Kundenrezensionen


38 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Headset, super Sound! Aber unbedingt die aktuellen Treiber installieren!
Da ich mit meinem Kave 5.1 jahrelang super gefahren bin, dieses aber wegen umstieg auf einen Gamer Laptop (und fehlender 5.1 Anschlüsse) nicht mehr nutzen konnte, habe ich einfach mal "blind" das Kave XTD gekauft.

Da ich nicht lange warten wollte, hab ich es beim Saturn um die Ecke gekauft. Nach dem ersten "Anzocken" war ich erstmal ernüchtert. Das...
Vor 5 Monaten von BatistaBomb veröffentlicht

versus
2.0 von 5 Sternen Für Musik eine Katastrophe, fürs Zocken super, viel zu teuer
Ich bin maßlos enttäuscht. So viel Geld und dann so ein Reinfall.

Die Verarbeitung ist echt spitze. Sehr angenehm zu tragen und sehr leicht. Das Kabel ist mit 3,6 m schön lang und die Desktop-Remote mit der Bluetooth-Einheit eine echte Innovation. Ich hoffe dahingehend wird die Entwicklung weitergeführt.
Andere Rezensenten haben ja...
Vor 1 Monat von Anna-Lena veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Headset, super Sound! Aber unbedingt die aktuellen Treiber installieren!, 26. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Da ich mit meinem Kave 5.1 jahrelang super gefahren bin, dieses aber wegen umstieg auf einen Gamer Laptop (und fehlender 5.1 Anschlüsse) nicht mehr nutzen konnte, habe ich einfach mal "blind" das Kave XTD gekauft.

Da ich nicht lange warten wollte, hab ich es beim Saturn um die Ecke gekauft. Nach dem ersten "Anzocken" war ich erstmal ernüchtert. Das alte Kave 5.1 klang irgendwie satter.
Dann habe ich allerding von der ROCCAT Seite: [...] die aktuellen Treiber runtergeladen und am EQ rumgefummelt - und siehe da der Sound war um Welten besser. Jetzt klingt das neue Kave genau so geil wie das alte.

Was mir beim neuen Kave richtig gut gefällt ist das Gewicht. Es ist deutlich leichter und sitzt daher sehr bequem auf dem Kopf. Auch nach langen Sessions lässt es sich gut aushalten und drückt nicht.
Die Möglichkeit Anrufe über Bluetooth zu empfangen finde ich auch super. Wenn man mal eine Pizza bestellen will, muss man jetzt nicht mal aufstehen :-)
Die Sprachqualität bei Telefonaten ist ganz ordentlich - hier habe ich aber auch keine zu hohen Ansprüche.
Die Verarbeitung ist, wie ich es von Roccat gewohnt bin, top. Nichts knackt, wackelt oder knarrt - das ist TOP!!!

Fazit: ein richtig tolles Headset, mit richtig ordentlichem Sound. Allerdings sollte man unbedingt die Treiber installieren und sich die Zeit nehmen den EQ richtig einzustellen. Erst dann entfaltet das Kave XTD seine wahre Stärke und überzeugt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kave XTD vs. Kave 5.1, 10. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Hallo,

im folgenden Versuche ich das XTD mit dem 5.1 Kave zu vergleichen. Als Roccat Fan und überzeugter Kave 5.1 Nutzer hab ich mir natürlich das XTD sofort vorbestellt. Nach 1 Woche kann ich nun grob die ersten schwächen und Stärken des neuen Headset erkennen und da hier noch so wenige Bewertungen sind möchte ich diese teilen.

Zuerst einmal die Stärken:

+ Leichtgewicht
das Headset mit seinen rund 25% weniger Gewicht macht sich absolut bermerkbar! Das Kave 5.1 hat nach einiger Zeit bereits
auf dem Kopf gedrückt (ertragbar). Auch das neue Kopfpolster ist suber bequem.

+ Tragekomfort
Bequeme Ohrmuscheln die aussen geräusche Stark abschiermen was ich persönlich als Vorteil empfehle. Auch nach Stunden
langem zocken kein Schwitzen oder Drücken (bin Brillenträger).

+ Tischbedienung
Sieht nicht nur super auf jedem Tisch aus sondern erfüllt seinen Zweck in jeder hinsicht. Funktionen wie Mikrofon
Stummschalten, alles Stumm, einzelnen Bereiche ( Rear, Front etc.) einstellen, erklärt sich von selber und durch LED's
an allen Tasten sind diese auch schnell gefunden.

+ Mikrofon
Abnehmbar, Mute LED und gute Aufnahmen (laut Teamspeak zuhörern). Was vielleicht den ein oder anderen Stört ist das dass
Mikrofon sich nur Hoch und runter klappen lässt aber nicht zum Mund hin oder weg. Stellt jedoch kein Problem dar und ich
vermute das der gedanke dahinter war das Mikrofon nicht zu nah an den Mund zu bewegen was leider viele Menschen falsch
machen und sich dann Wundern warum die Aufnahme so schlecht ist ;)

+ Bluetooth
Sein Handy mit dem Headset verbinden! Das nenn ich doch mal Klasse. Ich hatte so oft die Situation das ich das Headset quer
aufm Kopf hatte und am Telefonieren war das die Funktion einfach mein perünliches Highlight ist :)

Nun zu dem was das Headset unbedingt können sollte: Guten Sound wiedergeben!

Und gerade hier, an diesem bei jedem Headset entscheidentem Punkt, kann ich mich noch nicht so richtig einfinden. Das Kave 5.1 hatte für mich einfach den Satteren und Kräftigeren klang. Gerade bei Battlefield 4 war ich doch anfangs etwas enttäuscht.

Nach gefühlt ewigem einstellen der Treiber (die Treiber sind sehr übersichtlich, ich jedoch ein Anfänger was Einstellungen an Soundkarten angeht) kam ich fast wieder an den Klang des 5.1 ran und ich bin eigentlich ganz zufrieden. Wie gesagt jedoch nur fast was den 1 Stern abzug erklärt. Orten der Gegner anhand des Tons und Bass-Vibration klappen genausogut beim XTD wie beim 5.1. Dem XTD fehlt das gewisse etwas was ich leider nicht durch den Treiber rauskitzeln kann.

Ich würde mir das Kave XTD wieder holen und kann es jedem der nach etwas besonderes auf seinem Kopf beim Zocken sucht Empfehlen. Wer etwas sparen will, schwere Headsets vielleicht sogar gewohnt ist und Technischer Schnick-Schnack wie Bluetooth etc. egal ist, sollte jedoch zum 5.1 greifen.

Ich hoffe ich konnte einigen hier helfen sich beim Kauf zu entscheiden. Persönlich finde ich bei Headsets ist es wie bei Autos, jeder hat einen anderen geschmack ;)

Gruß
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bassbass bass, 4. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
leute. pfeift auf den treiber. hab ne std im treiber rumgemacht, kein bass. dann hab ich mal was versucht, und mich hats fast vom stuhl geschossen:) geht mal im win unter sound, audiogeräte verwalten, rechte maus taste eigenschaften, reiter Effekte, da war bei mir das häckchen im subwoofer nicht gesetzt. macht des malXD. jeder der meint des ding hat weniger bass als des alte kave, macht was falsch. in den Reviews und tests, haben sies auch nicht hinbekommen. das roccat es natürlich nicht packt, da ne gut standartmäßige Einstellung mitzuliefern, is arm.
als alter kave Nutzer bin ich mit dem neuen überglücklich. wirklich hammer bass. er is über den treiber regelbar, versteckt sich aber wieder in den win soundeinstellungen. trotzdem 5 von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Für Musik eine Katastrophe, fürs Zocken super, viel zu teuer, 1. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Ich bin maßlos enttäuscht. So viel Geld und dann so ein Reinfall.

Die Verarbeitung ist echt spitze. Sehr angenehm zu tragen und sehr leicht. Das Kabel ist mit 3,6 m schön lang und die Desktop-Remote mit der Bluetooth-Einheit eine echte Innovation. Ich hoffe dahingehend wird die Entwicklung weitergeführt.
Andere Rezensenten haben ja ausgiebig positives über das XTD geschrieben, daher nun die Gründe für meine 3-Sterne Abzug und warum ich es zurücksenden werde.

Zum Vergleich kann ich den Vorgänger, das Kave heranziehen, welches ich zum Glück noch habe...

Genervt hat mich sofort, dass ich eine Software installieren muss und daran auch noch rumschrauben muss damit es überhaupt einigermaßen hörbar ist was da rauskommt. Dank anderen Käufern wußte ich im Vorfeld, dass ich zb den Equalizer einschalten muss, ansonsten kann ich mein Ohr auch an eine Blechbüchse halten. Aber ich dachte, ok, das geht ja noch. Solange am Ende geiler Sound rauskommt. Tja, falsch gedacht. Ich habe mehrere Stunden damit verbracht, diverse Einstellungen zu testen: Dynamic Bass (ohne den es wirklich nicht geht), Brilliant Audio (was das ganze nur schlimmer macht), incoming Voice Clarity, Equalizer und seine diversen Presets, Sampling Rate, Mix Stereo to 5.1 Channels..... Völlig egal in welcher Kombination ich was an oder ausgeschaltet habe, oder was ich an Musik getestet habe, alles Klang furchtbar. Zugegeben, bei Musik bin ich mega pingelig, und mp3-Dateien sind nicht die beste Audio-quelle aber komischerweise war und bin ich vom Vorgänger Kave absolut begeistert. Und das ganz ohne zusätzlicher Software.

Anders als viele andere kann ich sagen, dass das XTD sehr wohl über Bass verfügt. Allerdings vibriert das Gehäuse viel stärker als beim Vorgänger, was wohl an der Bauweise und des geringeren Gewichtes liegt. Man hat das Gefühl, dass das XTD bei Musik ständig irgendwo versucht gegen zu steuern (zeitverzögert). Setzt Gesang ein, wird alles andere etwas dumpf. Höhen kann man generell nicht mehr erkennen und "räumlicher Klang" ist für mich etwas anderes...

Mein Logitech Z4 konnte ich dank der Audio-In Buchse an der Desktop-Remote anschließen, was auch eine sehr geile Erfindung ist und hoffentlich weiterentwickelt wird, vor allem weil man per Knopfdruck hin und her schalten kann, allerdings nutzt man ja dann die gleiche Soundkarte.... also hatte ich auch über die Lautsprecher die selben Effekte.
Desweiteren stören mich die zahlreichen blauen LEDs an Ohrmuschel und Desktop-Remote, die auch bei herunter gefahrenem PC leuchten... das Mikrofon kann zwar hoch und runtergeklappt werden, aber nicht zum oder vom Mund weg gebogen werden. Beim Kave geht das und auch diesen Rückschritt verstehe ich nicht.

Naja, lange Rede, garkein Sinn, daher das Fazit:
Für Ballerspiele Spieler sehr empfehlenswert. Schnell eingestellt und man hat das All Inklusiv Paket. Möchte man auch gute MUSIK GENIESSEN, dann darf man das XTD NICHT BENUTZEN !!!
2 Sterne gibt es für die gute Verarbeitung und die vielen tollen, innovativen und nützlichen Neuerungen. Ich werde auf eine überarbeitete Version warten,denn der Vorgänger zeigt, dass ROCCAT mehr kann....
Vielleicht wird es Kommentare geben, ich sei zu doof das richtig einzustellen. Das mag sein, jedoch stell ich mir dann die Frage ob so eine Software dann noch Benutzerfreundlich ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Schlechter Sound / Schlechter Treiber (Roccat bleibt bei Mäusen und Tastaturen Bitte), 15. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Hallo Potenzieller Käufer,

An deiner Stelle Finger weg von diesem Headset! Warum? Das Schilder Ich nun.
Ich bin eigentlich ein Roccat Fan (Kone XTD und Iskus FX ohne Probleme im einsatz) deshalb habe ich mich sehr darauf gefreut als ich die Packung der Kave XTD in der Hand hatte.

Die Packung war Optisch Super etwas schwer zu öffnen aber darum geht es ja nicht^^

Headset Angeschlossen Treiber installiert (aus dem Internet da es dort aktuellere gab) und erster Sound Test -> Einen schreck bekommen. Natürlich kannte ich die 2-3 Schlechten Bewertungen vorab aber auch die guten und so kam ich zu dem Entschluss sämtliche Einstellungen mal durchzutesten (Ja 5.1 war auch eingestellt) Ich muss zu meinem Erschrecken sagen dass sich sogar Stereo besser als 5.1 anhört bei dem Teil.

Es kommt nicht im Ansatz an mein altes „steal sires diablo 3 headset“ ran (und das kostet 80€ weniger) und selbst die InOhr-Kopfhörer die bei meinem Note3 dabei waren hören sich besser an!

Somit ist mein letztlicher Fazit, nach 3 Std testen das Teil wieder in Die Packung zu stecken und die Erstattung anzutreten!
Ach Ja und bei den Treiber hatte ich auch erst mal Probleme diesen wieder zu Deinstallieren (Hat knapp 30Min gedauert?!?!)

@Roccat bleibt bei Mäusen und Tastaturen, Hadset's scheinen euch nicht zu liegen...

Nochmal eine Genaue Auflistung:
+ Gute Optik
+ Sitzt ordentlich am Kopf (Auch wenn Ohrmuscheln etwas zu klein)

- Schlechter Sound
- Schlechter Treiber
- Kaum (Kein) Bass
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Headset, kleine Macken, 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Das Headset ist sehr gut verarbeitet, hochwertige Materialien, toller Look, hier ist nichts auszusetzen. Das Gewicht ist auch gut, lässt sich gut tragen.

Die Ohrmuscheln sind sehr gut gepolstert, Außengeräusche werden stark abgeschirmt. Das empfinde ich mal gut, mal weniger gut. Zum Musik hören oder spielen ist es sehr gut, sonst wenn man telefoniert oder skypet, eher störend. Man hört sich selbst nur sehr stumpf.

Mein Problem ist, dass ich einen ziemlich großen Kopf und große Ohren habe, bei mir sitzt das Headset nur in eine ziemlich eingegrenzte Position bequem. Meistens bedeutet dies, dass ich eine Weile rumfummeln muss, bis es nirgendwo mehr drückt. Dann geht's auch länger gut, ich merke aber schnell, dass die Ohrmuschel stark an meinem Kopf gedrückt werden, da der Bügel sehr stark ist. Beim Kaugummi kauen oder Essen stören die große Ohrmuscheln noch deutlicher. Ich kann sie sogar sehen, wenn ich zur Seite gucke.

Der Klang ist umstritten. Ich habe noch keine andere Roccat Kopfhörer gehabt, kann ich also nicht vergleichen. Eins ist sicher, ich musste lang in der Roccat Software (die vielfältige Einstellungsmöglichkeiten bietet) herumklicken, bis ich einigermaßen zufriedenstellenden Klang erreicht habe. Das musste ich weder bei meinem billigen Thomson Kopfhörer, noch bei meinem etwas besseren Sony drahtlosen Kopfhörer tun, den ich im Büro nutze. Die klingen einfach irgendwie natürlicher, wobei die Qualität meines Thomson Kophörers nicht vergleichbar mit den anderen ist.
Der Roccat hat ein metallischer, kühler Klang (macht das Sinn?), den ich nicht richtig wegbekomme. Die Ohren gewöhnen sich daran, ich merke es aber jedes mal, wenn ich den Kopfhörer aufsetze.
Beim Bluetooth telefonieren muss ich alle Lautstärkeregler auf maximum drehen, sonst verstehe ich den anderen nicht.

Insgesamt bin ich zufrieden, wobei in der Preisklasse hätte ich etwas mehr erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oh Wunder! Ich bin mal zufrieden, 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Preis ist eine Sache, da kommt es eher auf den Kunden an...
Qualität scheint TOP, die Verarbeitung ist optisch vom feinsten.
Bei dem alten Kave hatte es lange gehalten, irgendwann Kabelbruch an einem Kanal. Dafür bei ASUS-Headset kein halbes Jahr und musste zurückschicken...
Ich könnte hier einiges subjektives Zeugs reinwerfen, aber das braucht hier keiner... Sage es mal so, ich bin pingelig und möchte ein optimales Produkt. Dieses scheint dem sehr nahe zu kommen. Sound ist anfangs echt mieß... und warum?! Wegen den Einstellung und nein nicht beim Kave sondern bei Windooows. Also, WICHTIG ist es die neuen Treiber zu installieren, EQ auf Electro stellen und bei Einstellungen von Wiedergabegeräten(windows, nicht Kave) Subwoofer/Center aktivieren. Wenn man das gemacht hat, dann fallen einem die Ohren ab und zwar im positiven Sinne. Die Bassvibration, ich werd' grad' euphorisch :D ich lasse mir grad vom Bass die Ohren massieren...

Altes Kave 1kg, neues 300g; Software von Roccat finde ich wirklich nicht so toll, also die Einstellungsmöglichkeiten.

5Sterne für: klaren, gesättigten, präzisen Sound + Bassvibration;
optimiertes Gewicht;
premium Optik/Design;
Bedienung optimal (z.B.:Drehregler für Sound);
integrierte Soundkarte;
echtes 5.1;
langes und hochwertiges Kabel;
Software gefällt mir auch, auch wenn ich etwas Kritik parat hätte...;
*Bluetooth noch nicht getestet;

Ohne Sub/Center zu aktivieren, wäre ich enttäuscht gewesen. Aber so bin ich grad' im Himmel :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn man sich durchgefumelt hat SUPER!!!!, 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Ich war schon immer ein Roccat fan und so musste ich, vorallem wegen der Handy Bluetooth Funktion dieses Headset umbedingt haben.

Sound: Am Anfang erschrak ich, als ich zum ersten Mal Musik über das Headset hörte. UMBEDINGT im treiber den EQ einstellen!!
Dannach ist der Sound einfach Orgasmus reif. Die (einschaltbare) Stereo zu 5.1 Funktion arbeitet Perfekt. Die Bass Einheit ist der Knaller.
Micro: Alle im TS die meine Stimme vorher von Roccat Kave (Standart) schon als sehr klar und realistisch emfanden, waren abermals erstaunt. (Ich empfele auf eine Sampling Rate von 48KHz zu stellen)
Sehr lustig aus auch "XEAR" Magic Voice - der kleine Stimmen Verzerrer. Leider gibt es nur 4 voreingestellte, fixe, Modifikationen. MONSTER sorgt immer wieder für viel gelächter
Bluetooth: So einfach wie es nur geht. Bluethooth am Handy (Galaxy S4) eingeschaltet. Den Höhrerknopf an der tischbedienung festhalten, das Handy erkennt es sofort. - Schöner kann man nicht Telefonieren

Verarbeitung: Wie man es von Roccatr gewohnt ist: Alles SUPER, keine Kanten, gutes Material, alles sehr solide und ein Extra dickes Kabel (leider nicht wie bei der Kone XTD stoffummantelt )

Ansich würde ich sagen ist es um gute 40€ zu Teuer, aber es gibt einfach noch kein Konkurrenz Headset (vorallem durch das Bluetooth)
Ich kann es nur weiter empfelen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sobald die Treiber installiert sind, GEIL, 4. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Ich wollte meinem Freund ein gutes Gamer Headset kaufen und wusste nicht genau worauf ich achten muss.
Mir sagte nur der Name ROCCAT etwas, weil er bereits die ISKU FX, das Alumic Mousepad und den APURI USB-Hub schon davon hat und davon sehr begeistert ist.
Also habe ich auf gut Glück das Kave XTD bestellt. Leider hatte er sich die Rezessionen durch gelesen und ich nicht. Und wollte es erst zurückschicken.
Er hat aber die neuen Treiber installiert und den EQ eingestellt und ist begeistert von dem Sound.
Anrufe über Bluetooth und die Fernbedienung sind zwei der Dinge die ihn total überzeugt haben.
Also….
Roccat hat wieder alles gegeben und das Headset ist für Gamer ein Muss.
(Aber nicht vergessen, die neuen Treiber installieren)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Headset, 3. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Roccat ROC-14-160 Kave XTD Digital Premium 5.1 Surround Headset mit USB/Sound Card (Personal Computers)
Ich muss sagen, ich bin schwer begeistert von dem neuen Kave von Roccat. Ich habe mir vor meinem Kauf natürlich auch die Rezenssionen hier durchgelesen und war erst etwas skeptisch, allerdings muss ich sagen, ich bin schwer begeistert.

Es ist wirklich ein geniales Headset. Ich hatte vorher zwar nicht das alte Kave, aber das Gewicht ist wirklich sehr angenehm und vor allem die Remote hat sich alleine schon optisch verbessert. Wie gesagt, zu den Features kann ich nicht viel sagen, weil ich vorher nicht das alte Kave benutzt habe.

Tolles Feature und zukünftig sicherlich ein Muss für jeden Gamer die Bluetooth Funktion. Durch einfachen Knopfdruck könnt ihr Euch im Spiel muten und den Call abnehmen. Einfach genial!

Wer sich etwas mit Sound auskennt, wird hier schnell merken, dass der Sound einfach beeindruckend ist - spielt einfach etwas an den Einstellungen rum und ladet Euch den aktuellen Treiber runter - es ist ein Hammer, was dann an Sound rauskkommt.

Vielleicht noch kurz zum Preis - 170€ ist natürlich schon ein stolzer Preis, aber ich muss sagen, es ist gerechtfertigt. Überzeugt Euch selbst, ihr werdet es nicht bereuen :-)!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen