Kundenrezensionen


63 Rezensionen
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


62 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu wahrer Größe
Okay, die Versuchung war schon groß, im entscheidenden Augenblick einfach die Klappe zu halten, nichts mehr zu sagen zu einem Album, dass wie keines zuvor in den letzten Jahren gepusht worden war, wo jeder noch so kleine Soundschnipsel, jede verschlüsselte Videobotschaft immer wieder auf‘s Neue eine unglaubliche Hysterie auslöste, schon Stunden...
Vor 10 Monaten von Mapambulo veröffentlicht

versus
26 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Arcade Fire wollen nicht mehr Arcade Fire sein
Es schmerzt mich. Ja, das tut echt weh. Arcade Fire begleiten mich durch mein Leben nun seit 2006. Viele Erinnerungen und Momente sind an Ihre Songs oder an Lyrics von Ihnen gebunden. Die Vorfreude auf das Album war groß. Nahezu alle meine Lieblingsbands haben mich verlassen. Die Musik und die Momente bleiben, klar. Sowohl die White Stripes, Art Brut, Oasis, The...
Vor 10 Monaten von karo_bube veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider überbewertet, 11. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Was habe ich auf diese Platte gewartet. Monate, Jahre. Als ich hörte, dass sich Arcade Fire mit James Murphy von LCD Soundsystem zusammengetan haben, war meine Erwartungshaltung grenzenlos. Gesteigert wurde sie noch durch die Vorab-Single "Reflektor", einer der besten Songs der Band überhaupt. Doch während der zweite Song "We Exist" das Niveau noch hölt, rutscht es danach leider etwas ab. Großartig sind noch einzelne Stücke wie "Afterlife", aber allzu oft wird es beliebig. Und das bei einr Band, die auf ihren ersten beiden Alben so viele unsterbliche Hymnen hervorgebracht hat wie keine andere. Etwa: "Neighborhood #1", "The Crown of Love", "Rebellion", "Wake Up", "Windowsill", "Intervention", "No Cars Go"...

Wie schon (die bessere Platte) Suburbs ist es mir hier jedoch zu glatt und man bekommt das Gefühl, dass da leider grundlos ein Hype entfacht wurde. Denn nur weil Arcade Fire auch im mittelmaß besser sind als fast der gesamte Rest, heißt das nicht, dass diese CD eine ihrer besten ist.

Davon abgesehen sind und bleiben sie live unfassbar gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Album, 9. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (MP3-Download)
Das 4. Album von Arcade Fire kann immer noch überraschen und gehört definitiv zu den beten Alben 2013.
Dennoch gibt es keine 5 Sterne, da es nicht vermag an DEN Klassiker Funeral heranzukommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig, überragend, innovativ, 6. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (MP3-Download)
Sensationelle Scheibe, die beste der letzten 20 Jahre. Tanzbar, melidiös, schräg, teilweise geheimnisvoll, dann wieder fröhlich,1a Produktion, only killer, no filler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Muß erarbeitet werden, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Eigentlich ist es blöd, diese Scheibe zu rezensieren.
Im Kopf schwirrt immer das fulminante Erstlingswerk sowie die Über-E.P.
Eigentlich sollten Leute diese Scheibe rezensieren, die Arcade fire gerade für sich entdecken.
Reflektor ist klasse anzuhören, mit vielen Überraschungen produziert, James Murphy hatte hier einen soliden Beitrag geleistet.
Es tut mir in der Seele weh, aber ich brenne nicht mehr nach dieser Scheibe oder dem letzten Arcade- fire-Werk. Zu stark ist der Eindruck eingangs erwähnter Scheibe "Funeral". Zu stark noch die Eindrücke der allerersten erlebten Konzerte..
Einerseits wünscht man sich Veränderung, andererseits ist sie dann soweit weg von dem, was man lieb gewonnen hat.
Für all die Lieblinge, die Arcade- fires, Editors, Bloc parties dieser Welt: macht auf dem Höhepunkt schluß. Gebt Euch neue Namen, und startet mit Euren neuen Ideen als neue Band neu durch. Die Platte hat das Zeug, neu entdeckt zu werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur schön!, 26. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Ein weiteres herausragendes Erk von Arcade Fire. Vieleicht etwas pathetisch für den ein oder anderen, aber ansonsten ein Lied genialer als das ansere. Kann ich allerdings nur sehr dosiert hören, da das Album lange nachwirkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste 2013, 20. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
So viele überzeugende CDs habe ich in den letzten Monaten nicht gehört und bei Arcade Fire bin ich eigentlich skeptisch, war bisher kein Fan. Aber dann das: Jedes Lied ein Knaller, eine tolle Produktion und alles klingt schon beim ersten Hören irgendwie vertraut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "NUR" ein Reflektor, 23. November 2013
Von 
Angelo Strigari "mischlink" (Datteln, Nordrhein Westfalen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Auch das 4. Album ist große Kunst. Wie schon einige beschrieben haben, eine ganz andere Richtung haben sie eingeschlagen. Sehr mutig und sehr unkommerziell. Sehr schön! Künstler müßen sich meiner Meinung nach verändern, hätten sie ein neues Funeral herausgebracht wäre es doch langweilig...Ich kann es jedenfalls sehr weiterempfehlen. Viel Spaß beim Hören!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Konsensmusik., 9. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Freunde da draußen, wenn das die Platte ist, auf die sich jeder einigen kann, ist es wirklich sehr, sehr schlimm um uns bestellt. Das ist alles sehr harmlos, sehr vorhersehbar, zu sehr mainstream. Ich befürchte, dass man sich auf diese Herren nur einigen kann, weil sie KEINE Amerikaner sind - das scheint der wahre, dahinterliegende Kern dieses Konsens zu sein... Schöne CD für einen Berliner Friseurladen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vorsicht, gut, aber..., 26. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Bei allem Hype, den die Fans verbreiten: Vorsicht, Arcade Fire sind noch immer nur ein Nischen-Produkt. Vergleiche mit U2, wie sie sich immer wieder finden, sind völlig unangebracht. Arcade Fire stehen mit ihrem neuen Album für Art-Dance-Musik, U2 sind mit wenigen anderen Begründer des Stadion-Rock. Nur weil Discotheque von U2 ein Ausreißer in die Dance-Ecke war, ist die Musik nicht vergleichbar. Außerdm aus einem einfachen weiteren Grund. Arcade schaffen es einmal mehr nicht, ein Lied auf den Punkt zu bringen, so dass es auch in 10 Jahren noch als Hymne taugt. Da nützen alle Anleihen aus 30 Jahren Musikgeschihte nichts, derer sich die Band konsequent bedient. Ein paar Zitate machen eben noch keinen Geniestreich. ABER: das ändert nichts dran, dass dieses Album sehr gut produziert und hörenswert ist. Vielleicht etwas zu ausschweifend, in CD 2 etwas elegisch, aber besser als das meiste vergleichbare auf dem Markt. Daumen hoch für die CD, Daumen runter für den unangebrachten Hype.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Note 1+ fantastisches Werk!, 23. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Für mich das beste Album 2013 ÜBERHAUPT und auch musikalisch das beste von Arcade Fire.
Einfach kaufen und genießen - zerreden ist nicht mein Ding ;-)
Ich bin froh, dass diese Band mich seit 2006 begleitet, neben den Smashing Pumpkins meine absolute Lieblingsband ❤
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Reflektor [Vinyl LP]
Reflektor [Vinyl LP] von Arcade Fire (Vinyl - 2013)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen