Kundenrezensionen


60 Rezensionen
5 Sterne:
 (36)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum nicht das Nachfolgemodel kaufen? Geringere Bildschirmauflösung.
Das LG D605 ist das Ersatzgerät für mein ertrunkenes LG P880 zu mir gekommen. Warum? Ich wollte nicht wieder 499,00 Euro für ein Handy ausgeben und ich weiß nun nach dem vierten Smartphone, was mir bei einem Smartphone wichtig ist. Ich bin Normalanwender und kein Gamer, das Display muss sehr hell und hochauflösend sein, das Ding muss mit...
Vor 1 Monat von Jörg veröffentlicht

versus
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Anfangs komplett zufrieden, aber schon nach 4 Monaten eine anhaltende Katastrophe
Nun moechte ich auch einmal die Produktrezension benutzen und fange direkt an:

Ich kaufte mir am 28.Februar das "LG L9II" bei Amazon. Versand verlief wirklich ohne Probleme und der Verkäufer gab mir das Produkt pünktlich zum Versand frei.

Ich erhielte das Smartphone und packte es direkt aus. Ich war wirklich fasziniert wie handlich...
Vor 2 Monaten von Ben veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Preis Top, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG D605 Optimus L9II Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen Display, Dual-Core 1,4GHz Prozessor, 8 Megapixel Kamera, 8GB interner Speicher, 1GB RAM, Android 4.1) schwarz (Elektronik)
Das Lg löst mein altes Samsung Galaxy Wonder ab. Habe lange nach einem günstigen Gerät gesucht, welches ein großes und scharfes Display hat und man es mit einer Hand bedienen kann.

Meine Kriterien für ein gutes Mittelklasse Smartphone sind:

+ ein kratzfestes Display
+ ein scharfes und großes Display 4,3 -5 Zoll
+ Speichererweiterung, austauschbarer Akku
+ min. 5mp Cam
+ ganz wichtig, eine Einhand Bedienung
+ keine On Screen Tasten
+ Android 4.1 oder höher

Nun, alle diese Kriterien erfüllt das LG L9II.

Ich denke das die Hauptkonkurrenten das Htc One Mini, Moto G, Samsung Galaxy S4 Mini sind. Das Htc one Mini besitzt die gleiche Hardware wie das L9 II, kostet aber 110 Euro mehr und hat keine Speichererweiterung und einen festverbauten Akku. Das Moto G ist billiger, hat aber auch keine Speichererweiterung und einen festverbauten Akku. Außerdem ist es schwer, und hat On Screnn Tasten. Das S4 Mini hatte ich vor dem LG gekauft gehabt, habe es aber nicht ausprobiert, da der Akkudeckel (dieser ist qualitativ total billig ) einen Produktionsfehler hatte und ich das Gerät wieder zurück schickte. Und ich wollte irgendwie danach kein Samsung mehr haben.

Ein Freund von mir hat das S4 Mini. Wir haben beide Geräte miteinander verglichen. Auf beiden haben wir die selben bzw, die gleiche Anzahl (45) an Apps installiert gehabt. Das S4 Mini fing dann nach zwei Wochen bei meinem Kumpel an zu ruckeln, obwohl ein höher getakteter Prozessor und mehr Ram im S4 Mini verbaut ist. Wahrscheinlich liegt das an der TochWiz Oberfläche, welche das Gerät ausbremst. Auch ist uns aufgefallen, dass das S4 Mini einen schlechteren Netz und Wlan Empfang hat.

Dies ist mein erstes LG und ich habe es für 220 Euro während der Cybermonday Aktion gekauft.

- Display, Verarbeitung, Bedienung
Das LG L9II liegt sehr angenehm in der Hand, als erstes fällt das große HD Display auf, weil das Gerät fast nur aus dem Display besteht. Im Vergleich zum HTC One ist das LG in der Länge fast 1cm kürzer. Die Verarbeitung ist sehr gut, nichts knarzt, der Akkudeckel hat eine Glatte Oberfläche, ist aber nicht so rutschig wie ein SGS3. Ich habe nicht so große Hände, kann aber das L9II ohne Probleme mit einer Hand bedienen. Im direkten Vergleich mit dem S4 Mini, merkt man das im Lg ein schärferes Display verbaut ist. Es ist außerdem sehr hell. Mir reicht eine Display Helligkeit von 30% aus.

- Empfang, Gesprächsqualität
Denn Netz Empfang würde ich als gut bis sehr gut einstufen, die Gesprächsquali ist auch gut, man hört den anderen Geprächsparter laut und deutlich. GPS Satelliten werden binnen Sekunden (Datenverbindung aus, nur GPS ist an) gefunden, kein Vergleich zu meinem Galaxy W, welches damit nur Probleme hatte. An mein ganz altes Low Budget Handy Samsung Star 1 kommt das LG L9 II in Sachen Gesprächsqualität aber nicht heran.

- Performance, Benchmark, Oberfläche
alles läuft flüssig, kann keine Ruckler feststellen, außer nach einem Neustart, weil danach alle Apps und Widgets geladen werden müssen. Im Antutu Benchmark habe ich mit dem L9II ""15.165"" Punkte erreicht, im Antutu X Benchmark waren es knapp unter 15.000 Punkte. Hardwarehungrige Games spiele ich nicht, daher weiss ich nicht, ob das LG solche Spiele ruckelfrei wiedergibt. Meiner Meinung nach hat Lg unter den Android Smartphones die beste Oberfläche geschaffen. Durch diese UI lässt sich sehr viel anpassen wie bspw. zahlreiche Homescreenübergänge, verschiedene Themes, transparente Widgets. Samsungs TochWiZ bietet so etwas nicht.

- Kamera
Die Kamera ist nicht so schlecht wie in einigen Bewertungen hier geschrieben wurde. Klar, mit den Samsung Smartphones, wie bspw. SGS 2, 3, 4 mini, 4 kann diese nicht mithalten, aber das wusste ich schon vor dem Kauf. Innen sind die Bilder etwas verrauscht, die Bilder sind dennoch akzeptabel. Draussen macht die Cam sehr gute Bilder, auch der FullHD Camcorder macht gute Videos. Die Auslösegeschwindigkeit ist schnell. Der Blitz könnte während des Auslösens einen Ticken stärker sein. Wenn dieser durch eine App als Taschenlampe fungiert, erscheint er mir heller als beim Foto schießen. Auf "mobile-rewievs. de" hat die Kamera vom LG L9II "7" von 10 Punkten bekommen.

- Akku
Dieser hält bei mir ca 2-3 Tage durch. Das ist ein sehr guter Wert, denn ich nutze mein Smartphone nicht wenig am Tag. Nachts stelle ich immer auf Flugmodus um, sodass 0% in dieser Zeit verbraucht wird. Anfangs hatte ich nur Wlan ausgestellt und den Ruhemodus aktiviert, allerdings wurde der Akku 2-3% während der Nacht entleert, was eigentlich auch ein guter Wert ist.

- was mir aufgefallen ist, was ich vermisse
Die Home TochTasten sind nicht beleuchtet, dafür aber dauerhauft gekennzeichnet, dies ist für mich kein Nachteil, ich weiss ja schließlich wo sich die Home Toch Tasten befinden, auch im dunklen.

Eine Benachrichtigungs LED währe nicht zu viel verlangt für ein Gerät in dieser Preisklasse. Gucke oft neidisch auf das 120 Euro günstige Huawei G510 von meinem Vater, welches solch eine LED besitzt.

USB-OTG ist nicht möglich, ich hoffe das dies durch ein Update verfügbar wird.

Laut Datenblatt ist der interner Speicher 8 Gb groß, in den Systemeinstellungen steht aber, dass der Gesamtspeicher nur 3,94 GB beträgt. Kann mir nicht vorstellen das vielleicht 4 weitere Gb für das Android Betriebssystem genutzt werden.

Die Infrarot Fernbedienung funktioniert perfekt. Die Software erkennt sehr schnell und viele Geräte verschiedener Hersteller. Vor dem Kauf wusste ich nicht, dass das Gerät solch eine nette Spielerei besitzt.

Die Lautstärke Tasten, sowie die Schnelltaste können als pyhsischer Auslöse Knopf für die Kamera benutzt werden.

Der Mp3 Player überzeugt, wenn gute Kopfhörer angeschlossen werden, hört sich besonders Dolby Mobile sehr gut an. Der Mp3 Player ist ausreichend laut und man kann während der Wiedergabe eines Titels auf ein TV Symbol drücken und wird danch direkt auf die Youtube App verlinkt, wo genau dieser Titel als Video abgespielt werden kann. 1A

-------------

Bis jetzt ist mir nichts besonders negatives bei diesem Smartphone aufgefallen. Und ich kann das Gerät allen emfehlen, die Wert legen auf ein sehr kompaktes Aussehen, großes, scharfes, vorallem sehr helles Display und eine lange Akkulaufzeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich das perfekte alleskönner Handy, 2. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Größe ist perfekt
Display extrem gut
Kamera mehr als ausreichend für auch sehr schönes Bilder
Prozessor sehr gut

Alles in allem meiner Meinung nach mit Abstand das beste in der Preisklasse
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen LG Optimus L9II, 29. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem mein Smartphone, ein Konkurrenzprodukt, immer wieder abstürzte und immer öfter guten Empfang signalisierte während tatsächlich kein Empfang bestand, habe ich mich zum Neukauf entschlossen.

Nach längerem suchen bin ich auf das LG 9II getroffen.
Ich nutze das LG nun seit einigen Wochen und bin sehr zufrieden.
Es ist genau das was ich suchte. Keine Funktionen die man nicht braucht.

2 Prozessoren
Mit einer SD Speicherkarte erweiterbar
Ein Akku der wirklich lange hält.
Ein 4,7 Zoll Display (Das Handy wirkt trotzdem elegant und nicht groß)
Ein klares und aus allen Richtungen ablesbares Display
Genügend interner Speicher
Und so gar ein Infrarot Fernbedienung für die Meisten Fernseher und BD-Player.
Nicht zu vergessen die helle LED die als Blitz oder Taschenlampe fungieren kann.
Und man kann damit Telefonieren ;-) Was mit meinem alten Handy leider nicht immer gelang.

Ich bin mit dem Handy wirklich mehr als zufrieden und das für einen fairen Preis.
Ich würde es sofort wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ersatz für iPhone 5c gefunden..., 8. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG D605 Optimus L9II Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen Display, Dual-Core 1,4GHz Prozessor, 8 Megapixel Kamera, 8GB interner Speicher, 1GB RAM, Android 4.1) schwarz (Elektronik)
Update: noch immer läuft das LG L9 II absolut zuverlässig! Und seit Gestern - danke LG - hat es auch Android 4.4.2! Es läuft genauso flüssig wie vorher, keine Denkpausen oder Verzögerungen, wie man das bei so manch anderem Smartphone nach Update kennt. ;-)
Super zufrieden! TOP!!!

Das LG L9 II habe ich jetzt seit zwei Wochen. In den letzten Monaten habe ich diverse Android Smartphones getestet, um mein "nervendes" iPhone 5c zu ersetzen. Ich hatte unter anderem das LG Optimus G, HTC One Mini, Motorola Moto G, LG G2 usw. Keines davon war für mich zufriedenstellend!
Als letzten Versuch bestellte ich das LG L9 II. Ich bin mehr als zufrieden. Screen ist top, Akku ist top, läuft flüssig und rund. Alles funktioniert wie es soll. Daher habe ich mich jetzt vom iPhone getrennt und es fehlt mir kein bißchen! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selbst Papa hat's verstanden, 21. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Funktionalität, Akku, Optik...alles TOP ! Menü leicht verständlich. Tolle Features.
Nach meinem jetzigen I-Phone 4, wird das mein nächstes Handy.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen cooes handy, 14. August 2014
Rezension bezieht sich auf: LG D605 Optimus L9II Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen Display, Dual-Core 1,4GHz Prozessor, 8 Megapixel Kamera, 8GB interner Speicher, 1GB RAM, Android 4.1) schwarz (Elektronik)
es ist groß und nützlich hat viel speicher und man kann stunden lang rumtelefonieren sms schreiben spiele runterladen echt coll das handy
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen LG L9 II, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zu den positiven und negativen Aspekten ist hier schon genug gesagt worden.
Es ist schon erstaunlich mit welchen Erwartungen einige Käufer sich dieses LG Handy kaufen.
Liebe Käufer dieses LG L9 2
Wenn Ihr Oberklassefeatures und Ausstattung wollt, solltet Ihr Euch auch ein Handy in der Preisklasse kaufen.
Für 200 € bekommt Ihr hier ein grundsolides leistungsstarkes Handy mit guten Display und einer wirklich gutdurchdachten UI.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schlechte Kamera, 3. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG D605 Optimus L9II Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen Display, Dual-Core 1,4GHz Prozessor, 8 Megapixel Kamera, 8GB interner Speicher, 1GB RAM, Android 4.1) schwarz (Elektronik)
Das Handy an sich gefällt mir recht gut. Es ist nicht ganz so rießig wie manch anderes Neues und macht optisch einen guten Eindruck. Es fühlt sich allerdings nicht ganz so hochwertig an und auf der Rückseite sammeln sich mehr Fingerabdrücke als auf dem Display. Es macht einen ziemlich schnellen Eindruck und ich hatte nie einen einzigen Ruckler bei irgendwas.

2 Sterne Abzug allerdings wegen der Kamera. Zum Vergleich hatte ich mein 2 Jahre altes Xperia P, auch mit 8MP. Ich habe mit jedem Handy ca 20 Bilder gemacht, draußen, drinnen, hell, dunkel. Bei keinem einzigen Bild war das LG besser. Bei viel Licht waren sie noch recht nahe beieinander aber bei wenig Licht waren alle Bilder des LG sehr verrauscht. Außerdem kam mir fast keines der Bilder des LG richtig scharf vor. Beim Vergleich auf dem Computer ist mir aufgefallen, dass die Farben vom LG sehr blass sind. Manchmal fast farblos. Außerdem sehen die Bilder stark nachbearbeitet aus. Wie übermäßig geschärft und zu viel Kontrast hinzugefügt. Dazu kommt noch dass man des öfteren ein Bild nochmal machen muss weil es den Fokus nicht findet und eine "Hardware-Kamerataste" hat es auch nicht.
Das ist für mich mal wieder das beste Beispiel, dass die Megapixel Zahl nichts über die Qualität der Kamera aussagt.

Jedem der keinen Wert auf die Kamera legt, kann ich das Handy empfehlen. Allerdings muss man sich fragen wo, außer bei der Kamera, sich neue Handys noch großartig unterscheiden. Deshalb auch nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gehörschädigend!, 18. Januar 2014
Von 
Andreas Dirscherl (Teublitz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG D605 Optimus L9II Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen Display, Dual-Core 1,4GHz Prozessor, 8 Megapixel Kamera, 8GB interner Speicher, 1GB RAM, Android 4.1) schwarz (Elektronik)
Grundsätzlich handelt es sich um ein sehr gutes Smartphone - besonders für den relativ günstigen Preis.

Ganz besonders das Display ist spitze. So wie ich es von LG gewohnt bin.

ABER es gibt einige punkte, die für mich ein absolutes "Nogo" sind:

Punkt 1: Der für mich ausschlaggebende Grund für die Rücksendung.
Für ca. 90 % aller Anrufe ist die Hörerlautstärke zu Beginn des Anrufs auf Maximum (100%)! Ich muss grundsätzlich die Lautstärke zurückdrehen bevor ich das Handy an das Ohr halte. Wenn ich mit Kopfhörern telefoniere, ist es leider nicht immer möglich, die Lautstärke rechtzeitig zu reduzieren und das Telefonläuten dröhnt „vollgas“ in mein Ohr!
Auch während des Telefonierens ist die Lautstärke plötzlich auf 100%. Besonders während dem Autofahren mit Headset ist das äußerst schlimm und gefährlich. Das ist jedesmal ein riesen Schock. Und wenn das Handy in der Hosentasche ist, kann ich die Lautstärke auch nicht sofort wieder zurückdrehen.
Meine Ohren schmerzen mehr und mehr. Ich habe mittlerweile einen riesigen Hass auf dieses Handy. Dieses Gerät ist höchsten Grades gehörschädigend!

Punkt 2: Navigation wird ständig unterbrochen.
Sobald ein Anruf kommt (und ich den Anruf annehme) beendet das L9 II die Navigations-App (Sygic) und die Navigation fällt somit aus. Ich muss das Gespräch beenden und Sygic neu öffnen, damit ich ans Ziel komme. Es liegt definitiv nicht an der Navigations-App. Diese verwende ich seit Jahren auf verschiedenen Android-Smartphones. Dieses Problem hatte ich noch nie. Es liegt auch definitiv nicht an einer eventuell fehlenden Internetverbindung während des Gesprächs: Es handelt sich nämlich um eine Offline-Navigation.

Punkt 3: Bluetooth Headsets funktionieren nicht.
Sobald ich über ein Bluetooth-Headset telefoniere, hört sich die angerufene Person selber sprechen. Ich habe 6 Headsets von verschiedenen Herstellern probiert (auch ein teures Jabra), immer dasselbe Problem.

Punkt 4: Der Wecker weckt nicht.
Ich mittlerweile viel zu oft zu spät in die Arbeit gekommen, weil der Wecker des Handys hinundwieder einfach nicht läutet. Es liegt sicher nicht an einem leeren Akku oder dass ich den nur nicht hören würde. Dieses Problem habe ich erst, seit ich dieses Handy verwende.

Punkt 5: Das ganze Handy knarzt sobald man es in die Hand nimmt.

Wenn die genannten Punkte nicht wären, wäre es für den günstigen Preis ein absolut super Smartphone. Aber so muss ich das Handy leider wieder zurückschicken.

EDIT:
Die Rückgabe an Amazon hat problemlos funktioniert! Vielen Dank dafür.
PS: Ich habe mir jetzt ein "billiges" Chine-Phone für 200 € gekauft und dieses ist in allen genannten Punkten um Längen besser als LG. Das L9 II ist das erste LG-Produkt, das mich zutiefst enttäuscht hat....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Smartphone, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG D605 Optimus L9II Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen Display, Dual-Core 1,4GHz Prozessor, 8 Megapixel Kamera, 8GB interner Speicher, 1GB RAM, Android 4.1) schwarz (Elektronik)
Habe das LG D605 Optimus L9II auf Empfehlung meines Schwiegersohnes gekauft. Ich bin begeistert. Das Smartphone hat meine Erwartungen nicht nur voll erfüllt, sondern übertroffen. Für den Preis......was will man mehr? Einfach Klasse. Was ich noch besonders anmerken möchte, die Akkuleistung ist hervorragend. Der Akku hält mehr als zwei, bis drei mal so lange wie bei meinem alten HTC Wildfire.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen