Kundenrezensionen

96
3,8 von 5 Sternen
Dymo LabelWriter 450 mit 3 Etiketten-Rollen
Stil: mit 3 LW-RollenÄndern
Preis:65,33 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Juni 2013
Bin nach frustrierenden Erfahrungen mit einem Brother-Etikettendrucker und dessen nicht akzeptablen Win7-Treibern zu diesem Gerät gewechselt. Nach rund 2500 gedruckten Etiketten kann ich nur sagen, dass es ein gutes und zuverlässiges Gerät ist und keinerlei Probleme bei der Ansteuerung aus Word bestehen. Natürlich sind die Originaletiketten viel zu teuer. Ich verwende ohne jedes Problem kompatible Etiketten, 2600 Stück 89x36 mm für rund € 27,- bei amazon.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. April 2013
Wir haben bei uns schon mehrere Geräte dieses Typs bei uns in der Firma.

In den letzten Jahren gab es keine Ausfälle. Es werden original und auch alternativ Ettiketten erkannt und sauber verarbeitet.

Der LabelWriter ist relativ schnell und einfach zu bedienen. Wenn jemand öfters Ettikettengrößen wechseln muss, wäre mit einem TWIN-Modell besser bedient.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Januar 2014
Wir nutzen den DYMO LabelWriter 450 mittlerweile seit ca. 3 Monaten im Büro und sind begeistert.

Die Anschaffung ist verhältnismäßig günstig im Bürozubehör, von daher haben wir einfach zugeschlagen.

Sofort waren wir nach der einfachen Installation begeistert, da die Möglichkeiten zum Druck wirklich einfach sind.
Es wird in Office beispielsweise ein Plug-In installiert, damit kann man einfach eine Adresse oder sonstiges markieren und schon kann es auf ein Etikett gedruckt werden.

Außerdem kann man in Windows rechts unten neben der Uhr ein Symbol einfügen lassen, hier kann man schnell freie Texte einfügen und ausdrucken.
Natürlich können auch komplette Adresslisten aus Excel übernommen und ausgedruckt werden.

Die komplette Software ist selbsterklärend und schnell einsatzbereit - wir sind begeistert!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. August 2014
Ich bin mit dem Kauf sehr zufrieden. Obwohl ich nur ca. 10-15 Labels/Woche ausdrucke, hat sich der Kauf für mich trotzdem gelohnt. Nie mehr muss ich nun einen zerknitterten/gefressenen Umschlag aus dem Drucker herausfummeln. Einfache Installation, einfache Anwendung, wartungsfrei, günstige Labels in verschiedenen Größen im Überfluß erhältlich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Januar 2015
Nach durchlesen einiger Rezensionen nach dem Kauf, möchte ich an erster Stelle erwähnen, dass sich der Kundenservice positiv hervorhebt, da sich für einige Rezensionen, bei der das Problem eher vor dem PC anzutreffen ist, die Zeit genommen wird um Hilfestellung zu entsprechenden Problemen zu leisten (beispielsweise Links zu Treibern), oder aber mindestens auf die Hotline des Kundenservices verwiesen wird, mit Nennung der direkten Telefonnummer.

Als erstes war ich vom Gewicht des Päckchens überrascht. In der Tat befindet sich darin kein allzu billig wirkendes “Plastikteil“. Der LabelWriter 450 kommt schick daher und steht stabil auf dem Tisch.
Vom Auspacken bis zum ersten gedruckten Etikett vergingen knapp 15 Minuten. In diesen 15 Minuten war das automatische Update der Treiber inbegriffen (ich arbeite mit einem PC, nicht mit einem Mac).

Die Schnellstartbeschreibung liest sich flüssig und logisch. Die beigelegten Rollen mit den Etiketten sind in schwarzer Folie verpackt, auf denen die Größe nicht aufgedruckt oder sonst wie ersichtlich ist. Allerdings sind die Rollen mit ihrer Etikettengröße auf dem Karton abgebildet. Man kann anhand der Größe der Rollen die Abmessungen problemlos mit denen auf der Verpackung abgleichen. Wer dennoch mit einem Lineal abmessen möchte: viel Spaß. :-)

Für den ersten Test habe ich mir die drei entsprechenden Etikettengrößen ausgedruckt und diese auf die Verpackungen der Rollen geklebt.
Es wurde bemängelt, dass die beiliegenden, kleinen Etiketten entweder nur Barcode oder blanko ausgedruckt werden können. Das ist schlichtweg falsch. Man kann die kleinen Etiketten ebenso bedrucken wie alle anderen.

Das Menü ist selbsterklärend. Alles, was man benötigt, ist die Abmessung des zu beschreibenden Etiketts. Hat man die entsprechende Vorlage gewählt, kann man zwischen Druckvorlagen und eigenem Design wählen. Gerade bei den großen Etiketten ist so viel Platz, dass man Firmenlogo, QR-Code, Webseite, Adresse und noch mehr lesbar unterbringen kann. QR-Codes kleiner als Briefmarkengröße werden gestochen scharf gedruckt und sind problemlos scan-, bzw. lesbar.

Der LabelWriter druckt blitzschnell. Sehr angenehm.
Für meine kleine Firma habe ich den Seriendruck mit/aus Excel noch nicht benötigt. Sollte dies irgendwann der Fall sein, werde ich hier darüber berichten.

Fazit: für den Preis, die Schnelligkeit und die Schärfe absolut empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. März 2014
Ein wirklich preisgünstiger Drucker der zu meiner vollsten Zufriedenheit arbeitet. Endlich keine Umschläge mehr händisch beschriften. Dadurch enorme Zeitersparnis. Druckt sogar selbst Grafiken in guter Qualität.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Oktober 2014
Etikettenbögen für wenige Label ständig neu einzufädeln nervt.
Mit dem Labelwriter werden schnell einzelne, aber auch viele Label gedruckt.
Der Preis war äußerst günstig und mit drei Rollen ein echtes Schnäppchen bei Völkner
Schnelle und zuverlässige Lieferung!
Die passende Software gibt es aktuell dazu und bei Registrierung eine Garantieverlängerung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. August 2014
Einfache Installation, gute Software, gerade für Einsteiger optimal, wenn man viele Etiketten druckt , ist die Geschwindigkeit nicht so gut, aber für mich ausreichend.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Januar 2015
Kurzentschlossen bestellte ich diesen Labeldrucker, weil ich es leid war mit DINA4 Etiketten zu experimentieren und meine Zeit lieber wichtigeren Dingen widmen wollte.

Und genau so mache ich es jetzt auch.
Die Installation unter OS-X Yosemite war kein Problem. Erst das Gerät in den Systemeinstellungen anmelden und dann die Dymo Software von der Service - Webseite installieren. Die Installation dauerte einen Moment länger als gewohnt, was mich zuerst irritierte, aber dann war alles gut. Direkt beim Erststart kam auch eine Meldung das online ein Update existiert.
Nach kurzer Eingewöhnung macht der Drucker was er soll und man hat direkt ein paar Kniffe gelernt. Perfekt!

Die einzigen 2 Kritikpunkte, die aber für mich höchstens einen halben Stern kosten sind der fehlende Ausschalter und das leider noch ein USB Kabel zum verbinden notwendig ist. Ich bin verwöhnt von meinem Kabellosen Haupt Drucker. :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Januar 2013
Tolles Gerät. Leichte Instalation. Sofort ausprobiert - ein sehr gutes Druckergebniss erhalten. Benutze es privat. Gute Verarbeitung. Schönes Designe. Sehr kurze und einfache Bedienungsanleitung. Keine Farbe mehr nötig. Was will ich mehr!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 24 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Gratis Lieferung ab 50€. Aus vielen Etiketten wählen.
  -  
Dymo Etikettendrucker + Zubehör! Aktionspack. Nur für Gewerbe.
  -  
Große Dymo Rhino Auswahl, ab Lager bei RS, exklusiv für Firmenkunden