Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
50
4,0 von 5 Sternen
Farbe: Black/Red|Ändern
Preis:188,56 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juli 2014
Die Uhr wurde innerhalb von zwei Werktagen geliefert (Standardversand)! Es sind alle wichtigen Funktionen vorhanden und als Laufuhr für Amateur-Läufer sehr geeignet. Nach jedem gelaufenen Kilometer gibt die Uhr ein kurzes Informationssignal und zeigt die gelaufene Zeit auf für den gelaufenen Kilometer sowie die Gesamtzeit. Die Uhr funktioniert per GPS und ist tatsächlich bis auf einige Meter genau!
Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2015
Nach der schnellen Lieferung erfolgte die Ersteinrichtung / Registrierung über das Internet. Der vorhandene Brustgurt des Forerunner 305 wurde problemlos erkannt. Das GPS-Signal wird in der Regel nach einer Minute erfasst. Nach viermaliger Benutzung komme ich auch ohne das (Internet-) Benutzerhandbuch gut zurecht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2014
Nachdem ich 9 Jahre mit dem ForeRunner 301 gelaufen bin, habe ich den Wechsel auf das Modell 220 vorgenommen. Die Empfangseigenschaften sind wesentlich besser und die Messung der Wegstrecken damit deutlich exakter. Wer jedoch das Zusammenspiel mit GarminConnect nutzen möchte, kommt insb. beim Aufstellen von individuellen Trainingsplänen an die Grenzen. Die Erfassung ist aufwändig und wenig komfortabel, die Übermittlung an die Laufuhr fehlerbehaftet und das Starten der Trainings funktioniert leider gar nicht.
Zusammenfassend gesagt: Die Laufuhr erfüllt ihren Zweck zur Messung der Wegstrecken, es gibt auch gute Auswertungen im Dashboard, aber die Bedienung und Trainingsfunktionen sind ausbaufähig.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Ich habe bis jetzt nichts negatives an der Garmin Laufuhr gefunden. Die Bedienung ist absolut einfach und logisch. Die Uhr ist sehr leicht und hat ein angenehm zu tragendes Armband. Die Auswertung und Übertragung auf den PC funktioniert einfach. Die Akkulaufzeit ist gut. Die GPS Signale werden schnell empfangen.
Für mich ist Laufuhr absolut top!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
Ich hab mir die Garmin Laufuhr Forerunner 220 vor ca. 6 Wochen gekauft und bin absolut zufrieden damit.
Es ist die erste GPS-Uhr die ich mir für mein Training gekauft habe.

Die Inbetriebnahme und Verwendung ist sehr simpel und äußerst übersichtlich. Den Umgang mit dem Gerät hat man schnell raus.

Für mein Training ist die Uhr ein absoluter Gewinn und ich freu mich jedesmal auf meine Einheiten.
Die Bedienung während dem Laufen ist mit den Druckknöpfen sehr einfach.
Die Anzeigeoberflächen der einzelnen Werte wie Geschwindigkeit, Distanz, Zeit... ist frei wählbar. Somit hat man alles wichtige sofort im Blick.
Die Intervallfunktion ist super. Kurz vor Beginn eines neuen Intervalls wird man mit einem Piepston vorgewarnt und per Vibration auf den Start aufmerksam gemacht.

Die Möglichkeit seine Trainings auf Garmin Connect hochzuladen ist super. Die einzelnen Trainings sind sehr detailreich dargestelt und man hat viele Möglichkeiten seine Einheiten zu analysieren.

Für mich ein absolut lohnender kauf, den ich sofort wiederholen würde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Nachdem meine alte Garmin ihren Geist aufgegeben hat (hat locker 10 Jahre gehalten), ging es auf die Suche nach einem Ersatz. Habe mir mehrere Modelle in Tests angeschaut und bin dann auf dieses Modell gestoßen.

Nach ein paar 1000 km nun ein Zwischenfazit:
* Einrichtung ging Kinderleicht. Leider ist nur eine Kurzanleitung enthalten, für die komplette www.....
* Die Suche nach dem Satelliten geht zwar schneller als bei meiner alten, hätte ich mir 10 Jahre später aber besser vorgestellt...
* Wir präzise die Uhr funktioniert, kann ich noch nicht vergleichen
* Der Komfort ist hervorragend. Mir fehlt zwar die vierte Anzeige von meiner alten Uhr, aber mit 3 kommt man auch gut aus
* Alle Trainingsleistungen lassen sich via WWW gut verwalten und auswerten (mit ein bisschen ausprobieren auch komplett in deutsch...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2014
Tolle Uhr mit neuen innovativen Funktionen. Auch ohne Pulsgurt zu empfehlen. Großes und ablesbares Display, dabei sehr leicht.
Lediglich das Übertragen der Daten via Bluetooths klappt nicht immer, sodass man die Uhr per USB mit Garmin Connect verbinden muss. Ist aber kein Problem und super easy.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2014
Zuvor habe ich nochimmer die Forerunner 205 benutzt, die immer noch funktioniert aber dieser Nachfolger gefiel mir weil er kein Touchdisplay hat, besser aussieht, kleiner,wasserdicht und bezahlbar ist.
Das Umschalten zwischen zwei Datenseiten ist handlich, wie die gesamte Bedienung.
Sehr schön die gleichzeitige Verwendung von Pace und Durchschnitpace.
Den Live tracking Schnikschnak habe noch nicht ausprobiert.
Das GPS Signal wird eindeutig langsamer gefunden als bei meiner uralten 205. Mich stört das nicht, weil ich mich daran gewöhnt habe die Uhr vor dem Laufen rauszulegen, egal ob eine oder vier Minuten vorher.
In meinen Augen ein Rückschritt ( Anderen mag es gefallen ) die aktuell gemessene Geschwindigkeit passt sich langsamer an als bei meiner alten Uhr. Hat dadurch aber auch weniger Schwankungen.
Die Entfernungsmessung ist sehr genau.
Ein witziges Extra ist die Bestzeitenerkennung.
Fazit :
Ich kann diese Laufuhr auf jeden Fall empfehlen,
federleicht, stabiler Eindruck, auf jeden Fall schöner als die klobigen Vorgänger, schön zu bedienen, funktioniert einfach gut, ich finde ein gutes Preis Leistungs Verhältnis.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2014
This replaced my Polar S610i, which finally died. The Garmin Forerunner 220 is an excellent all rounder. It is fast, accurate and easy to use. The menus are clear efficient. The screen is easy to read whilst running although each screen is limited to 3 fields of data (4 would be nicer!). The watch is smart and goes with a suit too! I turned off the auto pause function as it was not so efficient when running in a deep forest.

I prefer the simplicity of this watch (don't need to know my Vo2), the social side and interconnectivity (I use Strava).

I purchased a separate rigid Garmin heart rate chest strap as I am fed up with the soft belts, problems mainly due to static from running t-shirts. This works fine so far.

The Bluetooth & USB connections work well. Bear in mind that the Bluetooth - Smartphone combination (Galaxy Note 3) only allows you to synchronise your runs with Garmin Connect. The PC - USB set up allows you to upgrade firmware, download workout programmes to your watch & much more.

Only criticism is the price. Other than that, I highly recommend this watch!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 5. Februar 2014
Farbe: Black/Red|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich geh schon ziemlich lange Joggen, allerdings lief ich bisher eher zum Spaß und habe mir nie wirklich Gedanken über genaue Daten gemacht, sondern habe einfach meine 10 Runden um unseren See gedreht und fertig. Das wollte ich aber nun mal ändern.

Die Garmin Forerunner 220 ist meine erste Laufuhr und ich bin wirklich begeistert. Erstmal ist sie sehr angenehm zu tragen und hat ein unaufdringliches Design.

Alle Daten lassen sich sehr gut ablesen und die Uhr ist mit den Drucktasten leicht zu bedienen. Mit Hilfe von GPS liefert die Forerunner 220 überaus genaue Daten über Distanzen, Geschwindigkeiten etc.. Selbst auf dem Laufband liefert die Uhr Daten über Geschwindigkeit und Distanzen. Selber testen konnte ich es bisher allerdings nicht da ich ausschließlich im Freien jogge.

Im Lieferungumfang befindet sich zudem eine USB Ladestation zum Aufladen der Uhr und zum Verbinden mit dem PC. Die Weitergabe der Daten an soziale Netzwerke ist für mich purer Schnick Schnack. Ich laufe nur für mich und muss meine Daten nicht mit anderen Teilen. Aber es gibt sicher genug Leute für die es eine tolle Sache ist.

Fazit: Zwar hat die Forerunner 220 einen stolzen Preis, bietet dafür aber auch eine Fülle an Funktionen. Ich bin damit sehr zufrieden und kann sie jedem, der bereit ist etwas mehr auszugeben, sehr empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)