Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Notbeook für Office und Multimedia
Ich habe das Lenovo Idea Pad mittlerweile seit gut 2 Monaten und bin sehr glücklich mit dem Kauf.

Dank der SSD-Festplatte bootet das Notebook innerhalb von 7 Sekunden und auch die sonstige Performance ist extrem gut.
Ich habe vor dem Kauf zwischen diesem Laptop und einem Sony Vaio Fit15 geschwankt. Beide haben eine ähnliche Konfiguration (Das...
Vor 3 Monaten von Aaron veröffentlicht

versus
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen guter Rechner mit Makel
unter anderem die Tastatur. Die Leertaste läst sich nur bedienen wenn man genau in ihre Mitte stark drückt....ansonsten ist der Rechner ok..
Vor 5 Monaten von manuel avedikian veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Notbeook für Office und Multimedia, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Lenovo Idea Pad mittlerweile seit gut 2 Monaten und bin sehr glücklich mit dem Kauf.

Dank der SSD-Festplatte bootet das Notebook innerhalb von 7 Sekunden und auch die sonstige Performance ist extrem gut.
Ich habe vor dem Kauf zwischen diesem Laptop und einem Sony Vaio Fit15 geschwankt. Beide haben eine ähnliche Konfiguration (Das Vaio hat keine SSD, dafür ein Bluray-Laufwerk) und ich hatte auch ausführlich Zeit beide auszuprobieren. Schließlich habe ich mich für das Lenovo Idea Pad entschieden. Die SSD bring einfach einen gewaltigen Leistungsunterschied, und im Vergleich schlägt das Notebook eigentlich alle anderen Geräte in dieser Preisklasse und Bildschirmgröße, was Gewicht, Schlankheit und Allround-Tauglichkeit angeht.

Sowohl Spiele als auch Renderings mit Grafikprogrammen sind kein Problem, der Bildschirm ist mit 15,5" angenehm groß und die Helligkeit ist ebenfalls gut.

Ich persönlich hätte mir statt einem Touchscreen (den ich eher selten nutze) lieber eine höhere Auflösung und ein entspiegeltes Display gewünscht. Da der Trend (Windows 8.1) allerdings deutlich in Richtung Touchscreen-Steuerung geht, ist dies keinesfalls ein Kritikpunkt.

Einziges kleines Manko ist die Leertaste, die tatsächlich, wie in anderen Rezensionen beschrieben, nicht optimal reagiert und oft den Anschlag einfach nicht erkennt. Mit ein bisschen Eingewöhnung ist das allerdings zu verschmerzen.

Alles in allem also ein gut ausbalanciertes Gerät, das für Unterwegs weder zu schwer noch zu sperrig ist, und sich somit optimal als mobiler Arbeitsplatz eignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Gerät für einen super Preis, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt derzeit kein alternatives Touchscreen-Notebook mit i7-Prozessor und SSD-Festplatte für diesen Preis. Die Ausstattung ist super und eine SSD-Platte ist einfach traumhaft. Ich arbeite nun schon zwei Monate mit dem neuen Notebook und bin von diesem mehr als überzeugt. Klare Weiterempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erste Bilanz, 23. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lenovo IdeaPad FLEX15 39,6 cm (15,6 Zoll) Convertible Notebook (Intel Core i5 4200U, 8GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce GT 720M, Win 8) schwarz (Personal Computers)
Nachdem ich die positiven Rezensionen gelesen habe und der Preis unschlagbar ist, wenn man i5, ssd und 8GB Arbeitsspeicher will, habe ich zugeschlagen.

Ich benutze das Notebook für Programmierungen und zur Fotobearbeitung, aber auch zum Surfen und Spielen.
Das Gerät macht einen überraschend hochwertigen Verarbeitungseindruck, das schwarze gummierte Gehäuse macht was her.

Anschlüsse, Features usw. alles so, wie ich es brauche. Tastatur passt mir gut, sie hat gute Tastengröße und Druckpunkte. Die innere Oberfläche ist aus Aluminium - gefällt mir.

Es dauerte etwas, bis ich mit Windows 8 zurecht kam, aber nach 5 Stunden einrichten, Updates aufspielen und Windows 8.1 installieren ging es dann. Warum werden Geräte nicht mittlerweile mit 8.1 ausgeliefert? Das App-Angebot ist allerdings noch etwas dürftig. Ich benutze meist den klassischen Desktop-Bildschirm, auch weil meine Anwendungen darauf laufen.

Die Leistung finde ich hervorragend. Vom Ruhezustand zur voll funktionsfähigen Oberfläche in 3 Sekunden - traumhaft, SSD sei Dank. So muss ein Computer funktionieren! Alles andere läuft ohne große Verzögerungen und Ruckelei - super.

Die Flexfunktion nutze ich selten, etwa zum Lesen der Zeitung. Aber das mache ich meistens auf dem Tablet. Die Touchfunktion finde ich aber super und benutze sie in Kompination mit dem Touchpad, das ebenfalls sehr gut funktioniert.

Der Bildschirm spiegelt stark - für mich aber nicht so schlimm, weil ich das Gerät vor allem drinnen und abends benutze. Die Auflösung des Bildschirms könnte mit 1.366 x 768 Bildpunkten bei dieser Größe tatsächlich besser sein - bei großen Schriften sieht man deutliche Treppeneffekte. Ist aber noch akzeptabel. Eine leichte Enttäuschung ist die Akkuleistung. 4 Stunden ist im Moment noch Maximum.

Insgesamt ist die Bilanz sehr positiv, vor allem wenn man den Preis betrachtet, der bei anderen Geräten mit diesen Spezifikationen meistens weit über 1000 Euro liegt. Ich hoffe, der Flex 15 hält längere Zeit ohne Ausfälle, dann wäre ich sehr zufrieden damit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nix zu meckern!, 3. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lenovo IdeaPad FLEX15 39,6 cm (15,6 Zoll) Convertible Notebook (Intel Core i5 4200U, 8GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce GT 720M, Win 8) schwarz (Personal Computers)
Schnell, leise, praktisch, schick!
Was will man mehr?
War auf der Suche nach einem neuen Laptop und bin auf diesen hier gestoßen.
Anfangs stand ich Win8 zwar skeptisch gegenüber, aber das hat ich schnell gelegt. Ist wohl auch dem Touch-Display zu verdanken.
Nur per Maus steuert sich die Kachelwand dann doch etwas holprig, daher bleibt die Maus, bzw. das Trackpad mittlerweile öfter links liegen.
Ausgeliefert wird mit Win 8 aber 8.1 ist als Update verfügbar.
Die Klappfunktion ist sehr praktisch gerade beim ansehen von Videos. Da die Lautsprecher unter dem Gerät sind klingt der Sound etwas gedämpft wenn man nicht klappt, gibt aber schlimmeres wie ich finde.
Größter Pluspunkt definitiv: Die SSD! Wer keine Lust hat ewig auf den Bootvorgang zu warten ist damit bestens bedient.
Von Anschlaten bis zur Eingabe des Kennworts vergehen keine 10 Sekunden, dafür ist die Plattengröße aber etwas geringer, wer viele Daten lagert sollte sich eine USB3 Platte dazu anschaffen, sonst sind die 126 GB schnell verbraucht.
Das fehlden optische Laufwerk (ja, ich habe noch CDs!) habe ich durch ein externes ergänzt, problemlos erkannt und sofort einsatzbereit.
Fazit: Ich bin sehr zufrieden. Das Design ist klasse, die Verarbeitung wertig und die Performance super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Laptop zu einem super Preis, 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Preisschwankungen sind zwar groß aber der Preis ist super und die Funktion auch.
Erstens hält der Akku bei mir gut 4 stunden auf 90 % Ladung man muss die Einstellungen nur gut einstellen.

Die Startzeit ist überraggend man sollte im Bios einfach mal die Bootreihenfolge ändern. Bei mir dauert das starten gemessen mit Wise Care 4 Sekunden was fast wie ein standbymodus ist. Runterfahren genausoschnell.

Tolles Produkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gerät, 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze das Gerät nun ca. 3 Wochen. Hatte das Glück das ich gerade bei Amazon ein Preistief abgegriffen habe und somit war der Preis unschlagbar günstig. Durch die SSD und den 8gb Speicher ist es ein sehr flottes gerät. Die Touchfunktion ist ziemlich cool, aber dennoch ist es in erster Linie für mich ein Laptop. Wenn man die Nutzung zwischen Tastatur und Touch kombiniert kann man einige Vorteile nutzen und schneller oder geschickter damit arbeiten.

Die Kritik mit der Leertaste kann ich nicht bestätigen, diese funktioniert bei mir einwandfrei.

Schön wäre es gewesen wenn das Display eine höhere Auflösung und entspiegelt gewesen wäre oder die Einstellung der Farben etwas kräftiger und heller möglich wäre. Mit dem Gerät im freien zu arbeiten ist etwas mühselig.

Das Update zu Windows 8.1 war sehr zäh, da man erst alle Updates von win 8.0 installieren muss und dann im Store erst das Update auf Win 8.1 angezeigt wird. Hat bei mir insgesamt ca. 7 Stunden gedauert. Aber das wird bei anderen Geräten nicht anders sein.

Trotz Display kann ich 5 Sterne vergeben, denn in der Preisklasse ist mir kein anderes Gerät mit so einer Ausstattung bekannt. Da muss man eben kleine Abstriche machen.

Für alle mit der Kritik an fehlenden Laufwerken: Alle Ultrabooks haben keine Laufwerke mehr denn sonst wäre so eine flache Bauform schlicht nicht möglich. Sie sind darauf konzipiert leicht und Flach zu sein und dennoch im besten Fall viel Leistung mitzubringen.

Wenn man kein fehlendes Laufwerk in kauf nehmen möchte muss man eben auf die etwas dickeren und natürlich schwereren Modelle zurück greifen. Und wenn man sich das Lenovo Flex kauft, sollte man sich dessen vorher schon bewusst sein das es kein Laufwerk besitzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schnelles Notebook mit schnellem Windows8.1, 5. Juni 2014
Nach Crash und Reparatur jetzt total zufriedenstellend, erst Recht deshalb, weil altes Notebook ein IBM X41 mit Win XP war und der neue im Vergleich eine echte Rakete ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toll. Nichts zu meckern., 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie andere auch, habe ich länger überlegt, ob es mir den Preis wert ist.
Ich kann sagen, es hat sich gelohnt.
Windows 8 ist halt für einen langjährigen XP User etwas gewöhnungsbedürftig, aber dafür kann das Gerät ja nix .
Das ist top. Keine Probleme bisher. Auch der zweite Standmodus ist toll zum Videos schauen.
Das einzige kleine Manke ist, dass es ein bisschen wackelt beim festen Tippen auf den Tasten.
Es steht nicht ganz plan auf dem Tisch. Aber vielleicht gibt sich das mit der Zeit, wenn es mal länger "beschrieben" wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Notebook wie ich es mir vorstelle, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein erstes Notebook überhaupt und mein erstes Lenovo Produkt und ich muss sagen, dass es meine Erwartungen mehr als erfüllt hat. Sehr schnell und einfach in Betrieb zu nehmen und einzurichten. Die Größe finde ich optimal zum Arbeiten und auch zum surfen. Die Touch Bedienung klappt einwandfrei und irgendwie ist es bei mir ein Mischmasch aus Tastatur und Toch-Screen geworden, was aber angenehm ist. Im Sitzen auf dem Sofa, oder im liegen kann man es dann bequem umklappen und nur noch per Touch bedienen. Ich habe den I7 genommen und muss sagen das Ding gibt echt Gas! So macht arbeiten und surfen echt Spass! Hochfahren, und Programme starten läuft super schnell. Als einzigen Negativpunkt muss man sagen, das der Akku natürlich nicht sehr lange durchhält (1-2 Std), wenn man multimedial unterwegs ist. Aber das habe ich auch nicht erwartet. Die Lautsprecher sind klar und einwandfrei und auch den ein oder anderen Film konnte ich schon gucken.
Man sollte beachten des es nur noch einen HDMI Ausgang gibt und für Präsentationen oft ein Adapter auf DVI benötigt wird. Von mir gibt es trotzdem 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen schnell und gut, 13. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lenovo IdeaPad FLEX15 39,6 cm (15,6 Zoll) Convertible Notebook (Intel Core i5 4200U, 8GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce GT 720M, Win 8) schwarz (Personal Computers)
Bestellung erfolgte schnell - Produkt wie versprochen - wir sind sehr zufrieden. So sollten alle Geschäfte ablaufen. Sehr gerne erneut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen