wintersale15_finalsale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Dezember 2013
Sobald ich Steuererklärung höre oder lese, wird mir schlecht, weil ich dann den Berg an Belegen und unsortierten Rechnungen vor mir sehe. Dieser wartet auf mich und will sortiert werden. Wenn dann noch mein Mann kommt und nachfragt, wann ich denn meine Steuersachen zusammen habe, um diese beim Steuerberater abzugeben, dann kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Und ich denke, dass ich da nicht allein bin.

Mit dem vorliegenden Buch habe ich jetzt aber die Chance mit dem nächsten Beleg eine Ordnung anzulegen, die mir den Stress vor der nächsten Steuererklärung nimmt.
Sehr gut erklärt die Autorin, was in einer Steuererklärung vorkommt und was sich dahinter verbirgt. Was ist die Entfernungspauschale eigentlich und wie errechnet sich diese? Was darf zu Arbeitsmitteln zählen und ist absetzbar? Auch Fortbildungs- und Bewerbungskosten dürfen angesetzt werden. Toll, gerade für Autoren, die sich stets fortbilden und recherchieren müssen. Kennen Sie typische Vorsorgeaufwendungen und was sind Sonderausgaben oder außergewöhnliche Belastungen?

Besonders gefallen hat mir der Abschnitt: Umgang mit dem Finanzamt. Freundlichkeit ist wichtig, aber auch Bestimmtheit. Nicht Rechthaberei, aber unterbuttern sollte man sich nicht gleich lassen.

Das Buch kann ich zum Einstieg für jeden empfehlen, der ungern die Steuererklärung vorbereitet. Die Tipps in dem Buch sind sehr hilfreich und machen mir Mut, dass die nächste Steuererklärung besser ablaufen wird!
11 Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Die wichtigste Erkenntnis, die ich am Schluss des eBooks für mich gewonnen habe, ist das zeitnahe, richtige Archivieren der Belege. Wie das am optimalsten realisiert werden kann, wird im eBook beschrieben. Nur dieser Tipp spart vor der Abgabe der Steuerklärung garantiert 80% der Zeit, die man ansonsten am Jahresende mit nutzloser Arbeitszeit verplempern würde.

Man kommt sicherlich nicht jeden Tag dazu seine Belege in der empfohlenen Art abzulegen, aber wöchentlich organisiert macht Sinn. Ich werde auf jeden Fall dieses System bei mir einführen. Die Belege in welchen, steuerrechtlich relevante Kategorien, abgelegt werden sollte, beantwortet das eBook in einer sehr verständlichen Form. Es werden für den Arbeitnehmer und den Rentner alle in Frage kommende Steuerbereiche verständlich erklärt.

Wer Zeitvampiren keine Gelegenheit geben möchte, für den beinhaltet das eBook sehr nützliche Empfehlungen.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2013
Für mich als Arbeitnehmer ist es immer ziemlich schwer
die Steuererklärung zu machen. Jedes Jahr quälte ich
mich aufs Neue damit, doch dann habe ich den Hinweis
zu dem eBook „Wie bereiten Sie optimal Ihre
Steuererklärung vor? (Steuertipps von Jutta Martin)“
erhalten.

Leicht verständliche Steuertipps machen dieses eBook
zu einem perfekten Ratgeber, egal ob die Steuer selber
gemacht wird oder nicht.

Wichtiges auf einen Blick, dann kann mit der Steuer
einfach nichts mehr schief gehen. Ich kann es nur
weiterempfehlen.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Im Gegensatz zu den offiziellen Tipps vom Finanzamt sind die hier vorliegenden gesammelten Empfehlungen verständlich formuliert und erleichtern damit die Vorbereitung der alljährlich lästigen Steuererklärung enorm. Die praktischen Beispiele, was man alles ansetzen kann und was wozu gehört, sind wirklich gut beschrieben. Die Checkliste am Schluss ist Gold wert.Unbedingt kaufen!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2013
Für diejenigen, die sich ungerne mit der Steuererklärung befassen, sind diese Expertentipps sehr zu empfehlen, da alle wichtigen Aspekte berücksichtigt und die Bedeutung von Belegen sammeln gut erläutert werden. Die Checkliste ist ein sehr gelungenes, übersichtliches und prägnantes Hilfsmittel, für mich sehr hilfreich, da ich jahrelang immer wieder überlegen musste, was fehlt.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
.. ist dieses kleine Kindle-Büchlein. Gute Tipps und Anregungen!!! Wenn man aber mehr wissen möchte, reicht das Büchlein nicht aus. Für den Einstieg: prima!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Jutta Martin hat gute und praktische Hinweise in ihrem kleinen Ratgeber mitgeteilt.
Die Tipps sind gut nachvollziehbar, d.h. jeder könnte, wenn er es wollte diese ganz
schnell in die Praxis umsetzen. Ich werde die Schuhkarton-Sammelmethode nicht mehr
beibehalten Belege gleich gut vorsortieren, dann ist alles andere ganz leicht.
Am Ende des Büchleins gibt es vielerlei Ratschläge, wo was zu finden ist, wie
möglicherweise Steuern gespart werden können - und das für Jedermann, nicht nur
für Firmen auch für den Privatmann. Für den Ratgeber gebe ich eine Kaufempfehlung.
Danke.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Endlich mal eine Übersicht mit Erklärungen die man auch versteht!! Kein Amtsdeutsch, sondern klar und übersichtlich strukturiert mit vielen wertvollen und nützlichen Hinweisen. Damit klappt es dann auch alleine mit der Steuererklärung, so daß man sich die Kosten für einen Steuerberater sparen kann. Deshalb kann ich das Ebook auch weiterempfehlen. Wer also die Kosten für eine Steuerberatung nicht ausgeben möchte, findet hier eine glasklare Anleitung um das Thema selbst erfolgreich durchzuarbeiten. Wenn ich das Ebook nicht schon hätte würde ich es mir auf jeden Fall kaufen!!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Mit einer guten Vorbereitung ist schon die Hälfte erledigt Das Sammeln von Belegen ist das A und O. Viele gehen mit ihren Kassenbons nicht so sorgsam um und verschenken dadurch eine Menge Geld, was sich letztendlich der Fiskus einstreicht. Alle steuerlich relevanten Bereiche werden erklärt und es gibt sehr nützliche Empfehlungen. Aber lesen Sie selber, Sie werden erstaunt sein, wie einfach es sein kann.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2014
Endlich mal ein Ratgeber, der auch Tipps für die Vorbereitung der Steuererklärung enthält. Alle wichtigen Aspekte in Vorbereitung der Steuererklärung wurden angesprochen und gut erläutert. Die Tipps und Empfehlungen sind gut nachvollziehbar. Man muss es jetzt nur noch TUN, um künftig auch mehr Geld vom Finanzamt zurück zu holen. Kaufen und lesen Sie selber, das Buch ist sein Geld auf jeden Fall wert.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden