Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen SOLIDES TODESBLEI..., 30. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Brutal Human Bastard (Audio CD)
... das liefern die Österreicher mit diesem Album ab.

Zumeist im Midtempobereich und manchmal einen halben Gang schneller
arbeitet man sich durch die Songs.

Die Songs sind grösstenteils ziemlich rockiger DEATH METAL, mit Thrash-
Elementen (z.B. der Gitarrensound öfter mal) doch statt Gang-Shouts
gibt es hier Gang-Grunts, was ich in der Art bei Outrage zum ersten Mal höre.
Es wird weitestgehend auf epische Passagen verzichtet, sondern geradeaus
gerockt, bzw gemättelt.
An ein-zwei Stellen werden die Vocals auch ein bisschen blackig-angekratzt, aber
nicht bis zur Nervigkeit, im Gegenteil, die Platte ist ausgesprochen angenehm
zu hören, also auch gut produziert.

Bei dem NIRVANA-Cover am Schluß haben sie mich dann tatsächlich drangekriegt;
ich denk die ganze Zeit, das kommt mir irgendwie bekannt vor...hehe. ;D
Ich finde die Version gut gelungen und da Kurt ja auch schon bald 20 Jahre tot
ist, passt ein Death Metal Cover gut als Schlußsalut.

Dreikommasiebenfünf Sterne von mir, richtige Fans würden aufrunden auf vier,
was Amazon dann auch prompt getan hat. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen SOLIDES TODESBLEI..., 30. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Brutal Human Bastard (MP3-Download)
... das liefern die Österreicher mit diesem Album ab.

Zumeist im Midtempobereich und manchmal einen halben Gang schneller
arbeitet man sich durch die Songs.

Die Songs sind grösstenteils ziemlich rockiger DEATH METAL, mit Thrash-
Elementen (z.B. der Gitarrensound öfter mal) doch statt Gang-Shouts
gibt es hier Gang-Grunts, was ich in der Art bei Outrage zum ersten Mal höre.
Es wird weitestgehend auf epische Passagen verzichtet, sondern geradeaus
gerockt, bzw gemättelt.
An ein-zwei Stellen werden die Vocals auch ein bisschen blackig-angekratzt, aber
nicht bis zur Nervigkeit, im Gegenteil, die Platte ist ausgesprochen angenehm
zu hören, also auch gut produziert.

Bei dem NIRVANA-Cover am Schluß haben sie mich dann tatsächlich drangekriegt;
ich denk die ganze Zeit, das kommt mir irgendwie bekannt vor...hehe. ;D
Ich finde die Version gut gelungen und da Kurt ja auch schon bald 20 Jahre tot
ist, passt ein Death Metal Cover gut als Schlußsalut.

Dreikommasiebenfünf Sterne von mir, richtige Fans würden aufrunden auf vier,
was Amazon dann auch prompt getan hat. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Brutal Human Bastard
MP3-Album kaufenEUR 6,96
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen