Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lohnt sich, 7. September 2000
Von Ein Kunde
Das mathematische Niveau ist hoch, das meiste wird bewiesen. Die Stoffauswahl unterscheidet aber dieses Buch von reinen Mathematikbuecher. Mir gefaellt die ausfuerliche Darstellung der Diffentialgleichungen der klassischen Physik (Wellengleichung etc.) Die Kapitel ueber Integration und Funktionalanalysis duerften an der Schmerzgrenze vieler Leser liegen; aber das liegt in der Natur der Sache. Die Darstellung ist einigermassen verdaulich und konzentriert sich darauf die Mathematik der Quantenmechanik zu vermitteln. Diese aus Quantenmechanik Lehrbuechern verstehen zu wollen ist bekanntlich aussichtslos :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hammer Buch, klar und deutlich formuliert!, 5. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mir das Buch für den Bereich Theoretische Physik Quantenmechanik zugelegt um eine Mathematische Ergänzung als Begleitliteratur zu haben.
Jedoch stellte sich heraus, dass mit diesem Buch so gut wie alle Fachspezifischen Bereiche vollkommen abgedeckt und plausibel dargelegt werden. Das Buch ist natürlich streng mathematisch gehalten, was es allerdings meiner Meinung nach noch viel Interessanter macht!
Die Präzision, mit welcher in diesem Buch (auch an Beispielen und ÜA) gerechnet wird ist unübertroffen.
Daher 5 Sterne von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schönes Werk., 23. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gneau wie im ersten band haben sich Fischer/Kaul um eine kurze Darstellung der Theorie der gewöhnlichen und partiellen Differentialgleichungen bemüht.

Dabei wird auch an den "Hilfsmitteln aus der Analysis", wie der 3. Teil des Buches bezeichnet wird, nicht gespart. Dieser Teil ist eine gute Einführung in die Funktionalanalysis.

Gewöhnliche Differentialgleichungen, insbesondere Reduktion von linearen Differentialgleichungen mit cst. Koeffizienten auf Systeme von Differentialgleichungen erster Ordnung und die Schwingungsgleichung, werden zwar schon im ersten Band samt Lösungsmethoden behandelt, hier findet sich aber die zugrundeliegende mathematische Theorie. Nicht jeder Satz wird beweisen, insbesondere bei den dynamischen Systemen (Satz von Poincaré) findet sich kein Beweis, allerdings wieder Literatur-Angaben.

Vorgestellt wird auch die Methode von Frobenius zur Lösung von speziellen, bei Seprataionsansätzen von PDEs häufig auftretenden Differentialgleichungen. Die drei Klassen von Differentialgleichungen, hyperbolisch, parabolisch und elliptisch werden in je einem Kapitel samt Lösungsmethoden behandelt, abschließend wird in einem weiteren Teil das mathematsiche Fundamtn für die QM gelegt,d.h., die Wahrscheinlichkeitstheorie und Funktionalanyalysis, bis hin zur Spektralzerlegung von (beschränkten u. unbeschränkten selbstadjungierten Operatoren) behandelt.

Das Buch ist insgesamt nachvollziehbar geschrieben. Der Schreibstil ist klar und verständlich, die z.T. schwer verdauliche Kost wird stringent entwickelt, so dass der rote Faden immer erkennbar bleibt.

Anders als der erste Band der Reihe wendet sich dieser Band auch explizit an Mathematiker, was ich nur der Vollständigkeit halber anmerken möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen