Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...wer hätte das gedacht?
WOW! Lieber Ulli, die Nummer ist der Hammer!

Nach dem langen hin- und her ob nach der #13 noch was kommt oder nicht, war ich erstmal überrascht, dass es jetzt die Nummer 14 gibt.

Die zweite Überraschung für mich waren ein paar Titel, die ich vom hören kannte, die aber schon ewig nicht mehr im Radio gelaufen sind und so in...
Vor 10 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Hitserie
Der Inhalt ist nicht mehr so überraschend wie in den Anfängen der Seriensammlung, aber die Qualität der Aufnahmen und ihre Historie stimmt.
Vor 6 Monaten von Flieger veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...wer hätte das gedacht?, 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
WOW! Lieber Ulli, die Nummer ist der Hammer!

Nach dem langen hin- und her ob nach der #13 noch was kommt oder nicht, war ich erstmal überrascht, dass es jetzt die Nummer 14 gibt.

Die zweite Überraschung für mich waren ein paar Titel, die ich vom hören kannte, die aber schon ewig nicht mehr im Radio gelaufen sind und so in Vergessenheit geraten sind; mein Favorit aus dieser Kategorie ist Hubba Hubba Zoot-Zoot von Caramba und John Wayne is big Leggy von Haysi Fantayzee.
Die Doppel DC beinhaltet wieder jede Menge echt außergewöhnliche Hits die man immer wieder gerne hört.
Die Hintergrundgeschichten dazu sind verträumt (Alan O' Day), engagiert (...für die Umwelt, Artists United for Nature), futuristisch (Meco), etc...
Interessant dabei ist, wer mit wem zusammen arbeitet und die Hintergründe zu den Songschreibern, Produzenten und Künstlern zu erfahren. Wie z.B. der Song entstand, wie viele Anläufe der Künstler nehmen musste, bis er ein OHW landen konnte, wer wen inspiriert hat und all die Dinge.

Mein Urteil: uneingeschränkt ***** !
Ich traue mich gar nicht zu fragen, aber kommt da noch was, oder war's das jetzt?

P.S. Nicht vergessen, auch die Covers der Doppel CD sind "Einmalig"!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewohnt gut - Vol. 14, 13. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nun liegt Vol. 14 der "Eintagsfliegen" vor...und ich bin mal wieder überrascht, was Ulli Wenger dabei zusammengetragen hat. Wenn man bedenkt, dass eigentlich nach Vol. 12 Schluss sein sollte. Was für ein Glück hat das nicht funktioniert - Dank der vielen Fans.
Ungehobene Schätze gibt es auch noch genug für weitere Ausgaben der Reihe - wenn Ulli Wenger herausbekommt, wer die Rechte an den Songs hat und ob er diese auch für eine Veröffentlichung frei gibt.

Die Mischung von Vol. 14 passt wieder. Es werden alle möglichen Musikrichtungen bedient und das aus den letzten 40 Jahren. So sind aktuelle Hits ("We no speak americano") ebenso vertreten wie Klassiker ("Sugar, Sugar"). Instrumentales, wie die Rare Disco-Version des "Star Wars"-Themas und CD-Premieren wie "X-Mas-Time" von Gingerbread. Meine persönlichen Favoriten sind Shawn Colvin, Double You, Harry Chapin und Kurt Nilsen.

Das dazugehörige Booklet erweist sich - wie immer bei Ulli Wenger - als wahre Fundgrube an Informationen zu den einzelnen Künstlern. Wo kommen sie her, wie entstand der Hit, was passierte danach und was machen sie heute. Wie immer bestens recherchiert, mit viel Liebe zum Detail. Soviel Infos werden einem sonst nirgendwo geboten.

Freuen wir uns auf die nächste(n) Ausgabe(n) der ONE HIT WONDER.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One Hit Wonder die 14., 1. November 2013
Wieder eine hervorragende Ausgabe von Ulli Wengers One Hit Wonder. Ich besitze alle Ausgaben. Es gibt viele Nachahmer, aber diese Sammlung ist einzigartig und unvergleichlich, zusammengestellt mit Liebe zur Musik.
Hervorzuheben ist natürlich wie immer das Booklet mit allen Details zu den Songs und den Interpreten.
Songs, die mann schon fast vergessen hat, oder die schöne Erinnerungen zurückbringen, sind dort zu finden.
Diese Ausgabe enthält etliche Dance Acts aus den 90ern ("Rhythm of the Night" von Corona oder "Shut up and sleep with me" von Sin with Sebastian, u.a.)
Meine persönlichen Favoriten sind allerdings Lara Fabians "I will love again" sowie "Silent Lucidity" von Queensryche

Ich freue mich jetzt schon auf die 15.!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt schlägt's auch noch vierzehn!, 6. November 2013
Zum 14. Mal ist das Erstaunen groß, wie viele Interpreten, deren Songs immer noch in allen Radioprogrammen zuhause sind, nur eine Eintagsfliege geschafft haben. Mit der gelungenen Mischung aus
90er Dance Tracks, ruhigen Balladen, Rockbrettern bis hin zu köstlichen Spaßproduktionen lässt sich auch dieses Mal wieder das eigene Radioprogramm gestalten, was vor allem auf langen Autofahrten im Ausland ideal ist. Mein Favorit dieser Kompilation ist "Sunshine Day" von Osibisa - da verschwindet der trübe Novemberblues im Nu. Höhepunkt ist natürlich das wie immer blendend recherchierte Booklet mit unglaublich vielen unbekannten Facts. Eindeutige Empfehlung: 1. Kaufen und 2. Ulli Wenger mit Vorschlägen für die Vol. 15 füttern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 14. Doppel-CD in gewohnter Qualität, 26. Oktober 2013
Kaum zu glauben, dass auch die 14. Doppel-CD der Serie "Ulli Wengers One Hit Wonder" wieder von gewohnter Qualität ist. Wieder werden 36 Songs von Interpreten und Bands geboten, die allesamt jeweils nur einen einzigen Hit hatten. Die Bandbreite reicht von den 60er-Jaqhren ("Sugar Sugar" von den Archies) bis ins aktuelle Jahrzehnt ("We no speak Americano" von Yolanda be Cool). Einen Schwerpunkt bilden diesmal die 90er-Jahre mit zahlreichen Dance-Hits (darunter "Freed from Desire" von GALA, das als "Liebe ist meine Rebellion" von Frida Gold 2013 erneut zum Hit wurde). 'Ein Highlight ist die Rarität "Yes we can" von Artists Unlimited for Nature (eine Produktion, an der u.a. Joe Cocker und der Queen-Gitarrist Brian May beteiligt sind). Hervorzuheben sind die unter langjährigen Bayern 3-Hörern lang gesuchten Raritäten "Xmas-Time" von Ginger Bread, "Rainbow's End" von Sacco & Mancetti sowie "Late Night Taxi Dancer" von Peter Straker. Grandios ist wie immer das liebevoll und ausführlich recherchierte Booklet des Bayern 3-Musikexperten Ulli Wenger. Hier erfährt man z.B., dass an dem 1981er-Fernseh-Hit "Hubba Hubba Zoot-Zoot" von CARAMBA der langjährige ABBA-Tontechniker Michael B. Tretow beteiligt ist. Auch die 14. Doppel-CD der "Ulli Wengers One Hit Wonder" ist ein absolutes Muss für Menschen, die sich im popmusikalischen Dschungel nicht nur für die immer wiederkehrenden Superstars interessieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Hitserie, 3. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Inhalt ist nicht mehr so überraschend wie in den Anfängen der Seriensammlung, aber die Qualität der Aufnahmen und ihre Historie stimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen für Sammler der Serie, 17. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gegen das Vergessen, was einmal irgendwie ein Hit war ist diese Serie mit Abstand sicherlich das Beste was es auf dem Markt gibt. Je nach Zeitpunkt, wann der Song ein Hit war unterliegt der Sound natürlich einigen Qualitätsschwankungen. Und dafür das eigentlich nach der Nr. 13 Schluss sein sollte hat man doch Tatsache nochmal musikalische Eintagsfliegen herausgearbeitet. Ich persönlich hätte sogar noch Vorschläge, um die Nr. 20 voll zu machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles produkt, umgehend geliefert, 9. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
bin einfach von der qualität und den zusagen von amazon überzeugt! es entstanden noch nie probleme, .preis/leistung fast optimal,manchmal könnte es im vergleich noch günstiger ausfallen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Doppel-CD mit bekannten Aufnahmen der 70er bis Heute., 29. Oktober 2013
Von 
Guenter Lazarek "gla20021" (Titisee-Neustadt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Die 2 CD's beinhalten ein breites Spectrum vom Slowfox
über Fox;NDW bis zum Disco-Hit mit bekannten Interpreten.
Auch 2 Super-Oldies der 70'er:The Archies und Andrea True
Connection sind darauf vertreten!
Sehr gut zum tanzen und zum anhören.
Sehr zu empfehlen und Kaufenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen