Kundenrezensionen


32 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen Gute kurzweilige Rockstar Romance
Dark ist der erste Teil der Rockstar Romance Serie, welche die Geschichten der 4 Bandmitglieder von Thornes of Darkness erzählt.

Zum Inhalt:
Dark ist Mitglied der erfolgreichen Band Thornes of Darkness und genießt sein Leben mit vielen Groupies und viel Party in vollen Zügen. Doch nach der letzten Tournee merkt er, dass er eine Pause...
Vor 17 Monaten von sternchen veröffentlicht

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Auftakt zu einer neuen Rockstarserie ...
Kurzbeschreibung

Er ist ein Superstar, die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen. Er hat eine Villa, fährt ein teures Auto, tourt durch die Welt, doch unter all dem Glamour schlägt ein verwundetes Herz und Dark spürt, er braucht eine Auszeit. Was liegt da näher, als ein Besuch auf der einsam gelegenen Ranch seines Großvaters...
Vor 17 Monaten von Avirem veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Gute kurzweilige Rockstar Romance, 24. November 2013
Von 
sternchen - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness 1) (Kindle Edition)
Dark ist der erste Teil der Rockstar Romance Serie, welche die Geschichten der 4 Bandmitglieder von Thornes of Darkness erzählt.

Zum Inhalt:
Dark ist Mitglied der erfolgreichen Band Thornes of Darkness und genießt sein Leben mit vielen Groupies und viel Party in vollen Zügen. Doch nach der letzten Tournee merkt er, dass er eine Pause braucht. Er beschließt zu seinem Großvater auf dessen Pferderanch zu fahren.
Gee ist Pferdetrainerin auf der Ranch seitdem sie ein Teenager ist und fühlt sich am Wohlsten mit ihren Tieren. Ein Rockstar auf der Ranch? Gee ist alles andere als begeistert...

Meine Meinung:
Gee ist auf ihre Art eine sehr starke junge Frau, nur Dark gegenüber ist sie sehr unsicher und auch durch ihre Vergangenheit geprägt. Dark wiederum ist vom ersten Moment fasziniert von der jungen Frau und versucht, sie näher kennen zu lernen.
Ich fand es total süß, wie sich die beiden vorsichtig angenähert haben. Doch wie es nicht anders ist, prallen zwei Welten aufeinander, die Rockstar-Glamourwelt und die Welt der einsamen Ranch. Dass da Konflikte vorprogrammiert sind, ist klar. Und genau diese Konflikte machen natürlich viel von dem Charme von "Dark" aus und dies weiß die Autorin auch zu nutzen.

Generell hätte ich mir gewünscht, dass die Geschichte ein paar Seiten mehr aufweist. Manche Situationen wurden mir etwas zu schnell abgehandelt. Z.B. hätte ich mir gewünscht, dass die beiden etwas länger ihre Verliebtheit genießen können, bevor die ersten Konflikte auftauchen. So sind die beiden noch nicht mal richtig zusammen, schon passiert etwas und Dark fängt an, um Gee zu kämpfen. Dabei legt er sich richtig ins Zeug, was mir auch gut gefallen hat. Allerdings wäre dies glaubwürdiger, wenn ihre Beziehung schon vor dem Streit / Konflikt intensiver gewesen wäre.

Auch das Ende war zwar schön, kam aber etwas abrupt. Auch hier hätte die Autorin ein paar Seiten mehr schreiben dürfen. Zudem hat mir persönlich Darks Verhalten nicht gefallen, als er glaubte, Gee verloren zu haben. Aber das müsst ihr selbst lesen. :-)

Fazit:
Dark, die 1. von vier Rockstar Romances, überzeugt mit einer kurzweiligen Liebesgeschichte, die ich sehr schön fand. In manchen Situationen hätten der Geschichte ein paar Seiten mehr gut getan. Trotzdem ist für gute Unterhaltung gesorgt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen tolles Buch für zwischen durch, 24. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness 1) (Kindle Edition)
Charaktere:

Dark ist ein Rockstar und lebt nach diesem Motto!
Saufen, Weiber & Kiffen.
Aber nur seine Crew von T.O.D. weiß was dieses Leben wirklich auf sich hat.
Denn er will vergessen. ...

Geena ist bei Dark's Großvater auf der Ranch aufgewachsen, nachdem sie ihre Kindheit hinter sich ließ und endlich erfuhr was Familie und Liebe heißt. Das nun der verwöhnte Rockstar Dark auf die Ranch kommt passt ihr gar nicht, den die Unruhe die er verbreiten wird kann sie nicht gebrauchen. Das lässt sie ihn auch direkt bei der Ankunft spüren.

Meinung:

Direkt am Anfang wirft mich die Autorin in die Welt von Dark und seine Eskapaden, was unheimlich interessant ist. Einerseits war ich angewidert von dem dunkelhaarigen Schönling, der nichts anbrennen lässt und mitnimmt was er kriegen kann. Andererseits wurde schnell klar, dass er das nicht macht weil er eben Rockstar ist, sondern das die Narbe tiefer sitzt und er auf seine Art und Weise etwas verarbeitet.
Diese Art mag einem gefallen oder auch nicht, ich fand sie in der Geschichte sehr passend wenn auch „Image vorbelastet“.
Zügig führt uns die Geschichte voran und wir machen mal kleinere, mal größere Zeitsprünge so da das nie Langeweile aufkommt. Auch dies machte es sehr einfach der Geschichte mit Spannung zu folgen, da wirklich nur die Fakten auf's Papier gebracht wurden, die man für die Story braucht. Keinerlei drum herum und ewiges, seitenlanges warten das endlich wieder was passiert macht dieses Büchlein von der ersten bis zur letzten Seite spannend und interessant.

Auch wenn wir hier viel Ähnlichkeit mit einem anderen Buch aus meiner Sammlung haben, fand ich nun nicht dass es ein Wiederholungstäter ist. Ich denke dann hätte ich das Buch nicht ganz so fix durch gehabt.
Außerdem bin ich wahnsinnig auf die anderen der T.o.D. Crew gespannt und warte nun sehnsüchtig darauf das uns die Autorin die Geschichte von Soda, Spike & Moon näher bringt!

Fazit:

Kurzes Vergnügen mit geballtem Inhalt der keine Langeweile aufkommen lässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Eine kurweilige Liebesgeschichte mit tiefgründigen Ansätzen, 24. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness) (Taschenbuch)
Erster Satz

Mein Schädel dröhnte.

Meine Meinung

Dark und Geena haben in ihrer Vergangenheit schmerzliche Erfahrungen machen müssen. Auf ganz unterschiedliche Weise versuchen sie mit dem Erlebten zu Recht zu kommen und die Geschehnisse zu verarbeiten.
Während Geena sich verschließt und kaum jemanden an sich ran lässt, versucht Dark, als berühmter Rockstar der Band Thorns of Darkness, sich mit Groupies, Drogen und Alkohol abzulenken.

Als Dark etwas Zerstreuung auf der Ranch seines Großvaters sucht, lernt er die in sich gekehrte Geena kennen und findet ihre schüchternde und ablehnende Haltung sehr reizvoll. Was für ihn zunächst als abenteuerliche Eroberung anfängt, entwickelt sich mit der Zeit zu einer ernsten Herzensangelegenheit.

Der Leser darf sich auf eine bittersüße Liebesgeschichte freuen, die einen mitfiebern lässt.
Wir werden mindestens genau so hin und her gerissen wie die Protagonisten in ihrem Zwiespalt von Vertrauen, Vernunft und überwältigenden Gefühlen. Das es zwischen den Beiden nicht ganz reibungslos ablaufen kann, war zu erahnen aber gerade dieser komplizierte Wirrwarr macht den Reiz dieser Lovestory aus. Dabei dürfen wir uns auf intrigante Ex-Liebschaften, exzessive Abstürze und eine Menge Gefühlschaos einstellen. Aber auch ein gewisser Hauch Romantik wird uns einen schmachtenden Seufzer entlocken.

Wer wissen möchte ob Dark und Geena ihre Verganheit überwinden und sich zusammen raufen können, sollte sich diese Geschichte nicht entgehen lassen.

Einzig ein paar kleine Unstimmigkeiten und das rasche Tempo, das vorgelegt wir, sind Grund warum Teil 1 der Thorns of Darkness Reihe einen Stern einbüßen muss. Was die Vorfreude auf die Geschichten der weiteren Bandmitglieder aber keinesfalls schmälert.

Fazit & Bewertung

„Dark – Thorns of Darkness“ ist eine kurzweilige aber dennoch tiefgehende Geschichte über zwei gebrochene Menschen und deren steiniger Weg das Vertrauen und die Liebe zurück zu finden.

4****
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen garantiert nette Lesestunden, 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark: Thorns of Darkness 1 (Kindle Edition)
Ein schöner, romantischer Roman über Dark, den smarten Rockmusiker und Gee, das schüchterne Mädchen auf der Pferde-Ranch.

Als Dark zur Erholung auf die Ranch seines Großvaters kommt, versteckt sich Gee vor ihm und verkleidet sich. Doch Dark hat das hübsche Mädel längst entdeckt. Um sie nicht zu verschrecken, lässt er sich sehr viel Zeit damit, ihr näher zu kommen. Letztendlich ist es sogar Gee, die ihn zu einem Kuss provoziert. In der Hoffnung, nicht wieder verletzt zu werden, vergisst sie ihre Schüchternheit (ein bisschen zu schnell) und ist bereit sich auf Dark einzulassen. Doch ein Missverständnis kommt ihnen dazwischen und wieder zieht sich Gee in ihr Schneckenhaus zurück.

Ein kurzweiliger Roman, der sich schnell weg lesen lässt. Die ganz große Begeisterung konnte er in mir nicht auslösen, aber ein paar nette Stunden sind damit garantiert, noch dazu für einen unschlagbaren Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Auftakt zu einer neuen Rockstarserie ..., 19. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness) (Taschenbuch)
Kurzbeschreibung

Er ist ein Superstar, die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen. Er hat eine Villa, fährt ein teures Auto, tourt durch die Welt, doch unter all dem Glamour schlägt ein verwundetes Herz und Dark spürt, er braucht eine Auszeit. Was liegt da näher, als ein Besuch auf der einsam gelegenen Ranch seines Großvaters?
Sie hat ein Händchen für Pferde, besonders für die mit Problemen. Pferde sind ihr Leben und um keinen Preis erlaubt sie sich oder anderen, einen Blick auf ihre Vergangenheit zu werfen. Niemand sieht ihre Narben, nicht die äußerlichen und nicht die innerlichen. Das Letzte, was sie gebrauchen kann, ist ein verwöhnter Rockstar auf ihrer Ranch.
Können zwei zerbrochene Seelen zueinanderfinden, ohne dass sie vollends zerstört werden?

Inhalt

Dean, genannt Dark, hat Geld, Ruhm und Frauen. Ein ausschweifendes Leben das ihn langweilt. Er nimmt sich eine Auszeit von seinem Rockstarleben und besucht seinen Großvater auf dessen abgelegenen Ranch. Dort trifft er auf Geena, genannt Gee, bei der er vom ersten Moment an auf Ablehnung stößt. Etwas das Dark nicht gewohnt ist und irgendwie fasziniert ihn die junge Frau.

Meinung

Dark ist ausgelaugt und unzufrieden, sein Leben langweilt ihn. Es besteht aus Musik, Alkohol, Drogen, Frauen und seit ihm das Herz gebrochen wurde verläuft es ziemlich excessiv. Er hat eine harte Schale und einen weichen Kern.

Gee ist eher schüchtern und in sich gekehrt. Sie hatte eine wirklich schlimme Kindheit. Mit Männern hat sie nichts am Hut. Es ist schwierig für sie jemandem zu vertrauen.

Hier treffen zwei Menschen aus unterschiedlichen Welten aufeinander. Beide wurden verletzt und wollen nicht an ihre Vergangenheit erinnert werden.
Die Idee ist nicht neu aber nett verpackt presentiert. Ich hätte mir einen ausschweifender beschriebenen Verlauf gewünscht. Mehr Zeit um sich kennenzulernen, Gefühle reifen zu lassen, das Leben auf der Ranch mitzuerleben und der Geschichte so mehr Tiefgang zu verleihen.

Die Geschichte wird abwechselnd von den beiden Hauptprotagonisten in der Ich - Perspektive erzählt, so können wir sie besser verstehen und gut an ihren Gedanken und Gefühlen teilhaben. Der Schreibstil der Autorin ist leicht, flüssig und angenehm zu lesen.

Der Roman ist in sich abgeschlossen und in den Folgebänden wird es sich jeweils um ein anderes Bandmitglied und dessen Geschichte drehen.

Fazit: "Dark - Thorns of Darkness" von Cathy McAlliste ist der Auftakt zu einer vierteiligen Rockstarserie. Die Geschichte von Gee und Dark konnte mich gut unterhalten.

Zitat

"Dass ein attraktiver Frauenheld zu Besuch ist, hat ganz sicher nichts damit zu tun, dass du dich ganz plötzlich nicht einmal mehr beim Essen sehen lässt und hier so lange sitzt, bis du dich im Dunkeln nach Hause schleichen kannst. Gee! Wem willst du was vormachen? Du bist wie eine kleine Schwester für mich, das weißt du. Wenn du mit dem Typen ein Problem hast, sag es mir. Ich polier ihm sein hübsches Gesicht, wenn er dir zu nahe kommt."
(Seite 31)

Reihe

Band 1: Dark (Thorns of Darkness)
Band 2:
Band 3:
Band 4:
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Oberflächliche Liebesgeschichte, 20. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness 1) (Kindle Edition)
Dean, Dark genannt, ist eine super erfolgreicher Rockstar, der mit seiner Band Thorns of Darkness Erfolge feiert. Er ist von seinem Jetset-Leben aber gelangweilt und flieht nach beendeter Tournee zu seinem Großvater, der eine abgelegene Ranch besitzt, um Ruhe und Erholung zu finden. Dort trifft er auf die schüchterne Geena, Gee genannt, die eine schwere Kindheit hatte und Männern und vor allem Dark grundsätzlich misstraut. Sie lehnt Dark ab und weckt somit seinen Jagdtrieb. Er ist von ihr fasziniert und will sie für sich gewinnen.

Mit "Dark - Thorns of Darkness" startet Cathy McAllister ihre neue Rockstarserie. Die Geschichte um einen superreichen und gut aussehenden jungen Mann und eine schüchterne ebenfalls hübsche junge Frau ist nun wahrlich nichts neues, trotzdem hat mich der Beginn der Geschichte gefesselt. Leider ist der Verlauf nicht nur vorhersehbar, was an sich ja nicht schlimm ist, sondern wird in der zweiten Hälfte so schnell runter gespult, dass ich als Leser nicht alle Gefühle und Handlungen nachvollziehen konnte. Große Gefühle werden nicht entwickelt, sondern sind plötzlich da. Das hat mir persönlich nicht zugesagt. Ich fand es sehr schade, dass mich das Buch am Ende nicht wirklich überzeugen konnte, da der Beginn recht viel versprechend war. Alles in allem eine seichte Unterhaltung, die sich schnell wegliest und bei mir nicht wirklich Lust auf mehr gemacht hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Andrea F., 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness 1) (Kindle Edition)
Eine sehr gefühlvoll geschrieben Liebesgeschichte von Gee und Dark. Gee lebt und arbeitet auf einer Pferderanch zurückgezogen. Dark ein gefeierter und begehrter Rockstar mit allem drum und dran...Party's, Groupies, Alkohol und Drogen und das reichlich. Dark will nicht mehr...will mehr.. Dark will abschalten, zur Ruhe komme auf der Ranch seines Opas. Dort treffen beide aufeinander. Es knistert in der Luft...sie verlieben sich...aber es prallen auch Welten aufeinander und das bringt Probleme mit sich. Eine wundervolle Geschichte. Toll geschrieben, ich war von Anfang an dabei...habe mitgefiebert...habe mich mitgefreut...war froh über den Ausgang....war in einigen Szenen richtig aufgewühlt. Ich kann das Buch nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Rockstar - New Adult - Liebesgeschichte, 20. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness 1) (Kindle Edition)
Hat mir sehr gut gefallen! Band 2 (Soda) habe ich auch schon gelesen! War sogar noch einen Tick besser. Freue mich auf die angekündigten weiteren Bände.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super, 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark: Thorns of Darkness 1 (Kindle Edition)
werde die anderen Teile auch noch kaufen.spannend bis zum Schluss,
Konnte es kaum zur Seite legen,war begeistert ,mag Cathy Mcallisters Bücher sehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsamer Lesestoff, 24. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Dark (Thorns of Darkness 1) (Kindle Edition)
Dark (Taufname: Dean) ist kurz vor einem Burn-Out. Er lebt das ausschweifende Leben eines Rockstars mit Sex, Alkohol und Drogen. Bevor er sich selbst verliert, beschließt er auf die Ranch sein Großvaters zu gehen und dort wieder zu sich selbst zu finden, zu Dean.

Gee (Taufname. Geena) ist das absolute Gegenteil zu Dark. Gezeichnet durch eine schlimme Kindheit, ist sie Männer gegenüber misstrauisch und in sich gekehrt. Sie arbeitet seit frühster Kindheit auf der Ranch von Darks Großvater.

Beide fühlen, das sie irgendwas anzieht und verbindet. Es geht um das "alte" Thema Vertrauen, Liebe, Enttäuschung und Betrug. Cathy McAllister hat es schön umgesetzt und die damit einhergehende Emotionen beschrieben. Es ist unterhaltsam zu lesen wie diese zwei Menschen zu einander und zu sich selbst finden.

Es handelt sich um den ersten Teil einer Serie, die sich mit den Mitgliedern der Band befasst. Mehr Infos dazu bekommt ihr auf der Facebook- Seite (hier)
Teil 2 erscheint voraussichtlich im März/April 2014 und ich freue mich schon auf eine unterhaltsame Zeit mit weiteren Bandmitgliedern.

LG Nadine
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dark (Thorns of Darkness 1)
Dark (Thorns of Darkness 1) von Cathy McAllister
EUR 1,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen