Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen3
3,3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Preis:39,90 €+ Versandkostenfrei

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Mai 2014
Der Wlan Stick wird mit dem Acer H9505BD betrieben. Acer bietet zwei Wlan Stick an. Dieser hier beherrscht die 2 und 5 Ghz Bandbreite. Denn 5 Ghz kann auch 2 Ghz und ist somit besser für die Datenübertragung. Schade dass das nirgends näher erklärt wird. Weil zuerst hatte ich auch den etwas günstigeren gekauft.

Präsentations-Filme und Powerpoint Präsentationen funktionieren klasse mit der Funk Übertragung!

Kein eigenes Wlan Netzwerk nötig. Der Stick ist das Wlan und das Notebook verbindet sich dann mit dem Netzwerk. Eine kleine Software ist auf dem Beamer zum download hinterlegt. Sie wird dann über den Stick und den Beamer heruntergeladen und installiert.

Auch mit Apple Mavericks OS X 10.9.2 funktioniert die WLAN Verbindung. Was möchte der Anwender mehr!
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Den Acer Wireless USB 2T2R Dual-Band Adapter habe ich ausführlich mit zwei unterschiedlichen Computern in zwei unterschiedlichen Netzwerken getestet und dabei festgestellt, dass es entgegen der Beschreibung des Herstellers nicht möglich ist, Videos per WLAN "ruckelfrei" an einen Beamer - in meinem Fall an den Acer P5307WB 3D WXGA DLP-Projektor - zu streamen. Die Übertragungs-Framerate reicht zur "sauberen" Übertragung von Videos nicht aus.

Da ich das nicht glauben konnte, fragte ich bei Acer nach, was die Ursache dafür sein könnte. Die Antwort war, dass die Wiedergabe über WiFi auf maximal 15 Bilder pro Sekunde begrenzt ist, wodurch keine Wiedergabe von Filmen möglich ist.
Der WLAN-Adapter eignet sich also bestenfalls für "ruhende" Bilder, wie z.B. Präsentationen oder Diashows.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2015
Klappt, wie in der Anleitung beschrieben: Stick an den Acer anstecken und die Software zur Ansteuerung über wLan kann vom Beamer geladen werden. Funktioniert erstaunlich gut (in Saal mit 100 Personen quer durch getestet). Nur der Preis ist etwas happig....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)