Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,7 von 5 Sternen83
2,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Dezember 2013
Sinnvolle Zeiträume nur per sich automatisch verlängerndem Abo; erst dann sieht man, ob sie was taugen. Dem ist aber nicht so und ich habe nicht herausfinden können, wie man das Abo wieder kündigt (in der App wird nur der sogenannte "Premium-Status" nebst aktueller Laufzeit angezeigt).

Am wichtigsten waren für mich die Windpfeile - und die sind viel zu klein und kaum ablesbar. Erst halbe Orkane kann man dann langsam mal erkennen.

Fazit: ganz nette mediale Wetterbespaßung (dafür jedoch viel zu teuer), aber kein ernsthaftes Vorhersage-/Visualisierungstool.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2013
wenn ich eine App bezahle möchte ich keine werbung und andauernde aufforderungen auchnoch die premiumversion zu kaufen
spielkram... wäre akzeptabel als freeware
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
Eigentlich eine schöne App nur schade, dass man es beim Kindle so kastriert hat, dass man das Premium Abo mehrfach zahlen muss. Das nur beim Kindle so. Also die App auf dem Kindle meiden.
22 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. Mai 2015
Diese Rezension bezieht sich auf das MeteoEarth aus dem Amazon Appstore für FireTV.

Grundsätzlich ist dieses eine gute App. Ich habe das App bereits auf meinen iOS Geräten (Iphone 5 / 6 und Ipad Air 2) und Android Nexus 7 (2012) als freie Version installiert und bin mit diesen Versionen voll zufrieden.
Benutzt wird das App als Wetter/ Regen Radar. Als Motorrad Fahrer ist es für mich hilfreich zu sehen, wie ich eine Regenfront gegeben falls umfahren kann und was mich Wetter technisch wo erwartet. Apps wie das beliebte RegenRadar App vom gleichen Entwickler waren hier immer gute Begleiter.

Das Amazon Appstore MeteoEarth weicht jedoch stark vom Funktionsumfang der frei erhältlichen Versionen aus dem iOS Appstore und Google Playstore.
Das App kostet bei Amazon 3.99€ zur Zeit meines Kaufes. Durch meine positive Erfahrung mit der freien Version dachte ich mir, gut da kann ich auch die 3.99€ bezahlen, um diese Funktionen auch auf meinen Fernseher über mein FireTV zu erhalten.

Ich habe jedoch nicht schlecht gestaunt, als die grundlegenden Funktionen bei der AmazonApp Store Kauf Version für FireTV fehlten, wie das gewohnte kombinieren von Layern, z.B. für Wolken, Wind und Regen. Obwohl bereits 3.99€ für das App bezahlt wurden, wollen die Entwickler zusätzlich weiteres Geld durch ein Premium Abo Kauf, um die Funktionen die in den freien Versionen des Apps bereits vorhanden sind in der FireTV Version zur Verfügung zu stellen.

Ich fühle mich durch die App Entwickler betrogen.

Ich habe Amazon angeschrieben für eine Rückabwicklung des Kaufs, welches auch wie gewohnt von Amazon prompt abgewickelt wurde. Danke hierfür.

Ich kann das App aus dem AmazonApp Store nicht empfehlen!
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2015
Heute bei Amazon (Gratis Apps des Tages ) Vollversion KOSTENLOS erhältlich.
Und was bekommt man,nur die kostenlose Version.
Das ist bereits das zweite mal,das man hier eine angebliche Vollversion,dann doch bloß eine Probeversion bekommt und nicht wie versprochen Vollversion.
Das ist Betrug,nicht mehr und nicht weniger und gehört Verboten und Angezeigt,melde das den Verbraucherzentralen !!

Es gibt bessere Apps die noch dazu kleiner und weniger System Belastender sind.
Ist kein Cent Wert.Als Kostenlos ok,aber mit den Funktionen zu dem Preis. Absolut No Go
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Bei meinem Kindle fire läuft seit einigen Tagen das Program MeteoEarth nicht mehr. Nach Programm-Aktivierung erscheint kurze Fehlermeldung in Englisch, dass das Amazon App-Store nicht erreicht werden konnte. Das übliche deinstallieren und neu aufspielen auf das Gerät bringt nur eine Verbesserung, die Fehlermeldung erscheint nicht mehr. Der Heimatort München lässt sich nicht mehr aufrufen und die standardmäßig geladenen Orte - für Deutschland ist dieser Berlin - laufen nur noch kurzfristig (1 Tag Wetteranzeige nicht 5 Tage) bis das Programm zusammen bricht. In jedem Falle wird die Werbung, ich soll mir die Pro-Version herunterladen und bezahlen, regelmäßig angezeigt. Bei mir entsteht nun der Eindruck, dass Programm ist doch sehr mit der heißen Nadel gestrickt und nach einiger Zeit will der Hersteller immer wieder Upgrades verkaufen. Gut, dass ich mit meiner Bewertung die Testphase von 7 Monaten abgewartet habe, denn am Anfang hätte ich gerne 4 bis 5 Sterne vergeben. Nun, da ich den Ausfall der Funktion feststellen musste, bin ich in meiner Bewertung am Boden angekommen; also nur noch 1 Stern.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2015
Ich habe ein 1-Jahres Premium-Abo bei Meteo. Dies lässt sich jedoch nicht in dieser App für Fire-TV aktivieren. Ich müsste noch ein zweites Abo abschließen, was natürlich nicht in Frage kommt. Ohne die Premium-Dienste ist Meteo-Earth aber uninteressant.

Es ist mir unverständlich, warum es nicht möglich ist, der App ein Login-Feld hinzuzufügen. Absoluter Schrott.

Ein Lob an den Amazon Support, der mir die Bestellung dankenswerterweise storniert hat und ein Facepalm an die Programmierer der App.

Edit:
Ich habe der App jetzt nochmal eine Chance gegeben und sie mir mit Premium-Abo gekauft. Das Ergebnis ist einfach niederschmetternd. Außer, dass sich der Beobachtungszeitraum verlängert hat, gibt das Premium-Abo nichts her. Man kann nicht mehrere Layer gleichzeitig aktivieren. Auch lässt sich weder der Windlayer verstellen (Höhe, Temperatur, Geschwindigkeit), noch kann man Veränderung am Wolkenlayer vornehmen.

Kurzum:
Sämtliche Premium-Funktionen, die ich von der Google-Playstore Version für Smartphone und Tablet gewohnt bin, sind nicht vorhanden. Echt arm, dafür auch noch Geld zu verlangen.

Edit:
Seit dem letzten Upgrade funktioniert keine Premium-Funktion mehr. Neuanmeldungen ist auch nicht mehr möglich. Total verbuggt und grottenschlechter Support seitens Meteo.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Einigstes Manko, es sind zu wenig Orte direkt verzeichnet, schön wäre es spezielle Orte in einer Liste als Standard auswählen zu können. Die kostenlose Version ist für mich völlig ausreichend!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 12. Februar 2015
Man muss noch ein Abbo abschließen, sonst wird der Umfang der APp künstlich eingeschränkt. Ein absolutes NoGo bei einer Kostenpflichtigen App!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2015
Amazon verschenkt dieser Tage die App. Nur leider ist es die alte Version 1.6. Aktuell ist 2.0.1. Schade. Für mich eine Mogelpackung,
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

2,99 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)