earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

6
2,8 von 5 Sternen
Das Mädchen aus der Cherry-Bar
Format: DVDÄndern
Preis:5,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 1000 REZENSENTam 17. Dezember 2013
Heist-Filme sind seit Jahrzehnten ein immer wiederkehrendes Genre, dessen Hochzeit in den 60er und 70er Jahren war. Nichtsdestotrotz üben sie auch heute noch eine große Anziehung auf das Publikum aus, wie man an der "Oceans" Trilogie und zuletzt "Die Unfassbaren" erkennen kann. Erstmals erscheint nun hierzulande der Streifen "Das Mädchen aus der Cherry Bar" aus dem Jahr 1966 auf DVD und Blu-ray, in dem es genre-typisch um einen groß angelegten Raub geht.
Erleichtert werden soll der Milliardär Ahmad Shabandar, der in Besitz einer sehr wertvollen Büste ist. Das will sich Dieb Harry mit seinem Kumpanen Emile nicht entgehen lassen, immerhin wären sie nach diesem Coup saniert. Sie spannen zudem die Tänzerin Nicole für ihre Sache ein, die der verstorbenen Frau Shabandars sehr ähnlich sieht. Als dann wird der Plan vorangetrieben, und der Zuschauer verwirrt.
Was die Story selbst angeht möchte ich nicht zuviel verraten, da sie nach einem äußerst gelungenen Intro erst in Fahrt kommt. Ganz klar sollte man ein Faible für Filme aus jener Zeit besitzen, damit einem "Gambit" (so der Originaltitel) liegt. Darstellerisch liegt man mit Michael Cane, Shirley McLane und Herbert Lom weit oben mit dabei, und es macht einfach Spaß den Wendungen der Geschichte beizuwohnen. Natürlich läuft hier nie alles ganz so wie geplant, und dadurch bleibt es doch durchaus bis zum Ende spannend. Die Regie übernahm mit Ronald Neame immerhin jemand der sein Handwerk verstand, was er auch in Werken wie "Sein größter Bluff" oder "Die Akte Odessa" bereits bewies. Für Heist-Freunde wäre dieser Film also definitiv einen Blick wert, wenn da nicht die ziemlich misslungene technische Umsetzung wäre. Der Film wurde im falschen Bildformat auf die Scheiben gepresst, so dass einiges an Bildinformationen fehlt, es sind keinerlei Extras enthalten, und die Bildqualität der Blu-ray selbst könnte auch besser sein. So wird diese VÖ wohl dann doch leider nur Hardcorefans erreichen, die auf eine deutsche Synchro nicht verzichten können.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. März 2011
Michael Caine in seinem ersten Hollywood Film: In dieser raffinierten und höchst unterhaltsamen Diebes-Posse spielt er einen Einbrecher, der einen schlauen und ungewöhnlichen Plan entwickelt, um in den Besitz eines wertvollen Kunstschatzes zu kommen, gehütet in einem der am schwersten bewachten Paläste des Mittleren Ostens. Ihm zur Seite steht eine mysteriöse Tänzerin, dargestellt von der reizenden Shirley MacLaine. Zusammen sind sie ein so hinreissendes Paar, dass es schon sehr schade ist, dass sie nicht noch einmal für einen ähnlichen Film zusammengefunden haben.

Spannend, atemberaubend schön anzusehen, in herrlichen Farben und mit tollen Dialog-Wechseln zwischen MacLaine und Caine - bestes Sixties-Kino, das auch heute noch begeistert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. November 2013
Concorde hat es leider nicht geschafft, den Film angemessen auf die Blu-ray zu bringen. Die Farben sind schön aber für einen Techniscope-Film sieht mir das Bild nicht körnig genug aus. Da wurde wohl mit Filtern gearbeitet. Aber da gibt es Spezies, die das bestimmt noch besser darlegen können.

Der größte Negativpunkt ist aber das Bildformat. Im Original beträgt das Format 2,35 : 1 aber Concorde hat daraus 1,78 : 1, also 16 : 9 gemacht. Es fehlt also ordentlich was am Bildrand. Ich dachte, dass dieser Murks so langsam mal der Vergangenheit angehört. War wohl nix...

Ton liegt in Deutsch und Englisch vor. Untertitel: Fehlanzeige. Extras: Fehlanzeige (Trailer zu anderen Filmen laufen bei mir nicht unter "Extras").

Wer den Film aus den letzten TV-Ausstrahlungen in der ARD kennt, weiß was ihn erwartet.

Für das, was hier geboten wird, ist der Preis (ich habe 13,99 EUR gezahlt) definitiv zu hoch.

Ich bin enttäuscht!
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Juni 2015
This was actually - actually - in our day and age - on Blu-Ray - cropped from the original gorgeous 'scope 2.35:1 to an ugly 1.78:1 - and I do mean ugly because the image seems just to have been zoomed without any thought for frame composition.

Concorde should withdraw this product, apologise and offer refunds. And then go out of business.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 30. Juni 2015
naja als komödie möchte ich diesen film nicht bezeichnen.
eher einen, der sich in die länge zieht, und von endlosen dialogen lebt.
das hab ich schon besser gesehen.(der millionenraub...)
michael caine hat schon in besseren filmen mitgespielt.
die mclaine passt meiner meinung nach nicht den film, fand sie sogar langweilig und unpassend.
ziemlich eintönig und ohne spannung. leider nicht zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Oktober 2013
Ich bin ganz begeistert !!!
Endlich kommt dieser Film auf Blu Ray.
Ich kenne ihn aus dem TV und wollte ihn schon immer auf DVD haben. Aber der Film ist noch nie auf DVD erschienen.
Umso schöner das dieser Film veröffentlicht wird.
Der Film ist ein Geheimtipp, denn er hat Stil, Raffinesse und eine spannende Geschichte.
Zudem mit einem MICHAEL CAINE in Topform !
Aber auch Shirley MacLaine liefert eine hervoragende Leistung ab. Auch Herbert Lom ist dabei.
Also wär den Flair eines intelligenten und humorvollen Thriller mag sollte sollte gleich bestellen.
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Gambit - Der Masterplan
Gambit - Der Masterplan von Colin Firth (DVD - 2013)
EUR 8,99

Die falsche Schwester (Peeper)
Die falsche Schwester (Peeper) von Sir Michael Cain (DVD - 2013)
EUR 5,85

Harry Palmer - Herren der Apokalypse
Harry Palmer - Herren der Apokalypse von Michael Caine (DVD - 2015)
EUR 7,99