Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:21,93 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Mai 2014
Robin Trower ist vielleicht nicht der allererste Name, der einem Rockfan einfällt, wenn es um exzellenten Bluesrock der 1970er geht, diese preisgünstige Box mit den ersten fünf Alben Trowers (vier Studio- und ein fantastisches Live-Album) bietet fünf gute Argumente dafür, Trower als einen der besten und originellsten britischen Bluesrock-Musiker zu betrachten. Bekannt ist vor allem das epochale Album "Bridge of Sighs" (1974), aber auch die vier anderen enthaltenen Alben ("Twice Removed From Yesterday" (1973), "For Earth Below" (1975), "Live" (1975) und Long Misty Days (1976)) bieten virtuoseste Blues-Gitarre, eine druckvoll-groovende Rhythmus-Sektion und mit James Dewar (1942-2002) einen der besten (und leider meist unterschätzten und unbekanntesten) Sänger des Genres, der keinen Vergleich zu Genre-Größen wie Paul Rogers (Free, Bad Company) oder John Fogerty (CCR) zu scheuen braucht.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Aber klar liebten wir schon immer PROCOL HARUM und diesen begnadeten Gitarristen
Trower, ohne den die Band im Grunde nicht vorstellbar war. Doch was treibt diesen musikalischen Unruhegeist eigentlich dazu, seine Solo-Alben plötzlich nicht nach Harum, sondern hartem Rock und Blues klingen zu lassen? Die Antwort kann man sich ruhig nach dem ersten Hördurchgang dieser beeindruckenden Box selber geben. Trower war im Geiste nicht wirklich ein echter PROCOL HARUM-Musiker, sondern er hatte den total harten Blues. Und er konnte es!
22 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2015
Perfekt, denn die besten R. Trower Alben sind hier preisgünstig zusammengefasst. Geliefert werden die Cds in einem kleinen Pappschuber. Das reicht zwar zur Aufbewahrung aus, aber es ist natürlich im Vergleich zur Plastikbox ein echtes Verschleißteil. Aber angesichts des Kaufpreises muss man wohl in diesem Punkt Zugeständnisse machen. Wer also R. Trower einmal kompakt und platzsparend in die Sammlung nehmen will, wird nicht enttäuscht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
Cooles Album , galt als Jimmy Hendrix der 70er und 80er . Tolle Instrumentalstücke . Muss man haben. Super !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden