Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Miracast
Lieferzeit ca. 14 Tage, Stick an sich recht gut verarbeitet.
Man benötigt jedoch eine zusätzliche kostenlose App, die Bedienung wird durch die App gewährleistet.
Da ich auch den Google Chromecast Stick habe, habe ich auch den direkten Vergleich. Für mich gibt es allerdings keine Präferenz ob Miracast oder Chromecast Stick.
Vor 13 Monaten von Amazonas veröffentlicht

versus
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Datenübertragung nur über eigene app, Miracast nicht zum laufen bekommen
Ich habe mir den Stick zugelegt um von Laptop oder Tablet Filme auf meinen smarten, aber nicht Miracast-fähigen TV zu streamen.
Der Stick macht zunächst einen guten Eindruck: hübsche Verpackung, der Kunststoff fühlt sich gut an und mit dem beiliegenden USB-Kabel ist der Stick schnell mit Strom versorgt. Der HDMI-Stecker blockiert bei mir den...
Vor 12 Monaten von bernib veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Datenübertragung nur über eigene app, Miracast nicht zum laufen bekommen, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Ich habe mir den Stick zugelegt um von Laptop oder Tablet Filme auf meinen smarten, aber nicht Miracast-fähigen TV zu streamen.
Der Stick macht zunächst einen guten Eindruck: hübsche Verpackung, der Kunststoff fühlt sich gut an und mit dem beiliegenden USB-Kabel ist der Stick schnell mit Strom versorgt. Der HDMI-Stecker blockiert bei mir den danebenliegen Stecker.
Die ,Bedienungsanleitung' ist ein Witz. Kurz, schlechtes Deutsch, unbrauchbar.
Die Installation der aktuellsten Firmware und die Änderung des WLAN-Passworts war dennoch kein Problem da die nötigen Informationen vom Stick auf dem tv angezeigt werden.
Die App für's Tablet sieht nett aus und ist leicht bedienbar. Die Datenübertragung zum TV klappt, benötigt aber einige Zeit zum starten und die Qualität ist sehr schlecht. Deutliche Linien bei Farbverläufen, besonders in dunklen Bereichen, im Vergleich zum normalen Fernsehen stumpfe Farben. Auflösung und Qualität ist nicht änderbar.

Für mich das Wichtigste: Miracast habe ich weder vom Laptop noch vom Tablet (Fire HDX) zum Laufen bekommen.
Damit Ziel verfehlt und zurückgeschickt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen zu Tode gebuffert, 9. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Die Einrichtung ist fast selbst erklärend und funktioniert soweit ganz gut, Das ganze funktioniert leider nur mit einer zugehörigen (kostenlosen) App, nicht mit anderen Miracast-Stream-Apps. Die App finde ich nicht gelungen, es werden z.B. alle Videos auf dem Smartphone in einem Ordner zusammengefasst, unabhängig von einer vorhandenen Ordnerstruktur.

Ich hatte andauernd Verbindungsabbrüche obwohl ich den Stick mit einer kurzen HDMI-Verlängerung vor den TV plaziert habe. Die Entfernung betrug nur 2 bis 3 Meter. Beim Abspielen von mit dem Handy aufgenommenen Videos werden zunächst einige MB gebuffert, dann abgespielt. Aber nur wenige Sekunden, dann wird wieder gebuffert usw. Selbst wenn man mit der Pause-Funktion erst mal ausreichend buffern lässt, fängt das ganze nach wenigen Sekunden Wiedergabe wieder von vorne an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Probleme mit der Software!!!, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Die Installation des MEasy Miracast Chromecast war simpel.Mit 2, 3 Handgriffen war alles erledigt. Als nächste folgte die Installation der Software von EZcast auf mein Netbook und hiermit begonnen die Probleme.

Nach der Installation sollte der PC nochmals neu gestartet werden. Beim Neustart ist das Display schwarz geblieben. Irgendwo hatte er sich ausgehängt. Die automatische Fehlersuche konnte kein Fehler feststellen. Also blieb mir nichts anderes übrig als im abgesicherten Modus den PC zu starten und über die Systemsteuerung den PC zurück zu versetzen. Dieses funktionierte Tadellos.

Um ganz sicher zu gehen, das das Problem nicht unbedingt von der Software aus ging, habe ich die Software nochmals installiert. Noch bevor ich den Rechner neu starten konnte, erschien eine blaue Maske und das Netbook "stürzte" ab.

Also nochmals sicherer Modus ....

Jetzt wo ich sicher war, das der Fehler von der Software kam, habe ich den Stick zurück geschickt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Idee hervorragend - Umsetzung mies! (iOS), 9. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Auf der Suche nach einer billigen Alternative zum AppleTV bin ich auf den MEasy Miracast Stick gestoßen. Ich habe ein Produkt gesucht, welches es möglich macht, Websites, Photos und Videos (Lovefilm, Skygo) vom iPhone 5s und iPad Air auf den Fernseher zu streamen.

Vom Ansatz her ist das Produkt eigentlich sehr interessant. Als kostengünstige Alternative zum einem AppleTV mit allen wesentlichen Funktionen des Airplays.

Allerdings ist die Umsetzung mies und nicht zufriedenstellend. Zunächst läuft alles nur über die ezcast-App. Bereits das Ändern des Passworts des Sticks ist nur bedingt möglich. Egal wieviele Zeichen ich eingegeben habe, es wurden immer nur acht Zeichen geändert bzw. angenommen. Daher gehe ich mal davon aus, dass das Passwort wohl nicht mehr als acht Zeichen haben darf. Nachdem die Änderung bestätigt wurde, blieb der Stick immer hängen und reagierte nicht mehr, so dass er vom Strom getrennt und neu gestartet werden musste.

Airplay war auch nur bedingt möglich. Um Websites auf dem Fernseher sehen zu können muss man den ezcast-Browser verwenden. Das Streamen der Website klappt dabei recht gut.

Fotos wurden etwas verpixelt dargestellt.

Beim streamen von Skygo wurde nur der Ton übertragen.

Beim streamen von Lovefilm stürzte die Lovefilm-App ab und ließ sich nicht mehr starten.

Während das iPad mit dem Stick verbunden war, konnte ich auch feststellen, dass das iPad nicht flüssig lief. Es brauchte ungewohnt lange, um einzelne Apps zu starten und blieb bei einzelnen Apps immer wieder hängen.

Wer also einen Stick sucht, der Websites auf den Fernseher streamen kann, kann hier zuschlagen. Für alles andere ist der Stick nicht geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Läuft nicht rund., 22. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Ich habe mir den Dongle gekauft um Instanst Video vom Fire HDX auf meinen TV zu übertragen.
Die Einrichtung funktioniert relativ einfach. Auch die Übertragung auf den TV funktioniert.
Leider ist das Bild total verpixelt sobald der Kindle mehr als 50cm vom Dongle entfernt ist. Bilder auf dem TV kann man gerade noch ansehen. Aber streamen von Videos ist eine Qual für die Augen.
Und sobald man 2-3 Meter entfernt ist, bricht auch ständig die Verbindung ab.

Gute Idee, aber mies umgesetzt. Leider.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Klappt einfach nicht, 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Ich habe das Teil mit dem PC, Handy, 2 Tablets und dem TV bzw. Beamer ausprobiert und bekam irgendwie keine
Übertragung zu Stande. Vom Handy aus konnte ich einmal Bilder auf den Fernsehapparat übertragen.
Die Bedienungsanleitung dürfte das Schlimmste an diesem Gerät sein.
Beim Beamer konnte es allerdings nicht klappen, weil der Stecker nicht in die Beamersteckdose passte, da der Anschluss im
Beamer ungünstig lag und wegen des breiten Mundstücks des Dongles mechanisch nicht kompatibel war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miracast Screen sharing mangelhaft, 4. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Das erweitern / spiegeln von Windows 8.1 ( Surface Pro 3 ) zu diesem Dongle war mangelhaft.
Das Verbinden war nach erster etwas mühseliger Einrichtung danach schnell möglich, leider brach die Verbindung immer wieder ab,
selbst beim streamen von Browser Inhalten mit Youtube Videos. Bild und Ton stotterten und brachen dann völlig ab.

Ich kann dieses Produkt nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Theore, 12. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
(+) Form und Größe sehr gut
(-) Man muss Software installieren um den Dongel zu konfigurieren
(-) Miracast funktioniert leider mit der aktuellen firmware 11963 nicht mit Windows 8.1
[...]

Habe mir nun anstelle dessen den Netgear PTV3000 geholt und dieser funktioniert perfekt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Miracast, 18. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Lieferzeit ca. 14 Tage, Stick an sich recht gut verarbeitet.
Man benötigt jedoch eine zusätzliche kostenlose App, die Bedienung wird durch die App gewährleistet.
Da ich auch den Google Chromecast Stick habe, habe ich auch den direkten Vergleich. Für mich gibt es allerdings keine Präferenz ob Miracast oder Chromecast Stick.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert aber nur mit max Auflösung von 720p, 2. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: MEasy Miracast (Elektronik)
Solange man nur maximal 720p nutzt, erfüllt das Gerät mit seltenen kurzen Hängern, seine Aufgabe zufriedenstellend. Bei diesen Preis kann man die schwache Leistung allerdings voll akzeptieren. Nur schade, dass es bei kurzen Distanzen + geringer Bandbreite nutzbar ist und nirgendswo erwähnt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

MEasy Miracast
MEasy Miracast von XCSOURCE
EUR 24,59
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen