Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese CD ersetzt den Aufenthalt in einem Wellness-Hotel
Dass Diana Damrau zu den besten Koloratur-Sopranistinnen unserer Tage zählt, ist jedem halbwegs kultivierten Menschen bekannt. Dass ihre ersten musikalischen Gehversuche auf öffentlicher Bühne durchaus auch das verfemte leichte Fach, ja nicht nur die Operette, sondern auch das Musical einschlossen, wissen vorwiegend die Kenner ihrer Biographie...
Vor 9 Monaten von Sommerwind veröffentlicht

versus
6 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen schöner schein und schnöde wirklichkeit
wer die cover-erscheinung dieser und andrer cd-editionen
und musik-magazine einer diana damrau mit der aktuellen live
scala-traviata, eben auf arte-tv, mit der bühnenpräsenz der
damrau vergleicht, kann nur verstört-ernüchtert feststellen,
dass es differente (ver)öffentlich(t)e realitäts-ebenen gibt,
die mit einer sog...
Vor 7 Monaten von gemihaus veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese CD ersetzt den Aufenthalt in einem Wellness-Hotel, 22. Oktober 2013
Von 
Sommerwind - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Forever (Audio CD)
Dass Diana Damrau zu den besten Koloratur-Sopranistinnen unserer Tage zählt, ist jedem halbwegs kultivierten Menschen bekannt. Dass ihre ersten musikalischen Gehversuche auf öffentlicher Bühne durchaus auch das verfemte leichte Fach, ja nicht nur die Operette, sondern auch das Musical einschlossen, wissen vorwiegend die Kenner ihrer Biographie.

Für die Besprechung der vorliegenden CD ist dieses biographische Detail freilich keine Marginalie. Denn die Damrau meistert den oft schon kläglich gescheiterten Spagat zwischen leichter und ernster" Musik mit einer Bravour, die man nur noch mit offenem Mund bestaunen kann. Ein phantastisches, glorreiches, über alle Maßen gelungenes Album hat die temperamentvolle Sängerin hier produziert. Eine prächtige, prachtvolle, klangvolle Hommage an Wien, den Boadway und Hollywood. Fürwahr, eine Gänsehaut jagt die nächste - auch eine Form von Wellness.

Und trotz der diversen Operetten-Stücke - zu denen ich noch komme - atmet dieses Album vor allem den wunderbar nostalgischen Geist des alten großen Broadway- und Hollywood-Musicals: My fair Lady, Porgy and Bess, West Side Story uvm. werden hier noch einmal auf Hochglanz poliert - aber nicht desinfiziert. "I could have danced all night" und "I feel pretty" gehören zu den vielen Höhepunkten dieses Albums - wunderbar und amüsant, wie die Damrau im Bernstein-Titel die Latina gibt.

Viele der hier - recht unorthodox - zusammengestellten Musical-Titel ("Arielle, die Meerjungfrau", "Mary Poppins" usw., mal auf deutsch, mal nicht) wird man vermutlich nie wieder so schön gesungen hören. Dabei gelingt es Diana Damrau, ihren hoch kultivierten, klaren, glockenhellen, üppig perlenden Sopran so sehr in den "Dienst" der einzelnen Titel zu stellen, dass nicht einmal die etwas anrüchigen Stücke durch stimmliche Virtuosität unauthentisch wirken. Das ist dann einfach nur schön und sehr natürlich gesungen. Das gilt mutatis mutandis für alle Titel dieses Albums.

Jetzt noch etwas zu den Klassikern aus der Operette: Das Royal Liverpool Philharmonic Orchestra geht zwar etwas verhalten zu Werke, aber "Meine Lippen, sie küssen so heiß" hat man ebenfalls noch nie besser, unverkrampfter, buchstäblich brillianter gehört als von der sympathischen Sängerin. Dass Villazon auf dem Album (Titel Nr. 5) mal wieder eines seiner stimmlich immer fragwürdiger werdenden Gastspiele gibt - das ... ähem ... verschweige ich lieber. (Übrigens auch die Photoshop-Übertreibungen im Beiheft.) Nicht verschwiegen werden sollte die Leistung des genannten Orchesters: in der Operette, wie gesagt, etwas bedächtig, fahren die Liverpooler vor allem bei den Musical-Nummern groß auf, musizieren mit funkelndem Besteck und produzieren Hollywood-Sound in Cinemascope. Und ... ganz viel gute Laune.

Im Zentrum aber steht DIE Damrau. Mit einem wunderbar reinen, offenen, klangschönen, regelrecht opulenten Sopran, der seinesgleichen sucht - in der leichten wie in der ernsten" Musik. Ein Sopran, der berührt, ein ums andere Mal, fassungslos macht, staunen lässt ... Bravo! Bravo! Weltklasse! Fünfzig Punkte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitlose Musik nicht nur für Klassik Fans, 31. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Forever (Audio CD)
Diana Damrau verleiht dieser Musik einen zeitlosen Charakter und ihre Stimme schmeichelt den Ohren. Es ist immer wieder ein Genuß diese CD zu hören!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Forever, 3. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Forever (Audio CD)
Diese Stimme hält was ich in dem kurzen Artikel über Diana Damrau gelesen habe. Glockenklar, einfühlsam und wunderschön. Klassik ist nicht immer Klassik. Man kann was anderes daraus machen - hören Sie diese CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gute Musik, meisterhaft interpretiert!, 3. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Forever [+digital booklet] (MP3-Download)
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen damrau kann!!!, 25. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Forever (Audio CD)
Ich war zu Beginn skeptisch, ob DAS wohl gelingt - eine Opern-geschulte brilliante Stimme mit Musical in Verbindung zu bringen. und ich war mehr als überrascht! vieles auf dieser CD kannte ich nicht. bin wohl doch zu sehr 'opernorientiert'!
Diana damrau hat mich noch nie enttäuscht. ich habe mich von anfang an in ihr herrliches Goldorgan verliebt und will überhaupt keine andere Stimme mehr hören! dieses Album zählt längst zu meinen Lieblings-cds. Musik ist und bleibt nun einmal Geschmackssache. aber mancheKritiken von Damrau-Gegnern zielen einfach dämlich unter die Gürtellinie! Oh - könnte man doch jenen Besserwissern einfach mal den Schmalz aus den Ohren prügeln!
YES, SHE CAN!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen schöner schein und schnöde wirklichkeit, 7. Dezember 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Forever (Audio CD)
wer die cover-erscheinung dieser und andrer cd-editionen
und musik-magazine einer diana damrau mit der aktuellen live
scala-traviata, eben auf arte-tv, mit der bühnenpräsenz der
damrau vergleicht, kann nur verstört-ernüchtert feststellen,
dass es differente (ver)öffentlich(t)e realitäts-ebenen gibt,
die mit einer sog. wahren wirklichkeit nicht mehr übereinstimmen.

jedenfalls stimmt der tv-scala-traviata auftritt der damrau
mit ihrem makellosen design aller ihrer pr-publikationen
keinesfalls überein:
all den photoshop-designern des marketings zu dank.

das bayerische pummelchen damrau geriert sich heute als eine
mondäne song-singerin, die alles ganz gut (und sicher) singt,
jedoch kaum singulär, einmalig-distinkt interpretiert.
ihrer stimm-akrobatik fehlt einfach das individuell-bemerkens-
werte timbre, das interpretatorisch-stimmliche haut-gout,
das die wirkliche gesangsklasse auszeichnet.
ihre scala-debut-traviata war allenfalls matronenhafte provinz-
darstellerei einer provienziellen regie.
callas-visconti-zeiten perdu.
und hier: gediegenees damrauer allerlei,
keinesfalls >forever< bemerkenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Forever [+digital booklet]
MP3-Album kaufenEUR 8,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen