wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Dezember 2014
Die Box von Wicked Chili ist gut verarbeitet, sieht hochwertig aus, und fühlt sich angenehm an.
Fast das ganze Zubehör lässt sich aufgeräumt verstauen.
Da die Einsätze vorgestanzt sind, nimmt man nur die benötigten heraus. Dadurch bleibt der gesamte Einsatz formstabil. Zudem sind individuelle Anpassungen möglich, um auch bei Zubehörartikeln, die von Haus aus nicht vorgesehen sind, Stabilität zu bewahren.
Trotz des leichten Materials ist die Bezeichnung Hardcase zutreffend, unter normaler Belastung bleibt das Case in Form. Eine Kiste Bier würde ich nicht drauf stellen, aber z.B. im Koffer auf Reisen wird dem Case und dem schützenswertem Inhalt nichts geschehen.
Leider passt die Saugnapfhalterung nicht rein, ohne das Case auszubeulen, aber das ist eher ein Problem der Halterung, die bauartbedingt doch zu groß ist.
Als Nachteil empfinde ich, das Kleinteile wie die Hutmutter der Halterung unter dem Einsatz verschwindet, evtl. verklebe ich deswegen den Einsatz im Case.
Als weiteres wäre eine Unterteilung der mit Reißverschluss versehenen Netztasche auf der Oberseite des Cases hilfreich, um auch hier etwas Ordnung bei Kleinteilen zu erhalten.
Trotz dieser kleinen Nachteile bekommt das Case eine Kaufempfehlung.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2014
Die süße klein aufbewahrungstasche ist einfach ideal für GoPro geeignet und bieten ausreichend Platz für das ganze Zubehör. Der perfekte rundumschutz für die wertvolle Kameraausrüstung. Ohne Probleme kann man einen Akku, ein weiters Gehäuse, speicherkarten, Verschraubungen, Fernbedienungen usw.. In die ausgeschnittenen Vertiefungen rein tun. Die Zubehörteile fallen dadurch nicht herum und nix kommt durcheinander. Die Kabel, headstrap usw.. Passen in die dafür vorgesehene deckeltasche. Sehr toll finde ich das die Ausschnitte mitgeliefert werden wo man in der Lage ist die ausschnitte individuell zu verkleinern oder anpassen kann obwohl dies meines Erachtens nicht notwendig ist. Sehr hervorheben möchte ich noch die Verarbeitung der Tasche, sie sieht sehr edel aus und der Reißverschluss ist sehr gut verarbeitet somit kann ich mir Verschleißerscheinungen kaum vorstellen nach Jahren. Ich liebe diese hülle. Da es gerade beim Motorrad fahren ganz einfach ist alles mitzuhaben :)
Ich habe das Produkt kostenlos zum testen von test.com erhalten.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 12. Januar 2015
Die Tasche wird idealerweise zum Transport einer GoPro Hero Action Cam verwendet. Die Cam ist gut geschützt und das ganze Zubehör ist immer mit dabei. Natürlich können auch andere Geräte in der Tasche Platz und vor allem Schutz finden, z.B. eine Digitalkamera.

Die Tasche besteht aus 2 stabilen und stoßfesten Halbschalen, die durch Öffnen eines Reißverschlusses aufgeklappt werden. Im Inneren befindet sich in der einen Schale ein Schaustoffeinsatz, in der anderen Schale ein Netzfach mit Reißverschluss zum Verstauen von Ladekabeln oder anderem Kleinkram.

In dem Schaumstoffeinsatz sind vorgefertigte Fächer ausgeschnitten und können bei Bedarf entnommen werden. Somit ist dieser Einsatz universell nutzbar. Besser sieht man es auf dem angehängten Foto.

Die Außenhülle fühlt sich stabil und hochwertig an. Die Nähte sind sauber und fehlerfrei verarbeitet. Der Reißverschluss ist sehr leichtgängig und hakt an keiner Stelle. Das Netzfach ist sorgfältig festgenäht und macht einen stabilen Eindruck; der Innenbereich ist mit weichem Samt/Filz überzogen. Zum besseren Transport ist an der Außenhülle ein stabiler Tragegriff angebracht.

Am Anfang riechen die verwendeten Materialien etwas komisch, der Geruch verfliegt aber nach kurzer Zeit.

Optisch braucht sich diese kleine Tasche nicht zu verstecken; das Design ist schlicht und zugleich modern.

Ich habe eine GoPro Hero 3+ mit etwas Zubehör in der Tasche verstaut, es ist genügend Platzreserve in der Tasche vorhanden ( siehe Foto ).

Diese optisch ansprechende und zugleich stabile Tasche ist ideal geeignet, um die teure GoPro Cam vor Beschädigungen zu schützen. Zusätzlich ist es ein idealer Stauraum für diverses Zubehör.
review image review image
0Kommentar15 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Stil: Größe: MFarbe: schwarzVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Neben der GPH2 und der GPH3 habe ich noch andere Action Kameras in Nutzung und wäre ohne diesen "Test" wohl gar nicht auf so ein Case gestoßen, denn im Alltag fallen einem zig Methoden ein die ActionCam mit Zubehör (genau darum geht's ja....) praktikabel und gut gesichert mitzuführen oder zu Hause im Schrank zu verwahren. Das geht von simplen transparenten Plastik-Zipp-Tüten bis hin zu wattierten Laptoptaschen. All diesen Hilfmitteln ist gemein, dass alles lose herumfliegt.
In dem Wicked Chili GOP Case für GoPro kann man Utensilien/ Einzelteile so einbetten in Schaumstoff, dass eben nichts herumfliegt. Vor allem das Äußere, die Stabilität des Cases und der gute Reißverschluss überzeugen.

Zudem die Erkenntnis, dieses Case kann man genauso gut für andere Action Cams nutzen, sogar eine GarminVirb Elite kann man da viel besser drin aufbewahren und hat vor allem das Zubehör, wie Akku, Befestigungsteile, schnell griffbereit.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2015
Hallo liebe Leser,
ich möchte mit dieser Rezension das Produkt Wicked Chili GOP Case für GoPro Hero in Größe M rezensieren. Ich habe das Case für meine GoPro Hero 2 mit allem Zubehör gekauft. Es ist allerdings für alle GoPro Hero Versionen geeignet.

Verpackung/ Versand:
Ich habe das Produkt auf Amazon gekauft. Als Prime Kunde habe ich es mit einem kostenlosen Versand bekommen. Es kam innerhalb von einem Tag in einer für Amazon typischen Verpackung an. Darin befand sich das Case ohne eine weitere Verpackung. Für ein Case dieser Art ist das aber auch nicht notwendig.

Erster Eindruck:
Das Case ist aus einem schwarzen, sehr stabilen Stoff gefertigt. Außen ist lediglich das Wicked Chili Logo aufgebracht. Innen ist es komplett mit einem schwarzen Schaumstoff ausgestattet und besitzt zwei unterschiedliche Seiten. Auf der einen Seite ist der Schaumstoff ausgestanzt mit Öffnung die passend sind für alle GoPro Modelle. Außerdem können die Gopro Cases wunderbar untergebracht werden. Platz für eine SD-Karte und weiteres Zubehör ist auch. Auf der anderen Seite ist ein Gewebe mit Reißverschluss angebracht, sodass lose Gegenstände wie Halterungen, Schrauben und vieles mehr unterbracht werden können.

Anwendung:
Hier ist das Case vollkommen intuitiv ausgelegt. Die Einzelteile können problemlos in die vorgesehenen Öffnungen gesteckt werden. Der Schaumstoff ist so eng ausgestanzt, dass die Teile problemlos darin Halten und auch über Kopf nicht herausfallen. Ist das Case einmal befüllt und mit Hilfe des Reißverschlusses verschlossen, so kann es mit dem angenähten Tragelasche transportiert werden.

Fazit:
Das Case ist bei Amazon für derzeit 19,99€ inklusive Versand erhältlich. Der Preis ist für das Produkt absolut angemessen. Es finden alle notwendigen Teile darin Platz und der Transport ist mit der vorgesehen Lasche einfach möglich. Insgesamt kann ich dieses Case nur jedem GoPro Besitzer empfehlen. Es gibt noch zusätzliche Varianten, die sich in der größe Unterscheiden.
review image review image review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2014
Stil: Größe: MFarbe: schwarzVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Wir besitzen eine GoPro, eine Rollei und eine Sony Action Cam, die eigentlich alle am Motorrad des Mannes verbaut sind. Besser gesagt: Die entsprechenden Halterungen sind angebracht und die Kameras liegen halt so rum. Und das Zubehör auch. Um dem Abhilfe zu schaffen und endlich Ordnung ins Chaos zu bringen, musste eine ordentliche Aufbewahrungsmöglichkeit her. Da sind wir beim „Wicked Chili GOP Case“ fündig geworden.

Eigentlich soll das Case „nur“ für diverse GoPro Modelle (4, 3+, 3, 2, 1) sein, aber es eigentlich ein Universalcase, das für man passend machen kann. Der innenliegende Schaumstoff ist für die GoPro und das entsprechende Zubehör, wie Ersatzakku, Fernbedienung, Speicherkarte etc., vorgeschnitten, sodass man die einzelnen Elemente je nach Bedarf herausnehmen und bestücken kann. Oder man schneidet sie so zu, wie es am besten passt. Dann sind alle Teile ordentlich verstaut und geschützt. Für Kleinteile, wie Kabel, Halterungen oder Anleitungen ist in der oberen Hälfte des kleinen Koffers ein Netz angebracht, das mit einem mittig verlaufenden Reißverschluss geschlossen wird. Diese Lösung finde ich klasse, denn auch wenn man den Deckel hochstellt, können keine Kleinteile herausfallen, da diese durch den unteren des Netzes geschützt sind.

Besonders gut gefällt mir auch, dass es ein Hardcase ist, das mit robustem Nylon bezogen ist. Ein rundherum laufender Reißverschluss, der sehr leichtgängig ist, verschließt das Case, das man an einem robusten Tragegriff gut halten kann. Von Innen ist es, wie gerade schon erwähnt, mit Schaumstoff ausgelegt, das vorgestanzt ist, aber dennoch beliebig zugeschnitten werden kann. Darunter ist das ganze Case mit einem weichen Stoff bezogen, sodass auch wirklich alle Teile bestens geschützt sind.

Mit den Maßen von 22cm Breite, 17cm Tiefe und 6,6cm Höhe ist es so klein, dass gut verstaut oder auch mitgenommen werden kann. Mit ungefähr 250g Leergewicht ist es auch noch richtig schön leicht!

Insgesamt überzeugt das „Wicked Chili GOP Case“ auf ganzer Linie: Das Design ist durchdacht und absolut funktional. Dabei ist es wirkli ch praktisch und hochwertig produziert. Dank des herausnehmbaren Schaumstoffkerns und der praktischen Netztasche mit Reißverschluss sind alle Teile sicher und vor allem praktisch und überschaubar verstaut! Eine perfekte Lösung, um immer alles griffbereit und doch ordentlich zu haben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2014
Habe soeben die neu gestaltete Wicked Chili GOP Case in silber erhalten, die meine GoPro 3+ aufnehmen soll. Die Wertigkeit vom Case stimmt, das Produkt hat eine formstabile Hülle, die die GoPro vor Stößen schützt. Das Design ist innen wie außen sehr gefällig - mir selber hat die silberne Farbvariante etwas besser gefallen, als die schwarze - ist letztlich wohl Geschmackssache.

Innen ist alles schön in Schaumstoff gehüllt. Der Schaumstoff ist vorgeschnitten, so dass man die benötigten Fächer nur noch herausnehmen muss. Die Anzahl der Fächer ist für ein GoPro Equipment eigentlich völlig ausreichend - alles was in den vordefinierten Schaumstofffächern keinen Platz findet (z.B. Ladekabel oder noch zukünftiges Equipment), kann im Deckelfach in einem Netz untergebracht werden.
Hier dann auch die Neuerung: Einige vor mir tätige Rezensionisten bewerteten das Case teilweise mit nur einem (Bewertungs-)Stern, weil das Deckelfachnetz im alten Modell so gestaltet war, dass beim Öffnen die dort gelagerten Utensilien herausgefallen sind.
Der Hersteller/Vertreiber hat darauf reagiert und nun ein Doppelnetz in den Deckel integriert: Eine Netzhälfte deckt die obere Deckelhälfte ab - die andere -überlappend- die untere Deckelhälfte. Folglich fällt nichts mehr aus dem Deckel beim Öffnen heraus. Die ehemals angebrachte Kritik an diesem Feature ist also hinfällig, da das Problem nicht mehr besteht.

Sehr praktisch ist auch die außen angebrachte Trageschlaufe.

FAZIT: Durchdachtes und stabiles GoPro-Case eigentlich ohne großartige Schwächen zu einem akzeptablem Preis-Leistungsverhältnis, das nichts vermissen lässt. Ich habe mir für meine "alte" GoPro 1 auch noch mal ein zweites Wicked Chili Case besorgt. Kratzer, verlorene Teile, Schmutz und ggf. zerbrochene Teile der GoPro dürften somit der Vergangenheit angehören. Und wenn die Kamera nicht benötigt wird, ist alles schön sortiert und einsatzbereit im Case, das zu Hause dann im Regal abgelegt wird. Mir nur einem Griff ist alles sofort einsatzbereit und man hat auch alles für den Kameraeinsatz dabei. Toll.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Ich habe die GOP Tasche von Wicked Chili kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt bekommen.

Ursprünglich ist dieses Case für eine Gopro gedacht. Ich habe jedoch keine Gopro, sondern eine andere Actioncam- die Beastvision HD von Fantec. Meine Erfahrungen mit der Tasche basieren nun auf dieser Beastvision.

Die Tasche ist 22 cm breit und 6,5 cm hoch und 17 cm tief, eine schöne Größe um sie unterwegs dabei zu haben.
Es ist ein Hardcase und soll die Camera vor äußeren Einflüssen schützen. Die Tasche macht einen stabilen Eindruck und sieht hochwertig aus.
Man kann das Case mit eines gut gängigen Reißverschlusses öffnen und schließen.
Innen ist auf der Oberseite ein Netz, in das man Kabel und anderes Zubehör stecken kabnn.
Die Unterseite besteht aus Schaumstoff. Hier sind unterschiedlich große Fächer vorgeschnitten, die man herausnehmen kann um dann die Camera oder ein Zubehörteil hineinzulegen.
Es gibt rechts ein größeres Fach für die Camera inkl. Unterwasserhülle, ein Fach für eine SD Karte, ein Fach für das Battery Pack. Diese Fächer konnte ich genauso nutzen, wie bei einer Gopro. In zwei weitere Aussparungen habe ich die Feststellschraube und den Tripod Adaptergesteckt, nicht dafür degacht aber passend gemacht.
Links ist größeres Fach. Hier habe ich mir aus einem Stück Schaumstoff einen Mittelsteg geschnitten und habe nun 2 Fächer. In das obere habe ich die Fernbedienung gelegt und in das untere ein paar Halterungen. Also alles für mich trotz "falscher" Camera nutzbar.

Das Case hat einen Tragegriff, was sehr praktisch ist. Nutzt man diesen jedoch, so fällt einem sofort auf, dass der Hersteller hier geschlafen hat. Trägt man am Griff, so ist die Öffnung des Netzfaches unten und alles rutscht heraus in das Case. Hier sollte unbedingt nachgebessert werden. Entweder braucht das Netzfach einen Verschluss ( Reisverschluss, Klett oä.) oder der Griff muss an der anderen Seite angebracht werden, damit beim Transport nichts aus dem Netz fällt.
Meiner Meinung nach müsste der Boden des Unterfachs auch etwas mehr gepolster sein, hier liegt die Cam direkt auf der Außenhaut auf.

Es gibt jedoch auch viel Zubehör , wie Headstrap, Saugnapf, Akkulader etc., wenn man dies alles unterbringen möchte, so muss die Tasche eine Nummer größer sein.
Wenn man mit kleinem "Action Cam Gepack" unterwegs ist, ist das Case ideal.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Vor ca. 2 Wochen bekam ich für die GoPro Actionkamera Hero3+ meiner Tochter das Wicked Chili GOP Case kostenlos zum testen zur Verfügung gestellt.

Meine Tochter besitzt die Kamera schon eine Weile, was uns aber bis jetzt fehlte, war eine sichere Aufbewahrungstasche für die (nicht gerade preiswerte) Kamera und dem Zubehör. Da waren wir natürlich mehr als erfreut, als wir von test.com.de die Mitteilung bekamen, dass wir das Wicked Chili GOP Case testen dürfen. Bereits 2 Tage nach der Zusage erhielten wir das Paket. Wir bekamen die Tasche in schwarz geliefert, man kann sie auch in silber bestellen.

Was mir sofort auffiel, war die stabile Verarbeitung, ich hielt eine feste, aber leichte Hülle in der Hand.
Auch das Design gefällt uns gut. Der Reißverschluss ist sehr ordentlich eingenäht.

Praktisch ist auch der Henkel zum transportieren.

Öffnet man die Tasche, findet man Ausstanzungen im Schaumstoffteil, in die nicht nur die Kamera, sondern auch jede Menge Zubehör reinpasst.
Die Aussparungen sind für:
Kamera + Gehäuse
Batterie / Akku
LCD / Remote / Battery Pack
SD Speicherkarten
WiFi Remote Fernbedienung
Bacpak,

passen aber teilweise auch für andere Zubehörteile.

Außerdem hat die Tasche noch ein geräumiges Netzfach zum zusätzlichen Verstauen von Gebrauchsanweisungen, oder einem kleinen Stativ, Halterungen ect. Hier hätte ich auch meinen einzigen kleinen Kritikpunkt, ich wünschte mir da einen Klett- oder Reißverschluss zum Verschließen, damit nichts rausfallen kann.

Ich kann die Tasche wirklich empfehlen, unsere GoPro ist jetzt gut geschützt und das Zubehör sicher und ordentlich verwahrt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2015
ich besitze das Case nun seit einer Woche.
Mir wurde das Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt.

Zuvor hatte ich alle meine Gopro-Sachen in einer Tüte verstaut, was funktioniert hat, aber sehr unübersichtlich und jedes mal Zeit gekostet hat das nötige Zubehör heraus zu suchen. Das Case ist sehr übersichtlich und spart eine Menge Zeit beim suchen.

Verarbeitung:
Die Tasche ist außen sowie innen wertig verarbeitet (Nylonüberzug). Äußerlich hat das Case eine glatte Haptik. Der Reißverschluss ist ebenfalls gut verarbeitet und durch eine über den "Zähnen" des Reißverschlusses liegende Lasche wird verhindert, dass Spritzwasser und Schmutz in die Tasche eindringt. An der Oberseite des Cases verfügt die Tasche über einen Griff mit der sie das Case bequem tragen lässt.

Stauraum:
An der Oberseite im Inneren der Tasche befindet sich ein Netz mit einem Reißverschluss in der man diverses Zubehör (z.B. Kabel) verstauen kann. Der Reißverschluss liegt mittig und lässt sich einfach öffnen/schließen. Die Tiefe der Oberseite liegt bei ca. 1,8cm was dazu führt, dass man nur diverses Kleinzubehör (USB-Kabel, Gehäusedeckel, etc.) dort aufbewahren kann.

Die Unterseite ist mit Schaumstoff ausgefüllt. Es sind bereits 6 vorausgeschnittene Fächer (1x GoPro inkl. Halterung, 1 x USB Karte, 2 x Remote oder Batterypack, 1 x Akku, 1x Backdoor/Zusatzgehäuse/ etc.) vorhanden. Ja nachdem welches Zubehör man einpacken will lässt sich dieses ordentlich und sicher verstauen.

Insgesamt:
Es ist eine gute Tasche wenn man nicht üppig mit Zubehör ausgestattet ist. Will man jedoch noch mehr als das o.g. Zubehör verstauen/transportieren (z.B.: Dual Batterycharger, Saugnapf, etc.) sollte man sich eine größere Tasche kaufen, beispielsweise die XL-Ausführung. Für die Basisausstattung ist diese Tasche jedoch völlig ausreichend.
review image review image review image review image
0Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen