weddingedit Hier klicken Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More muttertagvatertag madamet bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen24
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
21
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:21,99 €+ 3,90 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Das 25-seitige Konstruktions-Heft erklärt den Aufbau dieses 97 Teile umfassenden Sets in 20 Schritten – kinderleicht ausschließlich anhand verständlicher Abbildungen. Ein 6-jähriges Kind dürfte zum Zusammensetzen beispielsweise (maximal) 30 Minuten benötigen. Wie für die „Microfighters“-Serie typisch, macht der kleine X-Wing einen vergleichsweise „pummeligen“ Eindruck, weil er genau so breit wie lang ist (je 7 cm). Trotz des Miniatur-Formats lassen sich die Flügel wie beim Original auseinander- und zusammenklappen, im hinteren Teil ist zudem ein Astromech auszumachen (hierbei handelt es sich aber nur um das Oberteil des Droiden, welches dort einfach aufgesteckt wird) und der Pilot kann im Cockpit Platz nehmen. Damit ist diese X-Wing-Version das kleinste bemannbare Modell jenes Schiffs, das LEGO jemals hergestellt hat – bei den Versionen mit noch weniger Teilen, die es zuvor bereits gab, konnte der Pilot (sofern einer vorhanden war) immer nur von außen zusehen. Nicht zu vergessen: Es gibt außerdem auch noch 4 Raketen, die per Fingerschnipp abgefeuert werden können.

Die (exklusive!) Figur, welche im Set enthalten ist, verfügt über einen detailliert bedruckten Piloten-Anzug, einen originalgetreuen Helm und einen Kopf mit zwei wechselbaren Gesichtsausdrücken – einmal neutral, einmal ärgerlich – sowie eine Laserpistole.

Fazit:
Dieses kleine Modell verfügt sogar über verstellbare Flügel und 4 Schnipps-Raketen sowie eine exklusive Piloten-Figur, die ins Cockpit passt. Das Ganze ist durchaus beeindruckend, wenn man bedenkt, dass in der Packung nicht einmal 100 Teile enthalten sind. Kurz gesagt: Ziemlich viel Spaß für nicht mal 10 Euro!

(Wenn meine Rezension Ihnen gefallen/weitergeholfen hat, würde ich mich über einen Klick auf den direkt unter meinem Beitrag befindlichen "Ja"-Button sehr freuen. Vielen Dank!)
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2014
habe diesen artikel zum reduzierten preis gekauft. mein 7 jähriger sohn war begeistert und hat den kleinen flieger allein zusammen gebaut. ganz ohne hilfestellung. durch die mitgelieferte zusammenbau anleitung ist es eben auch wirklich für kinder ab 6 jahre geeignet die lego sachen allein zusammen zu bauen. die altersangabe stimmt perfekt :)
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2016
Ich schreibe die Rezension weil man bei Lego ja theoretisch weiß was man kauft,ich aber bezüglich der Altersangabe skeptisch war weil mein 4,5 Jahre alter Sohn durch den Hype auch auf das Thema Star Wars kam und sich ALLES von Lego Star Wars von Christkind gewünscht hatte und ich für sein Alter angemessene Baukästen suchte.Hab mich überwiegend für "kleine" Baukästen entschieden in der Hoffnung dass die Anleitungen für ihn "Lesbar" sind.So war das auch.halte nichts davon ihm alles aufzubauen sondern möchte dass er schon selber bauen kann da dass ja der Sinn und eigentliche Spielspaß bei Lego ist.Er baut auch sehr gerne selbstausgedachte Raumschiffe ob mit Duplosteinen oder durch den Kiga auch mit Lego.Wenn man sich die Zeit nimmt dazuzusetzen und Hilfestellung zu leisten schaffen das hier auch geschickte Vierjährige.Super und ohne Frustfaktor für unseren Kleinen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2015
Beide Spiele sind sehr geignet für mein Enkelkind und waren perfect.

Ich fand die Transport Kosten zu hoch! Die Transport Kosten sollten billiger sein den zwei Buskarten zum Stadtzentrum! Auch für die zei kleine Spiele nur ein Transport Kosten sollte genügend sein und nicht zwei. Die selbe Adresse, die selbe Fahrt und beide kleine Packete passen in eine kleine Sachtel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2016
Starwars hier, Starwars dort. Manchmal meint man man muss irgenwie eingeschlafen sein als der 6järhige Sohn und seine Freunde scheinbar alle 7 Starwars Teile angeschaut haben. Denn sie kennen mehr Namen der Charaktere als ich. Daher sind diese kleinen Legosets ein tolles Mitbringsel für jeden Kindergeburtstag. Kommen sehr gut an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2015
Lego ist einfach perfekt. Auch dieser Micro Fighter! Mein Sohn (4,5 Jahre) hat ihn fast alleine zusammen bauen können. Beim Spielen ist es natürlich das Highlight und muss überall hin mit. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2015
Top Star Wars Micro Fighter! Unser Sohn spielt fast jeden Tag mit den Fighter und es wird nie langweilig. Die Qualität, wie immer bei Lego, sehr gut. Da geht nichts kaputt. 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Das interessante Spielzeug für einen 6-jährigen. Hier kann er seine Kreativität im Nachbauen beweisen. Ein schönes kleines Geschenk für einen 6-jährigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2015
Begeisterung löste dieses Raumschiff aus, zumindest bei einem Star Wars Fan im Erwachsenenalter; erstaunlich viele Teile für so ein kleines Bauteil.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
Star Wars und Lego, einmal Lego für Qualität und einmal Star Wars für Spaß. Beides ein Garant bei meinem Sohn für ein Geschenk, dass ihm gefällt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)