Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker des Kinderprogramms im liebevoll aufbereiteten Digipak
In dieser DVD-Box sind vier Originalfolgen der beliebten Kinderserie in voller Länge (mit den vertrauten Synchronstimmen!) und 25 besondere Highlights enthalten. Eine wirklich schöne Zusammenstellung, die vor allem eins macht: Lust auf mehr! Zum Glück ist das erst der Anfang, denn weitere Veröffentlichungen sind 2014 geplant: das Beste der 80er, 90er...
Vor 14 Monaten von Michaela Hoevermann veröffentlicht

versus
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einerseits - andererseits
Schön, dass es endlich die Classic-Folgen der Sesamstraße auf DVD gibt. Einserseits.
Aber andererseits: Die Box ist eine Enttäuschung.
Es sind gerade ca. 175 Minuten auf den beiden DVDs, da hätte auf die beiden Scheiben locker mehr raufgepasst.
Auch gibt es nur 4 Folgen komplett, und die Auswahl ist eher mangelhaft. Es ist nicht immer...
Vor 13 Monaten von RT Zapper veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker des Kinderprogramms im liebevoll aufbereiteten Digipak, 3. Dezember 2013
Von 
Michaela Hoevermann (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
In dieser DVD-Box sind vier Originalfolgen der beliebten Kinderserie in voller Länge (mit den vertrauten Synchronstimmen!) und 25 besondere Highlights enthalten. Eine wirklich schöne Zusammenstellung, die vor allem eins macht: Lust auf mehr! Zum Glück ist das erst der Anfang, denn weitere Veröffentlichungen sind 2014 geplant: das Beste der 80er, 90er und 2000er Jahre!

Seit Januar 1973 läuft die Sesamstraße – wenn auch mit kleinen Unterbrechungen – im deutschen Fernsehen und begleitet somit seit rund 40 Jahren das Kinderprogramm. Generationen von Mädchen und Jungen haben mit den Menschen, Monstern und Puppen das Buchstabieren, Zählen und den Unterschied zwischen „hier“ und „dort“ geübt, nebenbei etwas über Tiere und das Leben erfahren und einfach Spaß gehabt. Die Figuren wurden zu vertrauten Freunden; das Lernen passierte ganz nebenbei. Besonders auf die Vermittlung von Kreativität und Selbstbewusstsein wurde dabei viel Wert gelegt.

Ich bin selbst ein Kind der 70er Jahre und natürlich auch mit der Sesamstraße aufgewachsen. Abend für Abend saß ich wie festgenagelt vor dem Fernseher, um Ernie & Bert, Kermit der Frosch, das keksversessene Krümelmonster und Oscar, den Griesgram aus der Tonne, nicht zu verpassen. Da hatte das Alternativprogramm keine Chance.

Beim Einlegen der DVDs kamen alle möglichen Erinnerungen mit Wucht zurück: Ich erkannte die einzelnen Sequenzen sofort, freute mich über die vertrauten Stimmen und genoss das Wiedersehen mit den alten Freunden aus der Kinderzeit.

Beim Sendestart in Deutschland im Januar 1973 wurde zunächst auf eine Mischung aus amerikanischen (synchronisierten) und deutschen Filmbeiträgen gesetzt. Auch die Studioszenen waren aus den USA übernommen und wurden für das deutschsprachige Publikum synchronisiert, später ließ man sie dann vorübergehend ganz weg. Aufgrund von Protesten – ohne die Studio-Teile war es einfach nicht dasselbe – wurde schließlich für das deutsche Publikum eine neue Rahmenhandlung mit ganz eigenen Charakteren entwickelt.

Am 2. Januar 1978 lief dann die erste Folge mit dem zotteligen, leicht naiven Bären Samson und seinem geliebten Schnuffeltuch („uiuiuiuiui“), der besserwisserischen Tiffy, die ich schon deshalb nicht mochte, weil sie mich an meine Tante erinnert, Liselotte Pulver und Henning Venske.

*-*

DVD 1

Die erste DVD enthält die Pilotfolge des amerikanischen Originals mit englischer und deutscher Tonspur. Setting ist eine typische amerikanische Straße in den 70er Jahren, in der unter anderem der Riesenvogel Bibo und Oscar, der seine Oma (!) zu Besuch hat, wohnen. Ernie und Bert haben einen großen Auftritt bei der Debatte um ein Stück Schokoladenkuchen.

Dazwischen gibt es kurze eingespielte Sequenzen, mal als Zeichentrick, mal mit Puppen und mal als reale Szenen aus dem Kinderalltag.

Die zweite enthaltene Folge, Nr. 261, gibt einen Einblick in die Sesamstraßen-Episoden ohne Rahmenhandlung: Sieben (fernsehgeschichtlich) sehenswerte Kurzfilme werden hier präsentiert, allerdings besteht allenfalls über das Thema „Tiere“ eine gewisse Verbindung.

DVD 2

Hier findet man zwei deutsche Folgen, Nr. 445 und 628, mit den „einheimischen“ Puppen Samson und Tiffy sowie Lieselotte Pulver und Henning Venske, die eine eigene Geschichte in einer Rahmenhandlung erzählen. Diese wird von kurzen Einspielern mit Ernie und Bert, Kermit der Frosch oder Grobi unterbrochen und aufgelockert.

25 Highlights

Die 25 ausgewählten Highlights, besonders gelungene und beliebte Ausschnitte aus den Folgen der 70er Jahre, sind auf beide DVDs verteilt. Kultige Stars sind hierbei unter anderem Graf Zahl, das Krümelmonster, Oscar, der von seiner Vorliebe für Müll singt, und natürlich Sketche mit Ernie und Bert. Niemand badet wie Ernie (Quietschentchen, Regenschirm…) und das Angeln muss ihm erst einmal jemand nachmachen... Sein kehliges Gekicher und seine verrückten Einfälle, dazu Berts Ernsthaftigkeit und trockene Art - einfach köstlich! Es gibt eine Auswahl der lustigsten Zeichentrickabenteuer und vieles mehr. Natürlich fehlt auch das berühmte Lied „Mah Na Mah Na“ nicht. (Einmal gehört, überdauert dieser Ohrwurm Jahrzehnte!)

Bild- und Tonqualität

Es handelt sich um digital restaurierte Folgen. In der Bildqualität zeigen sich allerdings deutliche Schwächen. Hier muss man einfach das Alter bedenken und gewisse Abstriche in Kauf nehmen. Andererseits macht genau das einen Teil des Charmes aus und hat zumindest mich beim Anschauen kein bisschen gestört! Eher im Gegenteil, wenn ich ehrlich bin: Ich war froh darüber, dass alles so aussah, wie ich es auch in Erinnerung hatte.
Die Tonqualität ist gut.

Aufmachung

Das Digipak ist unheimlich liebevoll aufbereitet und hübsch anzusehen: In einem knallig-bunten Pappschuber steckt ein 12-seitiges Booklet mit Fotos und Hintergrundinformationen zur Seriengeschichte. Die Silberscheiben selbst sind mit tollen Bildern von Ernie und Bert bedruckt.

Fazit

Drei Stunden Sesamstraßen-Klassiker und echte Highlights aus den Jahren 1973 bis 1979 warten darauf (wieder)entdeckt zu werden. Die bunte, unterhaltsame Mischung macht Spaß und überzeugt mit Humor, Einfallsreichtum und nostalgischem Charme. Da kommen einfach Erinnerungen hoch… Aus heutiger Sicht sind die kulturellen Unterschiede im direkten Vergleich zwischen der amerikanischen und der deutschen Version spannend anzusehen. Ein Spaß für Groß und Klein!

Was waren das noch für (Fernseh)Zeiten! In diesem Sinne: Ma Nah Ma Nah...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sesamstrasse Classics - Die 70er Jahre, 30. November 2013
Von 
Poldis Hörspielseite - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Die Sesamstrasse gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Kinderserien in Deutschland, seit den 70ern läuft die Puppenserie mit einigen Unterbrechungen im Kinderprogramm der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender. Gerade in den Anfangszeiten wurde dabei ein steiniger Entstehungsprozess für die heutige Form durchlaufen: Von der Synchronisation der ursprünglichen amerikanischen bis hin zu den bekannten deutschen Figuren Samson und Tiffy wurde das Konzept einige Male überarbeitet.

Studio Hamburg hat nun eine Auswahl an Highlight der Serie aus den 70er Jahren zusammengestellt und in einer Box mit zwei DVDs unter dem Titel „Cassics – Die 70er Jahre“ veröffentlicht. Zu sehen sind dabei vier komplette Folgen sowie einige besonders gelungene oder beliebte Sketche mit den bekannten Figuren. Auf DVD 1 sind dabei eine Folge des amerikanischen Originals mit der deutschen Synchronisationsspur enthalten. Die Rahmenhandlung spielt hier in einer typischen amerikanischen Straße, die sehr bekannte Figur des gelben Riesenvogels Bibo spielt hier eine wichtige Rolle, aber auch die wohl bekanntesten Figuren Ernie und Bert haben hier einen Auftritt. Zwischen diesen Sequenzen sind immer wieder kleine Episoden untergebracht, mal als Zeichentrick, mal mit den typischen Puppen von Jim Henson. Die zweite Folge der Disc stammt aus der Periode, in der keine Rahmenhandlung verwendet wurde, hier sind sieben kürzere Episoden zusammenhanglos aneinandergereiht. Hiervon spielen einige auch mit realen Menschen und zeigen Alltagssituationen aus dem Leben eines Kindes.

Auf DVD zwei sind zwei Folgen der endgültigen deutschen Form zu sehen, in der nicht nur die deutschen Puppen Samson und Tiffy, sondern auch die bekannten Schauspieler Lieselotte Pulver und Henning Venske zu sehen sind, diese Szenen bilden jeweils eine Einheit. In der ersten ist eine Tour mit zwei Kindern durch das Studio zu sehen, die zudem einen Blick in die Trickkiste der damaligen Technik zulässt und das Phänomen der Blue Box zeigt. Die zweite Folge erzählt hier eine kleine Geschichte, in der Samson Henning beim Wäscheaufhängen helfen will, nur dass er gerade Blumen gepflanzt hat. Die Zwischensequenzen handeln von bekannten Figuren wie Ernie und Bert, Kermit oder Grobi, doch auch das lustige Händeballett oder Trickfilmeinspielungen sind zu sehen.

Die insgesamt 25 „Highlights“ auf den beiden DVDs zeigen insbesondere wieder die Helden so vieler Kinder – unter anderem auch Graf Zahl und das Krümelmonster -, aber auch das kultige und viel zitierte „Mah Na Mah Na“. Hier tut sich ein wahrer Fundus an verschiedenen und meist sehr witzigen Szenen auf, die zu Recht zu den Highlights gezählt werden können.

Es ist gleichermaßen unterhaltsam wie interessant, in die Anfangszeiten der Sesamstrasse zu schauen, dabei die Entwicklung des Konzeptes zu betrachten und die kulturellen Unterschiede von deutscher und amerikanischer Produktion zu erleben. Es ist eine kleine Reise in die Kindheit, ist auch heute noch sehr witzig und zudem pädagogisch wertvoll, die auf spielerische Art wichtige Werte und korrekte Verhaltensweisen vermittelt werden. Dabei ist besonders die Folge mit Liselotte Pulver sehr sehenswert, die auch hier ihren unverkennbaren Charme und ihre positive Ausstrahlung vermitteln kann.

Die Aufmachung ist sehr gelungen. Das hübsch gestaltete Digipack wird von einem sehr ansehnlichen Pappschuber mit sehr buntem Titelbild umfasst. Zudem liegt noch ein dickes Booklet mit zahlreichen Informationen zur Entstehung des Formats, einer kleinen Chronologie, einer Übersicht der gezeigten Inhalte und natürlich vielen Fotos bei. Die Qualität des filmischen Materials ist zugegebenermaßen alles andere als gut, es flimmert an allen Ecken und Enden, in einigen Sequenzen schleichen sich auch unschöne Streifen ein. In Anbetracht des Alters der Szenen und den damaligen technischen Möglichkeiten ist aus dem Ursprungsmaterial mit digitaler Restauration aber immer noch ein sehenswertes Bild entstanden. Dafür ist die Tonqualität überraschend gut, die Dialoge sind gut verständlich, das Grundrauschen hält sich in engen Grenzen.

Sehr unterhaltsam, witzig und lehrreich, ist die Sesamstrasse mit dieser DVD-Veröffentlichung sowohl für Kinder als auch für Erwachsene mit einem Hang zur Nostalgie sehr empfehlenswert. Die ausgewählten Episoden sprühen vor Witz und Charme, enthalten viele kreative Ideen und sehr warmherzige Momente. Daumen hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Box – voll mit Erinnerungen und Spaß, 3. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Für alle, die mit der alten Sesamstraße aufgewachsen sind, wird nun der Traum endlich wahr: Liselotte Pulver und Henning Venske mit Samson und Tiffy im alten Studio. Besonders interessant ist, dass auf dieser Box die allererste Folge der NDR-Produktion zu sehen ist. Man bekommt jede Ecke des Studios erklärt und lernt die neuen Charaktere kennen. Auch amerikanische Folgen, die vor der deutschen Zeit zu sehen waren, sind auf der Box enthalten.

Ich bin begeistert und freue mich über diese Box!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sesamstraße Klassiker aus den 70er Jahren, 14. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Ich bin in den 70er Jahren mit der Sesamstraße aufgewachsen und fühle mich mit dieser DVD-Box in meine frühe Kindheit zurückversetzt!
Es gibt ausgewählten Highlights mit Ernie, Bert, Kermit, Grobi, Krümelmonster, Oskar, Graf Zahl, Sherlock Humbug und Susanne Klickerklacker zu sehen, aber besonders habe ich mich über die vier kompletten Folgen der 70er Jahre Sesamstraße gefreut.
Neben der allerersten Folge, die in Deutschland lief (08.01.73) gibt es auch eine mit Bumfidel (Folge 261 aus dem Jahr 1976) und den ersten Auftritt von Samson, Tiffy, Lilo und Henning (Folge 445 vom 02.01.1978), sowie eine spätere Folge vom Dezember 1979.
Auch wenn ich mir noch dutzende weitere Klassiker aus dieser Zeit gewünscht hätte (allen kann man es ja auch nie Recht machen), finde ich die Auswahl dennoch gelungen.
Genau das Richtige, um selbst in Erinnerungen zu schwelgen, oder den Kinder von heute mal zu zeigen, was die Eltern im Fernsehen gesehen haben, als sie noch klein waren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einerseits - andererseits, 27. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Schön, dass es endlich die Classic-Folgen der Sesamstraße auf DVD gibt. Einserseits.
Aber andererseits: Die Box ist eine Enttäuschung.
Es sind gerade ca. 175 Minuten auf den beiden DVDs, da hätte auf die beiden Scheiben locker mehr raufgepasst.
Auch gibt es nur 4 Folgen komplett, und die Auswahl ist eher mangelhaft. Es ist nicht immer sinnvoll, die ersten Folgen von Serien rauszubringen - meist waren die nicht so doll. Warum man eine Folge ohne Rahmenhandlung auf die DVD packte, ist mir ein Rätsel. Auch sind die beiden Studio-Sesamstraße-Folgen auch eher langweilige. In der ersten wird das Studio vorgestellt, in der anderen spielen nur Samson und Hennnig.
In den beiden hablstündigen Highlight-Zusammenschnitten sind nur die üblichen und sowieso azuf Youtube schon einsehbaren Höhepunkte der Reihe. Da hätte man sich ruhig mal intensiver mit dem Archiv beschäftigen können, als immer nur das Naheliegendste auszusuchen.

Für den Preis hätte ich mir eine liebevollere und umfangreichere Produktion gewünscht. Bonusmaterial Fehlanzeige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hilfe Tiffy und Samson, bäh, 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Leider hatte ich die Inhaltsliste nicht bis zum Ende gelesen. Ich hatte erwartet auf diesen CDs mehr als nur 1,5 alte amerikanische Sendungen der Sesamstrasse zu finden. Die alte Sesamstrasse war eben die beste. Die Version mit dieser super blöden Tiffy ging mir als Kind schon so dermaßen auf die Nerven, dass ich sofort den Fernseher abgeschaltet habe. Umso trauriger ist es, dass das DVD Cover hier vermuten lässt man sieht hier öfter mal Herrn Huber oder Oskar und Bibo. Das ist leider nicht der Fall.

Für mich war der Kauf dieser DVD ein Reinfall. Und so viel Geld für Inhalte, die man alle auch auf Youtube findet, ist ehrlich gesagt schon unverschämt.

Wer bei Tiffy, Samson und Herrn von Bödefeld das Gruseln bekommt, sollte die Finger von dieser CD lassen, denn die sind hier leider deutlich überrepräsentiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Herrlich!, 12. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Ich habe mich sehr gefreut, dass es nun endlich die "Classics" aus den 70- und 80er Jahren gibt. Die Geschichten rund um Ernie und Bert, Herbert Leichtfuß, Sherlock Humbug, Grobi und Co erinnert mich an Abende im Schlafanzug mit Kakao vorm Fernseher.
Ton- und Bildqualität sind wirklich gut und die Auswahl der Episoden ist gut getroffen.
Ein absolutes Muss für alle, die sich gerne wieder in ihre Kindheit versetzen möchten und in Erinnerung schwelgen wollen!
Die Classics der 80er stehen schon auf dem Zettel!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Highlight, 30. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Ich bin 1969 geboren. Habe die erste Sesamstraße mit ca.3 Jahren gesehen. Und habe diese Sendung geliebt. Besonders die US Sesamstraße mit Oscar und Bibo. Herr Huber, Gordon, Bob etc.
Als 1978 dann Samson und Tiffy die Bühne betraten war ich nicht glücklich. Und die Sesamstraße war für mich nicht mehr das selbe. Zwar gewöhnte man sich mit der Zeit an die neuen Figuren. Doch wie gesagt es war nicht mehr das selbe. Zu sehr vermisste man die lieb gewonnen Freunde.

Diese DVD ist ein Highlight. Weil viele Highlights aus den Jahren 1973-1978 auf der DVD sind. Und eventuell gibt es ja mal die Staffel Boxen der Sesamstraße auch auf DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Zusammenstellung, 2. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Endlich ! Die klassische Sesamstrasse, das Original der 70er ! Ein absolutes Highlight mit den besten Sketchen und das allerbeste: 4 Originalfolgen ! Bleibt nur zu hoffen, dass es noch weitere Veröffentlichungen von dieser Sorte geben wird.
Für die 1. Generation "Sesamstrasse" ein absolutes Muss ! Aber nicht nur Nostalgiker kommen auf ihre Kosten. Wer sich immer schon mal für die Anfänge der Sesamstrasse interessiert hat sollte sich diese Box kaufen. Absolut zu empfehlen für Kinder, Eltern und Fans !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolle Erinnerung, 24. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs] (DVD)
Hab lange gerungen und oft die Rezessionen beobachtet. Da ich kein Monumental-Werk erwartet habe, bin ich glücklich, diese DVDs nun zu haben. Inhalte sind in Ordnung. War schön, Herrn Huber und Gordon mal wiederzusehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sesamstraße Classics - Die 70er Jahre [2 DVDs]
EUR 10,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen