Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Januar 2015
Mein Plan war, mein Note 3 (riiiiiieeeeeesiger Bildschirm) nicht noch zusätzlich zu einem Wecker auf dem Nachttisch zu platzieren, sondern dieses auch gleich als Wecker zu verwenden.
Ebenso sollte das Handy dann auch gleich geladen werden und ich etwas Musik hören kann.

Und all das bietet dieses Gerät absolut vollständig.

Der Klang ist trotz der geringen Abmessungen vollauf zufriedenstellend und ist nicht mal im Ansatz mit den kleinen "Schräbbelboxen" vergleichbar, die bei den diversen Disqountern/Kaffeeröstern so angeboten werden.
Selbst ein Hörbuch macht damit mehr Spaß.

Die Zeitanzeige kann entsprechend gedimmt werden, wenn auch die geringste Lichtstärke immer noch einen ordentlichen Widerschein im Schlafzimmer produziert. Aber so sehr stört es nicht.
Zusätzlich ist das Gerät einmal komplett rum mit Stoff bespannt, das dem Design etwas stylisches gibt (wer es mag) und an der Stirnseite dem LED-Schein noch das Grelle nimmt.

Aber Achtung: das Gerät an sich ist kein Wecker! Die Zeit zeigt es zwar an, aber die Weckerfunktionalität muss das angeschlossene Gerät bieten.

Mein Note 3 steht absolut stabil. Und das soll bei dem Gerät was heißen.

Zwei Wermutstropfen möchte ich allerdings noch anfügen, die aber, meiner Meinung nach, keinen Stern Abzug wert sind:

1) Der Anschlussstecker ist zwar tatsächlich, wie in der Beschreibung beworben, sehr flexibel. Aber daher auch recht fummelig. Der Stecker gibt ein bisschen nach nun rutscht nicht ganz ohne Druck in die Buchse, wie ich es von den originalen Ladeschalen von Samsung gewohnt bin. Mit ein bisschen Übung und einer gewissen Zeit, um die optimale Einstellung zu finden, geht das aber ganz gut.
Einmal eingesteckt will es das Handy aber auch nur sehr ungern wieder freigeben. Mit einer Hand geht das nicht, da man dann das Dockingsystem gleich mit anhebt. Das geht besser.

2) Die Bedientasten, lediglich 4 an der Zahl, sind nicht erhaben, sondern in die Oberfläche integriert (Folientasten). Das gibt dem Design den letzten Schliff und mag im Hellen noch angehen, wo man die Position der Tasten anhand des Aufdrucks erkennen kann. Im Dunkeln und vielleicht sogar mit dem Gerät auf Augenhöhe drückt man am Anfang erst einmal eine ganze Weile hilflos auf der Oberfläche rum, bis man die Tasten dann erwischt hat.
Da hätte ich mir eine bessere Haptik gewünscht. Ein kleiner Punkt oder ein erhabenerer Aufdruck.

Ansonsten kann ich das Gerät rundherum allen Empfehlen, die eine kleine Soundstation am Nachttisch möchten, die endlich auch mal mit Android-Geräten funktioniert und den zusätzlichen (Lade-)Kabelsalat erspart. Sonst ist ja sowas immer nur für Besitzer des angebissenen Apfels zu finden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Tolle Dockingstation zum Laden, sieht super aus auf dem Nachttisch richtig edel durch das Netz und dank Dimmfunktion blendet die Uhrzeit auch nicht!
Per Bluetooth Musik abspielen funktioniert super, auch gute Lautstärke und Klang, sogar wenn das Smartphone drauf steckt zum laden!
Preis Leistung TOP!!! Würd ich wieder kaufen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2015
Wir haben diesen gebraucht gekauft um ein paar Euro zu Sparen. Die Lautsprecher sind für 3 Watt (an beiden Seiten je 3 Watt macht zusammen 6Watt) sind gut ausgeglichen. An den meisten Handys kann man den Sound nach Wünschen anpassen.
Ich nutze ihn als Möglichkeit mein Handy über Nacht aufladen zu lassen und morgens weckt mein Handy mich mit dem Philips.
Klasse Kombination.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Das Gerat sieht gut aus und es ist super praktisch, das Handy durch aufstecken aufzuladen, der Klang ist für die Größe recht passabel.
Vom geplanten Einsatz auf dem Nachttisch habe ich mittlerweile Abstand genommen. Zum einen ist mir die Anzeige auch in der niedrigsten Stufe noch zu hell im Schlafzimmer und ohne Mobiltelefon hat das Gerät keine Weckfunktion. Bei Nutzung des Mobiltelefons hat man die Auswahl zwischen einer Strahlungsquelle direkt auf den Nachttisch oder im Flugmodus unerreichbar zu sein. Die Nutzung als UKW Radio ist für die regelmäßige Benutzung recht aufwändig: Anschluß des Klinkenkabels als Antenne, Deaktivierung des Screensavers und Aufruf des Apps.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2015
Die erste Enttäuschung kam beim Aufpacken. Es wurde ein gebrauchtes Gerät geliefert. Fingerabdrücke und leichte Kratzer auf den Metaloberflächen, welche normalerweise duch eine Folie geschützt sind. Absolutes No Go!

Habe das Gerät trotzdem erstmal angeschlossen. Die Kopplung mit meinem Samsung S4 mini klappte auf Anhieb, der Klang ist recht ordendlich. Allerdings trüben Knackgeräusche im Standby die Freude. Mal sehen, ob es deshalb überhaupt schlafzimmertauglich ist.
Die blaue Betriebs LED ist viel zu hell und wird nicht mit den sehr schönen grossen Ziffern gedimmt.
Der Mikro Usb Stecker ist nur mit grossem Kraftaufwand einzuführen.

Fazit, ein Nieschenprodukt, welches leider nur halbherzig umgesetzt wurde

Nachtrag: Die blaue LED habe ich mit einem Edding geschwärzt so dass sie nicht mehr stört. Die Dockingstation erfüllt somit ihren Zweck.
Das Gerät selbst würde von mir 3 Sterne bekommen, da es jedoch Gebrauchsspuren aufweist bleibt es bei einem Stern.
Anscheinend bin ich da kein Einzelfall wenn man die anderen Rezessionen hier ließt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2015
Schneller Versand.Etwas schwierig das Handy in die Ladebuchse zu stecken.Mein Mann hat sich trotzdem gefreut aber mann muss schon erfinderisch sein .Ich habe auch nicht auf Anhieb geschafft.Ansonsten alles ok.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Als erstes muss man den Karton öffnen, dies geht aber sehr einfach. Das gute Stück ist in Karton verpackt und nochmals in Folie was ich nicht ganz so okay finde. Die verhindert aber Kratzer auf dem Gerät. Es befinden sich Anleitungen, Stromadapter und ein 3,5 Klinkenadapter im Lieferumfang.

Meiner erster Eindruck ist eigentlich wie bei jedem Philipsgerät welches ich mein eigen nenne sehr Hochwertig und absolut Top verarbeitet. Die Anzeige der Uhr schimmert durch den rundum gespannten Netzstoff, was einfach nur edel aussieht. Die Oberfläche ist in Aluoptik gehalten und der Micro-USB-Stecker ist in der Mitte und durch ein Drehrad in der Höhe verstellbar. Ebenfalls lässt er sich nach Rechts und Links verschieben.

Laut Anleitung muss zu allererst eine App installiert werden welche aber eigentlich ein Widget ist. Dazu kann man den Namen im Playstore suchen oder gleich mal geeklike den QR-Code scannen. Die aktive Bluethoothverbindung wird durch, wie sollte es anders sein, eine blaue LED angezeigt.

Zu meinen Geräten.

Samsung Galaxy Note 3: passt wunderbar und sicht Top aus.
Sony Xperia Z1 hängt zur Seite rüber und ist nicht wirklich ideal.
Zum wichtigsten, dem Klang

Höhen und mitten sehr gut getroffen für meinen Ohren. Bässe eher etwas lasch und aber höherer Lautstärke wird knatschig. Aber als Wecker benötigte ich jetzt nicht so den Bass da reicht dann das Webradio oder sanfte Klänge.

Fazit
Ein edler Radiowecker im ersten Blick und eine kleines Top verarbeitetes Radio und Handyladegerät zum anderen. Perfekte Mischung für den Nachttisch. Durch den 3,5-Klinke Adapter auch für MP3-Player oder Iphones ;) geeignet
33 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2016
Sehr schönes Dockingsystem, optisch ein echtes Highlight. Wäre jetzt noch ein eigenständiger Wecker integriert und die Funktion mit Batterien abgesichert wäre es perfekt
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2015
alles super sehr zu empfehlen ,jeder zeit gerne wieder ,passt ,funktioniert,wie gesagt alles super super super super super super super super
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Macht was es soll: lädt das Handy auf, spielt per Bluetooth Musik vom Handy ab und Zeigt die Uhrzeit an.

Das Laden per Micro USB stellt kein Problem dar. Der Anschluss seitens Dockingstation ist in allen Richtungen verstellbar und einstellbar. Top!
Bluetooth Verbindung per App und eingeschaltetem Dockingstation-Bluetooth (Power on Schalter drücken!!!) klappt schnell und zuverlässig.
Bei eingeschaltetem BT stört das blaue Licht aufgrund der Helligkeit. Allerdings blinkt es nicht wie hier beschrieben wurde, solange es noch mit dem Handy verbunden ist.
Punktabzug wegen des hellen blauen Lichts, dass sich leider nicht dimmen lässt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 31 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)