Kundenrezensionen


34 Rezensionen
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiter so
Ich möchte Frau Wagner hiermit ermutigen, so weiter zu machen. Vleicht manchmal zu deftig in den Ausdrücken, aber sehr unterhaltsam geschrieben und man wollte immer wissen wie's weiter geht mit Rebecca und Markus.
Vor 11 Monaten von bopiki veröffentlicht

versus
11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unglaublicher Míst
Nachdem ich eine Leseprobe des 1. Teiles durchgelesen hatte, hab ich mit Spannung die Gesamtausgabe erwartet und auch gleich heruntergeladen. Hätte ich es doch nicht gemacht. Selten hab ich so einen "Schmarrn" gelesen. Ein Durcheinander von Intrigen, Versöhnungen, hanebüchene Verbindungen sogar zur NSA zum Datenklau, sogar die Hell Angels hat man für...
Vor 12 Monaten von Lesemaus veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiter so, 19. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Ich möchte Frau Wagner hiermit ermutigen, so weiter zu machen. Vleicht manchmal zu deftig in den Ausdrücken, aber sehr unterhaltsam geschrieben und man wollte immer wissen wie's weiter geht mit Rebecca und Markus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nicht direkt vorhersehbar, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
ein amüsanter und unterhaltsamer Zeitvertreib, mit einigen Szenen die an Shades of Grey erinnern. Ic hhatte viel Spaß dieses Buch auf dem Kindle zu lesen, hat mir die Wartezeit im Wartezimmer sehr verkürzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Geschichte für den Abend auf der Couch, 10. Dezember 2013
Von 
Petra Droste "pd68" (Troisdorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
nette Story, läßt sich leicht und in einem Rutsch lesen. Für einen netten Abend auf der Couch oder auch als Urlaubslektüre bestens zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kindergärtner, 12. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Eine schöne, amüsante, spannende und emotionale Geschichte. Das Buch lies sich gut lesen und wirkte kurzweilig. Ich kann es empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anwältin trifft Kindergärtner, 13. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Beschreibung:

Die 41 jährige Anwältin Rebecca Roseman ist geschäftlich in Deutschland unterwegs. Nach einer Laufeinheit am Nacktbadestrand entschließt sie sich dazu, auch die Hüllen fallen zu lassen um sich abzukühlen. Bei einem kleinen Zusammenstoß lernt sie den Kindergärtner Markus kennen, der 12 Jahre jünger als sie ist. Nach einem anschließenden Drink kommt es wie es kommen muss und sie erleben die Nacht gemeinsam.
Und damit steht Rebecca vor einem Problem. Sie entwickelt Gefühle für den jungen Mann, obwohl zu Hause in Boston ihr Verlobter auf sie wartet. Geheimnisse auf beiden Seiten scheinen dem Glück immer wieder im Wege zu stehen. Ob Rebecca und Markus wirklich zu einander finden?

Meine Meinung:

Ich muss sagen, dass ich wirklich froh bin, die Gesamtausgabe gekauft zu haben. Denn der 1. Teil konnte mich so gar nicht packen. Die Idee fand ich super, aber es war mir dann doch zu viel Sex und zu wenig Handlung. Auch kamen mir die Emotionen hier noch zu kurz.
Doch ab dem 2. Teil war ich einfach nur noch restlos begeistert. Die inneren Stimmen von Rebecca haben mich wirklich oft zum lachen gebracht und haben dem ganzen einen besonderen Touch verliehen. Den Charakter von Markus fand ich immer spannender und Rebecca selber ist mir ein wenig ans Herz gewachsen.
Besonders hat mir Opa Theo gefallen, der im Verlauf der Geschichte noch eine wirklich wichtige Rolle einnimmt. So einen Opa wünscht sich, glaub ich, jeder.

Auch gut fand ich die kleinen "Erkundungstouren" von Rebecca bei Markus in Deutschland und die von Markus in England. Vor allem hier konnte ich mir die Gesichter der beiden sehr gut vorstellen.

Für meinen Geschmack hat die Autorin (Teil 1 mal außen vor gelassen) den Richtigen Mix aus Erotik, Emotionen, Geheimnissen und Intrigen gefunden. Die Seiten haben sich wirklich sehr schnell lesen lassen und der Schreibstil hat wirklich gut zu der Geschichte gepasst.

Fazit:
Gerade für das regnerische Wetter ist das die perfekte Lektüre für Leser von Frauenromanen. Sollte der 1. Teil euch auch nicht so gut gefallen, lasst euch bloß nicht entmutigen. Der Rest entschädigt alles. Habe zunächst überlegt aus diesem Grund "nur" 4 Sterne zu geben, habe mich dann aber doch anders entschieden. Eine wirklich tolle Geschichte, mit der ich gerne ein paar Stunden verbracht habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, aufregend und erfrischend!, 27. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Erst einmal herzlichen Dank an die Autorin, dass sie mir ein Rezensionsexemplar ihres Erstlingswerks zur Verfügung gestellt hat. Es war eine sehr unterhaltsame Lektüre.

Inzwischen habe ich alle 4 Teile gelesen, und werde versuchen, meine dafür abgegebenen Rezensionen, hier in der Gesamtausgabe zu einer einzigen zusammenzufassen. Denn es handelt sich wirklich um eine schöne und spannende Romanze.

Die reiche Rebecca lernt bei ihrem Aufenthalt in München den Kindergärtner Markus kennen. Leider lebt sie in Amerika und er ist zwar attraktiv und leidenschaftlich, aber auch jünger als sie. Da in ihrer Welt alles glatt und makellos scheint, ist dieser ungeschliffene Diamant ein echtes Highlight in ihrem Leben.

Doch auch wenn er ihr einerseits zu verstehen gibt, sie zu begehren, zieht er sich andererseits doch schnell wieder zurück.
Immer wieder finden die Beiden zueinander, sodass Rebecca vortäuschen muss, beruflich nach Deutschland zu müssen.
Ein Privatdetektiv kommt ins Spiel. Aber wer hat ihn engagiert?
Neben vielen schönen Momenten, gibt es auch ernste Turbolenzen und romantische Versöhnungen.
Dann besucht Markus seine Liebste in Amerika. Was als schönes Wiedersehen geplant war, endet in einer endgültigen Katastrophe.
Ob sie doch noch einen Weg zueinander finden, das solltet ihr selbst herausfinden.

Das Buch ließ sich angenehm lesen, mal war es aufregend und sexy, mal spannend, mal zynisch, mal deprimierend, mal traurig, dann aber doch wieder aufs neue sexy und aufregend und gegen Ende wieder unglaublich spannend. ich habe gar nicht gemerkt, dass ich gelesen habe, so gut konnte ich mich in die Geschichte einfinden. Tolle Story!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Recht unterhaltsam, 18. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Ein leichtes, humoriges Buch,- in Ich-Form geschrieben. Die rund 40-jährige Hauptperson kämpft nicht nur mit ihren Jahren, den Vorgaben der "besseren Gesellschaft", sondern auch mit bzw. gegen ihre inneren Stimmen,- bis sie dann zu sich selbst findet. Sehr nett geschrieben,- ein erotischer Liebesroman.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo die Liebe hinfällt, 11. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Einmal angefangen konnte ich nicht aufhören, da ich wissen wollte , wie Rebecca mit ihren inneren Stimmen und ihren Gefühlen klarkommt. Der Erzählstil aus der Ich-Perspektive,lässt einen schnell in die Geschichte finden.Der Humor und die Intrigen lassen die Geschichte bis zum Schluss spannend und die prickelnde Erotik gibt die richtige Würze.
Zur Story :Die erfolgreiche amerikanische Anwältin Rebecca lernt während eines Aufenthalts in Deutschland den smarten und 12 Jahre jüngeren Markus kennen. Nach einer heißen gemeinsamen Nacht trennen sich ihre Wege, aber ihre Gedanken verweilen beieinander. Ein erneutes Treffen endet plötzlich und offenbart, dass beide Geheimnisse voreinander haben. Rebecca muss sich entscheiden für ein Leben in Liebe mit Markus oder ihren erfolgreichen Verlobten.
Eine klare Leseempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Liebe über den Ozean, 30. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Bissnesfrau verliebt sich in einen Kindergärtner mit Herz und Vergangenheit.
Die Unwegbarkeiten der Gesellschaftlichen Unterschiede mit Blick auf den Wert von Geld und Gefühlen haben eine Botschaft. Sehr schön und kurzweilig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal ein etwas anderer Liebesroman - klasse, 16. November 2013
Von 
Ulla L. "Ulla" (Düsseldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindergärtner küssen besser! - Liebesroman (Kindle Edition)
Meine Meinung:
Naja, ich wollte mal wieder etwas anderes lesen und hatte mir dieses Buch ausgesucht. Eigentlich bin ich ja nicht der größte Fan von Liebesromanen, aber dieses Buch hat mich gefesselt. Es war ja auch nicht nur ein einfacher Liebesroman. Probleme der heutigen Gesellschaft wurden in dieser Geschichte aufgenommen.
Keiner sagt etwas, wenn zwischen Paaren einige Lebensjahre Unterschied bestehen. Solange der Mann der ältere und die Frau die jüngere ist. Rebecca ist 12 Jahre älter und hat selbst auch Bedenken, aber mehr in der Richtung, ob Markus Gefallen an einer älteren Frau findet. Diese Hürde wird genommen, dann kommt der Standesunterschied, sie lebt in Boston in ganz anderen Kreisen und hat ein sehr gutes Einkommen. Er ist ein Kindergärtner mit kleinem Einkommen. Beide haben damit zu kämpfen, er aus Stolz, sie weil sie nie darüber nachdenken musste und sich alles leisten konnte. Aber damit nicht genug, ihrer Liebe werden so viele Steine in den Weg gelegt, die sie alle beiseite schieben müssen, was nicht immer leicht ist. Ob es gut klappt? Ich verrate hier nichts.
Die Protagonisten haben mir gut gefallen und ich habe mich sofort mit ihnen angefreundet. Begeistert war ich von Rebeccas Opa.
Wie ich schon erwähnte, ist dies nicht ein einfacher Liebesroman, reichlich Spannung ist auch darin und auch die Unterschiede wie man in Deutschland und in den USA, lebt wurden aufgegriffen.

Fazit:
Ich habe die Gesamtausgabe in einem Rutsch gelesen, weil mich das Buch so gefesselt hat. Wie immer war ich an der Seite der Protagonisten und habe mit ihnen gelitten und mich aber auch erfreut.
Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen