summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

47
4,6 von 5 Sternen
Scorpions - MTV Unplugged
Format: DVDÄndern
Preis:10,49 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. November 2013
Die Scorpions spielen Unplugged..Hmm..da war doch was? Richtig, Acoustica von 2001. Nun also unter dem berühmten MTV Brand/label. Was werden sie sich dieses mal wohl einfallen lassen? Skepsis machte sich bei mir breit, wiederholen sie sich und spielen ihre Songklassiker mit dem bekannten Acoustica-Arrangment und wollen einfach die Kohle abgreifen, die das MTV-Logo verspricht?

Natürlich Nicht!!

Die Setlist birgt einige Überraschungen, neu arrangierte Klassiker (Matthias Jabs, der für die Arrangements der Lieder gemeinsam mit Mikkael Nord Anderson, Martin Hansen und Hans Gardemar verantwortlich zeichnete), spannende Gastsänger die man so nie erwartet hätte und ein Ambiente unter dem Sternenhimmel Athens das einem den Atem raubt.

Anspieltips:
Can't live Without You; wurde nie warm mit dem Lied, aber genial was die Scorps und ihre Mitmusiker (die alle verdammt gut sind) aus dem Lied rausgeholt haben.

Born to Touch Your Feelings: 70er Klassiker...Wow, Wow, Wow...Hochemotionaler Song.. Eine echte Perle...und ja, die Tränen von Dimitra Kokkori (Spoken Words) sind echt

In Trance: 70er Klassiker..geil gesungen von CÄTHE und Klaus Meine

Delicate Dance: Instrumental von Matthias Jabs (Komposition) der zeigt, das er einer der besten Gitarristen dieses Planeten ist.

Love is the Answer: Rudi Schenker singt..und das richtig gut...sehr berührend, stark. Unbedingt Doku anschauen, wenn Rudolf von dem Lied erzählt und vor Rührung einige Tränen vergießt, sehr ehrlicher und echter, großer Künstler.

Passion Rules the Game. Geht ab, ganz anders als das original aber fast noch besser!

Bild und Ton sind Sehr, sehr gut!

Bleibt nur noch zu hoffen, das die Acoustica mal aufbereitet auf Bluray erscheint, dann gäbe es ein einmaliges Doppelpack an Scorpions Unplugged konzerten für den (Bild) Schirm..
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Dezember 2013
Ich habe mir die CD und DVD zugelegt und ich war schon von der CD begeistert, aber die Scorpions und Co beim musiziern zu zuschauen, hat noch mal eine ganz eigene Qualität! Ich war erstaunt wieviele verschiedene Instrumente sie in das Programm eingebaut haben...einfach Hammer!!! :-)

Die DVD Qualität kommt auf (m)einem 52 Zoll TV leider nicht so prickelnd rüber, aber das hatte ich auch schon vermutet...trotzdem ist mir dieses Konzert 5 Sterne wert!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Dezember 2013
1965 von Rudolf Schenker gegründet, in den 80ern internatonaler Durchbruch, begeistern die Scorpions auch 2013 in Athen ihr Publikum. Seit 2011 befindet sich die Band auf ihrer Abschiedstour. Für MTV-Unplugged ausgesucht zu werden, bedeutet zu einem besonderen Kreis zu gehören.

Als Ort für das Konzert wählten die Scorpions Griechenland, hier Athen aus, um ihre Solidarität mit dem Land zu erklären. Die Setlist umfasst Klassiker wie Blackout, Pictured Life, Speedys Coming, Still Loving You, In Trance oder Wind Of Chance und viele andere! Insgesammt wurden 25 Stücke neu arrangiert und Live performt. Auch Songs die noch nie Live gespielt wurden wie Born To Touch Your Feelings oder Passion Rules The Game feierten hier ihre Livepremiere.

Aber auch neue Songs wie Dancing With The Moonlight wurden hier erstmals vorgestellt. Nachdem der Rücktritt vom Rücktritt 2013 publik wurde, werden die Scorpions sicher noch lange nicht aufhören! Sie sind immer für eine Überraschung gut. Besonders bei den Songs aus den 70ern bekomme ich Gänsehaut! Man kann nicht verleugnen, dass die Scorpions irgendwo immer dabei waren.

Fazit: Der erfolgreichste Rockexport Deutschlands legt die Messlatte wieder ein Stück höher! Klaus Meine & Co. begeistern ihre Fans auf eine neue Art! Auch die Auftritte der Special Guests Johannes Strate von Revolverheld, Cäthe aus Hamburg und Morton Hackett von AHA können sich sehen lassen. Das einzige Stück, welches mir besonders fehlt ist Hollyday! Trotzdem uneingeschränkte Kaufempfehlung!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Dezember 2013
Die Scorpions haben mit diesem Werk nochmal ein dickes Ausrufezeichen hinter ihre Schaffenskraft gesetzt!

Es ist wiedermal ein Maßstab und Meilenstein, den die Hannoveraner der Musikgeschichte hinterlassen.
Klar, die Scorpions waren und sind eine Hardrocktruppe, was ich durch meine 24 von 26 Konzertbesuchen bestätigen kann. ;-) (plus Acoustica und Crossover-Projekt)
Sie haben mit Tokyo Tapes in den 70er einen Top-Platz in der ewigen Bestenliste der Livealben geschafft, den Hardrockstil der 80er entscheidend mitgeprägt, mit Pure Instinct 1996 sich in neue Gefilde vorgewagt (2 Songs sind hier dabei), nach der Jahrtausendwende mit den Berliner Philharmonikern DAS Crossover-Projekt als auch zeitgleich mit ihrer Acoustica-unplugged-Tour ihre Vielseitig- und Vielfähigkeit bewiesen (auch kommerziell):

Aber das Ding hier "MTV Unplugged Scorpions in Athens" ist DIE eigene Krönung der ganz Großen am Rockolymp.

Das hier ist nicht "Hardrocker trifft Geigen-, Keyboard-, Akkordeon-, Mundharmoniker- und Mandolinenspieler", sondern feinste Live-Musik in toll passendem Open-Air-Ambiente vor top aufgelegtem und gemischten Publikum (alle Altersgruppen).

Eine Muss-DVD/Blu-ray (als auch CD, oder im Fan-Set mit 3 Vinylscheiben) für jeden (!) Musikliebhaber (für jeden Scorpionsfan sowieso)
Beeindruckend ist die Harmonie der Musiker unterschiedlichen Ursprungs und Genre (welche ja nicht dauernd oder schon länger zusammen spielen....) Ganz besonders deutlich wird durch das Schlagzeugduettgefecht von James Kottak und Pitti Hecht die Spiellust und Spiellaune, in das noch zur Steigerung - unbeabsichtigt - das Publikum der Dritte im Bunde ist.... Einfach genial.....

Ein dickes Lob gilt der Kamaraführung, wechselreich aber nicht hektisch, Bild und Ton sind - wie schon anderweitig kommentiert - top! Gutes TV und insbesondere gutes eignes Hifiequipment belohnt den Kauf der DVD / Blu-ray / CD / LP.... ;-) . Das "Making-Of" mit seinen 40 min rundet es ab, ist fast sogar noch für eine Steigerung gut, wenn man danach die 25-Titel-Show wieder auf sich wirken lässt.

Hut ab und Danke an "Scorpions & Friends"
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Dezember 2013
Wir haben uns die DVD bestellt, nachdem wir einen Ausschnitt des Konzertes im Fernsehen gesehen haben. Scorpions und "unplugged" ist ja fast ein Widerspruch, die Band beweißt hier aber, das es geht. Mehr noch, denn die gut ausgewählten Lieder bekommen teilweise eine ganz neue Interpretation und gefallen besser als "mit Strom". Die Spielfreude, gerade von Matthias Jabs, ist deutlich zu spüren. Man hat das Gefühl, er hätte auch noch 2 Stunden länger seine Gitarre bearbeiten können.
Es ist wohl typisch für solche Konzerte, sich "Gastsinger" einzuladen. Wie schon in einer vorherigen Rezension beschrieben, wäre das hier nicht nötig gewesen. Leider fallen die alle gesanglich hinter Klaus Meine runter, der hier wieder einmal mit seinem Gesang und seiner Stimme geglänzt hat. Interessant und sehenswert ist auch das "Making of".
Da kann man nur noch sagen: "Vielen Dank für so ein Konzert!!!".
Haben uns auch gleich noch die mp3 Versionen gekauft. So kann das Konzert im Auto gleich weitergehen....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Dezember 2013
Als langjähriger SCORPIONS Fan war ich nach der Ankündigung eines weiteren Akkustik Albums nach 2001 doch sehr, sehr skeptisch. Nach der Veröffentlichung der Setlist und den ersten Kommentaren aus Athen nun doch interessiert gespannter - und nachdem ich die CD gehört und die Blu-Ray gesehen habe bin ich absolut der Überzeugung, dass sich dieses weitere Meisterwerk absoult lohnt! Die Arrangements, die Spielfreude der Band, der Musiker und dem Produzentenduo, die Euphorie des Publikums und der Ort sind absolut sehens- und hörenswert!
Ein absolutes Muss, und das nicht nur für Fans der Band!
Sound 1A, Bild superb plus 40' making of!!
Ein Kauf der lohnt!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. November 2013
Ein wirklich schönes Produkt, sowohl die neuen Arrangements als auch die Konzertprodiktion und Atmosphäre Haben mich sehr ueberzeugt. Besonders gefallen hat mir das Duett mit Cäthe!

Und das beste an dieser bluray: ein stattliches 40min Making of! Die Band wird eine Woche lang bei Proben, Dinner, Autofahrten, fotoshootings in Athen begleitet und plaudert zudem aus dem Naekaestchen! Wirklich toller Mini Movie!

1a plus mit Sternchen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Januar 2014
Man kann zu den Scorpions stehen, wie man will: Hier ist Ihnen ein Werk gelungen, das getrost als Vermächtnis der Band bezeichnet werden kann, bevor endgültig Schluss ist. Nie zuvor hab ich die Musik der Scorpions als so entspannend und wohltuend wahrgenommen wie hier. Mit diesem Werk liefern sie eine Auswahl ihrer Stücke von den Anfängen bis zu den letzten Jahren, in einer derart hervorragenden Live-Qualität, dass man sich am besten auch noch das Video zu diesem Konzert holt. Dieser Auftritt ist eine geballte Ladung akustischen Glanzes, auch dank des Einsatzes der schwedischen Gastmusiker und des Streicher-Ensembles. Um nur zwei Höhepunkte zu nennen: der Auftritt Cäthes zusammen mit Klaus Meine und dessen Solonummer mit Gitarre. Hier zeigt sich, was die Jungs (und auch Mädels) alles draufhaben. Einfach wunderbar!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Dezember 2013
Ich bin nicht der Hardcore Scorpions und Unplugged Fan - aber diese Blu-Ray ist der Hammer ! Inspiriert hat mich die TV-Sendung auf VOX - 40 Jahre Scorpions . Rudolf Schenker - Klaus Meine waren mir ein Begriff und verschiedene Titel und Mega Hit`s wie Still Loving You , Wind of Chance die auch auf dieser BR sind . Klaus Meine hat eine Wahnsinns Stimme die einem Gänsehaut unterjubelt - einzigartig - Superhammergeil ! Die ganze Blue-Ray ist ein Augen und Ohren Schmaus ! Ich wäre gern dabei gewesen unter den Besuchern in Athen , muss ein Hammer Geiles Konzert gewesen sein . Mein absoluter Favorit auf der BR ist - "When You Came Into My Live" der Wahnsinn , ich glaub es ist auch ein Favoritsong von Matthias - mir kams von der Gestig so vor . Matthias Jabs ein begnadeter guter Gitarrist kommt auf dem Titel "Delicate Dance" super zu geltung . Das Werk ist einfach geil , der Sound ist Spitze würde die Tonspur "DTS-Master-HD" empfehlen , dem SUB noch 2-3db mehr geben und gesammt ordentlich aufdrehen , macht einfach nur Spass diese BR - Big City Nights ...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Bevor wir letzten Sonntag die Scorpions live in Stuttgart gesehen haben, hatten wir uns als alte Fans die Blu Ray und die CD parallel gekauft. Kritik daran ist für Fans eigentlich obsolet. Wenn man es aber genau nimmt, kann sie es mit der ersten "Unplugged" - Version von vor Jahren nicht aufnehmen, da dort die richtigen Gassenhauer und Gütesiegel wie "The Zoo" zu finden sind, die man auf dieser MTV-Version vielleicht vermissen wird. Medioker wäre zu harsch bewertet - es sind halt die B-Seiten, die in all den Jahren nie den Weg ins live-Konzert fanden. Das können sich die Scorpions auch leisten. Das Konzert in Stuttgart war ziemlich deckungsgleich mit der setlist des Athen-Konzertes von September 2013. Den etatmäßigen (derzeit in Dubai inhaftierten) Drummer James Kottak habe ich zum Zeitpunkt des Konzertes in Stuttgart gar nicht vermisst, hatte man mit dem "alten Schweden" Johan Franzon doch einen mindestens gleichwertigen Ersatz. Jabs spielt at its best, Meine ist stimmlich für knapp 66 Jahre noch sehr gut drauf (mit einer Karriere als Conferencier wird es aber nichts mehr..) und bevor Rudolf Schenker zur Flying V und Mikrofon griff, um sein "Love is the answer" zu anzstimmen, wurde man in Stuttgart von Klaus Meine und Matthias Jabs zweimal mit Augenzwinkern explizit gewarnt. Seine "Love is the answer" - Version auf der Blu Ray ist aber definitiv besser als die Stuttgarter Version. Bild und Ton sind tadellos und nur für High-Ender diskussionswürdig. Klare Empfehlung für Fans.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
MTV Unplugged in Athens
MTV Unplugged in Athens von Scorpions (Audio CD - 2013)