Kundenrezensionen


72 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Motivationshilfe für mehr Bewegung
Nachdem diverse Fitness-Armbänder/Aktivitätstracker aufgrund der Inkompatibiltät mit meinem Handy nicht funktionierten, habe ich durch Zufall den ViFit Aktivitätstracker von Medisana entdeckt, der von der Beschreibung her für meine Zwecke vollkommen ausreichend erschien.

Lieferung wieder einmal extrem schnell und ohne Probleme,...
Vor 7 Monaten von Moehroy veröffentlicht

versus
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Licht und Schatten
Um eine zusätzliche Motivation zu haben mich mehr zu bewegen habe ich mich entschlossen mir einen Schrittzähler anzuschaffen.
Die Möglichkeit auch mal seinen Schlaf zu überwachen fand ich gut und habe mich für den Vivit entschieden.
Meine Anforderungen an den Schrittzähler:
Ganztägige Überwachung meiner Schritte, als...
Vor 4 Monaten von Thomas Bauer veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Motivationshilfe für mehr Bewegung, 21. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Nachdem diverse Fitness-Armbänder/Aktivitätstracker aufgrund der Inkompatibiltät mit meinem Handy nicht funktionierten, habe ich durch Zufall den ViFit Aktivitätstracker von Medisana entdeckt, der von der Beschreibung her für meine Zwecke vollkommen ausreichend erschien.

Lieferung wieder einmal extrem schnell und ohne Probleme, ausgepackt, Software runtergeladen und synchronisiert (wenn auch mit minimalen Problemen während des Installationsprozesses an sich, was aber auch an meinen Rechnereinstellungen und meinen doch eher rudimentären Bedienungskenntnissen gelegen haben kann;-)) - und schon war das Gerät einsatzbereit.

Habe den ViFit-Tracker jetzt über einen längeren Zeitraum (ca. 6 Wochen) gestestet, wobei ich die Schlafaktivitäten außer acht gelassen habe (Tracker hat an dem mitgelieferten Armband nicht wirklich gut gehalten), und ich kann sagen, das Gerät erfüllt seinen Zweck.

Man entwickelt schon einen gewissen Ehrgeiz, sein gestecktes Tagesziel (in meinem Fall 10.000 Schritte) zu erreichen, bewegt sich bewusster (ich verzichte jetzt des öfteren auf Rolltreppen und steige auch schon 'mal zwei Stationen vorher aus, um mehr Schritte zu erreichen), der ViFit ist diskret in der Hosentasche immer dabei, auch beim Fußballspielen kein Problem, der Akku hält locker mehrere Tage durch und ist schnell über den PC wieder aufgeladen.

Exakte Messergebnisse wird man natürlich nicht erreichen, aber als grobe Orientierung und vor allem Motivationshilfe kann man den Medisana ViFit Aktivitätstracker sehr wohl gebrauchen.

Ich bin vollkommen zufrieden mit dem Gerät und habe es auch schon entsprechend in der Familie und im Freundeskreis weiterempfohlen.

Einziges "Manko" (wenn man es denn so nennen will): an zwei Tagen hat sich der Tracker tagsüber in den "Schlafmodus" geschaltet, was insoweit schade war, als dass ich an diesen beiden Tagen viel zu Fuß unterwegs gewesen bin, dies aber nicht aufgezeichnet wurde.

Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob dies nun einfach so passiert ist und somit ein Fehler im Gerät vorliegt, oder ob nicht unbewusst und durch Zufall der Bedienungsknopf drei Sekunden (solange braucht man, um den jeweiligen Modus zu wechseln) gedrückt wurde, was unter gewissen Umständen ja durchaus einmal passieren kann.

Ich achte allerdings jetzt verstärkt darauf und überprüfe regelmäßig am Tage, ob sich der ViFit Tracker auch tatsächlich im Aktivitätsmodus befindet - seitdem gab es diesbezüglich auch nichts zu beanstanden.

Insgesamt ein sinnvolles Gerät als Motivator für mehr Bewegung und Aktivität im Alltag - ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 10. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Um eine zusätzliche Motivation zu haben mich mehr zu bewegen habe ich mich entschlossen mir einen Schrittzähler anzuschaffen.
Die Möglichkeit auch mal seinen Schlaf zu überwachen fand ich gut und habe mich für den Vivit entschieden.
Meine Anforderungen an den Schrittzähler:
Ganztägige Überwachung meiner Schritte, als Schrittzähler morgens einstecken und abends wieder weglegen. Mir ist bewusst dass eine 100 % Genauigkeit nicht möglich ist.
Die Form des Vivit's animiert das Gerät am Gürtel anzubringen. Auf gehts zu Arbeit Vivit am Gürtel, mir ist aufgefallen dass es hier ein erstes Problem gab. Hinsetzen und Aufstehen 2 Schritte gehen, hinsetzen und schon waren 25 Schritte drauf. Aber gut ich habe den Vivit dann nach der Arbeit zu Hause abgelegt und dachte das gleicht die zu viel gezählten Schritte dann etwa aus.
Nach dem 4. Tag habe ich den Vivit dann leider verloren. ACHTUNG !! ich denke das Gerät ist für das tragen am Gürtel nur beim gehen nicht beim Arbeiten geeignet, leider erst nach dem Verlust fand ich aber auch einen Hinweis in der Anleitung auf dieses Problem.
Die Schlafüberwachung und die Auswertung am PC hatten mir aber so gut gefallen dass ich mir nochmal einen Vivit bestellt habe.
Gleichzeitig habe ich noch für meine Freundin einen günstigeren Schrittzähler bestellt, Sie war nun auch ein wenig auf den Geschmack gekommen wollte aber keine Schlafüberwachung und keine Auswertung am PC.
Beide Geräte angekommen gingen wir zum Einkaufen, den Vivit diesmal in der Hosentasche und nicht am Gürtel. Zu hause angekommen, welch Überraschung, der günstige meiner Freundin zeigte 1043 Schritte, der Vivit 2597. Ich denke da kommt wieder das Problem, der Vivit reagiert nach dem stehen bleiben zu schnell und am Anfang falsch. Die 1043 waren deutlich realistischer. Am nächsten Tag ein Ausflug mit dem Motorroller mit Spaziergang. Ergebniss, der billige zeigte wieder realistische 1842 Schritte, mein Vivit hatte sage und schreibe 11 428 Schritte, offensichtlich ist ihm das Fahren mit dem Motorroller nicht bekommen.
Ein dritter Vergleich, zu Fuß zur S-Bahn eine kurze Fahrt, 1 mal umsteigen, dann ein Spaziergang. Nach der Bahnfahrt hatte der Vivit schon wieder fast doppelt so viele Schritte wie das 6 € Modell, beim anschliessenden Spaziergang zeigten beide Gerät dann nahezu die gleiche Schrittzahl. Gäbe es nun wenigstens die Möglichkeit bei der Onlineauswertung zu Verändern hätte ich das Gerät vielleicht sogar behalten, aber wenn ich Wert auf eine Auswertung lege kann ich mit solchen Fehlmessungen nicht leben. Darum geht der Vivit heute wieder zurück.
Kurze Zusammenfassung meiner Erfahrungen:
+ Schlafüberwachung
+ gute Verarbeitung
+ gute Genauigkeit beim gehen
+ gute Online Auswertung
- keine Möglickkeit Fehlmessungen online zu korrigieren
- große Abweichungen im Alltagsleben und Haushalt
- Display bei Helligkeit kaum lesbar
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mein erster Tracker, 18. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Ich habe um zu sehen wie viel ich mich an einem normalen Tag bewege den Tracker besorgt. Einen anderen von Polar oder Fitbit hatte ich mir auch angeschaut, aber das Preis-/Leistungsverhältnis von der Beschreibung hat mich den hier nehmen lassen. Ich verwende den Tracker seit gut einer Woche. Der Akku zeigt bei mir immer vollen Stand auf den Display an, es mag sein, dass es daran liegt, dass ich die Daten immer einmal pro Tag auslese, aber bisher bin ich von der Verwendungsdauer positiv überrascht.

Der Tracker an sich selber ist recht klein und lässt sich gut an der Hose anbringen selbst in der Hosentasche stört er nicht, ich trage ihn in einer Minitasche meiner Hose. Meine Schritte zählt er sehr gut, und ich muss sagen dass die Angaben die ich so am Ende eines Tages finde dem entspricht was ich wirklich gemacht habe, wenn er mal die Schritte nicht gleich direkt anzeigt, so wird die Anzeige meist nach einigen Sekunden aktualisiert. Daher gibt es hier nichts zu meckern. Auch beim Fahrradfahren nimmt er die Beinbewegung gut auf.

Die Verwendete Software von Medisana muss man mögen. Sie ist Online basierend sprich, man muss sich anmelden und sobald der Tracker verbunden ist werden die Daten ins Internet geschickt, dass kann man mögen muss man nicht. Ich denke wenn man andere Geräte von Medisana verwendet macht das Sinn wenn man so wie ich nur den Tracker hat, ist es Grenzwertig. Vorteil ist, dass ich die Daten dann wieder per App auf meinen Smartphone ansehen kann. Wer das nicht brauch oder die Daten nicht ins Netz schicken will kann sich die Software des XNFit Tracker bei der Herstellerseiter runterladen. Der Medisana Tracker ist baugleich zum XNFit The Clip Aktivitäts- und Schlaf-Tracker - Schrittzähler. Es ist nicht möglich die Daten direkt an ein Smartphone zu schicken, da die Daten nur per USB-Kabel ausgelesen werden können. Auch werden die Daten nicht gelöscht, so dass man die Medisana und die XNFit Software parallel nutzen kann.

Natürlich ist das System Bauart bedingt (Verbindungs- und Ladekontakte sind nicht Wasserdicht) nicht geeignet um damit Schwimmen oder Duschen zu gehen, so dass nicht alle Aktivitäten abgedeckt werden können.

Als Schalftracker funktioniert am Arm auch gut, und bis auf einige wenige male hat er mich beim Schlafen auch nicht wirklich gestört. Der Trägerstoff ist schön weich und das geringe Gewicht macht ihn nicht spürbar. Nur ab und an bin ich damit an der Bettdecke hängen geblieben.

Im großen und ganzen, und wenn man der Einschränkung des Tracker bewusst ist, ist es ein solider Tracker und für den momentanen Preis (um die 30€) sein Geld wert. Aufgrund der Kompatibilität zu einem Konkurrenzprodukt muss man die Medisana Software nicht nutzen, es sei denn man will die Daten auf den Smartphone haben. Ich hoffe das der Tracker noch lange bei mir hält und die Kontakte nicht zu schnell den Geist aufgeben.

Wer alle seine Aktivitäten getrackt haben möchte oder die Daten direkt auf seinen Smartphone sehen will, sollte sich allerdings einen anderen Tracker anschauen, dafür ist dieser hier nicht geeignet.

Update:

Es gibt noch einen weiteren Tracker der mit dem Medisana kompatible ist, es ist der Fiturbo U3 Verdrahtet Schrittzähler Aktivitäts- und Schlaf-Tracker, Activity Tracker Plus Sleep Tracker *Schwarz-Grün*, die Software läßt sich auch installieren (sogar ohne Admin Rechte) und auch online ablegen. Leider habe ich auf die schnelle noch kein Android App finden können. Aber die Auswertung gefällt mir optisch besser als die von der XNFit Software oder von Medisana.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Schrittzähler mit langer Akkulaufzeit, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Ich habe diesen Schrittzähler seit ein paar Wochen in Benutzung und bin sehr zufrieden damit.

Insbesondere überzeugt die Akkulaufzeit, die deutlich größer als 10 Tage beträgt.
Das Display lässt sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch ausreichend gut ablesen.

Wie andere Rezensenten schon geschrieben haben, werden schritte zwar direkt gezählt, jedoch nicht sofort angezeigt. Für mich ist dieser Umstand vollkommen ok, da mir nur das Tagesergebnis wichtig ist. Ich schätze die Verzögerung auf ca. 30 Sek.

Beim Tragen des Zählers ist unbedingt zu beachten, dass man ihn fest am Körper trägt. Steckt man ihn in die Hosentasche, zählt er deutlich zu viele Schritte. Ich trage ihn stets am Gürtel oder am Hosenbund.

Die Auswertungen finde ich stark verbesserungswürdig. Für den Computer (in meinem Fall Mac) gibt es eine sehr (designtechnisch) unschöne Software, mit der der Schrittzähler ausgelesen wird. Die Daten werden anschließend ins VitaDock Online übermittelt. Außer einem Direktlink zum VitaDock Online hat die Software sonst nicht viel zu bieten. Warum die Software selber die Daten nicht anzeigen kann, erschließt sich mir leider überhaupt nicht.

Online kann man sich dann einige Daten anzeigen lassen. Jedoch wird der Tagesvergleich lediglich als Liste angezeigt.
Die iPhone-App zeigt den Tagesvergleich im Balkendiagramm an, hält sich aber bei der grafischen Darstellung der Tageswerte zurück. Außerdem werden auch andere Messwerte von Geräten angezeigt, die ich nicht besitze - demzufolge sind die Werte 0. Bei jedem Starten der App wird man darauf hingewiesen, dass man ein Gerät per Bluetooth verbinden soll. Dumm nur, dass die ViFit kein Bluetooth hat.

In Sachen Auswertung und Darstellung der Messwerte sehe ich großen Nachholbedarf seitens Medisana.

Aufgrund des sehr guten Schrittzählers, jedoch der grottigen Auswertung, gibt es von mir 4 Sterne.
Einzelwertung des Zählers: 5 Sterne
Einzelwertung der Auswertung: 2 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr nützlich, idiotensicher und schier unverwüstlich - und dann noch so billig!, 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Nach einem Herzinfarkt verordnete der Professor mir neben Medikamenten hauptsächlich Bewegung, Bewegung und nochmal Bewegung. Ich hatte auch das Gefühl, ich würde mich viel bewegen.
Dieses kleine Gerät hat mich darüber aufgeklärt, daß meine täglichen Hundespaziergänge keineswegs so weit sind, wie ich gedacht habe. Ich gehe seitdem doppelt so viel und fühle mich doppelt so wohl. Zehntausend Schritte erreiche ich nur selten aber immer öfter.
Das mit den Kalorien ist Blödsinn, eine Illusion - aber auch unwichtig.

Die Programmierung und Synchronisation macht der VIFIT von allein. Ich brauche nur das Kabel anzuschließen und kann staunend zuschauen. Ich habe dann meine sämtlichen Aktivitäten für den ganzen Monat im Überblick, kann aber auch den einzelnen Tag unter die Lupe nehmen.

Robust ist er. Einmal habe ich ihn am T-Shirt angeklammert vergessen und bei 60 Grad gewaschen mit extralanger Spülung.
Danach an Küchenpapier angeklammert, fünf Stunden lang 20 cm vor die Heizung gelegt und schon funktionierte er wieder einwandfrei - auch alle Daten blieben gespeichert - nur die goldene Farbe der Aufschrift "VIFIT" wirkt jetzt etwas verwaschen.

Für mich ist das klitzkleine Wundergerät sehr nützlich, idiotensicher und schier unverwüstlich - und dann noch so billig!
Da tragen andere ein unpraktisches und störendes Armband für 100 Euro und haben auch keine bessere Aufzeichnung relevanter Daten als ich mit dem klitzkleinen VIFIT.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funkioniert ganz gut, Online-Oberfläche von Medisana ist sehr hilfreich., 10. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Wir haben uns 2 Tracker gekauft: den Medisana VIFIT und den Fiturbo. Vom Gehäuse her sind die Tracker fast gleich. Der Medisana VIFIT wirkt mir seiner leicht matten, gummierten Oberfläche wesentlich wertiger als der Fiturbo in einer glänzenden schwarz-grün Kombination.

Wenn ich nochmals vor der Wahl stehen würde, dann würden wir nur noch 2 Medisana VIFIT kaufen. Wir hatten die unterschiedlichen Geräte zur Unterscheidbarkeit gekauft. Mittlerweile weiß ich, daß man als ersten Schritt den Namen eingeben kann.

Die Medisana-Browser-Oberfläche ist wesentlich einfacher für deutschsprachige Kunden zu bedienen.
Die Fiturbo-Software habe ich mir dann gar nicht mehr komplett installiert.

Leider gibt's keine noch Windows-Phone App. Gut, damit synchronisiere ich alle Daten per USB-Kabel über den PC.
So fürs erste Registrieren des Geräts und Einstellen der Darten war eine Stunde dann schon verjubelt.

Der Trainigseffekt ist schon erkennbar.

Vom Preis her kostete der Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker exakt gleich viel bei Amazon wie der FiTurbo-Tracker.
Wer nur ein Gerät im Haushalt hat, ist sehr gut beraten den Medisana ViFit zu holen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mein erster Tracker, mein erster Lauf, 30. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Habe mir für meinen sportlichen Anfang diesen sehr günstigen Tracker gekauft und bin sehr zufrieden!

Pro:
- zeigt die wichtigsten Sachen (kcal, Distanz, Zeit etc) im Display an
- Synchronisierung problemlos und schnell
- übersichtliche auswertung der erfassten Daten
- klein und sehr leicht

natürlich gibt es auch ein contra, aber hier sollte beachtet werden, das teil kostet nur rund 30 euro! nicht wie andere AB 80 euro aufwärts!

contra:
- Display draußen eher etwas dunkel ablesbar
- kein Armband im Sinne einer Armbanduhr (dachte das irgendwo gelesen zu haben)

aber dafür ist ein Stoffarmband mit Klettverschluss dabei für die Schlafaktivitätsaufzeichnung bei Nacht. (wie ne Armbinde)

einen Punkt abzug gebe ich, weil es sich leider nur am PC auswerten lässt und dann erst aufs Handy laden lässt.
Bluetooth kostet nicht die welt und hätte ich gern für wenige Euro mehr gekauft um dann zb die erfassten werte direkt am beliebigen Handy zu sehen.

Nichts desto trotz, ein klasse Teil für einen sehr guten Preis!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur klasse, 19. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Gekauft,mit USB angeschlossen und geladen. Dann was mit der Software rum gebastelt. Hurra es geht, ich konnte die ersten " kleinen Schritte " auf dem VifIt Display sehen, dann angeschlossen an den PC und überspielt. Zuerst noch den Antivirus überprüft ob er die Übertragung stören könnte.
Nun ist die iPhone App auch verbessert und man kann den ViFit auf dem iPhone nach der Übertragung erkennen, die " Bewegungsdaten " dort unter dem Überbegriff der Waage finden.
Passt doch, macht Spass und gefällt :-)
Ich bewege mich nun mehr, achte auf die Erreichung meines Tagesziels. Bin bewusster dabei zu erkennen, dass man sich viel zu wenig bewegt, läuft.
Auch kleine Dinge schaffen positives. ViFit gehört für mich dazu.
Bin gespannt auf die Erweiterungen welche in der App dazu kommen.

Kurzum, gekauft, zufrieden, macht Spaß.

Werde nun zu Weihnachten auch den ViFit verschenken,
hier ist " Technik die Spaß macht " und sogar für die Gesundheit gut ist.

PS/ Und die Sache mit der Erkennung der Tiefschlaf Phase habe ich dann auch noch probiert, funktioniert perfekt !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne weil ich sehr zufrieden bin..., 1. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
...und ich das Gerät hauptsächlich für's Schritte zählen und das Auswerten des Schlafmodus benötige. Für mich mit 81 Jahren die beiden entscheidenden Eigenschaften.

Ausschlaggebend für das Schreiben dieser Rezension: Ich trage den Tracker meist am Bund meiner Unterhose und unbemerkt hat meine bester aller besten Ehefrauen die Unterhose wie üblich mit weiteren Sachen aus dem Wäschekorb in die Waschmaschine und anschließend in den Trockner gesteckt.

Erwartungsgemäß war das Gerät vollkommen tot. Es lag dann zwei Tage auf meinem Schreibtisch und einfach so, habe ich es dann noch einmal an den PC angeschlossen. Da wurde das Gerät plötzlich aufgeladen und nun funktioniert es wieder einwandfrei. Bei all meinen jahrzehntelanger Erfahrung mit Elektrosachen, das ist mir noch nie passiert.

Gratulation an den Hersteller.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Übersicht über die Aktivitäten des Tages, 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana ViFit Aktivitäts- und Schlaftracker USB, 5.8 x 2.8 cm, 79410 (Ausrüstung)
Was mir gefällt:
- sehr gute Batterielaufzeit
- einfache Abfrage am Gerät über zurückgelegte Strecke

Was besser gemacht werden könnte:
- der Clip geht leicht ab. Ich befestige meinen ViFit meistens an der Hosentasche und habe schon häufig den ViFit im Auto auf der Fussmatte oder unter dem Sitz wiedergefunden,
- zwei ViFit auf einem Rechner einrichten ist äußerst schwierig, da die Vergabe des Names (zu Unterscheidung) nur an einem zweiten Rechner funktioniert laut Hersteller.
zwei Modi (normale Bewegung und Laufen/Wandern, da hier die Schrittlänge ordentlich zur Normaleinstellung variiert.
Dass meine Daten alle zentral gespeichert werden für das Reporting gefällt mir nicht so. Mir wäre es lieber wenn die Daten nur auf meinem Rechner lägen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen