Kundenrezensionen


97 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Packendes Konzert
Meine DVD läuft tadellos, die Bildqualität ist okay, die Synchronisation ebenfalls.
Das Konzert ist einfach grandios, die Spielfreude der Musiker reißt ebenfalls mit.
Ich wünschte, es gäbe mehr Events wie dieses. Die Schnitttechnik ist ebenfalls gut,
sie hält das Bühnengeschehen interessant. Summs summarum es ist keine...
Vor 9 Monaten von Manfred Oesterwinter veröffentlicht

versus
27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Crossroads 2013 BlueRay
Bin erschüttert: Alle 3 bisherigen Konzerte fanden im Stadion bei gutem Wetter statt, dementsprechend mit guter
Laune der Musiker.
Hier nun im Madison Square Garden, drinnen, langweilig, keine Atmosphäre, keine Stimmung.

Bei den vielen Musiker-Kommentaren zwischendurch hab ich bisher immer die deutschen Untertitel genossen.
Bei dieser...
Vor 9 Monaten von Idefix veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Crossroads 2013 BlueRay, 19. November 2013
Bin erschüttert: Alle 3 bisherigen Konzerte fanden im Stadion bei gutem Wetter statt, dementsprechend mit guter
Laune der Musiker.
Hier nun im Madison Square Garden, drinnen, langweilig, keine Atmosphäre, keine Stimmung.

Bei den vielen Musiker-Kommentaren zwischendurch hab ich bisher immer die deutschen Untertitel genossen.
Bei dieser neuen Scheibe: Fehlanzeige, wegrationalisiert.

Das Bildrauschen bei dunklem Hintergrund stört, aber das Flackern des dunklen Hintergrundes stört sogar noch mehr.
Nicht nur Schnitt und Bildführung sind schlecht, vor allem auch das Fokussieren der automatischen Kameras:
Bis die Schärfe endlich gefunden ist, ist der Musiker schon wieder aus dem Bild.

Aber das gruseligste: Bild und Ton laufen asynchron, nebeneinander her, jedes für sich, unbeteiligt und voneinander
unbeeindruckt.
Das nervt vor allem bei Großaufnahmen: Der Mund bewegt sich schon, der Gesang kommt später.
Der Schlagzeuger haut kräftig auf die Becken, aber hören kann man das erst später.
Und das ist kein Einzelfall, sondern zieht sich über die ganze Doppel-Blaustrahl hin.

Selten so einen Schrott gesehen. Nur die Musik ist überwiegend sehr gut.

Aber was ist die Alternative? Umtauschen und dann? Wirds besser? Glaub kaum.
Nur sollte man keine Blaustrahls/DVDs mehr ungesehen kaufen, vorher versuchen zu testen.

Mit fortschreitender Technik wird uns immer mehr Schrott zu immer höheren Preisen angedreht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bluray mit offensichtlichen Bildmängeln, 16. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider muss ich die bisherigen Rezensionen bezüglich der Bildqualität bestätigen. Flimmern der dunklen Bildanteile, Grießeln und Streifen verleiden einem den Genuss an dieser Bluray. Dass Kameraführung und Schnitt zum Teil dilettantisch ausfällt, macht die Sache nun auch nicht besser. Was die Bildfehler angeht, vermute ich Produktionsfehler oder Probleme mit dem Kopierschutz. Daher geht diese Bluray zurück und ich hoffe auf eine schnelle Lösung des Problems.
Die neueste Produktion dieser schon legendären Reihe offenbar vorschnell und fehlerbehaftet auf den Markt zu werfen, empfinde ich den genialen Musikern gegenüber schon fast als Beleidigung.

Nachtrag:

All den Zweiflern und Schönrednern empfehle ich, sich einmal die Bewertungen von Amazon UK und besonders Amazon Frankreich anzuschauen.
Dort werden noch deutlich heftiger exakt die gleichen Mängel kritisiert. In Frankreich erreicht deshalb die DVD/Bluray eine noch schlechtere Gesamtwertung. Da darf man gespannt sein, ob es bald eine verbesserte Version gibt,- das Event hätte es allemal verdient.

Update vom 23.1.2014

Leider ist auch eine neu gelieferte Bluray fehlerhaft und es scheint also noch keine verbesserte Version zu geben.
Offenbar sind die reinen Bildfehler auf der Bluray deutlich stärker als auf der DVD und wer an seinem Player ordentlich herumschraubt, kann wenigsten das Flackern etwas abmildern. Der Ton muss bei mir (ist bei jedem Player etwas unterschiedlich)
200 ms verzögert werden, damit er synchron läuft (diese Korrektur bietet aber auch nicht jeder Player).
Aber kann das wirklich Sinn einer aktuellen Musikproduktion mit Weltklasse-Musikern sein???
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diese BluRay dürfte nicht verkauft werden, 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die BluRay gestern bestellt und heute Mittag erhalten, schneller geht es nicht. Heute Abend kam die Ernüchterung. Ich habe keine Lust, eine BluRay abzuspielen, die nicht Lippensynchron
läuft, d.h. der Ton passt nicht zum Bild. Das darf ja wohl nicht wahr sein. Die BluRay geht morgen zurück. Leider habe ich mir vor dem Kauf nicht die Mühe gemacht, die Kundenrezensionen anzuschauen. Ich konnte mir allerdings auch nicht vorstellen, dass Produkte in den regulären Verkauf kommen, die derartige Mängel aufweisen. Diese BluRay verdient keinen Stern, ist aber leider scheinbar nicht möglich, daher 1 Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warum tut man so etwas?, 22. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Musikalisch bekommt diese Scheibe von mir 5 Sterne! Visuell ist es ( Entschuldigung ) Müll. Ich verstehe auch Mr. Clapton nicht, das er so etwas zulässt. In diesem Fall reicht die VÖ als CD oder 180 gr. Vinyl, da muss man sich nicht über solche dilettantischen Aufnahmen ärgern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Packendes Konzert, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eric Clapton - Crossroads Guitar Festival 2013 [2 DVDs] (DVD)
Meine DVD läuft tadellos, die Bildqualität ist okay, die Synchronisation ebenfalls.
Das Konzert ist einfach grandios, die Spielfreude der Musiker reißt ebenfalls mit.
Ich wünschte, es gäbe mehr Events wie dieses. Die Schnitttechnik ist ebenfalls gut,
sie hält das Bühnengeschehen interessant. Summs summarum es ist keine dem Kino, sondern
eher der Musik verpflichtete Produktion deshalb völlig okay und auch klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eine Zumutung und Frechheit, 1. Dezember 2013
Meine Kritik bezieht sich nicht auf das Event an sich und die musikalische Qualität dieses Konzerts. Alle vorangegangen Ausgaben der Crossrads-Konzerte lege ich immer wieder mal gerne in den Player - sie sind ein außergewöhnlicher Genuss für jeden Liebhaber dieses Musik-Genres.
Was sich aber hier die Vermarkter des Produkts erlauben, ist eine bodenlose Frechheit und Zumutung.
Ich nehme mal an, dass bei den Aufnahmen des Konzerts etwas völlig schief gelaufen ist bzw. ein Kamerateam fehlerhaftes Material abgeliefert hat. (Wenige)Teile des Materials sind des Films sind nämlich durchaus o.k.
Dass für den Käufer nirgends ein Hinweis auf die Mängel angebracht wurde (das hätte wohl manchen potentiellen Käufer abschrecken können) setzt dem ganzen Produkt noch die Krone im negativen Sinne auf und ist nichts weiter als mieseste Abzocke für schnellen Reibach im vorweihnachtlichen Geschäft.
Die Aussage in manchen Rezensionen, dass das Produkt rundum in Ordnung sei ist mir komplett unverständlich, gibt den Produzenten dieses Schrott-Machwerks recht und ist nicht dazu geeignet, ähnliches für die Zukunft zu verhindern.

Nachtrag am 3.12.2013:
Ich habe mal die "Sonstigen Einstellungen" an meinem Fernsehgerät durchgecheckt, den Optimalkontrast verringert,
Gamma auf 0 gestellt und den Schwarzton erhöht. Siehe da, die Störungen sind nun einigermaßen verkraftbar.
Trotzdem ist es absolut nicht hinnehmbar, wenn man die Standardeinstellungen - die ja bei allen meinen anderen Scheben ein optimales Bild zeigen - in dieser Weise regulieren muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die vierte Auflage von Eric Claptons Crossroads Guitar Festival, 15. November 2013
Mir ist zwar aufgefallen, dass dieses Blu-ray Disc Set im Vergleich mit anderen aktuellen Veröffentlichungen relativ starkes Bildrauschen aufweist und die Aufnahmen für HD-Material teilweise etwas unscharf sind, aber die Bildqualität ist trotzdem keinesfalls "unterste Schublade". Das Bild ist auf jeden Fall besser als das jeder DVD, die ich gesehen habe. Für Blu-ray-Verhältnisse ist die Bildqualität zwar etwas schwach, aber ich habe schon wesentlich schlechtere HD-Transfers gesehen. Man sollte sich nicht von übertriebenen Rezensionen abschrecken lassen, welche die Bildqualität dieser Blu-rays schlechter darstellen als sie eigentlich ist.

Abgesehen davon ist die Musik grandios. Das Aufgebot an fantastischen Musikern aller Altersklassen von B.B. King (Jahrgang 1925) bis Quinn Sullivan (Jahrgang 1999) ist beeindruckend und da die beiden Blu-rays zusammen fast fünf Stunden Spielzeit haben, wird man lange Freude an diesen Konzertaufnahmen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das kann nicht sein!, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als großer Fan von Clapton und seinem Crossroads Projekt habe ich mir auch dieses neue Konzert mit Vorfreude gegönnt.
Doch die Ernüchterung kam bereits beim Vorspann, ich dachte mein Bluray-Player wäre defekt, ist er aber definitiv nicht.
Das Konzert wurde dieses Jahr aufgenommen, aber die Kameraleute und Kameraführung ist derart unruhig, dass einem die Lust sehr schnell vergeht zuzuschauen. Mit einem Full HD Bild hat das meiner Meinung auch nichts zu tun. Ziemlich grisselig. Wie wird dann erst die DVD-Version aussehen? Das Bild erinnert an ein angeschlossenes VHS System, sorry. Der Sound ist ganz ok, aber der Knaller ist auch, dass es anfangs nicht zu 100% Lippensynchron ist und das hatte ich bis jetzt noch nie! Kurz um: diese Bluray geht zurück und wird nicht in meine Sammlung aufgenommen. Schade Eric, aber diese Produktion hättest Du nicht so rausgeben dürfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grottenschlechte Videoqualität, 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
und das auf einer BlueRay mehr brauche ich wohl nicht zu sagen. Besonders dunkle Bereiche sind mit Schnee durchsetzt- ich dachte zuerst mein Player wäre defekt- war er aber nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig gut!, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss gestehen, dass ich mir die Rezensionen erst angeschaut hatte, nachdem ich die BlueRay bestellt hatte.
Und ob der Verrisse schon etwas ängstlich war ...

Aber ich muss sagen: Leute, ich verstehe überhaupt nicht, was Ihr wollt.
Erstens: Super Sound, da bestehen keine Zweifel.
Zweitens: die leichten Mängel bei der Bildqualität sind dem Innenraum geschuldet und der Tatsache, dass er bewusst stimmungsvoll ausgeleuchtet war und da könnt Ihr doch wirklich keine Qualität erwarten, wie wenn die Sonne scheint oder wenn 500 Studioscheinwerfer das ausleuchten.
Drittens: die Schnitte und Bildkomposition bringen mir die Musik nahe, hab ich nichts dran auszusetzen.
Viertens: bei mir war nichts asynchron, da scheint der Fehler vor den Geräten zu sitzen ...

Alles in allem: ein Konzertvideo, das in meiner Sammlung einen festen Platz behalten wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Eric Clapton - Crossroads Guitar Festival 2013 [2 DVDs]
EUR 19,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen