Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen26
3,5 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Januar 2014
... der Film ist eigentlich ziemlich langweilig und entfaltet sein Potential nie wirklich. Der gesamte Handlungsstrang wird ziemlich emotionslos und mit deutlichen Logiklöchern abgespult ohne dabei wirklich Spannung aufkommen zu lassen.

Malin Akerman nimmt man weder die Zahlenspezialistin noch die in solchen Situationen unerfahrene, verängstigte Angestellte ab - es ist alles einfach zu glatt - Emotionen kommen nicht wirklich auf.

John Cusack ist einfach den ganzen Film einfach nur apathisch, was seiner Rolle eher entgegenkommt, weil er einen von Zweifeln geplagten - angepissten - Agenten spielt, der einfach ausgebrannt und völlig zerstört von den Aufträgen ist, die unschuldigen Menschen das Leben gekostet haben.

Soweit ist die Story bekannt - mehr Details, warum mir der Film nicht gefallen hat, sind einige grobe Logiklöcher und die einfach schlecht gespielten Rollen sowie die fehlende Erklärung des warum und weshalb ...

B-Movie ohne highlights und keinerlei Spannungsmoment, welche man aber sensationell gut aufbauen hätte können (siehe z.B. Panic Room etc.)
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Ein hervorragender Agenten Thriller, so wir er sein sollte. Zwei Hauptdarsteller in Bestform! Absolut sehenswert. O. k., ich soll noch fünf weitere Wörter hinzufügen, was ich hiermit tue!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2014
guter Zustand. Der Trailer verspricht mehr als der Film selbst. Es gibt durchaus einige spannende Szenen, aber ich würde mir den Film nicht unbedingt nochmal ansehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2015
Super Thriller film der einen schon mal ein bischen Angst machen kann.
Ich finde Ihn sehenswert und sage nur wer Cusack mag kann ohne weiteres zuschlagen^^
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
Die Story finde ich sehr interessant, da ja zumindest zu einem kleinen Teil auf Tatsachen beruhend, nämlich dass diese Signale wirklich versendet werden. Die schauspielerische Leistung von John Cusack überzeugt. Ich fand den Film wirklich gut nur finde ich die Umsetzung der Story hätte man besser machen können, es gibt einige Szenen die man sich hätte sparen können und andere die man hätte etwas ausführlicher beleuchten können, wobei dies natürlich nur meine subjektive Meinung ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
is ne geschmackssache , im grossen und ganzen sehr gut . . . . . . . . . .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Der Film hält leider nicht, was der Trailer verspricht. Viel Action ist nicht zu sehen. John Cusack wirkt teilweise wie ein Authist, was eher verwirrend als Aufklärend wirkt. Würde mir den Film nicht noch einmal ansehen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Leider ist der Film recht kurz und möglicherweise erhält der Streifen von mir als Cusack Fan einen Stern zuviel aber ich wurde hervorragend unterhalten. Spannender Thriller, nie langweilig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Die "Bewertungen" sind deutlich übertrieben.
Spionage ist heutzutage wirklich nicht neu. Bei Numbers Station geht es lediglich um die Daten-Übertragung per Radiowellen von einer Station aus. Diese Radiowellen-Technologie ist praktisch die Einzige nicht verfolgbare. Zumindest wird das so dargestellt. Man kann sich vorstellen, wie lahm es ist, jemandem zuzuschauen, der bloß am Computer sitzt und Zahlen überträgt. Technologisch gesehen, stellt sich der Film vielleicht als Dokumentation, spannender da. Die ersten 30 - 40 Minuten waren bloße Unterhaltung, im eher ruhigen Stil. Ganz OK. Mir kam es so vor als wollte man auf irgend etwas hinaus, denn die Kameraführung und der Aufbau waren durchaus interessant. Einen reinen Actionfilm habe ich nicht erwartet. Man muss aber sagen, dass Numbers Station sehr spät erst vom Spannungsbogen anzog. Die zwischenmenschlichen Dialoge, waren eher kurz gehalten und weniger charakteristisch. Es fehlte einfach ein dramatischer Tiefpunkt. Letztendlich durchleidet man die Story nicht sodass was in einem haften bleibt. Möglich, dass aus einem solchen Szenario, bezogen auf die Radiowellen, nicht mehr rauszuholen ist. Aber wie einer meiner Vorgänger richtig schrieb, verschenktes Potenzial. Ich habe wirklich mehr erwartet. Mehr wovon? Mehr von allem. Gesamttechnisch betrachtet, ist der Film unterm Durchschnitt.
Dabei mag ich Cusack sehr gern schaupielern sehen. Doch unter all seinen Filmen, sind zig mal bessere.

Beipsiel: (vom Genre unabhängig, nach Schauspiel-Vermögen Cusack`s beurteilt)

The Factory (fand ich deutlich besser)
Weil es Dich gibt (noch heute einer Lieblinge, fantastisch)
The Raven - Prophet des Teufels (etwas über dem Durchschnitt aber ok)
Frozen Ground (guter Film, alles schonmal gesehen, dennoch gut, aber nicht hervorragend)
Frau mit Hund sucht ... Mann mit Herz (typisch,klassisch, gut)
und noch viele mehr..
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2014
Kurzweilig ist anders. Irgendwie kommt keine richtige Spannung auf. Die Idee hinter der Handlung ist gar nicht so schlecht, ist aber nicht wirklich gut umgesetzt.
Auch von den Haupdarstellern hätte ich mehr erwartet.
Der Film ist aber immer noch besser, als so mancher Film im Free-TV.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,00 €