Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spiel super, Lieferumfang täuschend
Guten Tag,
über das Spiel an sich will ich nicht viel sagen, es ist super, ein Souls-Spiel eben, nur für den PC. Es gibt Grafikmods, mit denen das Spiel deutlich besser aussieht und meiner Meinung nach auch ein Muss sind.
Enttäuscht war ich vom Lieferumfang. Erwartet habe ich die Prepare to Die Edition, mit allen Extras wie Soundtrack, Artbook...
Vor 4 Monaten von Max Gembe veröffentlicht

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geniales Spiel aber mangelhafte PC-Umsetzung
Das Spiel spricht für sich.
Ein solches Rollenspiel gibt es kein 2. Mal auf dem Markt. Düster, frustig, spannend fast alle Emotionen werden hier abgerufen.
Das Spiel ist durchaus für Anfänger geeignet, weil auch Genreveterane zu anfang nichts verstehen.
Im laufe des Spiels lichtet sich das Dunkel immer mehr und man versteht wie die Welt...
Vor 10 Monaten von Gott veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geniales Spiel aber mangelhafte PC-Umsetzung, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel spricht für sich.
Ein solches Rollenspiel gibt es kein 2. Mal auf dem Markt. Düster, frustig, spannend fast alle Emotionen werden hier abgerufen.
Das Spiel ist durchaus für Anfänger geeignet, weil auch Genreveterane zu anfang nichts verstehen.
Im laufe des Spiels lichtet sich das Dunkel immer mehr und man versteht wie die Welt funktioniert.
Jedoch muss man für dieses Spiel 1 Eigenschaft unbedingt mit bringen und dass ist Ausdauer.
Ohne Ausdauer wird man das Spiel nach 2-3h in die Ecke werfen und nie wieder anfassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spiel super, Lieferumfang täuschend, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Guten Tag,
über das Spiel an sich will ich nicht viel sagen, es ist super, ein Souls-Spiel eben, nur für den PC. Es gibt Grafikmods, mit denen das Spiel deutlich besser aussieht und meiner Meinung nach auch ein Muss sind.
Enttäuscht war ich vom Lieferumfang. Erwartet habe ich die Prepare to Die Edition, mit allen Extras wie Soundtrack, Artbook usw. Stattdessen war mir nicht bewusst, dass die "Relaunch"-Edition lediglich mit den digitalen Extras daherkommt (DLC Gebiete, DLC Waffen usw). Dies fand ich schade und hat mein Kauf etwas getrübt.
Trotzdem haben sich diese ~20€ für das Spiel total gelohnt - wenn man eben auf schwere Spiele steht, und ab und zu auch mal gewillt ist, das Wiki zu ersuchen, wenn man nicht immer sterben will und alle Geheimgänge oder so erforschen will.
Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eigentlich alles gesagt, 7. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Eigentlich wurde schon alles gesagt, was es zu sagen gibt:

1. Der PC-Port ist so naja und nur mit Gamepad und 1-2 Mods richtig spielbar.

2. Der Rest des Spiels ist der Wahnsinn! Ich habe über 200 Stunden gespielt und es werden bestimmt nochmal 200. Das ist so ziemlich das beste Spiel, das ich je gespielt habe. Unbedingt blind (ohne jegliches Vorwissen) spielen. Hilfe und v.A. die Hintergrundgeschichte sollte man sich aus dem Internet besorgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Wunderbar düsteres Action-Rollenspiel für Hardcore-Spieler mit innovativem Online-Modus, 1. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Dark Souls ist ein unkonventionelles Action-RPG mit hohen Ansprüchen an die Spielerschaft. Es ist nichts für schwache Nerven und ein Produkt mit einer klaren Zielgruppe. Selten stand ein Spiel so hart in der Kritik wie dieses. Manche Fachzeitschriften preisen es als den Heiland der Rollenspiele, ja generell der Videospiele an. Andere Fachzeitschriften haben niedrigste Wertungen vergeben wegen "schlechtem Spieldesign" und "Frustmomenten".

Tatsache ist jedoch, dass Dark Souls eine völlig eigene Herangehensweise vom Spieler verlangt. Heutzutage wird der Durchschnittsspieler mit relativ simpler Kost versorgt. Man erlebt hier und da Rückschläge, aber irgendwann ist man der Übermensch in der jeweiligen Welt und hat keinen würdigen Gegner mehr übrig. Nicht so Dark Souls. In Dark Souls wird die Geduld des Spielers auf die Probe gestellt. Wer hetzt, wird gnadenlos bestraft. Gleichzeitig können jedoch routinierte Spieler das Spiel wesentlich schnelllebiger genießen, ohne sofort dem Tod ins Auge zu blicken. Man lernt mit der Zeit dazu, doch die Herausforderung bleibt stets bestehen.

Ich persönlich habe nun insgesdamt über 250 Stunden Dark Souls auf dem Buckel und habe mehrere Spielweise durchprobiert. Noch immer habe ich meine Schwächen im Spiel - ich habe es noch längst nicht gemeistert. Noch immer gibt es Momente, wo ich mich lächerlich stark fühle. Und das ist auch gut so. Selbst erfahrene Spieler mit zu großem Leichtsinn werden schnell eines besseren belehrt. So muss Game-Design aussehen.

Dark Souls ist definitiv keine leichte Kost. Es ist wahr, dass man durchaus ein wenig Frustresistenz mitbringen sollte. Die Momente, an denen das Spiel unfair ist, kann man jedoch an einer Hand abzählen. Der Frust steigt und sinkt übrigens mit dem innovativen und bereits in Demon's Souls erprobten Online-Modus.

Grundsätzlich spielt man Dark Souls immer online (es sei denn, man startet explizit den Offline-Modus). Der Spieler merkt davon zunächst auch nichts und es spielt sich wie ein herkömmliches (wenn auch schweres) Action-RPG. Mit der Zeit stellt man jedoch Hinweise fest, die von anderen Spielern stammen. Diese Hinweise geben oft mehr oder weniger hilfreiche Tipps (oder führen einen in den Tod). Des Weiteren wird man früher oder später Opfer einer "Invasion". Hier dringt ein anderer Spieler in eure Welt ein, um euch zu töten. Es ist sozusagen ein völliger zufälliger Mini-Bosskampf, der gerne (aufgrund des anderen Spielers) unfair verlaufen kann. Im Gegenzug kann man sich jedoch anhand von Symbolen verbündete Spieler in seine Welt rufen, um in einem eingeschränkten Koop-Modus die Angreifer abzuwehren oder gar bislang nicht schaffbare Boss-Gegner gemeinsam zu bewältigen.

Nicht zu empfehlen ist Dark Souls für Gelegenheitsspieler mit wenig Geduld und wenig Zeit, um zu lernen. Man erhält hier definitiv keinen Grafikbombasten, der sich mehr wie ein storyreicher interaktiver Film spielt. Nein, Dark Souls ist ein Spiel der älteren Schule, wo es alles selbst zu erspielen gibt. Die vorhandene wenn auch versteckte Story findet man häppchenweise anhand von dezenten Hinweisen und Andeutungen. Aber generell steht in Dark Souls einzig und allein das Gameplay im Zentrum. Und das spielt sich grandios.

Wermutstropfen gibt es dennoch zu Genüge:
- Die PC-Portierung war ein Schnellschuss, entstanden aus einer Petition. Dementsprechend fehlen Anpassungen für den PC. Somit verdient die Auslieferungs-Version des Spiels auf dem PC eigentlich derbe Abzüge. Nur Fan-Modifikationen schaffen hier gute Abhilfe. Und all jene, die vor dem Gamepad auf dem PC abschrecken, werden unglücklich sein. Eine niedrigere Bewertung würde dem Produkt im Allgemeinen jedoch Unrecht tun.
- Vor allem die zweite Hälfte des Spiels stumpft etwas ab. Man merkt an gewissen Ecken, dass hier mehr hätte sein können, man jedoch im Release-Stress war und Dinge streichen musste. Entschädigt wird man jedoch durch die zusätzlichen Inhalte der Prepare to Die Edition - darin enthalten ist das Groß-DLC Artorias of the Abyss mit überaus herausfordernden neuen Inhalten.
- Bis vor kurzem war man zu einer Games for Windows Live - Anbindung gezwungen. Da das System jedoch "im Sterben liegt", findet in Kürze eine Anbindung an Steamworks statt (welches bereits im Nachfolger "Dark Souls 2" im Einsatz ist). Von daher kann man darüber hinwegsehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Spiel, 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Wirklich eines der besten RPGs das ich jemals gespielt habe! Von Anfang an packend und sehr fordernd, ganz im Kontrast zu den sonst so einfachen Tutorials ect.
Wiederspielwert sehr hoch, da es viele verschiedene Klassen und Skillmöglichkeiten gibt, mit denen man rumprobieren kann und einen das Spiel völlig neu entdecken lassen.
Auf jeden Fall sein Geld wert, auch die DLC-Gebiete der Prepare to Die Edition sind wundervoll gestaltet und bieten ein paar mehr Herausforderungen und knifflige Bosse!
Für bessere Grafik am PC einfach noch Durantes DSFix runterladen und es ist alles gestochen scharf (besonders schön in Anor Londo wenn das Licht noch an ist)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dark Souls <3, 28. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Man muss eigentlich gar nichts dazu sagen...20€ für so ein Meisterwerk. Kauft es euch einfach und seht warum es von so vielen Leuten geliebt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schwer aber fair (außer im PVP), 9. Januar 2014
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel ist nicht für jeden was, aber wenn es einem die Herausforderung gefällt, kann man das Geld gut investieren. Man sollte aber gleich einen X-Box controller mitbestellen oder sich den DSM-Fix runterladen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gamepad ist ein muss!, 22. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel ist inzwischen legendär geworden! Jeder sollte es mal bekämpft haben!

Aber es ist wahr, dass die PC Umsetzung einfach so nicht spielbar ist. Ohne Gamepad macht es wirklich keinen Sinn sich mit Tastatur und Maus hier zu quälen! Es gibt zwar Mods, aber das ist es echt nicht wert. Ihr habt zwei Optionen:

1. Xbox Gamepad (die leichteste)
2. Einen anderen Gamepad (kann sein, dass ihr hier Xpadder nutzen müsst, damit Windows denkt ihr habt hier einen Xbox Gamed)

Genau deswegen gibt es hier einen Stern weniger obwohl es ein geniales Spiel ist!

Nun sobald ihr ein Gamepad habt könnt ihr dieses Spiel auf die Probe stellen. Ich liebe es (obwohl mich das PvP manchmal sehr nervt). Es ist extrem schwer, jedoch macht es mit der Zeit mehr und mehr Spaß und wird dann auch immer leichter (obwohl es nie wirklich leicht wird!)

Also nicht vergessen - Gamepad!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nichts für Luschen, 17. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Top Spiel das einem viel Eigeninitiative, Geduld, Verstand, Tränen und Schweiß abverlangt.

Einen dafür aber mit ausgeklügeltem Kampf und Skill System, gigantischer Atmosphäre, freier Welt, langer Spielzeit
und hohem Schwierigkeitsgrad entgegenkommt

Wer nichts geschenkt bekommen und mal wieder richtig was in einem Rollenspiel erleben, zittern und grübeln will ist hier genau richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial, 13. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] (Computerspiel)
Das Schwerste Spiel das ich jemals gespielt habe, trotzdem wenn man einen Boss besiegt, merkt man das man besser wird, dieses Gefühl gibts in keinem anderen RPG. Ein muss für jeden Hardcore Zocker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC]
Dark Souls - Prepare to Die Edition (Relaunch) - [PC] von Bandai Namco Entertainment Germany GmbH (Windows 7)
Gebraucht & neu ab: EUR 16,47
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen