Fashion Sale Hier klicken 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Pimms Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Januar 2014
Eigentlich ein schönes Radio, wenn nur die WLAN Funktion richtig funktionieren würde. Nach dem Anschließen des Radios sucht das Radio minutenlang nach einer WLAN Verbindung - und das bei einem Abstand von nur 3m zur WLAN Station. Danach läuft das Radio auch ganz ordentlich - lediglich bei leiser Einstellung klingt die Musik etwas dumpf. Aber wehe, wenn das Radio ausgeschaltet wird - dann findet es das WLAN Netz nicht wieder. Da hilft nur noch vom Netz trennen und neu Starten. Schade - wir haben das Radio zurückgeschickt und werden uns nach einem Alternativprodukt umschauen,
22 Kommentare|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
Ich kann dieses Gerät nicht weiter empfehlen, da es eine schlechte W-LAN Leistung hat, umständlich einzustellen geht und klingt, wie Musik aus einem geschlossenen Schuhkarton. Dumpf und grauenvoll.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Es gibt Duzende relativ günstige Internetradios. Liest man sich die Rezensionen durch, erkennt man, dass viele gravierende Fehler haben. Ein Manko der No-Name-Hersteller.
Leider gehört Hama auch dazu. Scheinbar werden in China entwickelte Geräte einfach nur mit dem Hama-Logo beklebt und vertrieben. Der Kunde fällt darauf rein... und kann diese zum Glück wieder zurück geben.

Aber bei diesem neuen Modell sollte alles anderes sein!
- es schaut gut aus,
- hat kompakte Maße,
- wirkt sehr wertig,
- hat einen sehr guten Klang im mittleren und lauten Bereich. Hört man leise, ist es etwas zu dumpf.
- die Netzwerkeinrichtung, Streamen vom NAS, Internetradio klappen problemlos.
Es könnte alles so schön sein, aber
- die Beschriftung der Fernbedienung ist dunkelblau auf anthraziten Tasten - fast keine Chance das abzulesen (das Produktbild ist FALSCH)
- der Audioausgang schaltet zwar die Lautsprecher ab, ist aber NICHT als Kopfhörerausgang nutzbar, da er nicht regelbar ist.

Danke Hama für diese Fehlentwicklung! Ich hatte gehofft, endlich ein vernünftiges und durchdachtes Gerät zu finden! Scheinbar ist das in dieser Preisklasse einfach nicht möglich - dabei sind knapp über 100 Euro für ein Radio verdammt viel Geld.

Nachtrag 1: ich erhöhe auf 3 Sterne, weil:
- es einen guten Wlan-Empfang hat,
- es schnell einsatzbereit ist, nach ca. 5 Sekunden ist die Musik da.

Um den Audioausgang regeln zu können, habe ich mir ein regelbares Kopfhörerkabel bestellt. Wenn das klappt, behalte ich das Hama und werde mich daran machen, die Tasten der Fernbedienung neu zu beschriften

Nachtrag 2: nachdem ich das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt habe, sind nach dem Neueinrichten keinerlei Radiosender mehr verfügbar. Das Menü, wo man die Region auswählt etc., ist leer. Man kann nur noch über "Service"-"Suchen" mittels Nameneingabe Sender finden und dann als Favorit abspeichern.

Nachtrag 3: In der Nacht ist unser WLAN aus. Heute früh konnte das Radio die Wlan-Verbindung erst wieder herstellen, nachdem es vom Netz getrennt wurde.

Fazit: Finger weg, genau so ein Murx wie wohl fast alle anderem Internetradios in diesem Preissegment!!!
11 Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Ich "versuche" mich kurz zu fassen:

Das Radio kommt optimal und ausreichend gut verpackt beim Käufer an. Im Lieferumfang enthalten sind Radio, rund 1m langes Netzkabel, 1 Verbindungskabel mit 3,5mm Klinkenstecker beidseitig, Fernbedienung mit einer Flachbatterie und 2 Bedienungsanleitungen (Deutsch und andere Sprachausführungen)

Das Radio ist schnell aufgestellt, das Einlegen der Batterie in die Fernbedienung erfolgt relativ unproblematisch und die Bedienungsanleitung beschreibt die ersten Schritte weitestgehend gut verständlich.

Optik / Haptik:

Das Radio wurde sorgfältig hergestellt. Es mutet optisch wie auch haptisch recht hochwertig an. Zudem besitzt das Gerät ein angenehmes Eigengewicht.

Das Radio wird über das Funktionsmenü eingerichtet. Während des Updates, welches das Radio selbstständig anbietet, kann man getrost ins Internet gehen, um dort über das in derAnleitung genannte Portal die Favoritenliste seiner Lieblingssender einzurichten. Hat man die Prozedur, welche nur wenige Minuten in Anspruch nimmt, ersteinmal hinter sich gebracht, kann man die zusammengestellten Sender am Radio anwählen.

Der Klang des Radios stellt mich selbst für ein so kleines Gerät nicht zufrieden. Ich bin sicher etwas verwöhnt, was Musik angeht, bin mir jedoch bewusst, dass man bei dieser Größe und dem angesetzten Preis keinen überdurchschnittlichen Musikgenuss erwarten kann und bin deshalb auch mit geringen Erwartungen die Sache angegangen. Dennoch kann man beim Preis von knapp 100 Euronen und dem nicht unbedingt zu kleinen Resonanzkörper mehr erwarten. Das Radio sollte eigentlich in einer 8 m² kleinen Küche genutzt werden. Auch nach durchprobieren aller EQ - Einstellungen klingt der Sound dumpft / gedämpft / nervig. Sobald die Nachrichten angesagt werden oder der Moderator das nächste Lied verkündet, klingt dies, als ob der Sprecher aus einer geschlossenen Kunststoff-Tonne seinen Text verkündet. Auch sonst gibt es zu wenige Höhen und Mitten. Es kommt mir vor, als wollte man den Klang durch Bass satter wirken lassen, doch wirkt auch dieser eher nüchtern und abwesend. Alles in allem wirkt der Sound sehr schlecht kalibriert. Ich bin schlichtweg enttäuscht. Dies kann natürlich auch an der 112 kbit schlechten Qualität der Radiosender liegen. Leider konnte ich keine Option ausfindig machen, um an der Senderqualität etwas zu verbessern.

In sofern bin ich eher sehr enttäuscht gewesen, hatte das Radio sonst anfangs einen qualitativ guten Eindruck erweckt und sah auch optisch ansprechend aus.

Positiv:

- gutes Design (natürlich subjektiv)
- ordentliche Qualität und Haptik
- es kann in der Standby-Anzeige das regionale Wetter oder aktuelle Zahlen auf dem Finanzmarkt eingeblendet werden
- Möglichkeit Lautsprecher und/ oder Subwoofer anzuschließen
- doppelseitiger 3,5 mm Klinkenstecker im Lieferumfang
- Wifi

Negativ:

- relativ kurzes Netzkabel
- etwas nervige Menüführung
- schlechte Reaktion der Fernbedienung
- schwarze Fernbedienung mit dunkler Tastenbeschriftung (man muss die Fernbedienung schon sehr nah betrachten, um die Beschriftung erkennen zu können)
- dumpfer und nüchterner Sound, trotz eigentlich guter Resonanzkörpergröße

Von mir 2/5 Sterne. Aufgrund der negativen Punkte, habe ich das Produkt wieder zurück gesandt. Für mich persönlich kommt alternativ nur noch DAB+ in Frage. Ich habe mich diesbezüglich für das Lenco DR-05 BT Retro DAB+ Radio und hoffe schon bald über dieses GErät berichten zu können. Leider muss man einen Kompromis im Preis finden, da dieser leider um einiges über dem des Hama IR 250 liegt.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Ich habe für mein Wohnzimmer ein neues Radio gesucht, da mein altes nicht wirklich guten Empfang per Antenne hatte.
Da habe ich diese Internetradio entdeckt und entschieden es damit zu versuchen.
Das Paket wurde sehr schnell geliefert und war auch gut verpackt.
So, ausgepackt, an die Steckdose angeschlossen, die Batterie in die Fernbedienung eingelegt, die übrigens sehr klein ist und einschalten.
Man wird auf dem Display des Radios schritt für schritt geleitet. Dann noch das Wlan-Passwort eingeben was bei einem langen Passwort schon etwas dauern kann, da man die einzelnen Buchstaben oder Ziffern durch auf und ab der Tasten der Fernbedienung immer erst suchen muss bzw. hin scrollen muss.

Dann kann man entweder die Sender nach den Besten, oder beliebtesten, einstellen für Deutsche oder ausländische Sender. Favoriten kann man dann abspeichern, ich habe erstmal 5 Favoriten gespeichert, aber wie es scheint sind noch viele mehr möglich.

Der Empfang war sofort da, super einfach. Ab und zu, wenn das "Netz" Schwankungen hat, ist mal kurz der Empfang weg, bis das Radio diesen wieder gefunden hat. Aber das ist kein großes Drama.

Der Sound ist durch die Stereo Boxen erstaunlich gut, zudem kann man den Ton je nach Wunsch durch den Equalizer noch höher oder tiefer einstellen.

Fazit: Für den Preis ist ein optimaler Empfang sicher und der Klang und die Lautstärke sind so laut wie bei einer kleinen Anlage.

Pro : exzellenter Empfang, gute Lautstärke, guter Sound. Darauf kam es mir ja an.

Kontra: die kleine Fernbedienung. Wäre die Beschriftung weiß, anstatt schwarz, da die Fernbedienung auch Schwarz ist, würde man besser sehen, was man drücken muss. So muss man immer sehr genau hinschauen.
Das kleine Display im Radio. Auch hier muss man sehr genau hinschauen um alles zu sehen und zu erkennen.
Auch muss die Fernbedienung direkt in einer Linie auf das Gerät gerichtet sein, um Kontakt zu haben.

Aber alles in allem für den Preis ein gutes Radio mit einem guten Empfang ohne Kratzen oder größeren Störungen, mit Sendern von Pop, Rock, bis hin zu Klassik oder Oper, wenn man so etwas hören will.

Von mir eine klare Kaufempfehlung !
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2014
Das Gerät machte einen guten Eindruck von der Verarbeitung her! Man könnte glauben das es sich um Qualität handelt. Spätestens wenn man es mit dem Netzwerk verbinden will merkt man was für einen Schrott man gekauft hat! Der Suport blickt auch nicht durch und schiebt alles auf den Netzwerkadmin und den Router, obschon ich bisher "Alle" Wlangeräte mit eigener IP und Mac-Filter geroutet bekommen habe und alle Problemlos laufen! Ich denke das der Suport genauso wenig funktioniert wie fast alles von Hama!!! Auf meine simple Frage, wo die auf dem Display angezeigten Symbole erklärt werden, wust er auch keine Antwort, außer das ich das doch eigentlich zu wissen hätte, wenn ich mich mit einem Computer auskennen würde. Billigprodukte zu überteuerten Preise...., ungeschulte Geringverdiener im Suport.
Übrigens hat Aldi momentan das gleiche Radio unter anderem Label (Medion LIFE P85025 ), allerdings verkaufen die das sogar noch teurer...., zsss.... unverschämhmtheit......!
Habe mein Radio nach nur einem Tag zurück geschickt und warte nun auf mein Geld......
Also besser Warten, nix kaufen bis die Industrie was brauchbares anbietet:

1) WLan fähig mit Eingabemöglichkeit für "alle" möglichen Zeichen für die Passworteingabe
2) Funktionierendes WPS
3) Abschaltbares DHCP mit anschließendem vollen Zugriff auf alle Netzwerkeinstellungen

Grund: Das Gerät soll in mein Netzwerk passen! Keinesfalls soll ich gezwungen sein, mein Netzwerk auf das Gerät umstellen zu müßen (so der unverschämte Vorschlag des Supports). Ich habe nur 14 Geräte im Netzwerk...., man stelle sich vor das ich wegen jedem neuen Gerät mein Netzwerk ändern muß.... zssss (Kopfschüttel...).

4) Eine Fernbedienung die nicht so schlecht beschriftet ist (Blau auf Antrazit) das man sie nur unter einem Scheinwerfer entziffern kann
5) Abspielmöglichkeiten für allgemeine Speichermedien wie USB-Sticks und SD-Karten
6) Eine vollständige Bedienungsanleitung die auch Sinn macht!
Nie wieder Hama! In diesem Sinne,
Grüße Andre
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2014
Ich habe mich in das Hama IR 250 sofort verliebt. Es sieht gut aus,
guter Ton, problemlose Installation, Bedienung einfach und logisch,
Fernbedienung funktioniert sehr gut, aber deren dunkle Beschriftung ist eine Tragödie.
Ich würde das Radio empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Erstmal: Der Klang ist für so ein kleines Gerät schon sehr gut. Was mich allerdings nervt ist, dass die Verbindung mit dem WLAN sehr schwierig ist. Das Gerät erkennt nur wenige Netze und ausgerechnet meins war nicht dabei, obwohl ein Repaeter im gleich Raum war. Erst als ich mit dem Gerät noch näher an den Repaeter kam, wurde das Netzwerk erkannt. Mich hat das Hama Internet-Radio IR250 nicht überzeugt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Ich hatte mir das IR250 als Radiowecker gekauft. Leider ist es für diesen Zweck absolut ungeeignet, da die Weckfunktion anscheinend mit einem Zufallsgenerator versehen ist. Bei mir hat sich das Radio an maximal 2 von 5 eingestellten Tagen tatsächlich eingeschaltet (zum Glück habe ich noch einen 2. Wecker).

Weiterhin negativ aufgefallen ist mir die lange Verbindungszeit zum Netzwerk von mind. 30 Sekunden, unabhängig davon, ob die Verbindung über LAN oder WLAN erfolgte.

Mit dem Klang der eingebauten Lautsprecher habe ich keine Erfahrung, da ich von Anfang an ein externes 2.1 LS-System angeschlossen hatte.

Da das IR250 für den von mir vorgesehenen Einsatzzweck absolut ungeeignet ist habe ich es inzwischen durch ein Hama IR110 ersetzt
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
..als RadioWECKER nicht !
Die Weckerfunktionalität ist allerdings nicht zuverlässig, bzw. funktioniert leider gar nicht.
Die Fernbedienung sieht auch anders, als auf dem Bild (komplett schwarze Tasten).
Die "Vewaltung" der Internetradio über die MediaU Plattform ist eigentlich eine Frechheit - die Webseite ist unbenutzbar.
Einmal im Gerät eingtragen Nutzeraccounts können nicht gelöscht werden. Ich hatte ein gebrauchtes Gerät, und der Account (emailadresse) des Vorbesitzers war noch eingetragen und konnte nicht entfernt werden.

Sound und Verarbeitung sonst ok.

Ich habe es dennoch zurückgeschickt, da der Hautpanwendungsfall (Wecker) nicht funktioniert hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)