Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

34 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum mit Linux für den Preis, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer Travelmate P253-M-33114G50Mnks 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3-3110M, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD Graphics 4000, kein Betriebssystem) silber (Personal Computers)
Die Hardware dieses Notebooks ist für den Preis in Ordnung: natürlich fühlt sich ein MacBook besser an, zum fünffachen Preis versteht sich, wenn's die 15-Zoll Version sein soll. Neben der Mobilität hat mich bei diesem Gerät besonders seine Eignung für den Einsatz mit Linux interessiert. Hierzu meine Erfahrungen:

Das vorinstallierte Linpus-Linux

Angeblich das meist genutzte Linux in China :-) Wird allen ernstes ohne grafische Oberfläche geliefert, daher habe ich nicht lange gefackelt, und die Kiste platt gemacht. Nur: welches Linux sollte es denn sein? Probiert habe ich u.a. Mint, Ubuntu sowie Open SuSE, um am Ende bei "Linux Lite" hängen zu bleiben. Alle genannten Versionen haben jedoch problemlos funktioniert, so war es nur eine Frage des persönlichen Geschmacks. Seit einer Woche nutze ich das Notebook mit Linux Lite täglich mehrere Stunden, mit folgender Erkenntnis: sämtlich Hardware wurde sofort erkannt, inklusive Webcam und WLAN. Alles funktioniert stabil und zuverlässig, ohne das geringste Problem. Was mir besonders wichtig war: das Notebook läuft EXTREM LEISE!! Im Netz finden sich viele Beiträge von Nutzern (mit anderen Notebooks!), deren Lüfter unter Linux permanent am Anschlag laufen. Nicht so hier: der (die?) Lüfter läuft leise im Hintergrund (jetzt, nach drei Stunden Nutzung im Internet). Die Geräuschkulisse ist identisch wie unter Windows...

Der Windows 7 Test

Bevor das endgültige Linux auf den Rechner kam, wollte ich trotzdem mal sehen, wie die Kiste unter Windows läuft. Die Installation, wie schon bei Linux, war völlig problemlos, zumal das DVD-Laufwerk als Bootlaufwerk voreingestellt war. Die wesentliche Hardware hat Windows 7 (im völligen Gegensatz zu Linux) nicht erkannt: VGA, LAN, Sound, nichts. Hier aber großes Lob an Acer: die beiliegende Treiber CD (für Windows, obwohl das Gerät ohne Windows geliefert wurde) hat mit einem Mausklick vollautomatisch ALLE erforderlichen Treiber installiert, und sonst nichts: keine Crapware oder sonstigen Ärgernisse, die anschließend mühsam wieder hätten entfernt werden müssen. Sehr schön.

Leistung

Benchmark habe ich keinen gefahren, weil es mir nicht darauf ankommt. Die gefühlte Leistung ist für meine Zwecke (Internet, Mail, Office, Videos schauen und ein bisschen Bildbearbeitung mit Gimp) MEHR als ausreichend. Obwohl keine SSD verbaut ist (dafür aber eine schnelle und leise WD HDD) fährt das Ding schnell hoch und läuft extrem flüssig, für so ein "Budget-Notebook". Ich bin begeistert.

Fazit

Ja, der Bildschirm ist EXTREM blickwinkelabhängig, aber das habe ich gewusst. Und ja, auf einem Mac- oder sonstigen Ultrabook tippt es sich wahrscheinlich komfortabler. Auch das war mir vorher klar. Mit deutlich mehr Geld wären diese Probleme zu lösen gewesen, aber darum ging es mir ja nicht. Für 379 € habe ich ein gefühlt schnelles, leises und absolut Linux-kompatibles Notebook bekommen. Ich würde es jederzeit wieder kaufen. 5 Sterne, mehr kann ich nicht sagen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standard Laptop auch für gaming, zum super Preis!, 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer Travelmate P253-M-33114G50Mnks 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3-3110M, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD Graphics 4000, kein Betriebssystem) silber (Personal Computers)
Habe mit diesen Laptop als "side-arm" geholt um unterwegs, in der Uni oder bei Kumpels arbeiten/surfen/zocken zu können. Da mein high end PC zu hause steht musste der Laptop nicht das Beste vom Besten sein, sondern einfach nur ein guter Standard zum fairen Preis. Ultrabook kamen deshalb nicht in Frage und alles unter 15,4" kam nicht in Frage weil der Bildschirm einfach vieeel zu klein ist (die kleinen sind sogar alle teurer als die 15,4er).

+ Treiber DVD dabei
+ matter Bildschirm
+ wenn man ihn mit Linux kauft und Windows 7 draufspielt läuft er perfekt und ist noch günstiger
+ Tastatur mit Nummernblock (Tasten sind guter Standard. Würde ich keine 7-teilige Romanreihe drauf schreiben aber für Zwischendurch absolut in Ordnung)
+ Mauspad kommt klar, wenn auch etwas klein
+ EXTREM leise
+ EXTREM kalt, wird wirklich nie warm
+ in der Preisklasse am besten für Spiele geeignet:
League of Legends bei mittel-hohen Grafikeinstellungen 40 fps
Killing Floor (Shooter) bei hohen Einstellungen 60 fps
Mass Effect (RPG) bei Standardeinstellung 60 fps
alle Spiele mit geringeren Anforderungen laufen flüssig. Würde darauf aber nicht Crysis spielen, keine Grafikkarte

- Boxen sind schlimmer als 0815, würde ihn nicht zum Musik hören nehmen, bei Spielen/Filmen Headset anschließen

!!! In vielen Bewertungen heißt es, dass ein Blu-Ray Laufwerk oder USB 3.0 Anschlüsse vermisst werden. Bulls***! Auf der Auflösung und mit den Boxen will eh niemand Blu Rays schauen und bei 500GB Festplatte kommen auch nicht die großen Datenmengen zusammen als dass es sich groß lohnen würde. Zumal bisher fast keine Geräte 3.0 unterstützen

alles in allem ein sehr guter Standard für Zwischendurch der alles liefert was Mann braucht. q.e.d.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Kaufempfehlung, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer Travelmate P253-M-33114G50Mnks 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3-3110M, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD Graphics 4000, kein Betriebssystem) silber (Personal Computers)
Mein fünf Jahre alter Acer Extensa mit Windows XP sollte nun in Rente gehen und ich habe mich nach einem neuen Notebook umgeguckt. Nachdem ich jetzt gleich zwei mal in nur 8 Wochen von Sony Vaio enttäuscht worden bin (defektes W-Lan, Lüfterprobleme und Totalabstürze - nach Werkstattaussage lag es am Windows 8), habe ich mich dazu entschieden wieder ein Acer zu kaufen und keine Experimente mehr mit anderen Marken zu machen :-P

Das Installieren von Windows 7 auf dem neuen Acer Travelmate funktionierte super easy und das Notebook läuft einwandfrei.

Trotz das der Acer eine Plastikbombe ist, sieht er sehr edel aus - auch das Touchpad ist sehr angenehm zu bedienen. Hier wurde wirklich mit Liebe ins Detail gearbeitet und der Acer ist dabei so schön leicht und dünn (ein bisschen wie ein Ultrabook)

+ Design und Verarbeitung
+ Angenehme Tastatur und Touchpad
+ Leicht und dünn
+ Arbeitet sehr leise, kaum Lüftergeräusche
+ Super stabiler W-Lan Empfang - auch noch bei weiter Entfernung
+ Gutes Display

- Die Grafikauflösung könnte besser sein (fällt ein bisschen bei Fotos auf)

Zusammenfassend kann ich sagen, dass hier das Preis-Leistungsverhältnis mehr als super ist! Günstiger hätte man kein besseres Notebook bekommen können.

Auch mein alter Acer hatte nie irgendwelchen Macken und auch keinen Leistungsverlust über die Jahre - zudem ist er mehr als robust (Stürze, diverse Getränke von damaligen Studentenparties usw - hat dem Extensa nichts ausgemacht!)

Acer ist wirklich ein Qualitätsprodukt mit einem tollen Kundenservice. Ich freue mich über den neuen Acer Travelmate und hoffe das er mich auch wie der Extensa über viele Jahre zuverlässig begleitet :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Works great with Linux Mint, 21. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer Travelmate P253-M-33114G50Mnks 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3-3110M, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD Graphics 4000, kein Betriebssystem) silber (Personal Computers)
I have bought this machine because I wanted a laptop without windows 8. I want to skip that version. It is hard to buy a laptop without OS. But here at Amazon.de you can. This one has a non shining display. I wanted that.

I bought the i3 version. Fast enough for me.

I installed Linux Mint on it and it works great. Everything works, no hassle with drivers.

I would have preferred an international us keyboard, but I can live the German one.

I have installed virtual box for running virtual machines. Still got a problem with that. I only get a small screen. But I guess that is an installation thing I have to solve. But almost no need for running another OS.

The mousepad is old fashioned, but I like that. It gets a little warm around the mousepad. I hold my hands there while typing.

I think I would have preferred a machine with the mousepad in the center. But after a while I get used to this.

Further a great machine I LOVE it, and the price is very good.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima Notebook, 2. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer Travelmate P253-M-33114G50Mnks 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3-3110M, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD Graphics 4000, kein Betriebssystem) silber (Personal Computers)
Ich habe dieses Notebook für unseren Opa zum Geburtstag gekauft. Es ist ausgesprochen leicht, sehr ordentlich verabeitet und mit dem i3 Prozessor ausreichend flott. Tastatur mit guten Anschlag, große Tasten und Nummernblock. Nichts wackelt oder knackt. Die Grafikdarstellung mit dem Onboardchip ist ohne Tadel. Was er bei Spielen taugt, kann ich nicht sagen, denn dafür wurde es nicht gekauft. Office-Anwendungen laufen absolut flüssig. Ich habe dem Gerät noch zusätzliche 4 GB Speicher gegönnt. Vielleicht war es nicht nötig, aber na ja. Das Gerät läuft sehr leise, die Festplatte ist von Western Digital und kaum hörbar. Ich habe bei E-Bay eine Windows 7 Professional Version für €35,- gekauft. Die Installation verlief völlig unproblematisch. Wer sie scheut, bekommt das Gerät bei EBay auch mit Windows Betriebssystem, aber eben deutlich teurer.
Ein Prima Gerät für Office - Anwendungen und zum surfen für einen sehr attraktiven Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen