Kundenrezensionen


619 Rezensionen
5 Sterne:
 (244)
4 Sterne:
 (130)
3 Sterne:
 (91)
2 Sterne:
 (76)
1 Sterne:
 (78)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Temporeich, unterhaltsam, aber auch etwas unverständlich
World War Z verschwendet keine Zeit mit malerischen Landschaftsbildern oder einem besonderen Familienidyll, dessen Zerstörung wir mitansehen müssen. Nein, der Film steigt gleich voll ein. Schon in der ersten Szene gerät unser Protagonist in einen Angriff von Zombies. Knapp kann er sich mit seiner Familie retten. Als Ex-UN Beobachter, der sich in den...
Vor 24 Tagen von Grottenolm veröffentlicht

versus
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rausch: Rausch, RAUSCH! Rausch: RAAAAAUUUUSCH!
Da ab 1h 40min der gesamte Inhalt des Tons (Dialoge und Musik) aus der Überschrift bestehen....
Was soll man da denn noch sagen?
Ich bin unglaublich enttäuscht und sprachlos, wie das den Leuten bei Amazon nicht auffallen konnte.....
Vor 6 Tagen von Rita Blank veröffentlicht


‹ Zurück | 1 262 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Temporeich, unterhaltsam, aber auch etwas unverständlich, 4. November 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (Amazon Instant Video)
World War Z verschwendet keine Zeit mit malerischen Landschaftsbildern oder einem besonderen Familienidyll, dessen Zerstörung wir mitansehen müssen. Nein, der Film steigt gleich voll ein. Schon in der ersten Szene gerät unser Protagonist in einen Angriff von Zombies. Knapp kann er sich mit seiner Familie retten. Als Ex-UN Beobachter, der sich in den verschiedensten Krisengebieten auskennt, wird er in aller Herren Länder geschickt, um eine Ursache für das Virus zu finden, das die Menschen so verändert. Auch hier springt er dem Tod durch gefressen werden ein paar Mal von der Schippe. Letzten Endes kommt unser Held dem Virus natürlich auf die Spur und entwickelt auch eine überraschend kreative Strategie, um die Menschheit zu retten.

Alles in allem erinnert World War Z mich ein bisschen an "28 Days Later", was ja aber nicht zwangsläufig schlecht sein muss. Dass das Virus nicht von vornherein aus dem Labor stammt (oder dass man sich gar nicht erst fragt, wo es her kommt), sondern dass es mit dem akribischen Zusammenfügen von Hinweisen erst einmal entschlüsseln muss, finde ich ausgesprochen spannend. Das gibt dem ansonsten sehr mit Action geladenen Film auch noch die gewisse Tiefe, die man heutzutage von Blockbustern erwarten darf. Hervorheben muss ich den Aufbau der Spannung: Obwohl Zombies und Co. für mich schon seit der Jugend feste Filmbegleiter sind, hat es mich doch tatsächlich ein bisschen gegruselt, als ich nach dem Film in die dunkle Garage musste. Es hätte mich nicht gewundert, wenn da ein Zombie gelauert hätte.

Trotz allen Pluspunkten muss ich dem Film aber einen Stern abziehen. Es ist mir sehr schwer gefallen, manchen Punkten der Story zu folgen. So wird unser Held zum Beispiel aus vielen Situationen von speziell geschickten Hubschraubern gerettet. Okay, manche haben solches Glück und es wird auch mehrmals betont, wie unverzichtbar er für den Kampf gegen die Seuche ist. Aber warum ist ein UN Beobachter so wertvoll? Wäre er jetzt Arzt, ein Marine, ein Geschichtswissenschaftler mit Zombie-Erfahrung könne ich das verstehen. Nach den Gegebenheiten des Films aber nicht so wirklich. Lustigerweise hat es mich auch etwas irritiert, auf einmal Moritz Bleibtreu in einer Nebenrolle zu sehen. Aber das kann man dem Film ja kaum anlasten ;) Trauriger Fakt am Rande: Dass Kinder in einem amerikanischen Film nicht ausflippen, wenn ein Mann mit einem Gewehr vor ihnen herumballert, spricht leider für sich.

Alles in allem kann ich World War Z durchaus als actionreichen Film für einen regnerischen und dunklen Herbstabend empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rausch: Rausch, RAUSCH! Rausch: RAAAAAUUUUSCH!, 22. November 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (Amazon Instant Video)
Da ab 1h 40min der gesamte Inhalt des Tons (Dialoge und Musik) aus der Überschrift bestehen....
Was soll man da denn noch sagen?
Ich bin unglaublich enttäuscht und sprachlos, wie das den Leuten bei Amazon nicht auffallen konnte.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Ton Problem. .., 21. November 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (Amazon Instant Video)
geht in dem Fall voll auf Amazon, der Film wäre eigentlich wirklich spannend....aber, wenn man ab 1:40 nur mehr Rauschen hört, verleidet das natürlich das Filmerlebnis! War mein erster Amazon Prime Film, aber momentan überlegen ich, ob ich nicht doch bei Netflix bleibe!
So ein Problem sollte man als Anbieter ernst nehmen und beheben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wenn der Ton mitmachen würde..., 22. November 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (DVD)
Auf Amazon Prime ab 1 Stunde und 41 Minuten nur noch Rauschen 15 Minuten vor Schluss, na super und das Problem scheint hier ja bekannt zu sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Tonkatastrophe, 21. November 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (Amazon Instant Video)
Das geht ja gar nicht: die letzten 10 min besteht der Ton nur noch aus Rauschen. Unmöglich!
Bitt dringend ändern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Miko, 10. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (Amazon Instant Video)
Leider hat der Stream ab 1 Std. 41 Min. massive Tonstörungen sodass ein weiterschauen kein Vergnügen mehr ist, leider. Sehr ärgerlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


128 von 159 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Achtung: dies ist keine realistische Doku über Zombies, 10. November 2013
Von 
Bahar Ruhanya - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: World War Z (DVD)
„World War Z“ ist die Verfilmung eines Bestsellers von Max Brooks.
Eine Zombie-Plage greift weltweit um sich und droht die ganze Menschheit auszulöschen.

------------------ SPOILER (Anfang) -----------------------

Eine Zombie-Plage greift weltweit um sich und erfasst auch Philadelphia, wo sich Ex-UNO-Mann Gerry Lane (Brad Pitt) aufhält. Mit seiner Familie kann Gerry flüchten und in einem Hochhaus Zuflucht finden. Als hohes Tier, dessen Kompetenz gefragt ist, genießt er eine Sonderbehandung. Er und seine Familie werden mit einem Hubschrauber gerettet und auf einen Flugzeugträger vor der amerikanischen Küste gebracht. Dort erfährt Gerry, dass die Zombie-Plage inzwischen die ganze Welt erfasst hat. Die zivilisierte Welt, wie wir sie kennen, mit all ihren Regierungen und Ordnungen, gibt es nicht mehr. Gerry lässt sich zu einer gewagten Mission überreden: mit einem begnadeten Wissenschaftler soll er den Ursprung der Seuche lokalisieren und klärende Antworten finden. Dummerweise stirbt dieser Wissenschaftler, der ihr größter Hoffnungsträger war und Gerry fliegt nach Jerusalem. Diese Stadt hat vorsorglich hohe Mauern errichtet und ist von der Seuche verschont geblieben. Sie ist wie eine gesunde Oase. Doch die Zombies werden vom Lärm und von der festlichen Lautstärke Jerusalems angelockt. Sie türmen sich an der Mauer auf und gelangen vereinzelt in die Stadt. Das genügt, um die gesamte Stadt zu infizieren. Abermals muss Gerry flüchten und im Flugzeug hat er einen Einfall, der die Menschheit retten könnte...

------------------ SPOILER (Ende) -------------------------

Meinung: Ich verstehe das Genörgel nicht an diesem Film - die allzu strenge penible Kritik. Die Story ist unterhaltsam und fesselnd - mehr wollte ich auch nicht als Zuschauer. Die Kritik von unflexiblen Zombie-Dogmatikern ist geradezu lächerlich: die Zombies in "World War Z" sind anders, sie haben nicht die gleichen Eigenschaften wie in anderen Filmen zB sie bewegen sich schneller als in anderen Filmen ect. In Vampirfilmen wird das Thema Vampirismus auch variiert. Ohne Variationen wären die Möglichkeiten schnell durchgespielt, langweilige Wiederholungen würden den Unterhaltungswert beeinträchtigen und das Genre würde sich totlaufen.

Für alle, die den mangelnden geistigen Anspruch bemängeln: wenn ich eine intellektuelle Herausforderung haben will, lese ich philosophische Literatur. Wenn ich geistigen Urlaub und Eskapismus haben will, schaue ich mir Unterhaltungsfilme an...

Über die Logiklöcher, die ärgerlichen Ungereimtheiten habe ich mich kurz geärgert, dann ging der Film weiter und ich habe sie schnell vergessen. Es gibt Zuschauer, die können sie einfach nicht vergessen. Mann, mann, mann das ist ein Unterhaltungsfilm und nicht „Die Kritik der reinen Vernunft“.

Kritik: Als adäquate Umsetzung des Romans ist der Film gescheitert. Fans des Bestseller werden enttäuscht sein und könnten ihn als unannehmbar betrachten. Da der Film mit dem Anspruch auftritt eine Buchverfilmung zu sein, kann man ihn als Mogelpackung bezeichnen.
Eine weitere berechtigte Kritik an dem Film ist die Frage, warum die Herstellung 400 Milionen gekostet hat... für diese sündhafte Verschwendung an einen belanglosen Unterhaltungsfilm ziehe ich ein Stern ab !

Bild und Sound sind makellos und die Synchronisation klingt glaubwürdig - professionell.

Fazit: kann man sich anschauen. Ausleihen oder kaufen.

In der IMDb-Wertung erreicht dieser Film eine gute Note von 7,1 (1-10)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bombastisch, 10. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (Amazon Instant Video)
World War Z macht einfach sehr, sehr viel richtig.

Ja, es ist in erster Linie Effekt-Kino - aber dafür der allerfeinsten Art.

Kein langes Vorgeplänkel, keine Nebencharaktere die eingeführt werden: "Wie heißt du? - Hier hast du ne Waffe. Töte sie." ZACK BUMM KRAWUMM !!!

Trotzdem ist der Film durchaus intelligent gemacht. Keine dummen Sprüchen. Keine schlechten Schauspieler. Dafür 100% Spannung und ein beklemmendes Gefühl über fast durchweg 2 Stunden.

Klar hier und da ein paar Logiklöcher und das Ende ist auch bisschen schmalzig, aber was solls? - Das ist nun mal Entertainment ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen hat nichts mit dem Buch zu tun, 22. Oktober 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: World War Z (DVD)
Wer das Buch kennt, wird enttäuscht sein. Ich habe zuerst den Film gesehen und wollte dann wissen, wie denn so das Buch ist und musste erkennen, dass das eine nichts mit dem anderen zu tun hat. Dergleichen Verirrungen haben ja gerade im Bereich Zombies und anderen Hipthemen schon häufiger stattgefunden. Daher das Buch einfach vergessen und den Film ansehen und als das sehen was er ist: nettes Actionpopcornkino mit einem ansprechenden Brad Pitt (er hat schon deutlich bessere Möglichkeiten gehabt zu zeigen was für ein guter Schauspieler er ist) und ganz netter Zombieaction.

Ich halte den Film nicht für überragend gut oder überragend schlecht. Man kann ihn sich vielleicht mehr als einmal ansehen, aber soviel Tiefe hat er nicht, dass man unglaublich viele Bedeutungssschichten darin entdecken könnte.

Wer eine wirklich interessante Analyse über das menschliche Verhalten in unkontrollierbaren Situationen haben möchte, sollte das Buch lesen. Welches es auch als wirklich cool gemachtes audiobook auf Englisch gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Tonprobleme gegen Ende sind unerträglich!, 22. November 2014
Rezension bezieht sich auf: World War Z (Amazon Instant Video)
Man kann diesen Film nicht zu Ende schauen da man ab einem gewissen Zeitpunkt nur noch Rauschen hört, schämt euch!
Wenn ihr das nicht repariert habt ihr entweder keine Kontrolle über die Technik oder euch sind eure Kunden egal... :(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 262 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

World War Z
World War Z von Marc Forster
EUR 0,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen