Kundenrezensionen


274 Rezensionen
5 Sterne:
 (137)
4 Sterne:
 (31)
3 Sterne:
 (28)
2 Sterne:
 (30)
1 Sterne:
 (48)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WHITE HOUSE DOWN - Perfektes Actionkino mit US-patriotischem Einschlag
John Cale (Channing Tatum) hat sich als Personenschützer für den US-Präsidenten beworben und kommt mit seiner Tochter zum Vorstellungsgespräch, dass nicht erfolgreich ist. Zum Trost nehmen beide wenigstens an einer Führung durch das Weiße Haus teil, bei der ihnen sogar Präsident Sawyer (Jamie Foxx) über den Weg läuft. Das...
Vor 7 Monaten von j.h. veröffentlicht

versus
25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Deutlich schwächer als "Olympus Has Fallen"
Ich will nicht lang rumquatschen. In Konkurrenz stehen Olympus Has Fallen von Antoine Fuqua (Tränden der Sonne, Shooter, Training Day) und White House Down vom Altvater des Weltuntergnags Roland Emmerich (2012, The day after Tommorow, Godzilla).

Emmerich ist in meinen Augen unschlagbar hinsichtlich epischer und von CGI Effekten aufgedröhnter...
Vor 5 Monaten von Kirk veröffentlicht


‹ Zurück | 19 10 1128 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen unterhaltender Actionfilm fern der Realität, 7. März 2014
Rezension bezieht sich auf: White House Down (DVD)
In Ordnung, die Spannung hält doch noch bis zum Schluss an, auch wenn das Ende schon bald klar ist. Doch die einzelnen Episoden entstammen der Feder von Träumern, welche den Bezug zur Realität nicht sehr genau nehmen. Da fliegen drei computeranimierte F-22 Raptor in viel zu enger Formation bis auf Sichtweite ans weisse Haus, um Freifallbomben abzuwerfen, welche eine Raptor gar nicht tragen kann, da dieser lediglich ein Abfangjäger ist. Dann kommen noch UH-60 mit AIM-9 hinzu welche ebenso unrealistisch und unlogisch sind. Dass die "Bösen" mit einer RPG-7 die Ketten eines M-1 Abrams zerstören können leuchtet ein, warum nachher der halbe Panzer explodiert wiederum nicht. Dann noch die Javelin-Panzerabwehrflugkörper, welche auf einmal zu wärmesuchenden Fliegerabwehrlenkflugkörpern werden ist ebenso lächerlich. Doch scheint dies dem Zielpublikum zu gefallen, schliesslich ist die Liste der Helden überschaubar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Film, 27. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White House Down [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Film ist einfach der hammer weil er so viele geile szenen hat, die lustig und manchmal sehr ernst sind.

aber ein guter Film

5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Action Pur, 25. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White House Down [Blu-ray] (Blu-ray)
Ein Film mit einer tollen Story, viel Spannung bis zum Schluss und einer Menge Action. Genau der richtige Film für Actionfans!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Action ok, der Rest..naja..wieder was zum vergessen, 14. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: White House Down (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
im Kino gesehen (auch die Konkurrenz mit gleichem Thema). die unechte Familienhandlung+Action Kombination geht einfach nicht richtig auf, Foxx spielt einen peinlichen Präsidenten, wenigstens hat man dabei was zum lachen, Tatum macht nur das was er machen soll. nicht mehr und nicht weniger. eine recht enttäuschende Produktion.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt Kaufen., 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White House Down [Blu-ray] (Blu-ray)
Kritik das der Film unlogisch sei mag ja Stimmen. Das ganze reale Leben ist aber mittlerweile auch nicht mehr logisch. Kurzum ein Feuerwerk der Action und sympatische gut spielende Schauspieler, was will man mehr! Bild und Ton der Blu ray ist auf höchstem Niveau! Gute Unterhaltung ist garantiert, eben ein Roland Emmerich Film!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WhiteHouseDown, 14. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White House Down (Amazon Instant Video)
Hallo zusammen,

White House Down ist eins meiner Lieblingsfilme.
Er ist witzig und vorallem voller Action.
Diesen Film empfehle ich weiter, den müsst Ihr gesehen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Film, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White House Down [Blu-ray] (Blu-ray)
Wer amerikanische Heldenfilme mag, wird ihn mögen. Ich bin begeistert auch wenn die Handlung manchmal etwas unrealistisch erscheint. Gute Handlung, witzige Kommentare, tolle Aktion!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grottenschlechter Film, 13. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: White House Down (DVD)
Achtung Spoiler!

Der Film fängt mit einer ziemlich banalen Familiengeschichte an um die Charaktere aufzubauen. Dies dauert eine gefühlte Ewigkeit und ich habe mich gefragt, wann der Film denn endlich losgeht. Dann kommt das übliche dämliche Rumgeballere am Anfang eines Stirb-Langsam-Verschnitts. Die Bösen treffen immer und die Guten stehen wie Vollidioten da. Dabei handelt es sich ja nur um die Leibgarde des US-Präsidienten. Nur der eine supertolle abgehalfterte Spezialgent, der rein zufällig anwesend ist, kommt aus jeder brenzligen Situation ohne Schrammen raus. An dieser Stelle ist der Film eigentlich schon zum Kotzen.

Das Drehbuch scheint aus vielen Filmen zusammengeklaut, mir fallen da spontan "Stirb Langsam", "The Rock", "Wargames", "Dr. Seltsam" ein.

An vielen Stellen fragt man sich, wieso sich die Leute so dämlich verhalten, aber das müssen sie ja, sonst geht die dünne Handlung nicht weiter.

Das weiße Haus ist seit einer Stunde von Terroristen besetzt und die Spezialeinheit bleibt schön in Entfernung, damit sie dann 15 Minuten zum Einsatzort braucht. Mehrmal wurde im Film dann angesagt "noch 2 Minuten bis zum Ziel", da denkt man sich spontan, dass man das vor 5 Minuten doch schonmal gehört hat.

Die CGI-Effekte sind stellenweise extrem schlecht gemacht, da passt dann nichts zusammen und es sieht so aus wie in der Zeit als die Effekte noch von Hand animiert und reinkopiert wurden.

Der Oberhammer an Schwachsinn dann zum Schluss nachdem der Befehl ausgegeben wurde, das Weiße Haus zu bombardieren: "Da schwenkt ein kleines Mädchen die Präsidentenflagge, nein das mach' ich nicht". Bei "The Rock" kam das Schwenken der Leuchfackeln glaubhaft rüber, da es ein vorher ausgemachtes Signal war, in diesem Film wirkt das nur lächerlich.

Den ganzen Film über habe ich mich gefragt, wann der endlich besser wird und dann war der Abspann schon da. Zwei Stunden Lebenszeit verschwendet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Von vorne bis hinten ein typischer Emmerich-Film,einfach nur schlecht., 28. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: White House Down (DVD)
Kennt man einen Emmerich Film kenn man alle.
Es werden nur die Darsteller ausgetauscht der Rest ist ja bekannt,
Amerika über alles ,und der Präsident ist mal wieder der Held.
Einfach nur lächerlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schade dass man mindestens 1 Stern geben muss..., 9. März 2014
Rezension bezieht sich auf: White House Down (Blu-ray)
.... denn dieser Film verdient sich wirklich einen Platz in meinen Top 5 der schlechtesten Filme.
Vollkommen sinnlos, zusammenhalnglos und unlogisch.

Ein vollkommener Witz eigentlich wie bescheuert man ein Millionen Budget für einen Film herauswerfen kann und eigentlich gute Schauspieler so lächerlich darstellt.

Will hier nicht Spoiler schreiben aber bitte lasst die Finger davon wenn ihr in Erwägung zieht den Film auszuleihen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 19 10 1128 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

White House Down (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 16,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen