Kundenrezensionen


61 Rezensionen
5 Sterne:
 (49)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


51 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Musik-Event des Jahres
...war für mich der Konzert Besuch in Oberhausen bei Steve Hackett, mit seiner Genesis-Revisited Tour 2013.
Anfangs hatte ich leichte Zweifel: Würde Steve das hinbekommen, den Spagat zwischen Original/Abweichungen zu Genesis Original? Immerhin sassen ja im Publikum
die absoluten GENESIS Fachmänner und Frauen...
Wie würde sich die Band...
Vor 14 Monaten von Harald Mausa veröffentlicht

versus
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen für den Surround-Sound auf der DVD
der ist nämlich faktisch nicht vorhanden!

Center tot und von Hinten nix Brauchbares.
Also wiedermal nur ein reines langweiliges Stereo-Vergnügen :-(

Hier wollte ich eigentlich erstmal Nichts kommentieren, da ich auf die 2014er Royal Albert Hall Scheibe warten wollte, da die aber ebenso wie diese "versemmelt" wurde - hier der Hinweis,...
Vor 6 Monaten von gracd15 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 47 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Grandios!, 17. Dezember 2013
Von 
Thomas Lawall (Sinsheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein würdiges Andenken an die phänomenale Genesis-Revisited-Tour 2013! Pflicht-Scheiben für alle Genesis-Fans und die diesjährigen Konzertbesucher sowieso. Die Aufnahmequalität ist allererste Qualität - auch der Subwoofer hat jede Menge Arbeit! Viele Jahre dachte ich, diesen Sound würde es nie mehr geben. Das war der schönste Irrtum meines Lebens ...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen A Journey through the past!, 8. Dezember 2013
Von 
Norbert Meissner ("Mainhattan") - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nenne die Box seit gestern mein eigen. Kam erst spät nach Hause und fand das Amazon Päckchen vor. Nix wie ran und den Player aktiviert, den richtigen Ton angestellt und losgelegt. Und konnte fast nicht mehrr aufhören, nur die Vernunft obsiegte, da ich ja heute wieder zur Arbeit musste. Ich muss sagen, dass ich die MP3 Version bereits seit Samstag auf meinem iPhone habe und echt beeindruckt war von der Klangqualität dieser Aufnahme. Well done!
Aber das wichtigste ist, dass die Performance von Hackett, seiner Band und den Gastmusikern von höchster Qualität IST. Ich finde das Konzert fantastisch! Ich war mit Sohn und Freund live in Mainz dabei und schon damals mächtig begeistert. Diese live Aufnahme schießt jedoch den berühmten Vogel ab. Ich möchte sie geradezu grandios nennen und ihr das Prädikat "Must have" verleihen. Jeder echte Genesis Fan, der die PG. Aera liebt, sollte sich die Box zulegen, zumal sie auch noch zu einem niedrigen Preis zu haben ist.
Auch möchte ich Nat Sylvan loben, der ja zum Teil herbe Kritiken einstecken musste (auch von meinem Sohn). Er interpretiert die Songs gut und ist - wie schon einer meiner Vorredner/in ausführte - live besser und lockerer als auf der Studioversion.
Möchte aber an dieser Stelle auch einmal den Drummer hervorheben, der mit seinem Gesang auf Fly on the Windshield und Blood on the Rooftops mich sehr überzeugt hat. Auch tolle Auftritte von Amanda Lehmann, Steve Rothery und John Wetton. Ebenso bin ich ein Fan von Nicks Stimme auf The Lamia. Weiß nicht wie oft ich diesen Titel mir schon angehört habe (live und Studio).
Also insgesamt ein absoluter Renner, der mich sicher oft beim Joggen auf dem Laufband mit Bild und 5.1Ton begleiten wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Steve Hacket der Meister kann es immer noch, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Meister ist Top in Form. hätte nur bessere Sänger aussuchen sollen. Ansonsten Band super.
Genesis könnte es nicht besser bringen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hammerkonzert, 30. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich liebe die "alten" Genesis, mag die Musik, die Steve Hackett solo macht und bin großer Fan von Marillion (Steve Rothery). Also war es für mich doch ein Muss mir diese CD/DVD zuzulegen. Habe es nicht bereut... im Gegenteil: Nun gehen wir sogar zum Konzert 2014. Also für alle:

DVD ist hammer. CD ist was für unterwegs ;-)
Qualität von Bild und Ton sind hervorragend,

Umsetzung der Songs ist Hackett-Stile, wobei die Stücke gesanglich zwar nie an Peter Gabriel herankommen werden aber mittlerweile von Nad Sylvan sehr gut umgesetzt werden. Auch die Gastsänger: Nik Kershaw und Amanda Lehmann sind eine Bereicherung.
Man hat das Gefühl, alle hatten Spaß an der Sache und lieferten trotzdem pure Professionalität ab
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Leben ohne Genesis ist möglich, aber sinnlos..., 2. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...und auch nicht nötig, wie diese wunderbare Aufnahme beweist.

Ich sah diese CD/DVD beim Stöbern hier bei Amazon und schlug einfach mal zu - was für ein Volltreffer !

Schon nach dem ersten Takt dachte ich, ich hätte versehentlich "Live '73" aufgelegt. Beim Weiterhören dachte ich "wow, echt nicht schlecht"; dadurch fühlte ich mich veranlasst, "the Lamb" nochmal aufzulegen - überhaupt, durch die Songauswahl (die kommen natürlich alle aus der Zeit, als Steve noch bei Genesis aktiv war, also 1971 - 1977) fühlt man sich wieder in die Genesis-Kennenlern- Zeit zurückversetzt, einfach grandios.

Dass Steve sein Instrument einmal mehr perfekt beherrscht, überrascht niemanden, doch: wo hat der diese geniale Band ausgebuddelt ?? Schlagzeug, Bass, Gitarristen, Sänger, alles Klasse besetzt; am meisten beeindruckt mich Roger King an den Keyboards: der muss bei Tony Banks "in der Lehre" gewesen sein!

Als ich dann die DVD einlegte, kam ich aus dem Staunen gar nicht mehr heraus - es gelang mir einfach nicht auszuschalten, ich musste einfach zuendegucken (und vor allem hören) und war genauso begeistert, wie das stehend jubelnde und frenetisch applaudierende Publikum.

Natürlich darf man diese Scheibe nicht mit dem besten Live Album aller Zeiten - "Second's Out" - (1977) vergleichen - die Version von "Supper's Ready" ist toll, kann dem Vergleich zu Second's Out aber nicht standhalten...andere wie "Firth of fifth" allerdings durchaus - ein Ritterschlag für Steve's neue Band!
Außerdem werden hier Songs geboten, die man live noch nicht zu hören bekam, hauptsächlich vom "Lamb"-Album wie "The Lamia", "Chamber of 32 doors" oder "Fly on a windshield".

Also, tolle Songauswahl, die von einem glänzenden Ensemble voller Inbrunst dargeboten wird - der Kauf lohnt sich - für Genesis Fans, und solche, die es werden wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nahe am Original, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Steve Hackett hat in seine Solo-Konzerte ja immer schon alte Genesis-Klassiker eingebaut. Dieses Konzert kommt aber schon sehr nahe an den Meilenstein "Seconds Out" heran. Die Musiker interpretieren die alten Stücke auf allerhöchstem Niveau. Lediglich beim Gesang wünscht man sich manchmal die Originale zurück. Nad Sylvan klingt zwar verblüffend nach Peter Gabriel, bleibt aber manchmal etwas blass. Wenn der Schlagzeuger singt, wünscht man sich doch den einfühlsamen Gesang von Phil Collins zurück. Auch die Gastsänger Nik Kershaw (The Lamia) und John Wetton (Afterglow) passen nicht so ganz zum Genesis-Stil. Die Ausnahme bildet Jakko Jakszyk mit einer überzeugenden Interpretation von Entangled. Insgesamt aber ein Muss für alle Genesis-Fans, denn das Original wird es wohl nie wieder geben. Der Dank gilt Steve Hackett, der das Erbe der Band am Leben hält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top Konzert, 10. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Fans des Prog-Rock und Genesis dürfen sich hier mal 2,5 Stunden verwöhnen lassen! Titelwahl und Gastmusiker machen Spaß, Soundtechnisch wäre noch was drin gewesen. Aber das fällt nicht weiter ins Gewicht, der Ton ist höchstens etwas basslastig.
Ein klasse Konzert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Steve Hackett, 3. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was dieser Kerl auf die Beine Gestellt hat braucht nicht viel Worte meinerseits.......einfach nur Genial, Hammer, Hammer, Hammer.
Es läuft mir eine Gänsehaut nach der anderen über den Körper und Pippi in den Augen stellt sich auch ein. Mehr geht nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ...wie damals, als es anfing!, 8. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Genesis Revisited: Live At Hammersmith (MP3-Download)
Ein Hochgenuß für jeden Genesis-Fan aus den Anfangstagen! Schön, dass SH so etwas noch wieder spielt - und dann auch noch live! Leider sind die neuen Genesis-Produktionen nur noch Mainstream....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schöne Musik, 21. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war im Konzert im Münchener Zirkus Krone Bau und musste das Album anschließend dringend besitzen. Toller Klang einer grandiosen Musik und nette Erinnerungsbilder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 47 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen