Kundenrezensionen


350 Rezensionen
5 Sterne:
 (120)
4 Sterne:
 (62)
3 Sterne:
 (23)
2 Sterne:
 (19)
1 Sterne:
 (126)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Action-Film.............
.............mit zwei super spielenden älteren Herren. Und die Synchro von Arnold Schwarzenegger stört nicht wirklich, passt doch zur Rolle und, zwinker, auch zu seiner steirischen Herkunft.
Vor 26 Tagen von Gerhard Brozek veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Escape
Guter Film mit zwei super Actionhelden. Gute Story. Schauspielerisch ohne Makel.
Aber grauenhafte Synchronisationsstimmen. Arni könnte als Almöi durchgehen.
Vielleicht wird er ja nochmal vernünftig Synchronisiert.
Darum nur 3 Sterne.
Vor 11 Tagen von Erich Engel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 235 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Escape, 16. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
Guter Film mit zwei super Actionhelden. Gute Story. Schauspielerisch ohne Makel.
Aber grauenhafte Synchronisationsstimmen. Arni könnte als Almöi durchgehen.
Vielleicht wird er ja nochmal vernünftig Synchronisiert.
Darum nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Action-Film............., 1. August 2014
Von 
Gerhard Brozek "mbrozek2" (Duisburg, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan - Flieh oder stirb! (DVD)
.............mit zwei super spielenden älteren Herren. Und die Synchro von Arnold Schwarzenegger stört nicht wirklich, passt doch zur Rolle und, zwinker, auch zu seiner steirischen Herkunft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Angst haben wir alle. Der Unterschied liegt in der Frage wovor", 23. August 2014
Von 
MaReIx "Marci" (Herne im Rurhgebiet) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
"Escape Plan" ist ein auf die beiden Darsteller zugeschnittener Film aus dem Jahr 2013. Die beiden Haudegen Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger haben hier die Chance sich vor der Kamera nochmal so richtig auszutoben (so weit das das Alter zulässt).

Ray Breslin ist ein Experte darin aus Gefängnissen und Hochsicherheitstrakte auszubrechen. Als seine Firma von der CIA dazu engagiert wird eine neue Hochsicherheitseinrichtung zu testen nimmt er die Herausforderung an.
Doch inhaftiert wird Breslin klar das er von seinem Partner und dem Gefängnisdirektor in eine Falle gelockt wurde und ein Kampf um seine Freiheit beginnt.

"Escape Plan" ist ein einfacher Action Film wie man sie von Sly Stallone oder Arnie Schwarzenegger kennt. So wie es sie in den 80er und 90er Jahren zu Haufen gab. Die Story ist dabei nur Mittel zum Zwecke um den (oder in diesem Fall die) Hauptdarsteller in den Mittelpunkt eines großen Action Spektakels zu stellen.

Ich bin jetzt im Allgemeinen kein riesiger Fan solcher Filme doch bin ich mit Sly Stallone und Arnie Schwarzenegger und gerade ihren Filmen aufgewachsen und habe beides immer gerne gesehen.
"Escape Plan" ist jetzt nicht der größte Wurf der beiden, bietet aber einfach Fun und schafft es zu unterhalten.

Allerdings muss man solche Filme oder wenigstens einen der beiden Hauptdarsteller mögen sonst sollte man wohl eher die Finger von dem Film lassen, man hätte wohl eher weniger Freude an diesen.

"Escape Plan" bietet einem ein Action Spektakel mit einer gar nicht so schlechten Story und zwei älteren aber immer noch guten Hauptdarstellern. Als Zuschauer muss man aber bereit sich darauf ein zu lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gelungener Äktschn-Movie mit tollen Altstars, 22. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan - Flieh oder stirb! (Blu-ray)
trotz der ungewohnten Synchro von Arnie hat mir der Film sehr gut gefallen. Sehr kurzweilig und intelligent gemacht. Wenn man gerade dachte, man wüsste, was als nächstes kommt, wurde man doch öfters überrascht und das macht einen guten Film aus. Ein großer Spaß, die beiden Altstars nochmal gemeinsam in Action zu sehen, auch wenn ich mir die Original-Synchrostimme für Arnie gewünscht hätte.... aber nach einer gewissen Zeit gewöhnt man sich dran. Macht aber auch Spaß, den Film in O-Ton zu sehen, da kommt Arnies Ösi-Slang besonders gut.... ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


276 von 355 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nun ist's leider offiziell: Concorde synchronisiert NICHT neu!, 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
Leider hat sich bewahrheitet, was von Beginn an zu befürchten war: Wenn ein hochrangiger Depp (in diesem Fall ein Verantwortlicher von Concorde) einen Fehler macht, gibt er ihn nicht zu!

Concorde hat nun offiziell Stellung genommen und eine Neusynchro mit Danneberg auch als Stimme von Arnold abgelehnt. In dem dilletantischen Statemment, was wohl bemüht kumpelhaft lustig und verständnisvoll klingen soll, hört sich das so an:

Zitat: (Quellenlink bei den Kommentaren, damit er nicht gelöscht wird!)

„Hallo Zusammen, vor Beginn der Synchronarbeiten zu „Escape Plan“ hat man sich lange mit der Sprecherproblematik von Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger auseinandergesetzt.

Während „Doppeldanne“ (Thomas Danneberg synchronisiert in der Regel sowohl Stallone als auch Schwarzenegger) im Rahmen des Trailers zu „Escape Plan“ und auch der „Expendables“-Reihe noch gut funktioniert hat, war es bei der Synchronisierung des gesamten Films etwas komplizierter. Da beide Schauspieler sehr viele gemeinsame Szenen und Dialoge haben, wurde nach einem umfangreichen Casting beschlossen, eine Umbesetzung der etwas kleineren Rolle des Emil Rottmayer (Arnold Schwarzenegger) vorzunehmen.

Diese Entscheidung resultierte in erster Linie aus der Erkenntnis, dass die Zuschauer aufgrund der an manchen Stellen sehr ähnlichen Stimmlaute verwirrt werden könnten.

Euer Team von Concorde Home Entertainment.“

Was ich mich an Stelle der Concorde Verantwortlichen fragen würde: Wenn so viele Fans sich die Mühe machen, um eine Petition zu verfassen bzw. dieser beizutreten, wenn so viele Kunden von Amazon sich hier beschweren und den Kauf ablehenen wegen der Synchro, könnte man nicht dann doch darauf vertrauen, dass die Hauptkundschaft für diesen Film eher von der schlechten Synchro "verwirrt" und genau darüber verärgert ist? Ich bin mir sicher, Concorde würde mit dem Eingeständnis des Fehlers mehr Blu-rays verkaufen. An den Kunden und Fans vorbei zu entscheiden kommt einfach nicht gut! Sich noch nicht einmal in einem Satz all den Fans zu widmen, die sich die Mühe gemacht haben aus Liebe zu dem Film und den Stars eine Petition zu verfassen und zu unterstützen, ist einfach nur beschähmend und von einer selten dämlichen, kundenunfreundlichen Ignoranz!

Ich würde lieber mit der Gefahr leben, in manchen Szenen "verwirrt" zu sein, als diesen Trottel als Stimme von Arnie ertragen zu müssen. Ich vertraue außerdem Danneberg voll, dass er es hinbekommen hätte, keinerlei Verwirrung aufkommen zu lassen Danneberg ist ein begnadeter Sprecher, der Arnie und Sly stimmlich völlig anders angelegt hat!

Wenn Concorde auf Nummer sicher gehen wollte, hätten sie ja die Deppensynchro dazupacken können! So ist's und bleibt's ein NO GO bzw. wird die Disc nicht gekauft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsames Werk zweier Action Alt-Stars, 24. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan - Flieh oder stirb! (DVD)
Ich möchte hier zu aller erst mal betonen dass ich zunächst nur den Film als solchen bewerte und sich die Sterne alleine auf diesen beziehen. Die Synchro ist ein gesondertes Thema.
Sly und Arni gemeinsam in einem Film, dass alleine sollte Anreiz genug für den geneigten Fan sein sich diesen Film anzusehen. Und bei machen Ihre Sache gewohnt gut. Sly spielt mal wieder den Stoiker der kaum eine Miene verzieht ( bis auf ein gelegentliches Lächeln). Das passt auch zur Figur im Film, Fans wissen aber dass Sly spielerisch mehr zu leisten im Stande ist. Arnold spielt wieder Arnold, den charmanten Fels in der Brandung mit lockeren Spruch auf den Lippen. Das passt perfekt zu ihm, wenngleich man Ihm zugestehen muss dass er schauspielerisch seit seiner Rückkehr sogar noch eine Schippe besser ist als vorher. Sein mimisches Spiel ist mittlerweile wesentlich ausgefeilter.
Die Action Szenen sind natürlich wieder gewohnt gut in Szene gesetzt und ohne CGI. Man wird jedoch dass Gefühl nicht los dass bei einem Film mit Arni und Sly zusammen eigentlich mehr drin sein müsste. Die beiden sind halt aber trotzdem nicht mehr die jüngsten, und so muss man an manchen Stellen eben Abstriche machen. Ich hatte auch teilweise dass Gefühl dass eine andere Thematik für die beiden Hauptdarsteller wohl besser gewesen wäre. Der langjährige Fan hat Sly ja schon in dem ein oder anderen Knast Film gesehen und wie in solchen Filmen üblich ist man vom Handlungsraum eben eingeschränkt.
Alles in allem ist es aber ein unterhaltsamer Film für genüsslichen Action Abend. Ist ja immer schön wenn man seine Lieblings Haudegen noch zu sehen bekommt.

Jetzt aber nochmal zur Synchro. Ja, diese ist bei Arnold eine Katastrophe. Ist ist schon nicht mehr mit Inkompetenz sondern nur noch mit Unfähigkeit und Dummheit der Verantwortlichen zu erklären. Jemanden anders als Danneberg Arnold sprechen zu lassen ist ungefähr so als ob Homer Simpson auf einmal ne andere Synchro hätte. So bleiben nur zwei Möglichkeiten: Entweder es wird sich wirklich dazu entschieden für die DVD nach zu synchronisieren oder man schaut sich den Film nur im Original an. Den in dieser Version ist er natürlich nicht sehr genießbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr spannend, 7. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
trotz der verschiedenen Stimmen ist der Film für uns sagenhaft gut gemacht.
Wir haben den schon x-Mal geschaut.
Wir sind Fans von Schwarzenegger und Stallone, aber wenn man das mit der Stimme vorher weiß (durch Bewertungen)
ist man nicht enttäuscht finden wir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


183 von 249 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Synchronisations-Desaster aufgrund Concorde "Fachfrau", 1. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
Arnold Schwarzenegger ist gerade im Genre "Action" eine Kultfigur, er hat so lange man denken kann, immer die gleiche Synchronstimme gehabt, ob Conan oder Terminator! Herr Danneberg hat es geschafft, im deutschspachrigen Raum, dieser Figur einen Wiedererkennungswert zu gegeben, der seines gleichen sucht.
Ich habe selbst die Trailer gesehen, in dem Danneberg sowohl Schwarzenegger als auch Stallone synchronisiert, und ich kann die Entscheidung einer gewissen zuständigen Dame von Concorde, für Schwarzenegger einen neuen Synchronsprecher einzusetzen, nicht nachvollziehen, da man z.B. bei The Expendables nie das Gefühl bekommt, 2 Personen werden von einer Person (Danneberg) gesprochen.
Selbst Stallone und Schwarzenegger selber ist bekannt, das im deutschsprachigen Raum, beide Charaktere über die gleiche Synchronstimme verfügen und sie haben zugestimmt. Dank des Expendables Beispiel hat man wunderbar gesehen das es prima funktioniert.
Da selbst Herr Danneberg weder gegen eine Synchronisierung war, noch abgesagt hat, möchte ich mit meiner Stimme bewirken, das er die Chance bekommt, die Figur Schwarzeneggers in diesem Film neu zu synchronisieren. Danke
Nach "open petition escape plan" googlen und mit wenig Zeitaufwand unterstützen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Film an sich ist gut, aber die Synchro..., 10. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
ist absolut nicht gut zu reden! Ich bin treuer Arnie & Stallone Fan und freue mich über jeden Film der noch kommt, die beiden sind einfach die Action Pfeiler Hollywoods! Escape Plan als Film an sich ist nicht mal schlecht 3-4 Sterne, Story fand ich interessant und die Atmosphäre war teilweise echt gut.
Aber man kann sich die Synchro von Arnie einfach nicht schön reden, Arnie hat seit ich mich zurück erinnern kann immer die selbe (SEINE) deutsche Synchronstimme (kann mich nicht erinnern jemals eine andere bei ihm gehört zu haben, kann mich auch Irren).
Und die Synchronstimme mit Wiener Akzent ist einfach lächerlich und passt nicht, hat finde ich auch ziemlich viel dem Film genommen. Das der Vertreiber TROTZ der Petition tausender Fans für seine original Synchronstimme, nein sagt, immer noch mit der Begründung "es sei zu verwirrend" ist unbegreiflich! (Expandables 1-2 und warscheinlich auch 3!)
Für mich heißt das ich werde mir diese Blu-Ray auf keinen Fall kaufen, weil ich das nicht unterstützen will! Und ich rate auch von dem Kauf ab, seht ihn euch anderweitig an oder leiht ihn euch aus, einen Blick ist er auf jeden Fall wert, aber den KAUF auf keinen Fall!
Wenn man nicht auf tausend Fans hören will, muss man sehen was man davon hat!
Sehr sehr schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


89 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen So was darf einfach nicht sein, 30. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Escape Plan [Blu-ray] (Blu-ray)
Dass der Trailer in der korrekten Syncro war, Herr Danneberg bereit war beide Herren (Stallone und Schwarzenegger)zu sprechen und es ein Unding ist, dass man Schwarzenegger eine neue Syncro verpasst aus Firmenpolitik ist eine absolute Frechheit.

Bitte diesen Film nicht kaufen, sowas darf nicht unterstützt werden. Wir deutschen Kunden ( und alle anderen Deutschsprachigen Länder) werden immer wieder verarscht und für dumm verkauft. Ich finde hier muss mal ein Zeichen gesetzt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 235 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Escape Plan - Flieh oder stirb!
Escape Plan - Flieh oder stirb! von Mikael Håfström (DVD - 2014)
EUR 10,79
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen