Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge Cloud Drive Photos Sony calendarGirl Learn More madamet Hier klicken Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Mai 2016
Mein Amazon Kabel habe ich jetzt bereits über ein Jahr und der Kauf hat sich wirklich gelohnt. Bei meinem Kabelverschleiß konnte ich mir die teuren Originalkabel von Apple schlicht und einfach nicht mehr leisten– da ist das Amazon Kabel eine super Alternative. Funktioniert noch immer tadellos, besonders gut finde ich die Dicke des Kabels und die Verarbeitung an den "Knickstellen", also an den Enden bevor die Hülsen anfangen. Dort nämlich brechen die Originalkabel nach ca 4-6 Monaten bei häufiger Benutzung, bei den zwei Amazonkabeln die ich gekauft habe passiert das wegen der guten Verarbeitung nicht. Kann ich nur jedem empfehlen der die schlechten Originale leid ist!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2014
Die ersten drei Wochen war ich fasziniert von diesem Ladekante. Endlich mal ein Kabel, welches nicht sofort kaputt geht. Bei den Original Ladekabel von apple hatte ich häufig nach drei Monaten einen Wackelkontakt. Doch nach 8 Wochen ging auch dieses vermeintlich stabile Kabel in die Brüche. Es lädt zwar noch, jedoch ist das Kabel aus dem Gehäuse rausgekommen sodass die einzelnen kleinen Kabel offen liegen. Meiner Meinung geht dies gar nicht! Und reklamieren kann ich es nun auch nicht mehr.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Nachdem meine beiden originalen Apple-Kabel aufgrund eines Kabelbruches leider nicht mehr zuverlässig verwendbar waren und mein iPhone 5 nach einigen Monaten der iOS 7-Nutzung doch tatsächlich dem (oft berichteten) Drang nachging nicht zertifizierte Kabel nicht zu unterstützen, hatte ich leider gar keine Möglichkeit mehr mein Apple-Gerät aufzuladen.

Die zuvor verwendeten "Billigkabel" für wenige Euros haben zwar vorher recht gut funktioniert, aber auch bereits nach vergleichsweise kurzer Zeit den Geist aufgegeben.

Folglich musste ich schnell Ersatz beschaffen, um nicht allzu lange außer Gefecht gesetzt zu sein (zumindest im Smartphone-Bereich). Meine Entscheidung fiel auf das günstige AmazonBasics Kabel, welches mit einer Zertifizierung (was ja inzwischen wichtig ist), guten Bewertungen und günstigerem Preis als das originale Apple-Kabel ins Auge stach.
Gerade angekommen wurde das Kabel direkt in Betrieb genommen und konnte mein iPhone endlich wieder aus dem Koma erwecken.

Die Haptik unterscheidet sich sehr von der, der Apple-Alternative. Die Kabel fühlen sich dicker ummantelt an und sind daher ein wenig starrer. Ich empfinde dies als Vorteil, wobei es wohl auch nur "Geschmackssache" ist. Die Anschlüsse selbst sind mit glänzendem (gebrandeten) Kunststoff ummantelt. Diese Ummantelung ist im direkten Vergleich ebenfalls deutlich größer als die des Originals, passt aber trotzdem ohne Probleme in das iPhone 5 und iPad mini (Retina) - Auch mit Bumpern.

Wenn angeschlossen wackelt nichts (weder im Gerät, noch in der USB-Buchse/Netzteil) und es fühlt sich im allgemeinen sehr wertig an.

Wer also das gleiche Problem hat und ein paar Euro sparen möchte, dem ist definitiv zum Kauf dieses Produktes geraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2014
Ich war zunächst etwas skeptisch - zumal mein vorheriges Kabel offenbar nicht das original-Kabel war und mein iPhone öfter mal gemeckert hat, ich möchte doch bitte lizensierte Ware anschließen. Letztlich hat dieses Kabel den Geist aufgegeben und ich hatte nun die Wahl, mir etwas neues zu bestellen.

Grundsätzlich gibt es ja mehr als genug Anbieter für Zubehörteile. Meine Wahl fiel deshalb auf AmazonBasics, weil hier schonmal ein höheres Grundvertrauen vorhanden ist, als bei den Kollegen aus Asien oder Kleinsthändlern.

Gestern kam das Paket an - AmazonBasics wird in einer schlichten, schnörkellosen Brownbox angeliefert -> Basic nunmal ;-) Wer Wert auf hübsche, glänzende Verpackungen legt ist hier erstmal falsch am Platz - für mich zählen allerdings die inneren Werte also Verpackung schnell in die Ecke gepfeffert und los gehts:

Das Kabel selbst war - wie jedes Kabel dieser Welt - mehrfach aufgewickelt.

Die beiden USB-Anschlüsse sind jeweils mit einer Folie umhüllt - diese ohne Schere zu entfernen war etwas nervig. Irgendwann war auch die Folie runter und dann gings auch schon los. Klick - Klick iPhone lädt - und das ohne nervige "bitte schließen Sie nur Originalzubehör an"

Kleiner (aber für mich nicht unwichtiger Nachteil): Man muss die Bumperhülle entfernen, sonst ist der kleinere USB-Stecker nicht lang bzw. der Kunststoffkopf nicht dünn genug. Da ich ein großer Bumperfreund bin und meinen nur entferne, wenn's überhaupt nicht anders geht, weiß ich schon jetzt, dass mir das tierisch auf den Geist gehen wird. Hierfür gibt es dann auch den Punkt abzug.

Aber ansonsten: Kaufempfehlung :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2014
Das Kabel macht genau das was es tun soll, nämlich mein iPhone 5s aufzuladen. Sollte eigentlich selbstverständlich sein, nach Erfahrungen mit anderen "Billigkabeln" ist das jedoch alles andere als selbstverständlich. Hatte schon zwei Kabel anderer Hersteller (NoName), die von meinem iPhone einfach ignoriert wurden.
Das Amazon Basics Kabel jedoch arbeitet tadellos.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2014
KURZ UND BÜNDIG ZUSAMMENGEFASST
--------------------------------------------
-Das Kabel funktioniert super!
-Keine Fehlermeldung auf em Display, dank Zertifizierung von Appel
-Volle IOS 7.1.2 Unterstützung
-Nicht günstig für ein "Kabel" aber im vergleich zu einem orginal Appel Lightning Kabel in Ordnung

AUSFÜHRLICHE REZENSION
--------------------------------------------
Ich persönlich benutze die Kabel an 2 iPhones und einem iPad Mini. Bis Dato hatte ich noch nie Probleme mit dem Lightning-Kabel.
Ich kann jedem nur den Kauf dieses Produkts empfehlen.
Die Leiferung erfolgte schnell und reibungslos.
Für mich ist es der beste Lightning Nachbau den ich auf dem Markt gesehen habe.
Das Kabel wirkt stabieler als das orginale Apple Kabel und fällt auch im Durchmesser etwas dicker als. Auch der Stecker an sich etwas klobier. Trotzdem lässtlich der Stecker ohne Probleme an in mein iPhone stecken ohne das die Hülle von iLuv im weg ist.

MEINUNG UND EMPFEHLUNG
--------------------------------------------
Ich kann jedem das Kabel anstandslos empfehlen. Es funktioniert prima mit Apple Produkten.
Bei dem Kabel sollten alle diejenigen zu schlagen, die ein Preiswerten und Wertigeren Ersatz zu dem orginal Apple Lightning Kabel suchen.

War diese Rezension für Sie hilfreich? Wenn "JA", dann würde ich mich über eine entsprechende Bewertung freuen. Vielen Dank!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Nachdem ich in 1,5 Jahren zwei originale Lightningkabel mit normalem Gebrauch "verschlissen" habe, habe ich diesmal das Amazonkabel getestet und bin mehr als zufrieden.
Fühlt sich weniger flexibel an als die Originale, dafür aber auch wertiger. Für meinen Einsatzbereich am Bett zum Laden über Nacht perfekt
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2015
Vorab - diese Bewertung ist eine rein subjektive Wahrnehmung meinerseits: Ich besitze diese Kabel jetzt seit einem halben Jahr. An der Qualität der Kabel und der Stecker habe ich nichts zu bemängeln. Entgegen anderer Meinungen hier, konnte ich keinerlei Abstriche daran feststellen. Im Gegenteil, ich finde sie sind dicker und solider verarbeitet als die Apple eigenen Kabel.

ABER! Seit ungefähr einem Monat wird es immer schwieriger mein Handy aufzuladen (iPhone 5s). Mittlerweile ist es beinahe garnicht mehr möglich, dieses zu tun. Schaut man in die Buchse, sieht man, dass die Kontakte beinahe vollständig verschwunden sind - beinahe so, als ob sie abgekratzt wurden.
Interessanterweise lässt sich das Gerät mit dem original iPhone Kabel garnicht mehr laden - mit diesem Amazon Kabel geht es noch einwenig, je nach Winkel, wie man den Stecker einklemmt. Bzw. mit Druck von unten (was nicht gerade praktikabel ist). Ich habe die Vermutung, dass der Stecker von Amazon marginal dicker ist - und daher die Verschleißspuren in meiner Ladebuchse verursacht hat. Das würde auch erklären, warum das original Apple Kabel mittlerweile garnicht mehr an die letzten Restkontakte herankommt...

Ich werde in jedem Fall, nach der Reperatur nur noch das Apple Kabel selbst an mein Gerät lassen. Aber wie gesagt, es ist kein geprüfter Testbericht, es ist nur ein Erfahrungswert und eine Vermutung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Gibt nicht viel zu sagen. Fotos zeigen wie das Kabel aussieht und was mich beruhigt - Es funktioniert.
Bei den ganzen negativen Rezensionen weiß man ja nie... Getestet an einem iPhone 5 & 5s(beide iOS7).
Ich würde es für diesen Preis immer wieder kaufen :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2016
sehr gutes ersatzkabel fürs iPhone, hatte zuvor eine billig variante von einem handyladen um die ecke, welches nur Probleme bereitet hat, das ist bei dem nicht der fall
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)