Kundenrezensionen


727 Rezensionen
5 Sterne:
 (526)
4 Sterne:
 (125)
3 Sterne:
 (31)
2 Sterne:
 (17)
1 Sterne:
 (28)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kompakter Begleiter
Während der Vorbereitung einer mehrtägigen Städtereise kam die Überlegung auf, wie ich die Akku-Leistung meines Smartphones "verlängern" kann. Durch eine kurze Recherche landete ich recht schnell bei der Anker Power Bank. Der Preis von knapp 16€ sowie die Kapazität i. H. v. 3000mAh waren die ausschlaggebenen...
Vor 25 Tagen von Marcel veröffentlicht

versus
148 von 168 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsener Artikel
Die Bewertung des Ankers fällt mir ziemlich schwer, da er einerseits seinen Zweck und Sinn erfüllt, andererseits aber deutliche Mängel aufweist, die widerrum für den Preisbereich jedoch ganz akzeptabel sind. ;-)

+ Der Akku lädt in einer akzeptablen Zeit und tut das, was in der Beschreibung steht. Der Knopf und die Abschaltfunktion...
Vor 16 Monaten von Szalik veröffentlicht


‹ Zurück | 1 273 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kompakter Begleiter, 28. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Während der Vorbereitung einer mehrtägigen Städtereise kam die Überlegung auf, wie ich die Akku-Leistung meines Smartphones "verlängern" kann. Durch eine kurze Recherche landete ich recht schnell bei der Anker Power Bank. Der Preis von knapp 16€ sowie die Kapazität i. H. v. 3000mAh waren die ausschlaggebenen Kaufgründe.
Die erste positive Überraschung erhielt ich bereits beim Öffnen der Verpackung. Diese wirkte nicht nur edel, sondern wartete auch mit einigen aus Marketinggesichtspunkten sehr pfiffigen Details auf. Z. B. fand sich eine kleine Wende-Karte mit den Überschriften "Happy" bzw. "Not Happy" in der Verpackung, unter dieser waren dann entsprechend Support-Kontaktdaten bzw. ein Link zum Teilen der positven Erfahrungen zu finden.

Nun aber zum eigentlichen Produkt:

Positiv:
Lieferumfang sind neben der Powerbank auch ein USB-Kabel sowie eine kleine Transporttasche. Alles macht einen hochwertigen Eindruck und auch nach mehrmaliger Nutzung kann ich keinen schnellen Verschleiss feststellen, wie er bei anderen preiswerten Produkten i. d. R. zu finden ist. Die Powerbank ist sehr kompakt und lässt sich auch als Mann in einer Jackentasche problemlos transportieren ohne negativ aufzufallen. Über einen kleinen Taster kann man feststellen, ob noch Kapazität vorhanden ist. Sollte dies der Fall sein, leuchtet die Kontroll-LED für einige Sekunden auf. Ist die Powerbank leer, so blinkt die LED. Aufladen funktioniert in beide Richtungen sehr schnell, d. h. die Powerbank ist sehr schnell für den nächsten Einsatz aufladbar und auch die Aufladung des Smartphones durch die Powerbank funktioniert ohne lange Wartezeiten.

Optimierungsmaßnahmen:
Befasst man sich intensiver mit der Powerbank, so findet man auch einige Optimierungsmaßnahmen. Ich habe bewusst das Wort "Optimierung" gewählt und mich gegen Begriffe wie "negativ" oder "Schwachstelle" entschieden. Hintergrund ist, dass diese Punkte schon dem "jammern auf hohem Niveau" nahekommen.
Beispiele: neben der Kontroll-LED wäre eine mehrstufige Ladezustandsanzeige (z. B. 5 LED in 20%-Schritten) sinnvoll. Auch kann das Gewicht sicherlich noch etwas optimiert werden. Last but not least muss man die Powerbank mit dem USB-Kabel in die kleine Tasche quetschen, da diese doch sehr kompakt ausgeführt ist. Hier würde etwas mehr Größe nicht schaden.

Fazit: Produkterscheinung, Leistung/Qualität und Preis stimmen einfach und ich würde diese Powerbank jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


148 von 168 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsener Artikel, 22. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Bewertung des Ankers fällt mir ziemlich schwer, da er einerseits seinen Zweck und Sinn erfüllt, andererseits aber deutliche Mängel aufweist, die widerrum für den Preisbereich jedoch ganz akzeptabel sind. ;-)

+ Der Akku lädt in einer akzeptablen Zeit und tut das, was in der Beschreibung steht. Der Knopf und die Abschaltfunktion funktionieren prima.

ABER

- Das mitgelieferte Kabel ist Schro... nein, Mis... arg, wie schreib ich das ... nicht gut! Ich gehe mit Technik SEHR vorsichtig um, dennoch hielt das Kabel keine Woche mit mir aus und verabschiedete sich sehr früh in die Rente (alias: die Tonne). Die Seite des Kabels, die in den Anker gesteckt wird, flutscht schnell heraus und hält *nix* aus. Das ganze im mitgelieferten Beutel zu transportieren ist nicht empfehlenswert - der Stecker verbiegt zu schnell.
- Niemals - NIEMALS - Kindern geben. Ein "versehentliches" (oder unwissentliches) Aufschrauben endet mit viel Qualm und Gestank. Das hab natürlich persönlich nicht geschafft, jedoch durfte ich beobachten, wie ein "Kind gebliebener" Erwachsener mal gedreht hat. Ab in die Tonne danach. ;-)
(- Der Support machte mir einen stark verwirrten Eindruck, das Deutsch war solala. Ein neues Kabel habe ich bis heute nicht bekommen; die Nutzung mit einem "normalen" USB Kabel funktioniert jedoch auch.) Zu diesem Punkt, bitte die Kommentare der Rezension beachten!

Das größte Manko ist: Wenn der Akku von meinem Samsung leer war, half auch der Anker nix mehr. Das Handy verbraucht mehr Strom, als der kleine Anker laden kann. Zumindest verlängert er damit die Zeit ein bisschen, bis das Handy aus geht. Abgeschaltet ist das Handy in ein paar Stunden wieder geladen (aber ganz ehrlich: Dazu möchte ich mein Handy nicht abschalten müssen!). Die Nutzung am alten iPod dagegen war in Ordnung.

In Hinblick auf den Preis und die erbrachte Leistung sind zwei-drei Sterne (ich tendiere zu drei) meiner Meinung nach angemessen. Nochmal kaufen würde ich den Anker auch nach Rückmeldung des Supports allerdings nicht. Sorry und Danke für eure Mühen, liebes Anker-Team. :-)

PS: Ich habe die Bewertung des Artikels zumindest einen Stern nach oben korrigiert, da das Team von Anker sehr entgegenkommend erscheint. Tatsächlich wurde bei meiner ersten Beschwerde nach einer Teilenummer gefragt, die ich schlichtweg nicht mehr nachvollziehen konnte, da ich Packung und Kabel längst entsorgt habe und den Anker jemandem geschenkt habe, dessen Handy damit auch "richtig" lädt - demnach verlief diese Beschwerde im Sand. Mir wurde jedoch keine 12h nach dieser Rezesion ein sehr freundliches Angebot gemacht und das spricht eindeutig FÜR den Support. Nichtsdestotrotz bleibe ich dennoch bei meinen **-Abzug - Qualitativ hält es einfach nicht. Vielleicht habe ich auch einfach ein Montagsmodell erwischt und tu dem Anker hiermit Unrecht, aber es geht hier ja um meine Meinung zu meinem Artikel. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis und Leistung Top, 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Anker® 2. Gen Astro Mini 3200mAh Ultra-kompakt Mobil Externer Akku Power Bank Ladegerät mit PowerIQ™ Technologie für iPhone 5S 5C 5 4S, Galaxy S5 S4 S3 Note 3, Nexus 4, HTC One M8 und andere Smartphones (Blue) (Elektronik)
Das iPad mini wird in ca. 4h zu ca. 70% aufgeladen, danach ist Schluss. Das iPhone 5 wird zu 100% geladen und noch einmal zu ca. 20% danach ist Schluss. Ladedauer ca. 1,5h bei einer Restladung von 15%.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Great now that it is working (was: Defective piece?), 7. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Original review further below.

Edit: Anker support contacted me after the original Amazon review and they happily sent me a replacement piece even after I told them that I just used Amazon return option. You don't see support like this that often. The new battery works perfectly and I am more than happy with the product and the support!

Original review:
After I got it (full 3 days late), I charged my M8 and Blackberry for one time and from then on I have not been able to sustain the charging. A couple of seconds after I switch on the battery, it shuts off automatically even though my phone is less than half charged. Looks like a defective piece. Going to return it.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


172 von 213 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mobile Tankstelle für mein Smartphone, 22. November 2013
Von 
T. Mohn (Mainz, Rheinlnad Pfalz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Länge:: 1:45 Minuten

Meinem Nexus 4 geht leider viel zu oft der Saft aus. Noch trauriger: der Akku lässt sich nicht tauschen und meine bisherige PowerBank von Anker ist zu groß um sie
jeden Tag mit zu nehmen. Deswegen hab ich mir die Anker Astro Mini zu gelegt, die mich seit dem jeden Tag begeleitet. Ob die Astro Mini was taugt, hab
ich in einem kleinen Video zusammen gefasst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hält, was er verspricht und ist jeden Cent wert!, 12. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Akku erst seit wenigen Tagen, deswegen kann ich noch keine Langzeitdiagnose erstellen, aber bisher bin ich sehr zufrieden.

Es fing schon allein bei der Verpackung an. Während viele Amazon-Produkte einfach lose in einem großen Karton ankommen und höchstens mit einer dünnen Folie umwickelt sind, war der Akku schon fast so hochwertig/elegant verpackt wie irgendwelche teuren Produkte von Apple. Mitgeliefert wurde außerdem noch ein kleines Beutelchen, in das man den Akku mitsamt Kabel stecken kann, damit er gut von außen geschützt wird. (Hier also schonmal ein Daumen nach oben)

Dann habe ich meine beiden Akkus gestern aufgeladen. Ich habe nicht die ganze Zeit daneben gesessen, deswegen weiß ich nicht, wie lange das Aufladen genau gedauert hat, aber nach 1,5 Stunden waren sie jedenfalls voll. Dann habe ich es gleich bei meinem iPad und meinem iPhone ausgetestet und es erfüllt auf jeden Fall seinen Zweck und ist leicht bedienbar. (Zweiter Daumen nach oben)

Das einzige Manko, das ich nennen muss, was recht viel Energie verschwendet, ist, dass er sich anscheinend nicht ausschalten lässt. Dieser Punkt wird nicht in der Anleitung aufgeführt und egal, was ich probiert habe - er ging nicht aus. Ich habe das Ladekabel für das iPad herausgezogen, ich habe den Onschalter kurz oder lang gedrückt oder einen Doppelklick darauf getestet... Alles brachte nichts. Offenbar muss er sich immer komplett entladen, auch wenn schon gar kein Gerät mehr dran ist. Da man ihn allerdings in der Regel erst verwendet, wenn das aufzuladende Gerät schon fast komplett entladen ist, ziehe ich hierfür keinen Stern ab. (Ach ja: einen Defekt an meinem Akku bezüglich des Ausschaltens schließe ich aus, da ich 2 Akkus habe und es bei beiden nicht funktioniert.)

Und der letzte Punkt: Ursprünglich wollte ich eigentlich eine andere Art von externem Akku haben. Es sollte (beim iPhone) so einer sein, der direkt ohne Verbindungskabel hinten ans Gerät angebracht wird. Jedoch habe ich dann diesen hier gesehen, der mir am Ende vom Design her sehr viel besser gefiel, als diese anderen Akkus und deswegen entschied ich mich dafür. Auch die Nutzerbewertungen und der Preis sprachen für sich. Außerdem ist er klein und kompakt und passt in jede Hosen-/Handtasche. (An dieser Stelle würde noch ein Daumen meinerseits nach oben gehen, wenn ich noch einen weiteren hätte ;-) )

100%ige Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein und stark, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich viel unterwegs bin habe ich mir diese Power Bank geholt um die Akkulaufzeit meines Smartphones zu verlängern. Es kommt nämlich schon mal vor, dass auf einer Reise der Akku gegen Nachmittag schon leer ist. Die Power Bank ist sehr klein und passt daher gut in die Hosentasche. Im Lieferumfang ist ein hochwertig wirkender Transportbeutel und ein Micro USB Kabel. Mein iPhone 4s hat die Power Bank innerhalb von 2 Stunden einmal komplett geladen. Anschließend war noch eine ca. 50% Ladung möglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Offensichtlich Qualitätsprobleme, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das wird ne schwierige Bewertung. Aber ich schreib einfach mal so, was ich denke.
Vorab sei noch gesagt, mein Anker ist nach 2 Wochen kaputt gegangen. Er läd nicht mehr.
Gut, einfache Sache, ist ein Gewährleistungsfall. Kommt vor. Wäre für mich kein Ding, aber man liest das hier bei den Bewertungen ja SEHR häufig, dass der Anker nach kurzer Zeit kaputt geht. Von daher gibt es da wohl große Qualitätsprobleme!
Positiv ist wohl, dass er bei den meisten schon nach kurzer Zeit kaputt geht und somit das Umtauschen kein Problem ist. Und wenn er erstmal ein halbes Jahr überlebt hat, hält er dann ja wohl ewig.
Und da so ein Umtausch bei Amazon ja kein Problem darstellt, kann man das Risiko auch eingehen, wenn man unbedingt dieses Produkt haben will.

Aber mal zum Produkt selbst:
Solange es funktioniert, geht es gut, läd mein iPhone einfach und schnell unterwegs auf. Die Form und Größe ist toll. Es ist handlich und passt in jede (Hosen)Tasche. Und mit 3000mAh kommt man schonmal 2 Tage länger aus...
Allerdings gibt es auch was negatives. Der Taster zum aktivieren ist sehr klein und ungünstig angebracht. Wenn das Ladekabel in der USM Buchse steckt, kommt nur "gerade so" noch mit dem Fingernagel dran um den Anker zu aktivieren. Das hätte man besser machen können.

Fazit: Grundsätzlich gut, klein und handlich. Wer das Risiko eingehen will, dass er das Gerät ggf umtauschen muss, dem kann ich es empfehlen. Wer ein von Anfang an zuverlässiges Gerät braucht, der sollte vorsichtig sein.

Edit: Positiv ist auch zu bewerten, dass sich nach meiner eher kritischen Bewertung der AnkerDirect Kundenservice bei mir gemeldet hat und sich für Unannehmlichkeiten entschuldigt hat. Das zeigt dass man hier an der Kundenzufriedenheit interessiert ist. Danke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super kleiner und portable Power Bank, 8. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir vor 4 Monaten in einer Aktion 2 solcher Astro Minis 3000mAh bestellt und seitdem ist immer eine dabei. Der Astro Mini ist klein und läßt sich super überall verstauen. Dank der beiliegenden Tasche ist der Astro mit dem Kabel gut aufbewahrt und nicht fliegt durch die Gegend. Der Astro Mini lädt mein S3 einmal ganz auf. Das sollte als Notstrom für einen normalen Tag vollkommen ausreichen.

Über das beiliegende Kabel könnt ich jetzt nicht's negatives sagen. Im Gegenteil. Durch dieses Kabel fließt mehr Strom als durch manch anderer die ich so daheim hatte. Und genau da war bei mir auch Anfangs das Problem. Ich kann mit meinem S3 den Strom messen der am Handy ankommt. Mit manch einem billig Kabel kamen gerade mal 350mAh an. Viel zu wenig um das Handy zu laden. Erst dachte ich der Mini ist Schrott. Mit dem beiliegenden Kabel kam ich dann auf 750mAh wie auch mit dem original Samsung Kabel. Und aufpassen! die meisten original Samsung Ladekabel die man nachträglich irgendwo billig kauft sind scheinbar Fälschungen! Alle die ich mal hier über einen anderen Verkäufer erworben hatte funktionierten nicht weil einfach zu wenig Strom am Handy ankam. Die landeten jetzt alle in der Mülltonne. Warum schreibe ich das? Weil viele hier schreiben das Teil taugt nicht's. Und ich traue mir wetten das es zu 90% auch am Kabel liegt und nicht am Astro! Und natürlich....wenn am Handy von den 1000mAh nur 750mAh ankommen lassen sich damit keine großen Geräte wie viele Pads oder ganz neue Handys laden die 2000mAh benötigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima für unterwegs, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ist ein nettes Teil.. Wenn man unterwegs ist und jeder kennt das.. der Akku zeigt 20/10/1 % an .. einfach anstecken und das Gerät läd es auf 100% wieder auf und dann noch mit Glück bei der nächsten Ladung auf zusätzliche 50%..

Für den Preis kann man es kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 273 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen