Kundenrezensionen


339 Rezensionen
5 Sterne:
 (250)
4 Sterne:
 (45)
3 Sterne:
 (21)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen offensichtlicher Geheimtipp!
Swings Both Ways von Robbie Williams ist vermutlich die CD des Jahres.
Zumindest für mich.

Ich war erst skeptisch nachdem ich kurze Previews der Songs gehört habe. Die Kaufentscheidung brachte dann letztendlich das live vom ARD übertragene Konzert aus dem Palladium in London. Das war so ziemlich das Beste was ich Live in den Jahren nach...
Vor 4 Monaten von Marcel Bolte veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen tolle Musik, aber…..
Rein musikalisch eine typische, gelungene Robbie Williams CD - leider mit miserabel Sound. Beim Testhören im High End- Studio wurde mir vom Inhaber die Frage gestellt, ob das eine gebrannte CD sei. Nein, das ist ein Original! Es scheint so, dass die CD nur noch für Handy, bzw. Docking Station abgemischt werden. Schade Robbie, du hast besseres verdient.
Vor 1 Monat von Claus-juergen Woelke veröffentlicht


‹ Zurück | 1 234 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen offensichtlicher Geheimtipp!, 9. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Swings Both Ways von Robbie Williams ist vermutlich die CD des Jahres.
Zumindest für mich.

Ich war erst skeptisch nachdem ich kurze Previews der Songs gehört habe. Die Kaufentscheidung brachte dann letztendlich das live vom ARD übertragene Konzert aus dem Palladium in London. Das war so ziemlich das Beste was ich Live in den Jahren nach seinem Comeback von Robbie Williams gehört habe. Anschließend gleich das Album gekauft und seither läuft es in einer Tour eigentlich überall.

Eigentlich alle Songs kann man "so weghören", geht durch wie Butter. Ein Paar stechen dann aber doch über-positiv hervor:
Da wären einmal die Eingangslieder Shine my Shoes, Go Gentle, I wanna be like you, sowie Swings Both Ways, Soda Pop, Puttin on the Ritz und Where There's Muck.

Alles in allem ist es aber ein stimmiges gut ausbalanciertes Album, dass sich sehr sehr gut hören lässt.
Was ich nicht vergessen darf zu erwähnen ist, dass die Aufnahmen in den Londoner Abbey Road Studios gemacht wurde. Mehr brauch ich nicht dazu sagen oder? Falls doch: Die Qualität ist der hammer. So wohl technisch als auch musikalisch.

Also Leute: Das ist das Weihnachtsgeschenk für die Mutter oder den Robbie-Fan. Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewertung Vinyl, 20. März 2014
Von 
F. Peters "Snowbo" (Heilbronn) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways [Vinyl LP] (Vinyl)
Über das Album viel Worte zu verlieren, halte ich nach den zahlreichen Rezensionen für unnötig. Ich denke, man sollte sich ohnehin selber ein Bild machen und An-/ oder Probehören. Hierzu dient gut die MP3 Version, da sind die Songs jeweils für ca. 1 Minute hinterlegt.

Dem Vinyl-Liebhaber stellt sich eher die Frage, ob sich der deutliche Mehr-Preis gegenüber der CD lohnt.
Ich sage eindeutig Ja!

- schwere und sehr wertige 180g Vinyl
- hervorragende Pressung und klasse abgemischt! Weder der Gesang, noch die Musik stellen sich unangenehm in den Vordergrund, Orchester und Instrumente sind wunderbar zu orten, die Stimmen klingen klar und "zischeln" nicht
- sehr hochwertiges Doppel-LP Cover
- limitierte Edition; auf der Rückseite des Covers ist handschriftlich die laufende Nummer eingetragen
- der Vinyl liegt eine Downloadkarte bei, mit der man auf der RW Homepage die MP3' s herunterladen kann. Somit kann man die Musik auch genießen, wenn man unterwegs ist, ohne die Scheibe aufwändig digitalisieren zu müssen. Amazons Hinweis im Angebot auf "Auto-Rip" ist somit aber etwas irreführend.. Die Scheibe erscheint nämlich nicht, wie sonst gewohnt bei Auto Rip, in der Amazon Cloud

Meines Erachtens einziger Nachteil: die Platten sind in bebilderten und mit den Songtexten versehenen Papp-Innen-Hüllen untergebracht. Das sieht zwar hübsch aus, kann aber erfahrungsgemäß Kratzer auf der LP verursachen. Ich habe die Scheiben daher gleich in hochwertige LP-Innenhüllen getan. Beides, also die LP in der neuen Hülle und die Papp-Innenhüllen passen trotzdem in die sehr großzügig bemessenen Einschübe des Covers.

Fazit: für Fans von Robbie Williams mit einer Liebe zu Vinyl absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


67 von 88 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Glorreicher Halunke, 15. November 2013
Von 
Mapambulo "Mapambulo" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Deluxe Edition) (Audio CD)
Na, da darf man wohl gratulieren? War ja nicht mehr so selbstverständlich in den vergangenen Jahren. Die letzten Alben, nun ja, bemüht, aber ohne den Esprit, die Lässigkeit der Jahrtausendwende und vor allem ohne die richtig großen Songs. Vater geworden, das schon, die Reunion mit Take That nicht nur überstanden, sondern auch klar dominiert, aber sonst: Zu oft in mittelmäßigen, deutschen Fernsehshows aufgetaucht, der Anzug in schweinchenrosa zu eng, der vergoldete Torso eher lächerlich, so richtig zu rechnen war mit Robbie Williams eigentlich nicht mehr, man hatte ihn drangegeben, den Born Entertainer. Zu früh, wie man jetzt weiß, denn schon kurz nach dem letzten Reinfall und somit keinen Tag zu früh erinnert sich der Junge aus Stoke-On-Trent an die Gründe für seine damaligen Triumphe und bringt endlich wieder zusammen, was zusammengehört – den Swing und Guy Chambers.

Was auf den ersten Blick wie der letzte Strohhalm aussieht, ist bei genauerem Hinsehen simply clever: „Swing When Your Winning“ war eines seiner erfolgreichsten Alben überhaupt, hier wirkte er austrainiert und angekommen wie selten, voller Grandezza, Charme, selbstbewusst bis unter die Halskrause, bereit, auch den letzten Zweifler auf seine Seite zu bringen. An den Qualitäten eines Guy Chambers wiederum bestehen ebenfalls kaum Zweifel, schrieb ihm dieser doch die erfolgreichsten, die eingängigsten Hits seiner Karriere – „Angels“, „Feel“, „Let Me Entertain You“, „Kids“ und „Supreme“. Und so vereint „Swings Both Ways“ bewährte Swingklassiker, bei denen Williams nicht allzuviel falsch machen kann und sechs eigene Stücke, die ihm Chambers auf den mittlerweile etwas fülligeren Leib geschrieben hat.

Dazu eine beachtliche Gästeliste, die Williams genügend Platz zum Glänzen läßt, ihm mit Kalkül und etwas Glück aber auch den fälligen Respekt und ein paar neue Käuferschichten generiert: „I Wanna Be Like You“ ist der wohl passendste Song aus dem grandiosen Dschungelbuch-Soundtrack und klingt gemeinsam mit Olly Murs wie ein ausgelassener, knallbunter Kindheitstraum, „Soda Pop“ featuring Michael Bublé gefällt mit quirlig-nervösem Bigbandsound. Während sich die wiedererwachte Lily Allen beim flauschigen „Dream A Little Dream“ etwas unter Wert verkauft, macht Kelly Clarkson aus „Little Green Apples“ von Bobby Russell ein anständiges Rührstück – Amerika wird es lieben. Den größten Pluspunkt aber fährt Williams für sein Duett mit Rufus Wainwright ein, beim Titelsong treffen sich zwei begnadete Bühnenprofis, um gutgelaunt und erfrischend eindeutig über Zweideutigkeiten zu plaudern – „come out of the same box“ (hatte man’s nicht immer schon geahnt?), „face it Robbie, you’re a little bit gay“ (na also).

„Minnie The Moocher“ kommt leider an der zwar fürchterlich abgenagten, aber omnipräsenten Version der Blues Brothers kaum vorbei, „Puttin‘ On The Ritz“ passt wie der Topf auf den Deckel, bringt aber nichts wesentlich Neues mit. Ein weiterer Glanzpunkt die fabelhafte Chambers-Nummer „Go Gentle“, die Melancholie der alten Tage, das größenwahnsinnige Karnevalsvideo, da sind sie wieder, die glorreichen Zeiten. Es sei ihm gegönnt, dass er sich im Stile eines Freddie Mercury mit einer Art Pop-Oper von seinen Zuhörern verabschiedet ("No One Likes A Fat Popstar"), schließlich ist und bleibt er der Einzige in diesem Geschäft, der in Sachen Format wenigstens ansatzweise an diese Legende heranreichen kann. Ob er allerdings Lust darauf hat, darf bezweifelt werden – man kann sich eher vorstellen, dass der Mann die Genugtuung über dieses Album daheim auf der Couch genießt, ein diebisches King-Louie-Grinsen im Gesicht … mapambulo:blog
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schön, 11. März 2014
Von 
Achim Roehl "amroehl" (Hennef,NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Deluxe Edition) (Audio CD)
Es swingt einfach schön.Meiner Frau-und auch mir(obwohl ich kein Robbie Williams Fan bin) gefällt diese CD sehr gut.Vielleicht nicht so überzeugend,wie der Vorgänger,aber für uns:uneingeschränkt empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Robbie forever, 11. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Audio CD)
Wieder eine schöne Swingplatte. Ein schönes Geschenk und natürlich zum Selberhören. Robbie Williams kann es einfach. Er ist ein Star.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Swing macht gute Laune, 10. März 2014
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Audio CD)
Dies ist eine sehr schöne und etwas andere Musik-Mischung von Robbie Williams. Mir gefällt es sehr, was er da produziert hat.
Die Songs machen einfach gute Laune.
Ich kann die CD wirklich weiterempfehlen :-).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen tolle Musik, aber….., 5. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Audio CD)
Rein musikalisch eine typische, gelungene Robbie Williams CD - leider mit miserabel Sound. Beim Testhören im High End- Studio wurde mir vom Inhaber die Frage gestellt, ob das eine gebrannte CD sei. Nein, das ist ein Original! Es scheint so, dass die CD nur noch für Handy, bzw. Docking Station abgemischt werden. Schade Robbie, du hast besseres verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschenk, 5. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Deluxe Edition) (Audio CD)
Diese Deluxe-Edition war ein Geschenk, welches sehr gut angekommen ist. Habe ca. 4 - 5 Lieder gehört und war begeistert und überlege ob ich mir auch die Deluxe Edition selber noch kaufe oder mir auch mal schenken lasse. Es lohnt sich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kein Vergleich, 5. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Audio CD)
Sie haben sicher das Album "Swing When You’re Winning". Das hier besprochene Album kann nicht im Entferntesten darin tippen. Das war wohl dem Weihnachtsgeschäft 2013 geschuldet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Robbie, 5. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Egal ob Swing oder Pop Robbie liefert was man erwartet... und meist bekommt man noch mehr.
Super Platte. Jedem Robie-Fan und auch anderen zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 234 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa1b8a1b0)

Dieses Produkt

Swings Both Ways
Swings Both Ways von Robbie Williams
MP3-Album kaufenEUR 4,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen