Kundenrezensionen


483 Rezensionen
5 Sterne:
 (386)
4 Sterne:
 (63)
3 Sterne:
 (17)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfache Bedienung hohe Kompatibilität
Nach dem Auspacken aus der kleineren schon fast umweltfreundlich klein anmutenden Verpackung kommt neben dem USB 3.0 SATA 2,5 Zoll Gehäuse, ein USB 3.0 A/A Kabel, ein selbstklebendes Dämpfungspad und eine leider nur in englisch verfasste Bedienungsanleitung zum Vorschein. Die Verarbeitung insgesamt erscheint wertig, wenngleich das SATA-Gehäuse dem internen...
Vor 13 Monaten von Unkaputtbar veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Intel SSD DataMigration Software ungeeignet - ansonsten ok
Der Inateck-Adapter funktioniert problemlos mit einer Intel SSD Series 530 an einem Win7-PC. Leider schleift der Adapter die Hardwareinformation der eingelegten SSD nicht durch. Es erscheint in den Geräteeigenschaften immer der Inateck-Adapter, aber nicht die eingelegte SSD.
Somit erkennt die Intel DataMigration Software nicht die eingelegte SSD von Intel. Daher...
Vor 24 Tagen von Curt Hellwig veröffentlicht


‹ Zurück | 1 249 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfache Bedienung hohe Kompatibilität, 18. November 2013
Von 
Unkaputtbar "Holger" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: [UASP und SATA3 kompatibel] Inateck FEU3NS-1E / FE2002; USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm SATA HDD SSD Festplatten 6,4 cm (2,5 Zoll) (SATA, USB 3.0-A Stecker) Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac SATA3 UASP Support (Zubehör)
Nach dem Auspacken aus der kleineren schon fast umweltfreundlich klein anmutenden Verpackung kommt neben dem USB 3.0 SATA 2,5 Zoll Gehäuse, ein USB 3.0 A/A Kabel, ein selbstklebendes Dämpfungspad und eine leider nur in englisch verfasste Bedienungsanleitung zum Vorschein. Die Verarbeitung insgesamt erscheint wertig, wenngleich das SATA-Gehäuse dem internen Datenträger offensichtlich keinen Fallschutz bieten wird.

Die englischsprachige Anleitung ist reichhaltig bebildert und bietet genügend Informationen zur Inbetriebnahme des Gehäuses. Auf Grund der recht einfachen Bedienung bietet sich das Gehäuse zur Nutzung als mobiles Wechselplattengehäuse regelrecht an.

Öffnen:

Kurz den Deckel nach vorne schieben und den Deckel leicht abheben. Den 2,5 Zoll Datenträger in die Anschlüsse schieben und Deckel in umgekehrter Reihenfolge. Damit ist der Rahmen bereits einsatzbereit. Beim Ein- und Ausbau von 2,5 Zoll Datenträgern fällt der großzügig dimensionierte Platz zum Rangieren angenehm auf. Da muss man tatsächlich mal nicht in ein Gehäuse quetschen. Sehr positiv.

Betrieb

Alle folgenden Angaben betreffen sowohl Windows 7, 8 und 8.1 in 32 oder 64 Bit und Linux Ubuntu 12.04 LTS, SuSE 12.1 in 32 und 64 Bit. Mit diesen Betriebssystemvarianten habe ich die Dockingstation an USB 3.0 getestet.

Die erstmalige Inbetriebnahme ist einfach und unkompliziert. Sobald das System mit dem Computer verbunden ist, werden die notwendigen Treiber automatisch installiert. Das Gerät wird als ACASIS FA-05US-E USB-Gerät im Geräte-Manager unter Windows angezeigt.

Da der Rahmen keinen Anschluss für eine separate Stromversorgung bietet, ist sicherzustellen, dass ein USB-Anschluss zur Verfügung gestellt wird, der ausreichend Strom für das anzuschließende Medium bietet. Damit bin ich leider auch immer wieder hereingefallen.

Mit dem vorhandenen EIN-/Ausschalter kann die Stromzufuhr zum 2,5 Zoll SATA-Gerät unterbrochen werden. Der tiefere Sinn an einem mobilen Gehäuse bleibt mir verborgen. Aber auf die Existenz möchte ich an dieser Stelle hinweisen.

Resümee:

Der Rahmen funktioniert bei mir einwandfrei ohne Mucken und Murren. Für mich ist die tadellose und unkomplizierte Unterstützung mit Ubuntu und SuSE Linux besonders wertvoll. Auch hier wieder volle Punkte an Inateck.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Produkt für den Preis., 6. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: [UASP und SATA3 kompatibel] Inateck FEU3NS-1E / FE2002; USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm SATA HDD SSD Festplatten 6,4 cm (2,5 Zoll) (SATA, USB 3.0-A Stecker) Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac SATA3 UASP Support (Zubehör)
Mit geht es darum eine 2,5 Zoll Festplatte schnell und unkompliziert ohne Schrauben zu wechseln. Das erfüllt das komplett aus Plastik bestehende Gehäuse absolut. Das Plastik ist wertig und macht einen haltbaren Eindruck. Wenn man eine 2,5 Zoll Festplatte mit hoher Wärmeentwicklung benutzt muss man bedenken, dass Plastik selbstverständlich deutlich weniger Wärme ableitet als ein Metallgehäuse. Dies also ggf. berücksichtigen, wenn man eine schnell drehende Platte mit großer Wärmeentwicklung benutzt. Meine verwendeten Platten (meist WD Blue und Red) fallen nicht in diese Kategorie. Das Gehäuse hat einen eigenen An-/Ausschalter, den man bei den meisten anderen 2,5 Zoll Gehäusen vergeblich sucht. Also auch hier hat inateck mit dem FEU3NS1E-DE Gehäuse einen guten Job gemacht, da die Festplatte angeschlossen bleiben kann, aber bei Nichtbenutzung ausgeschaltet werden kann. Top! Etwas ungewöhnlich (aber nicht negativ) ist die Verwendung einer USB 3.0 Buchse A an dem Gehäuse (Anschluss wie an PCs). Regulär findet man oft an den Gehäuse USB 3.0 Stecker B oder Stecker Micro B. Alles in Allem sehr zufrieden und gebe hier für den Preis eine absolute Kaufempfehlung ab. Wenn Plastik nicht stört zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top-Gerät allerdings schneller Defekt, Hersteller hat Lösung angeboten!, 24. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: [UASP und SATA3 kompatibel] Inateck FEU3NS-1E / FE2002; USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm SATA HDD SSD Festplatten 6,4 cm (2,5 Zoll) (SATA, USB 3.0-A Stecker) Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac SATA3 UASP Support (Zubehör)
Hallo,

ich fühle mich leider gezwungen nun über die Bewertung hier das Produkt FEU3NS-1E zu bewerten.

Das Gehäuse ließ sich wirklich schnell mit einer HDD/SSD bestücken und funktionierte ohne Probleme an USB2.0 & USB3.0.
Datenübertragunsgeschwindigkeit war auch für USB 3.0 wirklich TOP. (Hierfür würde es 5 Sterne geben).

Leider ist das Gehäuse nach nicht mal 12 Monaten bereits kaputt. Es trennt die Verbindung unwillkürlich nach einiger Zeit und lässt sich dann nicht mehr am Rechner nutzen. Es wurde mit mehreren Notebooks und einem StandPC getestet. Auch ein aktiver USB 3.0 - Hub mit extra Stromversorgung brachte keine Besserung.

Das meine Bestellung bei Amazon über 6 Monate her ist, habe ich keinen Anspruch auf Garantie oder Gewährleistung mehr und der Hersteller selbst bietet keinerlei Kontaktmöglichkeiten auf seiner Webseite.

Der Umstand dass nach gut 9 Monaten so ein gravierender Defekt auftaucht und keinerlei Hilfe angeboten wird, vermindert meine Bewertung auf 2 Sterne. (-1 für den Defekt -2 für keinerlei Hilfe vom Hersteller/Amazon).

Update 10/2014:
Leider etwas verspätet, aber der Hersteller hat via Amazon Kontakt aufgenommen und eine einfache und schnelle Lösung angeboten. Das defekte Gehäuse wurde ersetzt (+neue Gewährleistung von 2 Jahren) und läuft wieder einwandfrei.

+2 Sterne für diese tolle Abwicklung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial am iMac als Start Volume, 13. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: [UASP und SATA3 kompatibel] Inateck FEU3NS-1E / FE2002; USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm SATA HDD SSD Festplatten 6,4 cm (2,5 Zoll) (SATA, USB 3.0-A Stecker) Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac SATA3 UASP Support (Zubehör)
Habe mir in dieses Gehäuse (in die SSD optimierte Version) eine Samsung SSD (840EVO mit 1 TB) eingebaut und sie mit dem beiliegenden Kabel an meinen iMac per USB 3.0 angeschlossen (es ist ein Late 2012 iMac mit 21,5" und normaler interner 1 TB Festplatte, die sehr langsam ist).

Habe auf der SSD mit dem "Festplattendienstprogramm" eine "Journaled" MacOS Partition erstellt und OSX 10.9.5, sowie meine ganzen Programme installiert. Mein iMac startet jetzt wie eine Rakete, Programme sind in wenigen Sekunden offen (auch FinalCutX und andere aufwändige Software).

Die "Blackmagicdesign" Geschwindigkeitstest-Software liefert bessere Werte wie vom Gehäuse-Hersteller versprochen:

420,5 MB/s schreiben und
435,2 MB/s lesen

(beim 5 GB Stresstest ermittelt)

In die Produktbilder hier bei Amazon lade ich einen Screenshot davon hoch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen USB 3.0 mit Samsung EVO read : 400MB/s write : 400MB/s, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: [UASP und SATA3 kompatibel] Inateck FEU3NS-1E / FE2002; USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm SATA HDD SSD Festplatten 6,4 cm (2,5 Zoll) (SATA, USB 3.0-A Stecker) Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac SATA3 UASP Support (Zubehör)
Ich bin wirklich absolut überwältigt.
Ich habe eine externes Gehäuse gesucht für meinen IMAC (late 2012) welches optimale Performance in Kombination mit SSD hervorbringt und festgestellt, das es schwierig ist gute Informationen zu finden über die Performance solcher Gehäuse.
Also habe ich es einfach getestet und war begeistert. Anfangs testete ich das Gehäuse in Kombination einer Samsung EVO 840 128 GB an einem Renesas Controller, welcher scheinbar Probleme mit diesem Gehäuse verursacht. Zu Hause schloss ich die HD an meinem IMAC (late 2012) an und erzielte unglaubliche, reproduziertbare Messergebnisse.

schreiben ~400 MB/s
lesen ~ 400 MB/s

wer sich speed wünscht (die richte SSD natürlich vorausgestezt) , ist mit diesem Gehäuse , zu einem unglaublich guten Preis, wirklich gut bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Öffenen, reinstecken, schließen, anschließen, fertig., 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: [UASP und SATA3 kompatibel] Inateck FEU3NS-1E / FE2002; USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm SATA HDD SSD Festplatten 6,4 cm (2,5 Zoll) (SATA, USB 3.0-A Stecker) Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac SATA3 UASP Support (Zubehör)
Läuft am MacBook Pro (USB 3.0) einwandfrei. Auch eine normale HD passt rein und funktioniert tadelos. Preis-Leistung sind fast unschlagbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielleicht das schnellste aftermarket SSD USB 3.0 Gehäuse!, 17. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: [UASP und SATA3 kompatibel] Inateck FEU3NS-1E / FE2002; USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm SATA HDD SSD Festplatten 6,4 cm (2,5 Zoll) (SATA, USB 3.0-A Stecker) Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac SATA3 UASP Support (Zubehör)
Update:

Gerade eben habe ich den Test auf MacOS gemacht. Unglaublicherweise werden tatsächlich Lese- und Schreibraten jenseits der 400MB/s mit Blachmagic getestet. Ich habe mich mal darüber schau gemacht: Das ganze beruht darauf, dass MacOS sowie Win8 USAP Geräte (wie dieses Gehäuse hier) unterstützt. Dies ist ein anderes Arbeitsprotokoll, was anscheinend falst die ganze Power des USB 3.0 Anschlusses ausreizt!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vorgestern bestellt, gestern geöffnet und heute erprobt. Das Inateck FE2002 Festplattengehäuse (SSD optimiert) sollte das neue Zuhause meiner neuen Toshiba 512GB SSD (eine der schnellsten auf dem Markt) werden.
Einsatzkriterien waren vor allem die Datensicherung des Macbook-Pro Retina (15" early 2013) und der Datendurchsatz bei Spielen auf der Windows Partition.
Mit dem Gehäuse erreicht die Festplatte sehr gute Lese- und Schreibwerte:

Getestet mit Crystal Disk Mark 3.0.3 in besagter Windows 7 Partition am oben genannten Macbook. (alle angaben in Megabyte pro Sekunde)

Sequential Read: 231,9 MB/s
Sequential Write: 227,3 MB/s
512k Read: 205,9 MB/s
512k Write: 267,2 MB/s
4k Read:13,27 MB/s
4k Write: 42,64 MB/s
4k QD32 Read: 16,15 MB/s
4k QD32 Write: 48,32 MB/s

Die gefühlte Performanz hat sich indes ebenso gesteigert. Der Umsieg von einer traditionellen USB 3.0 HDD zu dieser ist -wenn man die SSD auch nutzt- sinnvoll.
Lediglich die billig anmutende Gehäusequalität ist etwas schade für ein sonst sehr gutes Produkt. Ich für meinen Teil würde auch den doppelten Preis zahlen für qualitativ anmutendere Materialien.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So einfach, wie die Frühstücks-Stulle in die Brotbox zu legen ..., 7. Juli 2014
Deckel aufschieben, Festplatte reinlegen und nach vorne schieben, Deckel wieder zu - fertig!
Aus stabilem, hochwertig anmutendem mattem Kunststoff sauber verarbeitet, da gibt es nix zu meckern. Läuft richtig flott, will aber – zumindest an meinem Mac und mit meiner Festplatte – direkt am Rechner eingesteckt werden. USB-Hub, auch mit eigenem Netzteil, oder Anschlüsse an Tastatur oder Monitor reichen ihm nicht. Das kann natürlich auch an der Festplatte liegen und tut meiner Begeisterung keinen Abbruch. Ich würde das Ding jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisch und sehr gute Qualität, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir dieses Gehäuse gekauft, weil der Hersteller einen normalen USB-Anschluss verbaut hat.

Alle anderen USB-Anschlüsse von Mini- bis Micro-USB, die in Festplattengehäusen häufig eingesetzt werden, sind einfach nicht stabil genug. Sie brechen ab, werden locker bzw. es oft zu Kontaktfehlern. Beim altbewährten, klassischen USB-Anschluss ist die Gefahr, dass es unter normaler Benutzung kaputt geht oder locker wird, viel geringer.

Was mir außerdem gefällt ist der Ein/Aus-Schalter. Wozu immer ausstecken, wenn es auch per Schalter geht? Hier kann ich die Kritiken mancher Personen gegen diesen Schalter gar nicht nachvollziehen. Nun man kann es halt nicht jedem Recht machen ...

Bezüglich der Wärmeentwicklung sei noch erwähnt, dass ein Kunststoffgehäuse im Vergleich zu einem metallischen Gehäuse eine isolierende Wirkung besitzt. Das Gehäuse fühlt sich warm an, nicht weil die (mechanische) Festplatte so gut gekühlt wird, sondern das Kunststoff gibt die von der Festplatte erzeugte Wärme nur geringfügig nach außen ab. Ganz im Gegensatz: Die Wärme staut sich somit im Gehäuse.

Man darf das aber nicht weiter ernst nehmen, weil die Festplatte im Leerlauf sehr wenig Wärme erzeugt. Die eigentliche Hitze entsteht beim Schreiben/Lesen - also, wenn Daten auf die Festplatte kopiert werden. Ausgeschlossen davon sind natürlich SSD Festplatten - diese behalten immer einen "kühlen Kopf"! ;-)

PS: Ich benutze in meinem Gehäuse eine mechanische Festplatte - welche einen deutlich größeren "Stromhunger" hat als SSD's. Damit sie mit ausreichend Strom versorgt wird, verwende ich ein USB Y-Kabel:
Delock USB 2.0 Typ A auf 2x Typ A Y-Kabel (0,7m)

Wegen dem USB-Anschluss: Vielen Dank Inatek - ein Hersteller, der praktisch veranlagt ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Festplattentasche blau – ältere Rezensionen beziehen sich auf andere Produkte!, 29. November 2014
Von 
Aktuell gibt es hier weit über 440 Rezensionen, von denen sich aber nur die neuesten auf die abgebildete blaue Festplattentasche beziehen. In den meisten älteren Rezensionen geht es um Festplattengehäuse – da ist wohl etwas durcheinander geraten …

Die Tasche dient zum geschützten Aufbewahren und Transport von 2,5’’-Festplatten. Es handelt sich um ein stabiles Hardcase (keine weiche Hülle), mit einem Netz auf der einen und einem Gummiband auf der anderen Innenseite, so dass man auch Zubehör (Kabel) mit unterbringen kann.

Das Format des Case ist ausreichend. Ich habe es mit mehreren 2,5’’-Laufwerken von Toshiba und Seagate getestet, alle passen gut hinein. Der Reißverschluss ist relativ leichtgängig und macht einen robusten Eindruck.

Für mich erfüllt die Tasche ihren Zweck, die Verarbeitung ist insgesamt ok und auch am Preis-Leistungs-Verhältnis kann man bei aktuell um die 6 EUR nicht mäkeln. Einziger Negativpunkt ist, dass das Case einen leichten Eigengeruch hat, der aber mit der Zeit weniger wird und den ich in gleicher Weise auch bei einem nahezu baugleichen Konkurrenzprodukt von mumbi feststellen konnte. Für den Zweck der Festplattenaufbewahrung spielt das für mich letztlich keine entscheidende Rolle, daher von mir (knappe) 5 Sterne.

Anmerkung noch zu den Produktfotos: Die Farbe der Tasche ist in echt nicht ganz so hellblau wie auf den Fotos, eher „normal“ blau :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 249 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen