Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel, schlechte Voreinstellungen
Als ich das Spiel startete fiel mir sofort die viel zu sensible Maus im Menü auf, die ich nicht ändern konnte. Im Spiel selber ist sie mir aber bei Einstellung 100/100 gerade ausreichend schnell genug. Mein PS3 Controller wird nicht erkannt (Treiber extra für das Spiel installiert und an einem anderen getestet). Die Audioeinstellungen müssen...
Vor 3 Monaten von Half veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht schlecht, mehr aber leider nicht - und zu kurz
Meine Bewertung bezieht sich auf die Digital Deluxe Edition für den PC.
Im Grunde ist es ein gut gemachter GTA Clon, technisch auf der Höhe der Zeit und mit netten neuen Features (Handies hacken, Poller hoch etc.) Meine Kritikpunkte beziehen sich allesamt auf das Gameplay und die Atmosphäre:
- Der Effekt der neuen Features nutzt sich sehr schnell...
Vor 3 Monaten von Jan Bommersheim veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel, schlechte Voreinstellungen, 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Als ich das Spiel startete fiel mir sofort die viel zu sensible Maus im Menü auf, die ich nicht ändern konnte. Im Spiel selber ist sie mir aber bei Einstellung 100/100 gerade ausreichend schnell genug. Mein PS3 Controller wird nicht erkannt (Treiber extra für das Spiel installiert und an einem anderen getestet). Die Audioeinstellungen müssen geändert werden, da die Sprachausgabe zu leise ist. Die Lautsprecher müssen extra für die Sprachausgabe lauter gedreht werden. Einstellungstechnisch konnte ich auf Ultra (5/5) Einstellung zum Teil flüssig und zum Teil abgehackt spielen, also alles ein wenig runter gestellt und auf Mittel (3/5) relativ flüssig spielen. Nur nach dem Ladebildschirm verursachen Hintergrundladevorgänge ein paar Sekunden für weitere Ruckler. Da meine Grafikkarte nur 1 GB Grafik RAM besitzt, muss ich die Texturen auf Mittel (1/3) spielen. Bei Ultra (3/3) braucht man eine 3 GB Ram Grafikkarte. Das Spiel sieht aber auch auf meiner Grafikeinstellung super aus.

Die Physik der Autos ist mir noch fremdlich und bedarf ein bisschen Übung. Watch_Dogs überzeugt mich mit einer Lebhaften Stadt. Anders als in vergleichbaren Spielen wirkt sie auf dem ersten Blick sehr natürlich, trotz der Hacker-UI. Die Menschen reden untereinander und streiten sich auch mal. Als ich neben einer Frau eine weile Stand meinte sie "Hallo, Privatsphäre!". Die ersten Hacks, die ich einsetzen durfte, fühlten sich gut in der Bedienung an. Die storyrelevanten Leute haben einen gut gezeichneten Charakter. Ich denke damit werde ich sicher viel Spaß haben dürfen.

Edit: Die Absturzprobleme, die ich hatte sind behoben. Es war ein Treiberfehler (Treiber neu installiert) und nun läuft das Spiel super. Daher kann ich dem Spiel statt 2 nun 4 Sterne geben.

Nachtrag: Für AMD Radeon nutzer ist der neue Treiber Catalyst 14.6 Beta ein Muss (14.4 ist der Alte). Ich kann mit ihm nun auch auf der Grafikeinstellung Hoch (4/5) recht flüssig spielen. Zudem mindert er die Ruckler nach dem Ladebildschirm.

Mittlerweile habe ich den Online Modus gespielt (in den Offlinemodus der anderen Spieler "gehackt"). Standartmäßig ist es abgestellt, dass andere Spieler das eigene rein können. Aber es macht einfach nur spaß, wobei die Ladezeiten beim suchen der Spieler im Moment etwas zu hoch ist. Auch hat ein Spieler versucht mich zu hacken. Dabei habe ich ihn aber erwischt und durch die halbe Stadt per Auto gejagt. Durch einen "Fehler" meinerseits wurde ich aber auch gleichzeitig von der Polizei verfolgt, was dem ganzen nochmal einen Schwierigkeitgrad drauf gab. Nachdem ich ihn erwischt hatte, verschwand er in sein Spiel zurück und ich musste noch den Ordnunshütern entkommen. Der Übergang ins eigene Spiel geht nahtlos über, ganz ohne Ladebildschirm. Gefällt mir sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht schlecht, mehr aber leider nicht - und zu kurz, 12. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Meine Bewertung bezieht sich auf die Digital Deluxe Edition für den PC.
Im Grunde ist es ein gut gemachter GTA Clon, technisch auf der Höhe der Zeit und mit netten neuen Features (Handies hacken, Poller hoch etc.) Meine Kritikpunkte beziehen sich allesamt auf das Gameplay und die Atmosphäre:
- Der Effekt der neuen Features nutzt sich sehr schnell ab. Klar sieht es spektakulär aus, wenn die Verfolger von einer Wasserfontäne in die Höhe geschleudert werden. Aber Langfristmotivation wird dadurch nicht geschaffen.
- Die Hauptmission habe ich nach 26h durchgespielt (inkl. einiger Nebenmissionen). Ich finde das deutlich zu kurz für diesen Spieltyp, zumal ich kein Experte für diesen Spieltyp bin.
- Mein größter Kritikpunkt betrifft jedoch die deutsche Adaption des Originals. Die Dialoge sind dermaßen lausig übersetzt, dass die Figuren alle völlig blass und zweidimensional bleiben. Hier hat dem Entwickler entweder die Zeit, das Geld oder beides gefehlt.

In Summe ein handwerklich ordentliches Open World Action Adventure, aber in Bezug auf Gameplay und Atmosphäre liegt die Latte des Machbaren heute einfach höher, deshalb nur 3 von 5.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen GTA + Assassins Creed im hier und jetzt ohne klettern, dafür mit hacken..., 20. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Ohne Spoiler:

WatchDogs ist unterhaltsam und spielerisch ok, Die Grafik ist gut, wenn auch nicht so gut wie in der PreView. Nachts bei Regen ist es dennoch sehr beeindruckend.

Die Ähnlichkeit zu Assassins Creed sind leider überall zu sehen. Anstelle von Federn kann man Sehenswürdigkeiten sammeln, die überall in der Stadt verteilt sind. Anstelle von Musikseiten jagt man "Spontanverbrecher". Statt Taschendiebstahl hackt man die Konto der Passanten. Statt Aussichtstürme zu syncronisieren, hackt man "Ct-OS Masten" und erhält so Zugriff auf die Handys der Passanten aber auch Gangverstecke und ähnliches. Statt Forts einzunehmen, infiltriert man Gangverstecke. Man kann Dinge herstellen und muss größere Taschen kaufen (naja oder gegen Skillpunkte tauschen) wenn man mehr tragen will. Statt Schatzkarten und Schätzen zum Ausgraben hackt man Telefonate und muss dann Netzwerke infiltrieren.

Was Ubisoft nicht im eigenen Portfolio hatte, "leiht man" bei der Konkurrenz: Autos klauen, Waffenläden, Fandungslevel, Minispiele und so weiter. Der Wortwitz fehlt.

Wirklich neu ist die Idee mit dem Hacken. Das Problem ist nur, dass man wie bei AssassinsCreed 1 leider meistens das selbe tun muss:
Hinfahren, Kamera hacken, von Kamera zu Kamera springen bis man irgendwann eine Wache findet, die eine Kamera trägt und zufällig an einer "Sensiblen Stelle vorbeiläuft, dann ein Rätsel lösen, was das eigentliche hacken darstellt und dann einen Serverraum sehen. Dort wieder einen Rechner hacken und dann alle umbringen oder abhauen.
oder
Hinfahren, Kamera hacken, Profile erstellen, die Zielperson oder zu hackendes Objekt finden, zusammenschlagen, hacken, alle umbringen. Abhauen. Manchmal flieht die Person auch, dann man muss hinterherfahren.
oder
Man muss jemanden irgendwo hinfahren, jemanden "überreden", "zwingen", "helfen" irgendwo hinzugehen und man steuert diesen "Freiwilligen" durch Räume voller Gegner.

Es gibt einige Abwandelungen aber letztlich läuft es mit wenigen Ausnahmen auf diese Art Missionen raus. Darin steckt meiner Meinung nach auch das verschenkte Potential des Spiels.

Wenn man irgendwo hin muss, dass durch klettern nicht erreicht werden kann, steht immer ein Lift rum der einen da hinbringt, wo man hin muss. Braucht man ein Auto, steht eins rum, ein Motorrad(?) schon da.....

Will man fliehen, fährt man irgendwo ans Wasser und steigt in ein Boot. Dann losfahren, den Hubschrauber hacken und Vollgas. Es gibt nämlich keine Polizeiboote. Sehr praktisch....

Die Story an sich ist ok aber nicht sonderlich überraschend.

Der Onlinemodus ist ok, hat aber zwei kleine "Ärgernisse". Man kann nicht gezielt gegen Freunde spielen. Die Zielauswahl erfolgt global. Das andere ist, dass man sich nicht "Abmelden kann". Man ist gerade mit der Storymission fertig und auf dem Weg zum nächsten Punkt, da kommt plötzlich ein anderer Spieler der versucht einen zu hacken...
****Update**** Man kann es doch abschalten: 1."Optionen" 2.Option "Online" auswählen. 3.Ganz unten "Online-Invasionen". Diese Option deaktivieren. 4. "OK".

Ubisoft hat aber auch bei AC dazugelernt und so habe ich die Hoffnung, dass die Nachfolger raffinierter werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzes Vergnügen!, 30. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Grafik Top!
Umgebung Top!
Storryline Ok!

Interessantes Spiel mit wirklich neuen Möglichkeiten. Doch leider ist das Spiel nur ein kurzzeitiges Vergnügen. Die Online Umgebung habe ich mir viel Spannender vorgestellt.

Meine Empfehlung: Kaufen, doch erst wenn es günstiger ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Schlechtes GTA mit interessanten aber nur mittelmäßig ausgeführten Ideen, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Ich bin wirklich ein toleranter und für neues offener Mensch....jedoch frag ich mich folgendes....
was ist an dem Spiel Next-Gen????.....

Pro: Schöne Grafik(trotz insgesamter Enttäuschung), Schöne Fahrzeuge (viel zu wenige), Hacken (inkl. lustige Nebeninformationen zu Personen) ist eine Tolle Idee die teilweise sehr gelungen aber gern mehr bieten könnte. Schöne Hauptstory. Teilweise interessante, verückte aber kurzweilige MInigames

Kontra: Aufgesetzte Nebenaufgaben (fast immer das selbe, Monoton), Online Herausforderungen nerven oft, zu wenig Abwechslung im Berreich Fahrzeuge, Waffen erscheinen meist komplett ohne Sinn - Sturmgewehre, Schrotflinten nur selten bis komplett unnütz. Open World feeling wird durch eingeschränkte Handlungsfreiheit zerstört..bzw erscheint bis auf die schnöden Nebenaufgaben (es gibt Ausnahmen) kastriert.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel mit viel Potenzial, 3. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Watch Dogs ist der erste Titel einer neuen Reihe von Ubisoft-Spielen und schon jetzt der am schnellsten verkaufte. Es wurde dafür eine neue Engine entwickelt und die Entwicklung des Spiels begann 2009. 2014 wurde uns das Spiel nach sechsmonatiger Verspätung zugänglich gemacht. Ich habe inzwischen 60% des Spiels abgeschlossen und spiele es seit dem Release mit der Downloadversion von Amazon.

== SPIELWELT ==
Obwohl es kein GTA ist, sehen viele Spieler GTA als die Referenz, wenn es um die offene Spielwelt geht. Watch Dogs bietet eine sehr lebendige Welt. Passanten unterhalten sich, interagieren, trinken Kaffee, telefonieren, spielen Fußball, kotzen, joggen, simsen, machen Selfies... Sie rufen die Polizei, wenn man ihre Autos stiehlt, haben Angst, wenn man sie bedroht.
Autofahrer weichen meistens geschickt Verkehrshindernissen aus und rasten gerne aus, wenn man sie blockiert.
Von den sehr unterschiedlichen Stadtteilen des virtuellen Chicagos sind zumindest Geschäfte, Lagerhäuser und größere Gebäude begehbar.
Die Hochbahn der Stadt lässt den Spieler schnell durch die Stadt fahren.
Weiterhin kann der Spieler öfters zufallsgenerierte Verbrechen überall in der Stadt beobachten und den Verbrecher stellen.

Insgesamt ist es eine sehr lebendige Spielwelt, die deutlich lebendiger als die letzten GTA-Teile oder andere Spiele mit offener Welt ist. Natürlich gibt es irgendwann Wiederholungen, also Telefongespräche, die man schon einmal gehört hat oder Verbrechen am gleichen Schauplatz. Allerdings wiederholt sich JEDES Spiel irgendwann.

== MISSIONEN ==
Watch Dogs bietet neben der Hauptmission, die bei mir und Freunden zwischen 5 und 8 Stunden dauerte, zahlreiche Nebenmissionen. Diese beinhalten Autorennen, Hinterhalte auf Konvois, Angriffe auf Gang-Hochburgen, Hacks, Parkourläufe und Mini-Games wie Schach und Poker (uvm).

Ich sehe diese Missionen als abwechselungsreich, allerdings hätte man noch mehr einbauen können.

== MULTIPLAYER ==
Watch Dogs warb von Beginn an mit der nahtlosen Integration des Multiplayer-Teils. Ich möchte zunächst die 100 sogenannten WiFi-Hotspots des virtuellen Chicagos erwähnen. Hier können sich Spieler per Mausklick einloggen und anderen Spielern Geschenke in Form von virtuellen Dollars, Munition oder anderen Dingen hinterlassen.
Daneben gibt es einen freien Spielmodus "Online Free Roam", in dem Spieler gemeinsam die ganze Stadtfläche als Spielfläche haben. Negativ ist - wie auch bei GTA und Co -, dass man nur umherfahren kann, aber nicht gemeinsam Missionen usw. erledigt.
"Online Decryption" ist ein Modus für 3 bis 8 Spieler, in dem zwei Teams gegeneinander antreten. Allerdings habe ich diesen Modus genau wie auch "ctOS Mobile Challenge" nicht gespielt. Im Falle vom "ctOS Mobile Challenge" wird man von einem Tablet-PC-Spieler herausgefordert, der in die Rolle der Polizei schlüpft. Er kann der Polizei Befehle erteilen und das ctOS nutzen, um den Spieler auf einem selbsterstellten Fluchtweg zu stoppen.
Der Modus "Online Race" bietet wie erkennbar Rennen, die aufgrund von Hacks natürlich nicht leicht sind. Sie sind aber trotzdem meiner Meinung nach lustig, actionreich und kurzweilig.
Verbleiben die "Höhepunkte" "Online Tailing" und "Online Hacking". Beides sind 1 vs 1 Modi, bei denen sich jeweils der angreifende Spieler nahtlos (!) in den Singleplayer des attackierten Spielers einschleicht. Erst wenn die Observation oder der Hack startet, erfährt der angegriffende Spieler, was Sache ist. Diese Modi sind aus meiner Sicht sehr spannend, weil der hackende Spieler auf Anonymität angewiesen ist und der gehackte Spieler einen Wettlauf gegen die Uhr beginnt.

Insgesamt hatte ich bislang keinerlei Probleme mit den gespielten Online-Modi. Einzig sind Spieler lästig, die offensichtlich ihre Netzwerkverbindung abbrechen, um im letzten Moment nicht gehackt zu werden. Aber hier kann man den Entwicklern keine Schuld geben.
Weiterhin beschweren sich viele Spieler darüber, dass sie stundenlang niemanden finden, den sie hacken könnten. Dies liegt daran, dass man in Missionen nicht gehackt werden kann und welcher Spieler läuft stundenlang ohne irgendetwas zu machen durch die Stadt, nur in der Hoffnung, dass man ihn hackt?

== SPIELBARKEIT ==
Wie ich anfangs erwähnte, spielte ich Watch Dogs seit dem ersten Tag. Ich nutze die neusten Herstellertreiber und hatte bislang weder Abstürze noch Lags, Bugs, Ruckler oder ähnliches. Einzig gab es am ersten und zweiten Tag Probleme beim uPlay-Login. Man musste sich bis zu fünfmal einloggen, damit man sich auch eingeloggt hatte. Dies wurde aber bereits am dritten Tag behoben.

== FAZIT ==
Watch Dogs ist ein neues Spiel mit neues Engine, welches schneller verkauft wurde als erwartet. Ich denke, dass man dies immer im Hinterkopf haben sollte, wenn man wieder über das schlechte uPlay und die schlechten Publisher herzieht, was ja inzwischen bei allen großen Spieletiteln egal welchen Publishers der Fall ist.

Für mich bleibt Watch Dogs ein gutes Spiel, welches die Möglichkeiten einer nahtlosen Multiplayer-Integration genauso zeigt, wie die belebte Spielwelt. Mehr Missionen und mehr Umfang hätten mehr Ausgaben, Tests und Entwicklungszeit für den Entwickler bedeutet und das Spiel war schon im derzeitigen Zustand fünf Jahre in Entwicklung.

Einzige Minuspunkte sind für mich, dass alles etwas schnell geht, dadurch, dass man einfach jeden zweiten Passanten hackt und Geld sozusagen im Überfluss zur Verfügung steht. Weiterhin wird der Spieler niemals für Misserfolge bestraft. Fehlgeschlagene Missionen beginnt er sofort direkt vor Ort wieder und es gibt keinerlei wirkliche Rückschläge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Neue Welt mit unendlich vielen Möglichkeiten!, 9. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Nice Game! Werde es nach dem ich es durchgespielt habe nochmals tun! Eine ganz neue spiele Erfahrung! Kommt ein zweiter Teil????
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Rezension, 27. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Das Spiel ist ja super, aber der Preis ist ziemlich hoch (ich weiß es ist eine Deluxe Edition), aber z.B. die normale Edition kostet 50€, auf manchen Seiten kriegt man den Key um 25€
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Spiel, 19. Juni 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Ich kann Watch Dogs wirklich jeden Empfehlen. Der Download ging einigermaßen zügig, es sollte aber jeden bewußt sein das hier eine ganze Menge an Daten gezogen werden. Wer also keine schnelle Leitung hat sollte vielleicht nicht die Downloadversion kaufen....... Installation ging Problemlos und ich hatte bisher noch nicht einen einzigen Absturz, kann also nur die Tipps weiter geben, dass vlt. die Graka Treiber geupdatet werden sollten.

Das Spiel selber macht viel Spaß. Die Steuerung der Fahrzeuge ist anders als bei GTA (aber das hier ist nicht GTA!) aber mit etwas Übung bekommt man das sogar mit Maus und Tastatur hin. Die Stadt ist unglaublich lebendig und vermittelt eine Atmosphäre als wenn man selbst dort auf der Strasse steht. Die Missionen wiederholen sich in ihrer Art nach einiger Zeit, aber bei welchem Spiel ist das nicht so?

Witzig sind die Online Games, in denen mans ich in das Spiel anderen hacken kann oder selbst gehackt wird und den Übeltäter ausfindig machen muß. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass es mehr Gebäude gibt die man betreten kann und das die Geschäfte ein bischen mehr zum Kauf anbieten, die Kleiderläden lassen mehr als zu wünschen übrig. Aber vlt. bringt das noch der eine oder andere DLC. Season Pass ist schon gekauft :-)

Zum Abschluss sei noch gesagt, dass jeder der hier das volle Spielvergünugen in seiner ganzen Pracht erleben will, einen PC mit entsprechender Leistung unter dem Schreibtisch stehen haben sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Fehlt ein paar feinschliff, 20. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download] (Software Download)
Musste zwei mods installieren um die grafikpracht von Ubisoft Präsentation auf der E3 bestaunen zu können. Doch es ruckelt teilweise wie verrückt wenn man mit einem Fahrzeug unterwegs ist. Und das mit eine 500 Euro Grafikkarte mit 4 GB RAM. Was für ein Witz. Sonst spielt es sich solide und macht eigentlich Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen