Kundenrezensionen


27 Rezensionen
5 Sterne:
 (24)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Armut, Freundschaft, Glaube und viele Babies
Die BBC setzt ihre Hebammen-Erfolgsserie auf sehr hohem Niveau fort. Die Staffel zwei besteht aus 8 Folgen, Laufzeit jeweils 60 Minuten, das Christmas special 2012 ist bei dieser UK-Import-Box nicht enthalten.
London, East End 1958, die Hebammen und Nonnen von Nonnatus house haben wieder viel zu tun. Im Mittelpunkt der Geschichten stehen die großen Themen des...
Vor 16 Monaten von Friederike Keck veröffentlicht

versus
2 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Call The Midwife
Die Zusendung war schnell, jedoch sehr enttäuchend das es nur auf Englisch ist.
Wenn man die Sprache gut beherscht ist das kein problem, ich jedoch bin nicht der Sprachexperte.
Sehr Sehr Schade
Vor 13 Monaten von Maike Wagner veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Armut, Freundschaft, Glaube und viele Babies, 8. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Series 2 [3 DVDs] (DVD)
Die BBC setzt ihre Hebammen-Erfolgsserie auf sehr hohem Niveau fort. Die Staffel zwei besteht aus 8 Folgen, Laufzeit jeweils 60 Minuten, das Christmas special 2012 ist bei dieser UK-Import-Box nicht enthalten.
London, East End 1958, die Hebammen und Nonnen von Nonnatus house haben wieder viel zu tun. Im Mittelpunkt der Geschichten stehen die großen Themen des Lebens Liebe, Tod, Glaube, viele Geburten und alles gewürzt mit sehr viel englischem Humor. Machart und Ton der Serie haben sich nicht verändert, alle Personen sind ins Londoner East End zurückgekehrt.
Mir persönlich hat die Staffel zwei fast noch besser gefallen, als Staffel eins. Die einzelnen Charaktere wachsen einem immer mehr ans Herz: die ruppige Schwester Evangelia mit dem großen Herz, die tolpatischige Chummy und natürlich auch die exzentrische Schwester Monica Joan. Acht Stunden beste Unterhaltung, man fragt sich nur, warum in Deutschland nicht solche Serien produziert werden.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht und freue mich auf das Christmas special 2013 und eine Staffel drei mit weiteren 8 Folgen in 2014.

Kaufempfehlung für alle Fans der Serie.

DVD-Box, 3 DVD
Folge 1-6 der Staffel zwei, 30 minütiges Extra
Sprache Englisch mit zuschaltbaren englischen Untertiteln
Die Box kostet bei Amazon UK ca 20 Euro (17 GBP) plus 3 Euro für Porto und Versand
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit viel Präzision, Bedacht und Atmosphäre, 9. April 2013
Von 
Grüner Baum - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Series 2 [3 DVDs] (DVD)
Die Box enthält auf drei DVDs die 2.Staffel der BBC-Serie aus dem Jahr 2013. Es sind acht Episoden mit je ca. 60 Minuten. Sprache ist ein bei den meisten Figuren sehr gut verständliches Englisch mit englischen UT. Als Extra gibt es eine der üblichen Produktionsnotizen von ca. 30 min. Das Christmas Special von 2012 ist nicht (!) enthalten.

Die Mischung der Geschichten ist wie bei der ersten Staffel: Geburten und andere medizinische Probleme, Einzelschicksale und soziale Hintergründe aus dem Londonder East End der 50er, ein paar gesellschaftliche Entwicklungen, Entwicklung der Figuren (eine verlässt das Nonnatushaus zunächst in Folge 2) mit ein wenig Liebe sowie kleine, heitere Einsprengsel. Jede Episode hat einen Handlungsschwerpunkt und in sich abgeschlossene Geschichten, aber auch durchgehende Geschichten (im speziellen eine sich langsam entwickelnde romantische Beziehung eine der Hebammen). Wie in der ersten Staffel stehen die Geschichten rund um Geburten am Anfang mehr im Vordergrund (und sind diesmal etwas ernster und dramatischer), im Verlauf mehr die anderen Aspekte. Soziale Hintergründe und Geschichten von zeitweiligen Charakteren bekommen diesmal mehr Gewicht, Liebesgeschichten der Hauptfiguren dafür deutlich weniger. Medizinische Aspekte werden mehr betont und ein paar Fälle werden kritischer.

Die Staffel hat mir ein ganzes Stück besser gefallen als die sowieso schon gute erste Staffel. Die Erzählungen, Situationen und Bilder sind im ganzen präsziser geworden, die Atmosphäre dichter und intensiver. Die etwas ernsteren Geschichten um Geburten und die Schicksale der Mütter werden langsam, mit viel Bedacht, schön inszenierten Bildern und gefühlvoll erzählt und inszeniert. Es gibt speziell bei den Geburten zu Herz gehende Szenen, die aber - und das ist die Kunst - jede darstellerische Dramatik oder gar Schmalzigkeit vermeiden, sondern durch eine zurückhaltende, genau beobachtende Darstellung wirken. In Bildsprache und der Qualität der Dialoge kann es zum Teil an die großen HBO-Serien heranreichen. Die Hebammen haben weiter ihre patent-knuffige Art, aber man sieht nun auch mehr den poetischen und existentiellen Aspekt ihrer Arbeit.

Für mich wohltuend, dass der Romanzenanteil runtergefahren worden ist, und die eine durchgehende romantische Geschichte ist erneut mit viel Gefühl, zurückhaltend und viel Geduld erzählt. Speziell diese Geschichte und auch die ansonsten nun etwas verschachteltere Erzählweise erinnert mich ebenso ein bisschen an die modernen amerikanischen Serien im Stile von HBO. Es ist bei weitem nicht nicht so dekonstruiert und literarisch angelegt und im ganzen bleibt es TV-Unterhaltung der zugänglichen und herzwärmenden Art, aber diese wird im gerade richtigen Ausmaß mit erzählerischen und visuellen Mitteln veredelt, wird poetischer und existentieller.

Um so mehr wundert es, dass die Macher an wenigen Stellen mal daneben greifen. Es gibt ein paar kleine Einzelplots, die mal zu schnell erzählt werden: eine Spannung oder dramatische Situation wird aufgebaut und bevor man sich hineinvertiefen kann, wird sie schon einer Episode fertig erzählt oder aufgelöst. Es stört aber nur punktuell. Das andere kleine Manko bleibt, dass trotz der zunehmenden Ernsthaftigkeit manches noch einen Tick zu weichgezeichnet wirkt, speziell sozialen Milieu. Da bleiben die Farben zu oft zu pastellig, auch die Mutter von acht Kindern schaut (auch wenn ihre Verzweiflung gut gespielt ist) zu gut aus, und überhaupt sind alle Kinder immer sehr folgsam und brav.

Aber die letzen Punkte sind Kleinigkeiten, die wenig ins Gewicht fallen. Im ganzen ist es eine rundum gelungene Staffel mit ganz wunderbaren Momenten. Eine absolute Perle für die Freunde von TV-Serien, die gut tun dürfen, ohne die dunklen Seiten auszublenden. Wer das 'große' Drama sucht, findet hier vielleicht immer noch zu viel Herz und Optimismus, aber wenn er mit einer Ausbalancierung der Stile umgehen kann: sehr viel besser kann man es nicht mehr machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wieder ein Herzwärmer!, 15. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Im Gegensatz zur vorhergehenden Rezensentin habe ich die zweite Staffel bereits gesehen und sie ist einfach klasse!
Da die DVD noch nicht erschienen ist, kann ich zu Kürzungen nicht viel sagen. Da die Laufzeit mit 490 Min. allerdings 20 Min. länger ist als in der UK-Fassung, gehe ich davon aus, dass die Staffel insgesamt gegenüber der Originalfassung gekürzt wurde. Die längere Laufzeit ergibt sich dann durch das (wahrscheinlich gekürzte) Christmas Special.

!Achtung, ab hier Spoiler zum Inhalt!

In der zweiten Staffel hat jede der Schwestern mit ihrer persönlichen Entwicklung und ihren Entscheidungen zu kämpfen. Trixie versucht, nicht nur auf ihr gutes Aussehen reduziert zu werden; Cynthia möchte selbstbewusster werden; Chummy genießt ihr Eheglück und verfolgt immer noch ihren Wunsch, als Missionarin nach Afrika zu gehen.
Jenny muss damit zurechtkommen, dass sie Jimmy einen Korb gegeben hat und ein Neuzugang verstärkt die Schwestern.
Die süßeste Geschichte hat jedoch Schwester Bernadette, die eine Zuneigung zu Doktor Turner gefasst hat. Zu den einzelnen Folgen will ich dann doch nichts verraten.

Auch in der zweiten Staffel heißt es also wieder Taschentücher bereit halten!

Den einen Stern Abzug gibt es für die Kürzungen in der deutschen Fassung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach nur gut, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Wer etwas über die Handlung lesen will, ist anderswo besser aufgehoben (ich verweise auf Wikipedia, das schreibe ich jetzt hier nicht ab). Nur soviel dazu: die Darsteller sind 1a, wirken echt, bisweilen naiv aber immer menschlich und die Handlungen sind anrührend und unterhaltsam zugleich. Man muss solche Handlungen im Nachkriegs-Londoner Armenviertel aber mögen. Viel Blut, immerhin geht es hier um Geburten...aber nicht nur. Ich hatte nach Ende der 4. Staffel von Downton Abbey etwas aus Großbrittanien im 19. Jahrhundert gesucht und wurde nicht enttäuscht---ganz im Gegenteil. Das sind aber 2 ganz verschiedene Schuhe...

Bisweilen wird mit dem Namen "Vanessa Redgrave" geworben, einer namhaften britischen Schauspielerin, die hier NICHT auftritt, sondern "nur" als Sprecherin fungiert und das nur im Englischen Original. Wer also des Englischen mächtig ist, kann ihr zuhören--mich spricht das nicht an, ich will kein Hörbuch (hören), sondern einen Film (sehen). Die deutsche Sprecherin ist natürlich eine andere.

Alles in Allem Top, ich warte mal ab, wieviel Staffeln es dazu geben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Würdige Fortsetzung einer tollen Serie, 7. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Wie schon die erste Staffel, so haben meine Frau und ich auch die zweite Staffel von "Call the Midwife" richtiggehend verschlungen, und wir sind uns einig, dass es sich bei "Ruf des Lebens" um ein echtes Highlight im sonstigen Serieneinerlei handelt.
Mit viel Liebe und herzergreifender Menschlichkeit gemacht - da und dort auch kritisch als "weichgekocht" bezeichnet, was ich durchaus nachvollziehen kann - unterscheidet sich "Call the Midwife" von anderen Serien dadurch, dass sie eben nicht die sonst üblichen Schemata abhandelt und das Schwarz-Weiß-Denken und somit vorhersehbare Darstellen übernimmt, sondern aufrichtig und mit großer historischer Akkuratesse die Menschen mit all ihren Fassetten zeichnet.
Bleibt zum Schluss eigentlich nur eine Frage: Wann erscheint Staffel 3 auf deutsch?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin begeistert:), 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Diese Serie ist super schön. Habe die erste Staffel zu Weihnachten bekommen und musste mir unbedingt auch die zweite holen. Als werdende Hebamme hat die Serie mich begeistert:)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hinreißend wie der erste Teil, 8. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Ich liebe Retro-Serien und diese zeichnet sich durch ihre zauberhaften Protagonistinnen ganz besonders aus. Die einzelnen Folgen behandeln durchaus auch tragische Geschichten, welche die Hebammen/Krankenschwestern in ihrem Arbeitsalltag erleben, hüllen den Zuschauer aber dennoch in einen nostalgischen Heile-Welt-Schleier, der einen glücklich zurücklässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Suchtfaktor!!!, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Diese Staffel ist so schön - so richtig was für's Herz, da liegen Lachen und Weinen oft nah beieinander. Ich kann es kaum erwarten, dass die 3. Staffel erscheint, diese Serie macht absolut süchtig. Fünf Sterne plus! Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Perfekt erzählte Geschichte, Spaß für Jung und Alt, 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Eine wunderbare Fortsetzung der ersten Stafel, m. E. noch gelungener und besser gemacht und gespielt als die Erste. Nichts ist besser als BBC-Serien. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Eine wundervolle Serie, 21. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs] (DVD)
Ich bin zufällig auf diese Serie gestoßen und habe mich direkt in sie verliebt.

Jede einzelne Folge entführt vom Alltag und verzaubert einen.

Die Darstellerinnnen und Darsteller sind alle sehr überzeugend, besonders Miranda Hart finde ich wirklich super.

Die beiden Weihnachtsfolgen sind auch wirklich traumhaft schön.

Kurz und bündig --> Ich würde diese DVD sofort wieder kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 [3 DVDs]
EUR 9,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen