Fashion Sale Hier klicken b2s Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Shop Kindle PrimeMusic Cloud Drive Photos Fire Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
55
3,9 von 5 Sternen
Preis:23,85 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Januar 2014
Ich hol mir in der Regel fast alle Mario spiele, weil die meiner Meinung nach einfach am meisten Spaß machen und sie der Grund sind warum ich Nintendo als Konsole bevorzuge. Doch dieser Mario Party teil ist leider nicht gerade das gelbe vom Ei. Früher war das so, dass im Party Modus zwar auch Glück im Spiel ist, aber die Minispiele viel zum Sieg beigetragen haben, weil man ohne Münzen nicht viel machen konnte (sprich items kaufen, vorteilhafte Ereignisse bezahlen usw). Nun ist es jedoch so, das Münzen und Sterne abgeschafft wurden und man in der Regel versuchen muss als erster im Ziel zu sein. Man hat zwar gewisse Vorteile, wenn man gewinnt, man bekommt einen zweiten Würfel, items oder ähnliches (Spielbrettabhängig), diese Vorteile sind aber ein witz im Vergleich zum klassischen Mario Party, weil es letztendlich nur drauf ankommt, ob du beim Würfeln viel Glück oder Pech hast.

Der Höhepunkt ist aber, dass nicht nur der Party Modus sehr glücksabhängig ist, sondern wenn dann endlich mal nach 3 Spielzügen ein Minispiel kommt ist hier die Auswahl an Minispielen, die einzig und allein dein Glück auf die Probe stellen auch sehr groß. Ich kenne noch nicht alle Minispiele und natürlich sind auch viele gute Spiele dabei die Spaß machen, aber die Entwickler waren bei dem Spiel nicht sehr abwechslungsreich, es gibt mehrere Spiele, wo man einfach nur etwas auswählen muss und man nur hoffen kann, dass jemand anderes zuerst rausfliegt.

Meine eigene Erfahrung auf dem Bowser Spielbrett:
(Man muss versuchen so wenig Schritte wie möglich zu laufen um am ende so weit es geht von Bowser entfernt zu sein, Spiel endet wenn jmd Bowser erreicht hat)

Das Spiel dauerte 6 Runden, ich hab 5 von 6 Minispielen gewonnen + 1mal zweiter. Computer (Normal) hat 5 von 6 verloren + 1mal dritter. Das Ende vom Spaß war, ich war letzter, da ich nie etwas unter 3 gewürfelt habe, besagter Computer war erster, da er mehrmals durch eine Röhre zurück durfte und oft das Gesamtwürfelergebnis von beiden Würfeln unter 6 lag.

Fazit: Wenn man Mariospiele gerne spielt, kann man hier ruhig zuschlagen, man sollte sich aber bewusst sein, dass es das alte Spielkonzept nichtmehr gibt und das Spiel sehr glückslastig ist (hoher Ausrastfaktor, wahrscheinlich plant Nintendo nur, dass jeder sein 3DS gegen die Wand klatscht und sich einen neuen kaufen muss ;) ). Mir sagt der neue Spielmodus nicht besonders zu, aber mir gefiel Mario Party 9 auch schon nicht. Ich versteh nicht warum man da so viel rumexperimentiert. Mario Party mit Sternen und Münzen war 9 mal cool (Mario Party 1-8 + DS), jetzt versauen sie den Titel :( Ich hoffe mal das Mario Party für die WiiU wieder das alte Konzept hat, einfach neue Minispiele neue Spielbretter und evtl neue items. Mario Spiele sind doch eigentlich dafür bekannt, dass sich nicht viel ändert, also wieso jetzt der Wandel, gefällt mir nicht.
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Das Spiel ist wirklich super. Es gibt sehr viele Minispiele und 8 verschiedene Brettspiele mit Mario und seinen Freunden. Es wird nicht langweilig. Nur wenn jemand nicht verlieren kann sollte starke Nerven beweisen. Super Preis (auch gebraucht-super Qualität) und schneller Versand.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Ein Spiel für alle, die Mario Party seit jeher lieben.
Das einzig traurige ist, dass man nicht mehr durch sein können gewinnt, sondern (fast) nur noch durch Glück.
Sonst voller Spaß in gewohnter Marnier.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Ich habe das Spiel seit gestern und bin voll zufrieden!

Für jung + alt geeignet, 7 Spielbretter mit unterschiedlicher Spiellänge, sehr kurzweiliger Spaß, perfekt für zwischendurch aber auch für länger, tolle Minispiele, super kinderleichte Steuerung die wirklich jeder sofort versteht und umsetzen kann und somit auch für Nichtzocker (z. B. bei einer Party :-) ) sofort mit Erfolg spielbar ist - typisch Nintendo halt.

Das Beste ist aber: man benötigt für den Mehrspielermodus mit maximal vier 3DS/2DS-Systemen nur 1(!) Mario Party - Spiel und kann dann uneingeschränkt(!) den vollen Umfang - sprich alle Spielbretter und Charaktere u.s.w. - via "Download-Spiel" per Funk nutzen. Genial gelöst und kein bisschen Abzocke. Danke Nintendo!

Ich habe gestern schon bis in die Nacht zu dritt mit meinen beiden Jungs gespielt und alle Spielbretter und viele Minispiele getestet. Wir hatten einen Riesenspaß und freuen uns schon auf ein langes Mario Party - Wochenende.

Kurz: Vier Freunde + vier 3DS bzw.2DS Systeme + ein Mario Party Island Tour = ganz viel Spass!

Klare Kaufempfehlung!
66 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2014
Ich finde den neuen Mario Party Teil echt gelungen! Mal ein paar neue Spielmodi und es geht nicht immer nur darum Sterne zu bekommen. Wer die anderen Mario Party Teile mag und ein Fan davon ist, sollte sich diesen Teil auch zulegen :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2014
Ich bin totaler Mario Fan und mehr für Jump and Run zu haben als die anderen Spiele.
Mit diesem spiel haben Sie sich wieder mal selbst übertroffen :-)
Man wählt nicht nur einzelne Charakter, nein hier wählt man zwischen Party und einzelnen kleinen spielen und auch verschiedene Spielarten sind vorhanden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
... ich weiß nicht warum, aber das Party Spiel für den normalen DS hat mir vom Minigame Umfang einfach besser gefallen. Die Spielgestaltung ist nicht schlecht aber kommt nicht an den Vorgänger heran. Natürlich macht es Spaß es mit Freunden zu spielen. Für kinder definitiv ein Muss. Älteren empfehle ich die DS Version.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2014
Es hier schon oft besprochen worden, dass die Spielbretter nun wesentlich geändert worden sind. Ich habe alle Mario Party Games seit dem Beginn und liebe es seit jeher. Ich muss hier den Leuten Recht geben: Die Spielbretter solo zu spielen ist sicher nicht sehr amüsant. Ich habe es vor allem gekauft, um mit meiner kleinen Schwester über den Downloadmodus zu spielen und das ist echt verdammt lustig. Ich bereue aber auch allerdings, dass die Sterne abgeschafft wurden und würde es absolut spitze finden, wenn sie Retroboards einbauen würden...
Fazit: Für den Sammler ist die Soloversion auch OK, aber absolute Kaufempfehlung falls mehr 3DS Spieler sich das Spiel teilen können. Weil das ist absolut großartig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2015
Jedes Spielbrett hat ihre eigenen Spielmechaniken.
Item Imperium gibt jedem Items, wie z.B. ein Turbo-Pilz gibt dir 3 weitere Feldzüge. Das Brett sieht sehr langweilig aus und die Items sind auch nicht kreativer. Man muss als Erster zum Ziel kommen, um Superstar zu werden. Es ist so ziemlich eine Nachmache von dem einen Brett aus Wii Party.
Items waren auch in früheren Mario Party-Spielen von Hudson Soft. NdCube mochte aber anscheinend Mario Party nicht, also spielt sich Mario Party nicht wie Mario Party.
Riesen-Kugelwilli Revier hat 2 riesige Kugelwillis vor denen man sich verstecken muss, damit man nicht Felder zurückziehen muss. Der Kugelwilli wird durch den Würfel aktiviert. Falls ein Spieler die Kugelwilli-Seite würfelt, wird also ein Kugelwilli aus der Kanone gefeuert. Das war's dann auch. 10 Minuten später und der Erste, der ins Ziel kommt hat wieder mal gewonnen. Nicht viel passiert, nicht viel ist los und nichts ist wirklich an dem Brett kreativ.
Sternensafari ist ein Brett mit Abzweigungen und Ministerne von Wii Party 2, ich meine, Mario Party 9. Es gibt 4 verschiedene Abschnitte bei Sternensafari. Nach dem ein Spieler einen Abschnitt absolviert hat, wird man durch Ministerne belohnt oder Minussterne bestraft, je nach dem, ob man Erster, Zweiter, Dritter oder Vierter hat. Selbst der Erste kann durch Minussterne bestraft werden und der Letzte durch Ministerne belohnt werden, also muss man ein wenig klever denken. Aber das Brett ist wieder mal ziemlich langweilig und unkreativ. Der, der die meisten Ministerne hat, gewinnt.
Raketen-Ralley ist ein Mario Galaxy-Brett wo man in einer Rakete gegen andere Mitspieler (in Raketen) antritt, um ins Ziel zu rasen. Man kann seine Rakete ein Upgrade geben, indem man Minispiele gewinnt oder auf Feldern ein Booster bekommt. Mann kann bis zu 4-Mulitplizierer bekommen. Es gibt jedoch auch eine 0-Seite würfeln, was bedeuten kann, dass alle deine Booster dich nicht weiterbringen können. Außerdem gibt es Warp-Felder auf dem Brett, die dich zu anderen Mitspielern teleportieren. Das Brett sieht nett aus und es spielt sich auch ein wenig besser, als die anderen Bretter. Es geht hier viel mehr um Glück, als Geschick.
Bei dem letzten Brett, Sonic Shuffle, ich meine, Kameks Budenzauber, zieht man seine Karten, um Felder vorzurücken. Jede Karte, die man hat, erkennt man und man muss überlegen, welche Karte man ziehen möchte. Es gibt auch Plus- und Minus-Felder, die einen Vorrücken und Kamek-Felder, die so ziemlich die Bowser-Felder aus Hudson Softs Mario Party-Reihe sind. Nach jedem Minispiel, kann der Sieger zuerst entscheiden, welche Karte er haben möchte. Zuerst spielt man außerhalb des Hauses und versucht in das Haus zu gelangen. Der zweite Teil ist in dem Haus, wo man versucht, als Erster im Ziel zu sein.
Es gibt zuguter letzt noch Bowsers Turmtunier, welcher einfach nur ein Minispiel-Marathon ist, wo man zum Glück speichern kann. Nach einer Weile kommt auch ein Boss-Minispiel, wo man einen Boss in Mario-Manier verkloppt. Außerdem quasselt dich dauernd ein Toad an und erklärt alles, was du eigentlich schon sehen kannst, weil die Entwickler anscheinend glaubten, dass die Spieler heutzutage ziemlich dumm sind und sie an der Hand ziehen müssen. Am Ende kommt ein enttäuschender Bowser-Final Boss. Bowser schmeißt dich dann heraus, damit du alles wieder von vorne machen musst...

Das ist nicht Mario Party. Das ist einfach nur Wii Party 4 für 3DS. Nichts von dem Mario Party-Prinzip wurde komplett übernommen. Ich frage mich, was mit dem Sternen so kompliziert war. Bei früheren Mario Party-Spielen, musste man die meisten Sterne haben. Sterne kaufte man sich damals mit Münzen. Mit Münzen konnte man aber auch viele andere Sachen tun, wie z.B. Items kaufen oder Dinge vom Gegner stehlen.
Außerdem muss ich hier für jedes Ding bestätigen. Selbst für die CPU's muss man A drücken damit sie ihren Zug machen. Es ist ziemlich nervig. Die Voice Clips der Charaktere klingen außerdem ziemlich eigenartig. Es hört sich so an, als hätten die Sprecher nur einen Take gebraucht.
Den Fortschritt bei einem Brett kann man nicht speichern. Das Brett muss in einem Zug durchgespielt werden. Das ist ziemlich dämlich. Was wenn ich nicht viel Zeit habe, oder ein anderes Spiel spielen möchte? Kann ich nicht, da ich nicht speichern kann und wenn ich etwas nicht beende kriege ich keine Punkte.
Mit dem Punkten, die man nach jedem Brett bekommt, schaltet man Stimmen oder Musik frei. In Hudson Softs Mario Party bekam man Punkte um viel mehr, als nur Stimmen und Musik freizuschalten. Besonders Mario Party 8 hatte lauter Sachen, die man freischalten konnte. Sogar Spielmodis. Island Tour hat nicht wirklich viele Dinge, die man freischalten will.
Dieses Spiel möchte überhaupt nicht mal ein gutes Mario Party-Spiel sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Habe dieses Spiel für meine Tochter gekauft.
Sie spielt es mit wachsender Begeisterung.
Es ist ein guter zeitvertrieb für zwischendurch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

44,99 €
29,99 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)