Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


63 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu wahrer Größe
Okay, die Versuchung war schon groß, im entscheidenden Augenblick einfach die Klappe zu halten, nichts mehr zu sagen zu einem Album, dass wie keines zuvor in den letzten Jahren gepusht worden war, wo jeder noch so kleine Soundschnipsel, jede verschlüsselte Videobotschaft immer wieder auf‘s Neue eine unglaubliche Hysterie auslöste, schon Stunden...
Vor 21 Monaten von Mapambulo veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Nicht mehr so zugänglich wie die anderen Alben.
Reflektor ist eine ganze Ecke sperriger als Funeral, Neon Bible oder The Suburbs. Man kann nicht sagen, dass das hier schlechte Musik ist, im Gegenteil, Arcade Fire machen immer noch hochelaborierte Musik. Aber für meinen persönlichen Geschmack haben sie die Pop-Note zu weit zurückgefahren. Auf den letzten Alben gab es immer wieder gute Hooklines, auf die...
Vor 1 Monat von Sebastian Poullie veröffentlicht


‹ Zurück | 15 6 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kid A für die Miniplayback-Show, 1. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Lange Zeit habe ich nicht aufgegeben, ich wollte es nicht wahr haben. Fünf Durchläufe, nachher zehn, am Schluß waren es gar zwanzig. Ich habe versucht, mir das Ding schön zu hören, nun läuft endlich wieder "Funeral". Die neuen Songs sind zu schwach, man höre sich bitte mal genau den Refrain zu "Awful Sound (Oh Eurydice)" an, der wäre sicher auf dem letzten DJ-Bobo-Album auch nicht besonders positiv aufgefallen. Ein klarer Kandidat für die neue Staffel der Miniplaybackshow. (Eigentlich albern, solche Musikreferenzen hier aus dem Ärmel zu zaubern, aber ich hatte halt ständig diese Gedanken...) Auch die restlichen Songs plätschern und pluckern sich ohne große Höhepunkte durch. Schade find ich das.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Album lebt nur von der Abwechslung, 5. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Also bitte: fast in jedem Lied höre ich Abschnitte und Refrains, die wir alle schon x-mal in anderen Rock- und Popsongs gehört haben. Vieleicht hat das auch mit meinem Alter zu tun. ;-) Aufgrund der geschickten Aneinandereihungen, der zugegebenermaßen kreativen Wechseln innerhalb der Songs und elektronischen Spielereien klingt das bombastisch. Aber eben nur bombastisch.;-) Ich wünsche trotzdem viel Spaß, aber gebt mir bitte die Einfachheit zurück!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll, 29. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
super Album! Ganz anders als gedacht und doch so, wie man es irgendwie erwartet hat. Eine Kaufempfehlung von mir als Unterstützung für die Band.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade, 26. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Warum schade? Weil ich mich so auf 2013 gefreut hatte. Weil es so viele neue Alben von Bands gab die ich mag - und alle waren sie schlecht bis durchschnittlich. Ob Placebo, Muse, Dream Theater, The National, The Pinneapple Thief, ... und nun auch noch Arcade Fire.

Erwartet habe ich eigentlich nichts, aber was habe ich bekommen? Einen Schock wie damals von "OK Computer" zu "Kid A" - nur leider nicht genau so angenehm. Vielleicht haben auch Andere nach dem Preview "Reflektor" gedacht: Eigentlich nicht mein Stil, aber ein gutes Lied. Wenn die anderen Lieder wenigsten mehr oder weniger nach den alten Lieder klingen, dann wird "Reflektor" bestimmt wieder ein gutes Album. Wer auch so gedacht hat, dem kann - eigentlich muss - ich empfehlen "Reflektor" nicht zu kaufen. Es ist ein bisschen so, als wenn Du Deine(n) Ex mit jemand Anderen siehst ...

So wie ich bei Muse nach ihrer eigenen Demontage "The 2nd Law" hoffe, so hoffe ich nun auch bei Arcade Fire nach dieser Demontage, dass sie lernen, dass so etwas, was damals Radiohead von "OK Computer" zu "Kid A" geschafft haben, nicht "zwanghaft" wiederholbar ist. Obwohl, dass haben anscheinend nicht mal Radiohead selber gelernt - Alles nach "Kid A" war durchschnittlich, oder noch schlechter.

"Kid A" war/ist ein Kunstwerk/Meisterwerk. Es war/ist das auch vor allem, weil es so klingt, als wenn es nicht aus irgendeinem Zwang entstanden ist. Vor allem nicht aus einem Zwang, anstatt nach Rock, nach irgendetwas Elektronischen zu klingen. Im Herzen klingt es noch nach Radiohead, wenn auch in anderer Kleidung.

Das trifft nicht auf Muse "The 2nd Law" zu, und auch nicht auf "Reflektor". Beide klingen nicht "authentisch". Beide klingen zwanghaft/krampfhaft anders, nur aus dem Selbstzweck anders zu klingen. Als wenn sich ein Punk einen Frack anzieht, und seinen Kumpels dann sagt, dass er mal mit anderer Kleidung "schockieren" will - und sich dann nicht wundern braucht, dass niemand ihn in einem Frack ernst nimmt.

In seinen poppigen Stellen klingt "Reflektor" wie sehr alter Pop. Ich habe mich dabei erinnert, wie ich als kleines Kind mal Boney M. gehört habe. Damals fand ich es lustig zu solcher Musik herumzuhüpfen. Als ich älter wurde fand ich Pop irgendwann langweilig und doof. So ähnlich wirkt "Reflektor" auf mich.

So wie bei Muse "The 2nd Law" gibt es auch auf "Reflektor" zwei, drei Lieder die gut sind, und im Herzen noch nach Arcade Fire klingen, und so wenigstens zwei Sterne retten:

* Reflektor
* Joan of Arc
* It's Never Over

2013 wird mir, was die Neuerscheinungen etablierter Bands betrifft, als eines der bittersten Jahre in Erinnerung bleiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Abwertung, 31. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Ach, ja die schrammelnden Folk-Nerds entdecken die Soundmaschinen der Loudness-War-Produktion. Sicherlich kreativ bemüht es David Bowie und LCD-Soundsystem gleich zu tun,
ist Reflektor sicherlich nicht so gut, wie die Werke der genannten Impulsgeber, aber immerhin auf der Höhe der Zeit. Alles wirkt überproduziert und nicht mehr so schrullig lieblich, wie auf den ersten Alben. Nun, wo der Charme verschwindet, ist der Angriff auf das Massenpublikum vorgegeben. Kaufhauskompatibel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lädt zum Zuhören ein, 27. Dezember 2013
Von 
aldebaran (Niedersachsen, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Diese Musik kann man nicht nur hören, sondern sie lädt zum zuhören ein. Anders und aber nicht unangenehm. Ich habe die CD mittlerweile schon mehrfach gehört und entdecke immer noch neue Facetten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin begeistert :), 9. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Ich höre es in Dauerschleife, seit es bei mir angekommen ist! Das funktioniert ja sogar, das Ende des letzten Lieds schließt direkt an den Anfang des ersten Lieds an. Klappt natürlich nur digital. Richtig gutes Album, auch wenn ich mich erst reinhören musste, aber es gibt mit jedem Hören wieder so viel Neues zu entdecken, dass es einfach immer besser wird :)
Mit der Bestellung hat übrigens auch alles funktioniert. Danke an Amazon, das mit der Frühbestellergarantie oder so ähnlich hat super geklappt! Die CD wurde insgesamt 6€ billiger, und die Rücküberweisung kam total schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Album 2013, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Gelungenes Album, freue mich schon sehr auf die Live-Auftritte im Jahr 2014. Geniale Band bringt mal wieder großartiges Album heraus, mehr bleibt hier nicht zu schreiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zu viel disco, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
das außergewöhnliche der vergangenen scheiben wurde nicht mehr praktiziert, sinnlos finde ich, dass nun zwei scheiben gemacht wurden, hätte sie das Geplänkel auf scheibe zwei am ende weggelassen, wäre es nur eine scheibe gewesen. der stil ist nicht mehr so mitreisend wie in den ersten, leider nichts außergewöhnliches mehr... schade schade
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bewertung, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Joan of arc und reflector sind die Highlights, in 3 oder 4 andere Lieder kann man sich auch reinhören.
Der Drummer reisst fast jedes Lied aber wieder heraus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 15 6 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Reflektor [Vinyl LP]
Reflektor [Vinyl LP] von Arcade Fire (Vinyl - 2013)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen