Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen46
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Dezember 2014
Sowohl was die Lichtausbeute, als auch den Abstrahlwinkel angeht, sind diese LED-Leuchtmittel nahezu konkurrenzlos. Ich habe in einem Raum zwei 3fach-Einbaustrahler verbaut und zum Test erst mal einen auf LED umgerüstet. Lumen-Angaben hin oder her - eine Standard-50W-LED wirkt im direkten Vergleich (gefühlt) wie eine Funzel.

Die Lichtfarbe geht in Ordnung. Im direkten Vergleich fällt jedoch auf, dass nach wie vor selbst das beste "Warmweiß" von LED's nicht annähernd an das gefühlte Ambiente klassischer Glübirnen oder Halogenstrahler heranreicht. Aber man gewöhnt sich schnell daran. Von sonst oft zu bemängelnden Grün- oder Blaustichen ist nichts zu merken.

Die Dimmbarkeit über einen Eltako-Zentraldimmer (im Sicherungskasten) funktioniert problemlos.Dimmt man von Null hoch starten die LEDs zwar deutlich später als die Halogen-Strahler. Jedoch immer noch dunkel genug. Egal in welcher Helligkeitsstufe - es ist kein Flackern oder Brummen zu vernehmen. Alles tadellos.

Punktabzug gibt es von mir für die Maße und die fragwürdige Materialwahl des Leuchtenkörpers mit der weißen Keramik.

Während bei Standard-Halogen-Leuchtmitteln bei direkter Draufsicht nur das Glas zu sehen ist, ist bei diesen Teilen der breite Rand des Leuchten-Körpers im eingebauten Zustand deutlich sichtbar und wirkt - außer bei weißen Einbaurahmen - wie ein designmäßiger Fremdkörper. Was das mit der Keramik soll ist nicht nachvollziehbar. Alle anderen Sebson-LED-Strahler kommen im neutralen Glasdesign. Nur leider die dimmbaren nicht. Weder technisch, noch hinsichtlich der Wärmeentwicklung oder -ableitung ist die Verwendung des Materials nachvollziehbar.

Noch ärgelicher als die farblichen Einschränkungen ist aber die Tatsache, dass die Leuchtmittel ca. 3mm länger sind, als es die Norm vorgibt (und z.B. auch die nicht dimmbare Sebson-Variante einhält). Bei Einbauleuchten mit festen Fassungen stehen sie daher entsprechend über.

Aber wie gesagt - leider gibt es aktuell keine (dimmbaren) Alternativen, die bezüglich Technik, Farbe und Lichtausbeute mit den Sebson mithalten können.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2014
Die Leuchten funktionieren alle sehr gut (20 Stück), lassen sich auch super dimmen (ohne flackern o.ä.), mann muss aber auf den Durchmesser achten, denn über die Hälfte hatten einen Durchmesser über 5cm. Ich hatte dann Probleme mit meinen Einbaurahmen, weil ich die Leuchten rein drücken musste und sie danach sehr rauskamen. Zum Glück habe ich nur 7 Stück für die Einbaurahmen benötigt und habe auch genau 7 Leuchten gefunden die <= 5cm Durchmesser hatten.
Deswegen auch der Punktabzug.

Ansonsten kann ich diese Lampen nur weiter empfehlen und würde sie auch wieder kaufen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
Licht:
Bin 90% zufrieden mit diesen LED Spots lediglich der etwas zu hellweiße/sonnenlicht ähnliche ton. Man gewöhnt sich aber schnell an diesen Sonnenlicht Farbton ist und mitlerweile mag ich diesen sogar richtig gern! Der Abstrahlwinkel von 110grad ist bei der GU10 sowie bei der MR16 version überragend, da keine Spotbildung.

Passform:
Alle LEDs haben einwandferi in meinen beiden Lampen gepasst

Dimmfunktion:
Beim dimmen unter verwendung des Viribright LED Dimmer kommt es leider auf der geschätzen leistungsstufe bei 85% bis 90% zu leichten flackern was den eindruck etwas trübt, jedoch kann ich nicht sagen ob es an den LEDs oder am Dimmer lieg der preislich zur untersten Klasse gehört.

Ich bin aber trotz der genannten Kritikpunkte sehr zufrieden mit der Preislich günstigen Kombination.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2015
Mit einem LightmaXX Platinum DMX Dimmer ist die Dimmbarkeit der Lampe ungenügend. Wird der Dimmer auf 0 gestellt, flackert die Lampe, ebenso im kompletten unteren Dimmbereich (bis etwa 10%). Danach lässt die Dimmkurve enorm zu wünschen übrig – hohe Helligkeit wird sehr schnell erreicht. Für die Verwendung mit diesem im Veranstaltungsbereich üblichen DMX-Dimmer ist die Lampe überhaupt nicht zu gebrauchen.
Ich hatte gehofft, dass die Erfahrungsberichte auf allgemeine Dimmbarkeit der Lampe schließen lassen, leider ist dem nicht so. Also werde ich meine Suche nach DEM dimmbaren LED-Leuchtmittel mit akzeptablem Abstrahlwinkel weiter fortsetzen müssen.
22 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2015
Sehr große Helligkeit und angenehme Lichtfarbe. Die SEBSON LED-Lampen lässt sich sehr-gut dimmen und es gibt kein Summen und kein flackern. Getestet mit verschiedenen Dimmern (LED-Dimmer Typ: Unitec 45049 LED - Dimmer, 7-110 W, alter Phasenabschnittsdimmer, sowie einen dritten). - Mit dimmbaren LED-Lampen von andern Herstellern habe ich schon andere Erfahrung gemacht
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Ich habe überall im Haus Deckenlampen mit GU 10 Sockel. Alle LED dies es dafür bisher gab hatten Abstrahlwinkel von nur 20 bis 35 Grad, letztlich angeblich 60 Grad von eSmart. Die Spotbildung an den Wänden war trotzdem auffälliger als von Halogenspots, obwohl diese in der Regel auch keinen grösseren Abstrahlwinkel als 35 Grad haben. Mit der starken Leuchtkraft der Sebson Led in Kombination mit dem Abstrahlwinkel von 110 Grad habe ich für mich jetzt eine gute Lösung für meine GU 10 Lampen gefunden. Flächiges Licht ohne die übliche Spotbildung an den Wänden. Der Raum ist einfach hell, sehr schön.Die Verarbeitung ist in Ordnung, die Bauform ist für die Leistung angenehm kompakt. Die Lichtfarbe ist warm weiss-rötlich, anders als zum Beispiel die grünlich-gelben Dragon Leds von Osram oder der eSmart Spots. Direkt mit Halogen lassen sich beide Farbvarianten nicht vergleichen.Der Farbwiedergabeindex von über 80 RA ist glaubhaft. Der Preis ist auch gut, wenn die Lebensdauer entsprechend lange ist. Über die Dimmbarkeit kann ich nichts sagen, da ich keine Dimmer benutze. Made in China sollte im Jahr 2013 kein Ausschlusskriterium mehr sein. Der Support von Sebson ist hervorragend, eine LED kam beschädigt an und mir wurde innerhalb von 2 Werktagen Ersatz geschickt. Dafür ein Stern extra. Wenn wie oben schon geschrieben die Haltbarkeit stimmt, bin ich sehr zufrieden.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2015
Ab zwei LEDs lassen sich diese mit dem oben genannten Dimmer dann auch komplett ausschalten, d.h. ohne Restglimmen. Die Lichtfarbe ist angenehm. Ich hatte mir die Lampe aber doch noch ein wenig heller vorgestellt. Dies ist aber vermutlich dem breiten Abstrahlwinkel geschuldet. Der Dimmbereich ist bei dem HM Dimmer OTB brauchbar, aber nicht optimal. Hierfür kann man die internen Register shDimMinLvl, shDimMaxLvl und shRampSstep bemühen, um zum Ziel zu kommen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2014
...alles versucht, von 4,99 EUR bis zu DIESEN und jetzt kein brummen und kein flackern, Dimmbar und hervorragendes Warmes Licht...wir (auch meine Frau) sind begeistert! Dies ist allerdings nur eine Momentaufnahme, denn wir haben diese erst 8 Tage, aber haben nachweislich den täglichen Stromverbrauch um 70% gesenkt (wir haben 48 Strahler getauscht).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Die Lampe lässt sich prima Dimmen, auch mit "normalen Dimmern"
Leider ist der Farbton nicht so "warm" wie gedacht.
Sehr hell!
Gut für Küchenarbeiten
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
schön hell, Lichtfarbe etwas zu blau, Fassung etwas zu groß - kann mal klemmen in der Leuchte... ... ... ...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)