Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Notebook, das ich je hatte - dazu "Convertible" etc!
Super!

Zum Glück wurde die Lüftersteuerung gegenüber den Vorserienmodellen verbessert. Der Lüfter fährt nun herunter, wenn er nicht gebraucht wird. Bitte um Revision dier diesbezüglichen Warnung in den Foren und bei Amazon selbst!

Gegenüber Leistunsmäßig vergleichbaren Geräten von Apxxx ist das...
Vor 6 Monaten von Christian D. Keller veröffentlicht

versus
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dieser Lüfter!!!
Ich werde an dieser Stelle darauf verzichten, noch mal auf alle technischen Details einzugehen.

Die Idee ist super und das Notebook an sich auch. Der Klappmechanismus ist genial, und besser als bei allen vergleichbaren
Notebooks, die ich bisher gesehen habe. Meiner persönlichen Meinung ist das Multi-Flip das einzige optisch ansprechende Convertible...
Vor 4 Monaten von Flo veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Notebook, das ich je hatte - dazu "Convertible" etc!, 14. Januar 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super!

Zum Glück wurde die Lüftersteuerung gegenüber den Vorserienmodellen verbessert. Der Lüfter fährt nun herunter, wenn er nicht gebraucht wird. Bitte um Revision dier diesbezüglichen Warnung in den Foren und bei Amazon selbst!

Gegenüber Leistunsmäßig vergleichbaren Geräten von Apxxx ist das Lüftergeräusch deutlich gedämpfter und stört selbst bei Vollast weniger.

Der Bildschirm ist traumhaft gut - auch heller, schärfer, farbechter und angenehmer, als die anderwärts als "Retina" angepriesenen Stromfresser.

Wenn das unausgereifte Windows 8 nicht wäre, oder man das derzeit beste System von Microsoft (7 (64 Bit) in der Touch-Pen Version) daraufspielen/installieren dürfte/könnte, wäre das Gerät absolut perfekt!

Großes Lob an Sony! Im Gegensatz zur Photosparte machen die hier alles richtig und komplett!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Innovatives Convertible Notebook mit überragendem Touch-Display, 19. Februar 2014
Vorweg: Ich habe mir den VAIO Fit multi-flip PC direkt bei Sony bestellt und habe daher eine etwas andere Konfiguration (iCore 7 CPU, 512GB SSD, Display 15,5 Zoll mit 2880X1620 Pixel, Sylus Stift).
Aufgrund der negativen Bewertungen hier, vor allem wegen des Lüfters, habe ich mit dem Kauf zunächst gewartet. Seit dem 24.01.14 bin ich nun sehr zufriedener Besitzer dieses Computers.

Haptisch macht das Convertible Notebook sofort einen sehr wertigen Eindruck, es ist alles gut verarbeitet. Ok, die Tastatur ist nicht gerade die beste, es ist ein guter Kompromiss zwischen Funktionalität, Notebook-Dicke und Gewicht. Das Touch-Panel ist dagegen hervorragend. Der innovative Klappmechanismus zwischen Laptop-, Tab- und Präsentationsmodus klappt perfekt. Herausragend ist für mich vor allem das hervorragende Display. Ich verwende das Convertible Notebook vor allem zur Bildbearbeitung. Es ist nicht nur die sehr hohe Auflösung die mich begeistert, auch der sehr große Dynamikumfang, die Helligkeit, die satten Farben und Schärfe überzeugen. Im Gegensatz zu meinem vier Jahre alten Notebook mit Standardauflösung liegen dazwischen Welten. Auch die Bildbearbeitung gelingt mit dem Sylus Stift präzise und macht sehr viel Spaß. Natürlich überzeugt die Arbeitsgeschwindigkeit. Kein Wunder bei dem Prozessor/Grafikkarte und SSD-Festplatte.

Der Lüfter ist tatsächlich ziemlich laut und klingt auch ein bisschen "ungesund". Er springt aber nur selten an und berührt sich auch recht schnell wieder. Trotzdem ist er ein Minuspunkt. Ich hoffe nicht, dass er bei mir wie bei einem anderen Schreiber hier schon bald ausfällt. Etwas negativ empfinde ich, dass das Display nicht entspiegelt ist. Bei der Helligkeit ist das aber kaum ein Problem und die Farben wirken so wohl noch brillanter. Gut finde ich auch, dass sich die Displayhelligkeit an das Umgebungslicht anpasst.
Anzumerken bleibt noch, dass einige Anwendungen nicht auf eine so hohe Auflösung angepasst sind. Schriften und Icons können schon mal sehr klein werden. Die meisten Programme skalieren dies aber auf eine normale Größe. Ich denke, dass dies ein Übergangsproblem sein wird, schließlich kommen immer mehr Computer mit Auflösungen jenseits von FullHD auf dem Markt.

Insgesamt kann ich den VAIO Fit multi-flip PC zumindest für meine Zwecke (Bildbearbeitung, Office, Programmieren und Internet) voll empfehlen. Ich weiß allerdings nicht wie die Leistung bei grafiklastigen Spielen aussieht und wie laut und anhaltend der Lüfter dann arbeitet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle! + Update 26.04.2014, 2. April 2014
Bewertung am 2.04.2014 - zwei Sterne

Ich schreibe hier nicht unbedingt gern Meinungen oder Bewertungen, aber bei diesem Notebook tue ich es, um doch ziemlich aktuell auf das Problem mit dem Lüfter aufmerksam zu machen. Christian D. Keller schreibt zwar, dass gegenüber den Vorgängern die Lüftersteuerung bei dem SVF15N1Z2EB verbessert wurde. Da kann ich dazu nur sagen, dass, wenn der Lüfter hier tatsächlich besser laufen soll, dann kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, wie es denn bei dem Vorgänger gewesen ist... Eigentlich will ich es mir auch gar nicht vorstellen. Denn dieser Lüfter hier ist eine Katastrophe! Der macht was er will und wann er will. Und das - so laut, dass es nicht auszuhalten ist! Ich habe mir das Gerät vor 2 Wochen gekauft und ich bedaure es zutiefst. Sonst recherchiere ich immer bei solchen Einkäufen vorher im Internet - Tests, Meinungen etc. Einmal habe ich es nicht gemacht, und es hat sich gerächt. Denn es steht wirklich reichlich im Netz über das Lüfterproblem.

Ja, das Notebook sieht toll aus, die technischen Daten sind in Ordnung, die Festplatte könnte zwar etwas schneller sein, aber es ist OK und und und. Ich stimme schon allen zu, die ausführlich über die doch nicht wenigen positiven Seiten bei diesem VAIO geschrieben haben. Aber der Lüfter ist nicht zu ertragen und macht dann letztendlich das Positive an dem Notebook vergessen. Der bläst unglaublich laut und lange selbst beim Surfen im Netz. Musik hören oder Video anschauen - vergessen Sie es! Selbst bei Office Programmen schaltet er sich manchmal unverhofft ein und bläst mit voller Power so, dass einem die Lust zum Arbeiten vergeht. Unverständlich und unverzeihlich für SONY! Da hat kein BIOS- und kein Software-Update geholfen, die es ja in diesem Zusammenhang in der Tat gab.

Schade. Eigentlich bin ich ein VAIO-Fan, es ist vielleicht mein siebter oder achter VAIO, und es wird ganz bestimmt mein letzter sein. Jetzt schaue ich mich nach einem vernünftigen Ersatz um, und der SVF15N1Z2EB wird ausgemustert. Leider habe ich es nicht bei Amazon gekauft, sonst wäre es schon längst zurückgeschickt worden, und der Händler, bei dem ich es gekauft habe, zuckt nur die Schultern.

Keine Kaufempfehlung.

Update: 26.04.2014
Das Notebook war bereits in der Werkstatt wegen dem unerträglichen Lärm. Diagnose: "Hardwareproblem + Softwareproblem". Das Hardwareproblem wurde behoben, indem der Lüfter ausgetauscht wurde. Was genau das Softproblem gewesen ist, weiß ich nicht. Jetzt funktioniert das Notebook allerdings tadellos - Gott sei dank! Der Lüfter läuft nur noch selten und nicht ununterbrochen wie vorher. Und wenn er läuft, ist er sehr leise.

Meine Bewertung - zwei Sterne nach oben. Dennoch keine 5 Sterne wegen dem enormen Stress und wegen einigen Schwächen am Display.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dieser Lüfter!!!, 7. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Sony VAIO SVF15N1X2EB 39,5 cm (15,5 Zoll Touch) Convertible Notebook (Intel Core i5-4200U, 1,6GHz, 8GB RAM, 1000GB HDD + 16GB SSD, Intel HD 4400 und NVIDIA GF GT 735M (2GB), Win 8) schwarz/metallic (Personal Computers)
Ich werde an dieser Stelle darauf verzichten, noch mal auf alle technischen Details einzugehen.

Die Idee ist super und das Notebook an sich auch. Der Klappmechanismus ist genial, und besser als bei allen vergleichbaren
Notebooks, die ich bisher gesehen habe. Meiner persönlichen Meinung ist das Multi-Flip das einzige optisch ansprechende Convertible Notebook auf dem Markt. Im örtlichen Elektrofachhandel des Vertrauens habe ich es mir angesehen und dann im Internet bestellt.

Später dann, während ich auf die Lieferung wartete, bin ich in etlichen Foren auf das Lüfterproblem gestoßen, aber zu der Zeit, als ich mir das Book bestellt hatte stand da schon lange: gefixed! Denkste!!! (Neuste Treiber sind natürlich installiert. Jedem der denkt, es ist gefixt, empfehle ich eine Internet Recherche)

Notebook angekommen, angemacht, was sagt man da: "Ist ja gar nicht so schlimm das Lüftergeräusch" Dann beim Update auf Windows 8.1 habe ich schon mal einen Vorgeschmack bekommen, was der Lüfter kann. Während der ganzen Installation ging der Staubsauger an, war mir aber auch noch Schnurz, ist ja nicht so, als würde ich jetzt jeden Tag auf Windows 8.1 updaten.

Im normalen Betrieb ist das Notebook dann gerade so laut, dass man nicht weiß, ob man sich daran stören soll oder nicht. Aber will man das wirklich? 1000€+ bezahlen und dann davor sitzen und sich fragen "Halt ich das aus? Kann ich das ab?" Irgendwie nicht das Wahre. Schöner wird die Geschichte dann auch nicht. Vor allem beschränkt sich das Lüftergeräusch auch nicht auf anspruchsvolle Anwendungen; völlig willkürlich steuert sich der Lüfter nach Tagesform. Geht mal für 2sek an, wieder aus, wieder an, wieder aus, wieder an... nicht mal besonders laut ist er dann. Ist der Piepton von meinem Wecker auch nicht. Die Frequenz machts eben.

Fazit der Laptop ist kein Monster, aber ein langsamer Zermürber...
Heute gab es übrigens einen kleinen Totalausfall meines Books, auf einmal drehte der Lüfter völlig auf, und es kam ein knarzendes Geräusch, dass ich... nennt mich ruhig verrückt... am besten mit dem Geräusch von ICQ beschreiben könnte.

Weitere Abzüge gibt's für die mäßige Wlan Verbindung und Tastatur... damit kann man aber fast schon leben, wäre da nicht das böse Wort mit L.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Montagsgerät, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die ersten zwei Monate hatte ich viel Freude an meinem Gerät. Der Bildschirm ist super, die Anmutung des Gerätes top. Da fiel die etwas schwammige Tastatur nicht so sehr ins Gewicht. Leider gab es dann Probleme mit den Bildschirm. Immer wieder fiel die Grafik aus (farbige Streifen wanderten über den Screen) und die Touchfunktion verabschiedete sich. Einige Softwareupdates, zwei neue Bildschirme und ein neues Mainboard später gab der Sony Service dann auf. Mir wurde der Kaufpreis zurück erstattet. Mein Fazit: das Gerät an sich ist gut, der Service und die Abwicklung von Sony - sieht man vom fehlenden Reparaturerfolg ab - vorbildlich. Leider ließ die Qualität des Gerätes in meinem Fall zu wünschen übrig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen