wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. September 2014
... gelinde gesagt, sehr überschaubar.
Gerade bei Reiseführern stehe ich eigentlich immer eher auf dem Standpunkt: Wer viel zu kritisieren oder zu meckern hat soll es selber erst mal besser machen.
Die Meinung vertrete ich auch immer noch.
Warum ich dann diesen Reiseführer trotzdem rezensiere?
Nicht, weil er nicht gut geschrieben ist. Das auf keinen Fall! Und er steckt auch voller nützlicher und teils sogar wichtiger Informationen!! Zumal man auch auf der Insel kaum bessere Informationen bekommen wird - außer vielleicht von den Einwohnern dort.
Viele der hier verarbeiteten Informationen findet man auch auf der deutschsprachigen Seite des Tourismusverbandes für Curacao ([...]). Wer dann noch die Informationen auf Wikipedia ließt weiß ich Großen und Ganzen auch schon das, was im Reiseführer steht.
Okay, damit kann man leben. So groß ist die Insel nicht und warum sollen die Informationen auch nicht in einem Reiseführer stehen, da gehören sie schließlich hin.

ABER:
Die "Insider-Tipps" die wir uns erhofft hatten fallen erheblich geringer aus als wir hofften und auch erwartet haben.

Das Autoren-Duo lebt nach eigener Aussage schon einige Jahre auf Curacao. Und ich muss sagen, die Tipps die wir an unserer Tauchbase bekommen haben - und die sind erst seit November 2913 - auf der Insel, waren teilweise besser.

Was mich allerdings am meisten stört: Vom selben Autoren-Duo gibt es noch einen zweiten Reiseführer (in rot) für Curacao. "Bon Dia Curaçao: Der kleine Reiseführer" - inzwischen eine im Juli dieses Jahres aktualisierte Auflage. Das an sich ist ja kein Problem. Aber der "Große", also dieser, enthält kaum mehr Informationen als der "Kleine".
Ich rate dem Autoren-Duo sich auf einen Reiseführer zu beschränken und nicht zwei mehr oder weniger identische zu vertreiben von denen der eine dann noch ein ganzes Stück teurer ist.
Mich hat dieser - nachdem ich den kleinen roten schon kannte - total enttäuscht.
0Kommentar6 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2012
Wenn ich für einen solchen Preis einen Reiseführer kaufe, erwarte ich neben dem Inhalt auch ein wertiges Produkt. Hier suchte ich leider vergebens etwas zum anfassen. Copyshop-Qualität selbstgebunden.
Aber es kommt ja auch auf den Inhalt an, also weg von der Haptik und Optik: da waren echte Insider am Werk. Kurze präzise Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten und Locations. Ob die Tauchplatzbeschreibungen etwas taugen/tauchen kann ich noch nicht beurteilen.
0Kommentar6 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2012
Ja - jetzt gibt es zwei Reiseführer über Curacao - den Roten und den Grünen. Da wir uns nicht entscheiden konnten, haben wir gleich beide gekauft. Den Roten liebt meine Frau sehr - wohl wegen dieser Tamara - Mückengeschichte". Für mich war der Grüne gemacht. Schon im Flugzeug habe ich ihn gelesen und richtig Lust auf die Insel, ihre Menschen- und Tierwelt bekommen. Und dann ging es los. Mit dem grünen Buch unter dem Arm haben wir diese Insel, die tatsächlich viel grüner ist als ich erwartet hatte, erkundet. Fazit: Klasse Reiseführer - Klasse Urlaub
0Kommentar8 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2015
Wir waren voriges Jahr in Curacao und dieses Jahr möchten wir wieder hin. Wir konnten voriges Jahr die Insel mit einem Mietwagen und mit dem grauen, schwarz-weiß gedrucktem Reiseführer "Curacao, die niederländische Perle der Karibik" erkunden. Dieses Buch kann ich empfehlen (hinterher sind wir immer schlau), ist völlig ausreichend. Ich ließ mich von dem reißerischen Titel dieses grünen Buches blenden "DER große Reiseführer" und noch dazu angeblich hochaktuell, es steht wohl 2015 und sogar 2016 auf dem Titelblatt.
Hinter dem Titelblatt verbirgt sich sehr wenig Inhalt für verhältnismäßig sehr viel Geld.
Und sehr viel Eigenwerbung..............
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2015
Ich war aufgrund der unterschiedlichen Bewertungen etwas skeptisch beim Kauf, habe diesen Reiseführer aber gekauft weil er mir als der aktuellste und am besten gegliederte erschien. Die Auswahl brauchbarer Reiseführer, wo Curaçao nicht nur am Rande erwähnt wird, ist ja auch nicht sonderlich groß.

Der Reiseführer sieht auf den ersten Blick tatsächlich nicht sonderlich professionell und etwas dünn aus. Wenn ich das richtig verstanden habe, verlegen ihn die Verfasser selbst. Es gibt in der Tat nicht viele Bilder , dafür aber wie ich finde für fast jede Frage eine Antwort, treffsichere Beschreibungen der Orte mit besonderen Hinweisen auf Besonderheiten sowie Vor- und Nachteile (z.B. was bestimmte Strände angeht die auf den offiziellen Internetseiten ja eher nur positiv angepriesen werden) die wie als sehr hilfreich erlebt haben und so das Passende für uns auswählen konnten. Den Reiseführer haben wir somit Stück für Stück fast komplett durchgelesen, da wir ihn immer wieder benötigen und froh waren, ihn unterwegs dabei zu haben. Die Informationen sind gebündelt zur Hand insbesondere dann, wenn gerade kein Internet zur Hand ist.
Etwas befremdlich fand ich lediglich den Anhangs den Sonderteil, wo zum einen die Appartementanlage der Autoren beworben wird, zum anderen das offensichtliche Wunderkraut Moringa, welches scheinbar für uneingeschränkt bei Mensch und Tier alle Leiden heilt...

Aber das nur am Rande. Insgesamt ist dies ein brauchbarer und solider Reiseführer, den ich empfehlen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2013
Habe diesen Reiseführer bestellt um mich schon vor meiner 3 wöchigen Tauchreise etwas zu informieren.
Alles im allem trotz seiner etwas einfachen Ausführung sehr informativ und gut zu lesen. Kaum eine info die man nicht findet. Gibt auf jeden fall eine Kaufempfehlung von mir...
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2014
Das Buch ist zufriedenstellend und ein Reiseführer in einer unbekannten Region immer vorteilhaft.
Es hat eine angenehme Schriftgröße das Gewicht ist gerade noch ok und man erhält so auf einfach Weise umfangreiche Informationen.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2013
Es stehen viele nützliche Infos zu Aktivitäten, Restaurants, Stränden etc. in diesem Reiseführer und er ist top aktuell. Leider sind keine Unterkünfte darin aufgelistet, beschrieben oder bewertet.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2013
Für den Preis alles andere als empfehlenswert, man denkt, man hat ein fotokopiertes Büchlein in der Hand.
Jede Touristikbroschüre bietet da mehr, leider.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2012
Dieser Outdoor-Reiseführer ist absolut nach meinem Geschmack. Genau die richtige Menge an Informationen über Land und Leute und dann viele Vorschläge für unsere Tagestouren und Stranderkundungen.

Für uns war der kleine grüne Outdoor-Reiseführer bei der Inselerkundung genau das richtige gewesen. Er hat alle Sehenswürdigkeiten ehrlich beschrieben, sodass wir uns schon sehr gut vorstellen konnten,w as uns vor Ort erwarten wird und wir wurden nie enttäuscht.
Auch auf die naturgegebenen Schönheiten der Insel weist der Führer sehr gut hin. Insbesondere für Schnorchler- und Taucher kann ich ihn nur weiterempfehlen: unglaublich viele Strände und Tauchplätze werden beschrieben und mit Hilfe der "Drive and Dive'-Karte, die es fast überall bei den Tauchshops gibt, findet man die Orte, die man sucht, ganz easy.

Von meiner Seite gibt es für den Führer volle Punkte: ich war sehr froh, ihn dabeigehabt zu haben.
0Kommentar6 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden