Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Dezember 2009
Toll, hilft beim Einschlafen, wenn Babys dazu neigen, mit den Armen zu rudern.
Sieht zwar etwas merkwürdig aus, aber unsere 2 Monate alte Tochter fühlt sich wohl darin.
Wir nutzen es jede Nacht und das Einwickeln gehört quasi zum Gute-Nacht-Ritual dazu.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
65 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. August 2013
Zuerst für alle, die die Angabe suchen....dieser Sack ist ab 6 Kilo Babies gedacht. Der andere mit der 2 in der Bezeichnung ist der kleinere. Habe somit noch einmal einen kleinen bestellt und den großen behalten für später, denn die Wirkung ist gut. Kleiner Tipp: zum einschlafen des Babies gibt es bei Youtube Tracks mit Geräusche im Mutterleib...schläft man auch selbst bei gut ein :-)
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. März 2010
Lieferung erfolgte umgehend.
Den Puksack kann ich nur empfehlen, entweder liegts am Sack oder unsere Tochter ist so lieb auf jeden Fall schläft sie mit 8 Wochen bereits durch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. März 2010
Der SwaddleMe ist einfach in der Anwendung und schnell "verklebt".
Das Material fühlt sich weich und warm an und gibt den Bewegungen des Kindes ein wenig nach.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. September 2014
Unser Kleiner schläft leider nur, wenn er gepuckt ist. Da wir das "Pucken" mit Tüchern nicht hinbekommen haben, haben wir uns für den Pucksack von SwaddleMe entschieden. Eine gute Wahl. Einziger Punktabzug resultiert daher, dass die Nähte leicht reißen und dann genäht werden müssen :( Vielleicht ist unser Kind auch einfach nur zu wild. Sonst aber tolles Produkt. Absolute Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. April 2014
Der Pucksack aus Baumwolle dehnt sich nach einmaligem Gebrauch schon so weit aus, dass er nicht mehr zu gebrauchen ist. Das Baby kann beim zweiten Pucken spielend seine Hände befreien und oben aus dem Pucksack strecken. Da kann man noch so viel zerren und versuchen die Flügel stramm zu bekommen.

Soll der Pucksack täglich gewaschen werden, damit er wieder seine Form bekommt? Ach ja, Waschen und Trocknen bringt auf die Dauer auch nichts. Die Form geht immer mehr verloren, je öfter das Ding gewaschen wird.

Fazit: Keinesfalls kaufen! Schade ums Geld
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. August 2014
Super Stoff, schön weich.
Das Baby sieht damit etwas aus wie ein kleiner Wurm, aber es hilft ungemein!
Ich kann es auf jeden Fall für unruhige "Schläfer" empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Juli 2015
Ich muss ehrlich sagen, ich war anfangs sehr skeptisch in Bezug auf Pucken und hatte vor der Geburt auch gesagt, sowas mache ich auf keinen Fall!

Nachdem die Hebamme in der Klinik ihn mal eingewickelt hatte und ich meine anfängliche Skepsis abgelegt hatte, habe ich gemerkt wie gut es dem Kleinen tut. Er hatte einen starken Moro-Reflex, bei dem er die Hände im Schlaf immer ruckartig nach oben gerissen hat.

Die Hebamme hat mir zwar ein paar Mal gezeigt, wie ich ihn mit einem Tuch pucken kann, aber irgendwie lag mir das feste einwickeln einfach nicht. Somit musste eine Alternative her.

Nun zum SwaddleMe:
Wir haben mit ca. 3 Wochen das kleine SwaddleMe gekauft, da war unser kleiner schon ca. 55cm und etwa 4kg schwer. Er passte gerade optimal hinein. Der SwaddleMe ist sehr einfach anzuziehen und hat durch die Klettverschlüsse eine optimale Passform.
Für den Sommer hat unser Kleiner einen kurzen Body darunter und in sehr heißen Nächten auch mal nur eine Windel.

Der SwaddleMe ist nun seit 4 Wochen in Gebrauch und wurde auch schon einige mal gewaschen und die Klettverschlüsse halten immernoch ohne Probleme!

Einziges Problem, dass unser Kleiner nun schon fast 60cm hat und beinahe 6kg und der kleine SwaddleMe nun echt langsam zu klein wird. Somit bestellen wir uns jetzt den Größeren.

Was es noch zu sagen gibt, eigentlich kann man den SwaddleMe unten öffnen, damit man die Kinder wickeln kann. Bei uns hat das nicht geklappt, weil man den Pucksack nicht hoch genug ziehen kann unter dem Rücken. Da der Kleine eh meist Pipi macht, sobald frische Luft unten rankommt, war uns das meistens zu heiß und wir haben ihn kurz komplett raus und wieder reingetan.

Fazit: Unser Kleiner schläft seit wir den SwaddleMe haben von 22 Uhr bis 4 Uhr durch und er schläft sofort ein, sobald er im Pucksack liegt. Wir würden den SwaddleMe jederzeit weiterempfehlen und es war eines der besten Investitionen, die wir bisher getätigt haben.

Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juli 2014
Wir hatten den Swaddle-Me von unserer Hebamme geliehen bekommen, weil sich unser Kind immer wieder mit den Armen selbst aufgeweckt hat. Mit dem SwaddleMe war das alles kein Problem mehr. Wir haben uns den kleinen und den etwas größeren gekauft. Den größeren haben wir dann allerdings nicht mehr benutzt, weil das Kind dann gut schlief und ihn nicht mehr akzeptierte. Insgesamt trotzdem eine gute Anschaffung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Dezember 2012
Der Swaddle me ist das beste Produkt was ich für mein Baby gekauft habe. Er lässt sich einfach anlegen, und seit dem wir ihn haben, schläft meine Tochter (mittlerweile 5 Monate alt) jede Nacht durch. Sie hat nie kalte Hände was ja bei einem Schlafsack nicht der Fall ist. Auch beim Waschen hat er nicht an Elastizität eingebüßt. Meine Tochter ist mittlerweile fast 70 cm groß und hat immer noch platz!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.