Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WEIHNACHTEN MIT KIM WILDE....TRAUMHAFT!!!!
....Als ich hörte, daß Kim ein "Weihnachtsalbum" aufnehmen möchte, war ich zugegebenermaßen recht erstaunt...um nicht zu sagen ENTSETZT!
Ich bin imgrunde überhaupt kein Fan von Weihnachtsmusik und es gibt nur ganz, ganz wenige Interpreten, die sich diesem Genre meines Erachtens würdig erwiesen haben! Ab heute gehört KIM WILDE...
Vor 10 Monaten von M. Pfund veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Liederbuch zwischen Neuem und Altbekanntem
Jetzt geht das also wieder los: die alljährlichen Weihnachts-CDs. Irgendwie scheint der Gedanke, im Spätherbst mit mehr oder weniger originell interpretierten Weihnachtsklassikern auf den Markt zu kommen - sei es als Single oder gleich als Longplayer - im Laufe eines Musikerlebens erstaunlich viele Künstler zu erfassen. Ein Schelm, wer dabei an kommerzielle...
Vor 10 Monaten von Blagger veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WEIHNACHTEN MIT KIM WILDE....TRAUMHAFT!!!!, 21. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
....Als ich hörte, daß Kim ein "Weihnachtsalbum" aufnehmen möchte, war ich zugegebenermaßen recht erstaunt...um nicht zu sagen ENTSETZT!
Ich bin imgrunde überhaupt kein Fan von Weihnachtsmusik und es gibt nur ganz, ganz wenige Interpreten, die sich diesem Genre meines Erachtens würdig erwiesen haben! Ab heute gehört KIM WILDE definitiv dazu!!!!!!!!!!!!!!!!
Zum Teil singt sie mit einer glasklaren, sehr warmen, fast engelsgleichen Stimme, traditionelle und bekannte Klassiker wie HAVE YOURSELF A MERRY CHRISTMAS oder WINTER WONSDERLAND- aber auch Neukompositionen- und das erfreut mein Fanherz ganz besonders!!!!
Noch nie zuvor hat Kim Wilde auf einem Album eine dermaßen klare und sanfte Stimme eingesetzt- bei den üblichen Popsongs auch nicht unbedingt vonnöten- hier aber entfaltet sich das ganze Können einer Künstlerin, die schon Jahrzehnte ihre Fangemeinde mit manchmal mehr, manchmal weniger erfolgreichen Songs erfreut...
EIN TRAUMHAFTES ALBUM FÜR DIE KALTE (VOR)WEIHNACHTSZEIT, DIE ZEIT DANACH und auch für alle andere Zeiten, nicht nur um Weihnachten herum!

Unterstützung auf diesem instrumental sehr sparsam arrangiertem und umso mehr auf STIMME fixierten Album bekommt Kim u.a. von RICK ASTLEY, NIK KERSHAW (80er Jahre Helden!) sowie auch von ihrem Gatten, ihrem Vater MARTY WILDE und der gesamten WILDEn Familie!!!!!

KIM- DANKE, DAß DU ES GEWAGT HAST!!!!! I JUST LOVE IT :-D
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Weihnachtsalbum der Meisterklasse, 2. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
Meine flüchtigen Gedanken, all die Jahre zur Weihnachtszeit "Kim könnte doch auch ein Weihnachtsalbum machen" gingen nun in Erfüllung.
Einfach wunderschön dieses Album! Kim weiß ihr Stimme richtig einzusetzen, sanft und kraftvoll. Unterstützung kommt von Rick Astley, Nik Kershaw und natürlich von der ganzen Wilde-Familie.
Meine Favoriten sind, 5. Winter Song und die swingende Nr. 11. Hey Mr. Snowman. Was soll man noch sagen, einfach reinhören, die Weihnachtsstimmung kommt bestimmt.
Danke an den Wilde-Clan für ein nicht herkömmliches Weihnachts-Album!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Liederbuch zwischen Neuem und Altbekanntem, 25. November 2013
Von 
Blagger - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
Jetzt geht das also wieder los: die alljährlichen Weihnachts-CDs. Irgendwie scheint der Gedanke, im Spätherbst mit mehr oder weniger originell interpretierten Weihnachtsklassikern auf den Markt zu kommen - sei es als Single oder gleich als Longplayer - im Laufe eines Musikerlebens erstaunlich viele Künstler zu erfassen. Ein Schelm, wer dabei an kommerzielle Motive denkt. Jetzt ist also auch Kim Wilde dabei, die ihre Popkarriere in den 80ern startete und von der man nun schon einige Zeit nicht mehr so viel gehört hat. Sie serviert 6 klassische Weihnachtslieder und 6 neue Kompositionen, das Ganze unter dem Gesamtthema "Winter".

Zunächst zu den Klassikern: viel gewagt hat Kim Wilde dabei nicht, die Interpretationen trudeln so zwischen balladeskem Streicherarrangement und dem gerade sehr beliebten Minimaljazz. Das passt soweit zum Songmaterial und unterstreicht auch ihre schöne, leicht brüchige Stimme, nur: den Weihnachtsliedern, die mittlerweile hundertfach aufgenommen und abgespielt wurden, gibt das keine besondere Note. Die hat man einfach schon zu oft besser gehört, da plätschern Kim Wildes Aufnahmen so im Mainstream vor sich hin. Da ist natürlich dann auch die Songauswahl nicht besonders originell, vom "Winter Wonderland" bis "Let It Snow" hat sie nun wirklich ein Allerweltsrepertoire ohne Besonderheiten rausgesucht.

Deutlich besser kommt da meiner Ansicht nach das neue Material. So besticht "Hope" mit einer wunderschönen, vollmundigen Akustikgitarre, die Wildes Stimme umschmeichelt, und beim herrlich schwermütigen "One" wird der Hörer förmlich von Pianoklängen eingeschneit. Das mag schwülstig klingen, aber es verdeutlicht, dass diese Songs eine Seele und einen Charakter haben, der den Coverversionen leider ein wenig fehlt. Allerdings sind sie aufgrund ihrer oft melancholischen und traurigen Stimmung für das Weihnachtsfest nur bedingt geeignet - aber das Gesamtwerk heißt ja auch "Winter Songbook" und nicht "Christmas Book".

Der Gesamteindruck bleibt gespalten: überwiegend schöne neue Songs und eher mittelprächtige Coverversionen, aber auf jeden Fall eine gesangliche Performance, die durchgängig über jeden Zweifel erhaben ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WEIHNACHTEN MIT KIM WILDE....TRAUMHAFT!!!!, 22. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
....Als ich hörte, daß Kim ein "Weihnachtsalbum" aufnehmen möchte, war ich zugegebenermaßen recht erstaunt...um nicht zu sagen ENTSETZT!
Ich bin imgrunde überhaupt kein Fan von Weihnachtsmusik und es gibt nur ganz, ganz wenige Interpreten, die sich diesem Genre meines Erachtens würdig erwiesen haben! Ab heute gehört KIM WILDE definitiv dazu!!!!!!!!!!!!!!!!
Zum Teil singt sie mit einer glasklaren, sehr warmen, fast engelsgleichen Stimme, traditionelle und bekannte Klassiker wie HAVE YOURSELF A MERRY CHRISTMAS oder WINTER WONSDERLAND- aber auch Neukompositionen- und das erfreut mein Fanherz ganz besonders!!!!
Noch nie zuvor hat Kim Wilde auf einem Album eine dermaßen klare und sanfte Stimme eingesetzt- bei den üblichen Popsongs auch nicht unbedingt vonnöten- hier aber entfaltet sich das ganze Können einer Künstlerin, die schon Jahrzehnte ihre Fangemeinde mit manchmal mehr, manchmal weniger erfolgreichen Songs erfreut...
EIN TRAUMHAFTES ALBUM FÜR DIE KALTE (VOR)WEIHNACHTSZEIT, DIE ZEIT DANACH und auch für alle andere Zeiten, nicht nur um Weihnachten herum!

Unterstützung auf diesem instrumental sehr sparsam arrangiertem und umso mehr auf STIMME fixierten Album bekommt Kim u.a. von RICK ASTLEY, NIK KERSHAW (80er Jahre Helden!) sowie auch von ihrem Gatten, ihrem Vater MARTY WILDE und der gesamten WILDEn Familie!!!!!

KIM- DANKE, DAß DU ES GEWAGT HAST!!!!! I JUST LOVE IT :-D
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhafte Wundervolle Weihnachtsmusik und darüber hinaus, 29. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
Nun was soll man dazu schreiben? Die Weihnachtszeit steht wider vor der Tür und alljährlich plätschern die Typischen x-mas Songs in Radio rauf und runter! Mann kann sie schon nicht mehr hören (wie "Last Chrismas", "Wonderfull Dreams" etc).

Plötzlich kommt ein "Blonder Engel" der schon seit Jahrzenten im Geschäft ist und ein "Winter Weihnachtsalbum " auf den Markt haut daher und ich bin soooo überrascht von dem was Kim abliefert!

Die Coversongs: ok Mann kennt sie einfach !
Die Neuen Songs : einfach Hammer!
Besonders "Hope" ist mein Persönlicher Favorit!
Hier zeigt sich Kim von ihrer absoluten Gefühlvollen Seite! Mit einer Glasklaren Stimme die nur zum Träumen einläd.
Sie selbst hat sich hiermit ein Großen Traum erfüllt und meiner Meinung nach ist Ihr das Album absolut gelungen!
Manche Songs sind nicht nur für Weihnachten geeignet sondern auch für Gefühlvolle Abende!

Wer sie noch nie Live erlebt hat sollte sich das nicht entgehen lassen!
Ihre Live Konzerte sind natürlich nicht auf Show getrimmt (wie Madonna , Lady Gaga etc.)sondern auf Musik und gute laune !
Es macht immer viel Spaß bei einem Ihrer Live Konzerte dabei zu sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kim singt wieder - Einfach wunderschön!, 29. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
Meine Erwartungen an die CD Wilde Winter Songbook wurden weit übertroffen. Einfach woowwww! Wunderbare Arrangements bekannter Weihnachtssongs und wunderbare eigene Weihnachtssongs von Kim versüßen die Vorweihnachtszeit und machen gute Laune in der kalten Winterzeit.
Die CD läuft und läuft und läuft, der Ausschalter der HIFI-Anlage ist nur mit größter Willensanstrengung zu betätigen.
Danke Kim, so kanns weitergehen. Natürlich fünf Sterne, was sonst!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein blonder Engel singt.... 7 STERNE, 29. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
und mit jedem Album wird sie besser und besser.
Keine Ahnung wie diese Frau das macht: während andere Künstler im Laufe der Zeit eher mit stimmlicher Ermüdung zu kämpfen haben, singt Kim Wilde trotz Jahrzehnte langer Karriere im Rock/Pop Geschäft mit glasklarer, reiner Stimme hier Winter und Weihnachtslieder und es ist einfach nur schön !
Es macht Spaß Kim Wilde seit langer Zeit mal wieder minimalistischer im Arrangement begleitet zu hören; umso mehr kann man ihre Stimme genießen und es wird einem klar, welch ein Gesangstalent hinter dem sonst rockigen Sound verborgen lag.
(Tipp: Kim Wilde live anhören; sie hat es einfach drauf)
Hört man Scarlett, Marty und Ricky Wilde, so weiß man, dass diese Familie einfach mit Talent gesegnet ist.
Kurz um:
- Musikalisch vom aller feinsten
- neue wie traditionelle Titel berühren und verbreiten winter feeling
- sehr schönes Cover / Bilder auch im beiliegenden "CD Heft"

In Zeiten von casting shows und hochgepuschten "möchte-gern-Stars", tut es so gut, einfach mal wieder handgemachte, authentische, ehrliche Musik zu hören.
Danke für dieses schöne fantastische Album !

Nur 5 Sterne, weil man 7 nicht geben konnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt auch - sehr - schöne Weihnachtsplatten..., 22. November 2013
Von 
Norman Kabelitz (Luechow, Germany Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
Eigentlich sagt die erste Rezension alles, was es zu sagen gibt. Ich habe mir das Album auch eher aus Pflichtgefühl bestellt, da mich Kim seit über 30 Jahren "begleitet" und ich seit den letzten Alben wieder ein echter Fan geworden bin. Allerdings kann auch ich so absolut rein nichts mit Weihnachten und schon gar nichts mit Weihnachtsliedern anfangen... ABER dieses Album haut mich tatsächlich um! Es ist sehr akustisch, sehr ruhig, sehr schön und - wie ich finde - nicht unbedingt weihnachtlich. Würde es eher als sehr gelungenes Winteralbum bezeichnen... Danke Kim!! Dafür alle 5 Punkte in fett und mit einem dicken Plus...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen ganz okay, 8. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
Von dieser CD hatte ich mir mehr versprochen. Sie ist ganz nett, doch ich würde sie mir nicht noch einmal kaufen. Ist halt mal eine Alternative zu den klassischen Weihnachts-CDs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kim Wilde überzeugt hier mit einer weiteren Facette ihrer Sangeskunst!, 14. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Wilde Winter Songbook (Audio CD)
Die mittlerweile 53 jährige >Kim Wilde< ist britische Sängerin sowie Mutter von zwei Kindern und gehört zu einer der größten Ikonen der 80er Jahre. Sie tourt weiterhin durch europäische Bühnen und erfreut sich weiterhin einer aktiven internationalen Fangemeinde. Zu ihren größten Hits gehören u.a. >Kids In America< (1981, UK #2),> Chequered Love< (1981, D #2), >Cambodia< (1981, D #1), >View From A Bridge< (1982, D #6), >The Second Time< (1984, D #1), >You Keep Me Hanging On< (1986, UK #2), >Another Step (Closer To You)<(1987, UK #6), >You Came< (1988, UK #3), >Never Trust A Stranger<(1988, UK #7), >Four Letter Word< (1988, UK #6) oder >Anyplace, Anywhere, Anytime< (2003, D #3). Kim produzierte bisher zwölf Studioalben wobei >Close< (1988, UK #8) ihr erfolgreichstes war.

Nach einer etwas längeren Pause ist die Sängerin seit Mitte der 2000er Jahre wieder ihrem Publikum präsent und beschert fast regelmäßig neues Songmaterial und gibt ihr Repertoire live zum Besten. Nachdem ihr letztes Werk >Snapshot< (20011, D #14) zwar teilweise bei den Zuhörern durchfiel, spielte Kim, wie bereits viele andere Sänger auch, erstmalig in ihrer Karriere ein Weihnachtsalbum ein. Das Resultat steht nun mit dem Titel >Wilde Winter Songbook< in den Verkaufsregalen und umfasst mit insgesamt 12 Songs eine Musikzeit von fast 40 Minuten. Das dazugehörige Booklet offenbart alle Songinformationen und –Texte. Nicht nur das >Wilde Winter Songbook< auf Kims eigenem Label >Wildeflower Records< erschienen ist, so ist es auch seit langem wieder ein Album, das in ihrem Heimatland Großbritannien veröffentlicht wurde.

Neben Weihnachtsklassikern wie >Have Yourself A Merry Little Christmas<, >Winter Wonderland< oder >Silent Night< liefert die sympathische Künstlerin auch außergewöhnliche Weihnachtstitel wie z.B. >Hey Mister Snowman< oder >Rockin‘ Around The Christmas Tree< ab. Beim >Wilde Winter Songbook< bekam Kim zudem durch >Rick Astley< (Winter Wonderland), >Nik Kershaw< (Rockin‘ Around The Christmas Tree) oder ihrem Vater >Marty Wilde< (White Winter Hymnial) stimmliche Unterstützung, die den weihnachtlichen Longplayer definitiv hörenswert abrunden. Kims eingängige Winter-Balladen >Hope< und >One< unterstreichen unüberhörbar die Platte und vermitteln einen vorweihnachtlichen Flair. Highlight des Albums ist meiner Meinung nach das rhythmische >Hey Mister Snowman<. Denn nicht nur dass die Blondine hier wieder stimmlich überzeugt, so zelebriert das Stück neben den anderen Songs des Albums eine äußerst fröhliche und ausgelassene Stimmung.

Kim Wilde offenbart mit ihrem >Wilde Winter Songbook< nicht nur eine abwechslungsreiche Weihnachtsplatte, sondern überzeugt auch mit einer weiteren Facette ihrer Sangeskunst. >Wilde Winter Songbook< wird vermutlich nicht an Kims großen Erfolge anknüpfen, so schafft die in London geborene Sängerin aber mit dem Album eine weihnachtliche und festliche Vorfreude zu erzeugen und schafft es auch mit einem fast britischen Christmasflair zu betören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen