Kundenrezensionen


415 Rezensionen
5 Sterne:
 (275)
4 Sterne:
 (67)
3 Sterne:
 (31)
2 Sterne:
 (24)
1 Sterne:
 (18)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Firma
Kunststoff aber für den Preis OK. Auf der Abbildung sah es wie Metall aus. Ansonsten alles problemlos gelaufen und sehr schnell!!!

Ich bin baff!!! Meine kleine Kritik war gar nicht böse gemeint. Hatte geschrieben,
dass ich mich gewundert hatte, dass der Einbaurahmen aus Kunststoff sei. Aber bei
dem Preis eigentlich verständlich...
Vor 9 Monaten von Lisa Reinartz veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen sehr simpel aber funktioniert
der Rahmen macht was er sagt, 2.5" laufwerk passt in ein 3." fach, SOLANGE man kein case hat wo andere schrauben benoetigt werden.

die Schrauben von meinem Lian Li Gehaeuse schaechte liesen sich damit nicht verwenden wegen den borungen von den schrauben, die standard mitgelieferten gehen zwar, allerdings mit etwas kraftaufwand, man sieht wenn man sie...
Vor 1 Monat von Peter Roberts veröffentlicht


‹ Zurück | 1 242 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Firma, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CSL - 2,5" Dual Einbaurahmen 2x HDDs oder SSDs | 3,5" auf 2,5" | kompatibel für bis zu 2 Festplatten in 2,5" (6,4cm) Größe | inkl. Montagezubehör (Elektronik)
Kunststoff aber für den Preis OK. Auf der Abbildung sah es wie Metall aus. Ansonsten alles problemlos gelaufen und sehr schnell!!!

Ich bin baff!!! Meine kleine Kritik war gar nicht böse gemeint. Hatte geschrieben,
dass ich mich gewundert hatte, dass der Einbaurahmen aus Kunststoff sei. Aber bei
dem Preis eigentlich verständlich. Daraufhin hat CSL mir kostenlos einen
Metallrahmen geschickt, weil sie nur zufriedene Kunden möchten. Über solch einen
perfekten Service kann ich nur staunen. Es war sicherlich nicht mein letzter
Einkauf bei CSL. Noch mal recht herzlichen Dank an eine vorbildliche Firma!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zweite Festplatte für fast jedes Laptop - Gutes und sauber gefertigtes Gerät, 26. August 2014
Von 
Peer.Gynt (Gudbrandsdal) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
== 12,7mm HDD/SSD Laufwerksrahmen fürs Notebook ==

Wer sich lange Jahre mit Business-Notebooks beschäftigt hat, der will irgendwann keine Consumer-Notebooks mehr anfassen, weil kleine aber wichtige Details fehlen, die irgendwann die Nutzbarkeit in Frage stellen.
Zu diesen nützlichen Features gehört zum Beispiel ein auswechselbares optisches Laufwerk.

Ich habe hier noch einen ganzen Stapel Thinkpad 770 (die damals bis zu 16.000 DM kosteten) als Gebrauchtgeräte rumliegen. Ein tolles Feature waren dort die UltraBay II Einschübe, über die man dem Laptop wahlweise ein Floppylaufwerk, ein ZIP-Laufwerk, eine zweite Harddisk, ein CD- oder DVD-Laufwerk oder einen zweiten Akku einstecken konnte, natürlich im laufenden Betrieb (Hot-Swap). Diese Teile passten auch in die externe Dockingstation (womit man aus einem 770er einen High-End-PC mit massig Erweiterungen machen konnte).

Das gleiche Prinzip wurde bei Lenovo Thinkpads mit der Ultrabay Enhanced fortgesetzt, nur eben deutlich kleiner. Bei Geräten der gleichen Generation (z.B. R61 und Z61) lassen sich damit z.B. HDDs und ODDs nach Belieben untereinander austauschen.

Nun habe ich aber einen Thinpad Edge E530, der sich hart an der Grenze zwischen Business und Consumer Gerät bewegt und da fällt nun leider das Ultrabay-Konzept dem Preis zum Opfer. Aber glücklicherweise gibt es von einigen Anbietern diese Caddies um eine zweite Harddisk einzubauen.

Daher habe ich mir diese von CSL rausgesucht und wurde nicht enttäuscht.

Geliefert wird der Caddy in einer Papp-Umverpackung und steckt zusätzlich in einer Folie. Mitgeliefert wird ein kleiner Schraubendreher. Anders als auf dem Karton ist die Anleitung nicht seitlich auf dem Caddy angebracht sondern im Einbauschacht (die Produktbilder zeigen das auch korrekt!). Das bedeutet, dass man mit eingebauter HDD die Anleitung nicht mehr sehen kann. Ok, so schwierig ist es nicht, aber wenn man in zwei Jahren die HDD nochmal tauschen will, dann vergisst man möglicherweise die Madenschrauben.

Aprospos Madenschrauben (das sind Schrauben ohne Schraubenkopf, die sich also ganz versenken lassen und meist zu Arretierungszwecken benutzt werden):
In Schritt 4 der Anleitung wird gezeigt, dass man links und rechts am Gehäuse je eine Madenschraube zur Fixierung der HDD einschrauben möge (allerdings bitte nicht zu tief!).
Zuerst war ich darüber verärgert, dass nur eine Madenschraube vorhanden ist, das zweite Gewinde leer. Auch im Gehäuse nirgends ein Klappern. Nach einigen Stunden habe ich die winzige Madenschraube dann doch noch gefunden. Besser als das lose Eindrehen in die Gewinde mit der Gefahr die Schrauben zu verlieren wäre das branchenübliche Beilegen eines kleinen Tütchens/Zip-Beutel mit den Schrauben.

Wichtig für den Einbau in verschiedenste Laptops ist, dass oft gerätespezifische Blenden verwendet werden, die man der Optik zuliebe auch wieder benutzen sollte. Deshalb sind diese Slim-Laufwerke (12,7 mm Bauhöhe) auch genormt und haben für die Blende festgelegte Befestigungsöffnungen.

Die Blende ist sowohl am Caddy als auch am ausgebauten ODD nur angeclipst. Mit etwas Ruhe und ohne Kraft kann man die Blende problemlos entfernen und auch auch wieder befestigen.

Ich habe bei den Kundenbildern die Blendenentfernung mal gezeigt.

Zuerst sucht man an der Caddy-Unterseite (beim ODD an der ausgefahrenen(!) Schublade) die Öffnung im "flachen" Teil. Die dort sichtbare Nase drückt man vorsichtig nach unten während man mit der anderen Hand an der Blende leicht zieht. Sobald diese Befestigung ausgeklinkt ist lassen sich die restlichen 3 Nasen einfach aus den Öffnungen ziehen. Umgekehrt ist das sehr hakelig und führt zu Bruch!
Der Einbau der gewechselten Blende erfolgt genau in umgekehrter Reihenfolge.

Die HDD selbst kann in den Caddy eingelegt werden, wenn man die Madenschrauben zurückdreht und ein schwarzes Plastikteil entfernt, das seitlich mit zwei federnden Nasen eingehängt ist. Dieses Plastikteil wird nach Aufstecken der HDD auf den SATA-Anschluss in den verbleibenden Spalt eingesetzt und die Madenschrauben in die Gewinde der 2,5"-Platte geschraubt, wobei wenige Umdrehungen reichen. Es geht nicht um "Festschrauben" sondern nur um das Einschrauben der Madenschrauben. Gerade bei SSDs besteht sonst die Gefahr, dass die Schraube ganz in der SSD verschwindet und dann die Elektronik zerstört. Bei klassischen HDDs mit Gussgehäuse ist das meist kein Problem.

Nach Einbau in den Laptop wird die zweite HDD sofort erkannt. So werde ich die Systemplatte durch eine SSD ersetzen und die Original-500GB-HDD als Datengrab im Caddy betreiben. Das ausgebaute ODD (DVD-Writer) werde ich in ein externes 12,7mm USB-Slim-Gehäuse einbauen, falls irgendwann mal eine CD/DVD gelesen oder geschrieben werden muss.

Natürlich müssen eventuelle weitere Anbauteile ebenfalls vom ODD ans Caddy verfrachtet werden, z.B. Laschen zur Verschraubung, aber das ist je nach Gerät individuell, nutzt aber die genormten Gehäuseverschraubungen, sollte also kein Problem sein.

Ach ja, positiv sei noch anzumerken, dass die mitgelieferte Blende kein Fake sondern eine echte ODD-Blende ist, also mit Auswurfknopf und LED-Fenster, obwohl keines von beidem am Caddy nutzbar ist, aber vielleicht in einem externen Gehäuse genutzt werden kann.

Ein Test mit einer Samsung 840 EVO Basic zeigt, dass durch den Adapter keine Einbußen bei der SATA III Übertragung auftreten, denn gemessene 520 MB/s liegen ganz nach an der theoretischen Grenze von SATA III mit einer möglichen Netto-Datenrate von 4,8 Gbit/s = 600 MByte/s
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Günstiger Einbausatz für HDDs in DVD-Schacht, 3. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr günstig (<10 Euro)
Passt mechanisch und elektrisch
Enthält alle Komponenten bzw. ist kompatibel zu vorhandenen
Hinweise:
1. vom auszubauenden Laufwerk sind die Haltelaschen zu übernehmen
2. vom auszubauenden Laufwerk ist die Plastik-Blende zu übernehmen
Umbauzeit: ca. 5..10 Minuten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SSD passt - was will man mehr?, 26. November 2013
Von 
B. Weidl (Miesbach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CSL - 2,5" Dual Einbaurahmen 2x HDDs oder SSDs | 3,5" auf 2,5" | kompatibel für bis zu 2 Festplatten in 2,5" (6,4cm) Größe | inkl. Montagezubehör (Elektronik)
Der Plastik-Einbaurahmen passt wie beschrieben perfekt in den 3,5" Schacht und die SSD sitzt perfekt in dem Einbaurahmen. Die untere SSD wird am Boden befestigt und wenn eine zweite oben drauf gesetzt wird, wird sie dann an den Seiten befestigt. Schrauben waren auch mit dabei. Alles was ich erwartet habe ist erfüllt worden. Und wenn es wirklich mal soweit kommen sollte, dass ich mir eine zweite SSD zulege hat die auch noch platz... TOP! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen passt, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
damit finden gleich zwei Notebook Platten den Weg in den PC Schacht, eine liegt und eine hängt. Ideal für die modernen ssd Laufwerke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut und günstig, 17. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CSL - 2,5" Dual Einbaurahmen 2x HDDs oder SSDs | 3,5" auf 2,5" | kompatibel für bis zu 2 Festplatten in 2,5" (6,4cm) Größe | inkl. Montagezubehör (Elektronik)
Der Einbaurahmen hielt was er versprach. Du Ausführung ist nicht sehr solide, was aber bei einem Preis von unter 5 Euro auch nicht zu erwarten war. Zwei 2,5" Festplatten konnten problemlos eingebaut werden und waren ordentlich im PC zu befestigen. Somit entsteht ein sehr gutes Preis Leistungsverhältnis für einen Einbau in einem stationär, privat betriebenen PC.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen HDD-Einbaurahmen, 10. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CSL - 2,5" Dual Einbaurahmen 2x HDDs oder SSDs | 3,5" auf 2,5" | kompatibel für bis zu 2 Festplatten in 2,5" (6,4cm) Größe | inkl. Montagezubehör (Elektronik)
Diese aus Kunststoff gefertigte Festplattenhalterung ist von guter Qualität und hat ein tolles Preis/Leistungsverhältnis. Es ist auch ein Befestigungssatz enthalten. Auch die Lieferung erfolgte prompt. Vielen Dank
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2.5" to 3.5" Drive installation adapter, 9. November 2013
Von 
James J. Duncan (Ramstein, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CSL - 2,5" Dual Einbaurahmen 2x HDDs oder SSDs | 3,5" auf 2,5" | kompatibel für bis zu 2 Festplatten in 2,5" (6,4cm) Größe | inkl. Montagezubehör (Elektronik)
Die 2,5 "auf 3,5" Adapter war leicht zu bedienen und zu installieren. Es hatte alle notwendigen Schrauben, um das Laufwerk in den Adapter zu sperren. Der Adapter perfekt in einem 3,5 Laufwerkskäfig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr schnelle Lieferung, 6. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lieferung von CSL erfolgte extrem schnell Sonntag bestellt und Dienstag schon da. Die Qualität ist völlig ausreichend, um eine SSD im Gehäuse zu fixieren. Es sind genügend Schrauben mitgeliefert worden. Alles TOP. Würde ich wieder bestellen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut+günstig, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin voll zufrieden mit dem Einbau-Rähmchen: optimale Größe, Schrauben dabei, Löcher exakt, Lackierung gut.
Die Art der Löcher zum Befestigen der SSD machen einen kleinen Abstand zwischen Blech und SSD - sehr gut!
Gefällt mir besser als der Kuntstoffrahmen, den ich für einen anderen SSD-Einbau woanders bestellt habe.
Auch mit CSL voll zufrieden: Verpackung war gut, Lieferung schnell. Was will man mehr?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 242 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen