Kundenrezensionen


69 Rezensionen
5 Sterne:
 (33)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Philips AS360 - Kompaktes aber kraftvolles Dock mit Bluetooth
Design:
Das Dock macht sich durch die schlichte schwarz-silberne Optik gut im modernen Ambiente. Auf der Oberseite gebürstetes Alu-Imitat, rund um schwarzlackiertes Metallgitter. Für so ein kleines „Ding“ wiegt es ganz schön viel, was sich auch im Klang bemerkbar macht.

Klang:
Wenn es nicht allzu weit von der Wand entfernt...
Vor 18 Monaten von Jank veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischte Meinung
Zum Sound:
Absolut super für dieses relativ kleine Teil. Also fürs Schlafzimmer echt okay.

Was stört sind 2 Punkte:
Das anschließen an der Ladebuchse ist eine Fummlerei jeden Abend. Hier sollte eine keine LED Leuchte sein welche Leuchtet sollte kein Handy angeschlossen sein damit man auch im Dunkeln sieht wo der Stecker ist...
Vor 4 Monaten von webse4you veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Einfach einzurichten, aber die blaue LED stört l., 26. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Macht was es soll: lädt das Handy auf, spielt per Bluetooth Musik vom Handy ab und Zeigt die Uhrzeit an.

Das Laden per Micro USB stellt kein Problem dar. Der Anschluss seitens Dockingstation ist in allen Richtungen verstellbar und einstellbar. Top!
Bluetooth Verbindung per App und eingeschaltetem Dockingstation-Bluetooth (Power on Schalter drücken!!!) klappt schnell und zuverlässig.
Bei eingeschaltetem BT stört das blaue Licht aufgrund der Helligkeit. Allerdings blinkt es nicht wie hier beschrieben wurde, solange es noch mit dem Handy verbunden ist.
Punktabzug wegen des hellen blauen Lichts, dass sich leider nicht dimmen lässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Überragend!!!, 29. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Perfekt. Dieses Dock erfüllt genau das was es soll. Die Uhr ist schön groß und gut leserlich überall im Wohnzimmer. Der Ton ist für die Größe der Station vollkommen ausreichend. Habe mir auch eine zweite fürs Badezimmer gekauft. Ton geht natürlich nur über Bluetooth (geht bei Android nicht anders). Wer damit nicht klar kommt soll doch bitte bei Apple bleiben und dem Produkt nicht die Schuld geben!!!
Eine App wie manch andere habe ich nicht runter geladen, braucht man allerdings auch nicht.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Dock und werde mir bestimmt noch eine kaufen fürs Schlafzimmer oder Küche.
Danke Philips für dieses tolle Produkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen immer wieder!!!!!!, 27. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das ist nun schon das zweite Modell was ich davon habe.
Habe das Vorgänger Modell zwei Jahre lang benutzt, bis es einen wackelkontakt hatte. Auf Garantie eingeschickt und den ursprünglichen Kaufpreis erstattet bekommen und somit mit einem Aufpreis von wenigen Euro die neue gekauft.

Besser sogar als die alte. Eine App ist nicht mal notwendig mein htc findet sie auch so. Auch die Uhrzeit lässt sich nun manuell stellen. Der klang ist so klar wie bei einer großen Anlage.

Dazu der Kundenservice von Philips ist es wirklich einmalig. Habe noch nie so stressfrei und vollkommen kostenlos eine Garantie einlösen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Eine gute Box. Aber nur für den der Klipsch KMC3 nicht kennt., 23. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Philips AS360/12 Dockingsystem für Android mit Micro-USB (Bluetooth, MP3-Link, Internetradio-App) Grau/Silber (Personal Computers)
Philips AS 360. Eine gute Box, für den der Klipsch KMC3 nicht kennt, jetzt hier zum Superpreis von 200,00 Euro erhältlich . Normalpreis 400,00€. Ich weiß, das für manche Leute 100,00 Euro Differenz sehr viel Geld sind. Aber bitte nicht böse sein, wer es sich erlauben kann, die Klipsch Box übertrifft alles was ich bisher gehört habe. Ich war so begeistert davon, ja ich habe 2 gekauft. Allein die Lautstärke, es ist der reine Wahnsinn. Wer es sich erlauben kann, bitte probiert es aus. Man kommt sich vor, wie in den 80er, 90er Jahren in der Kneipe neben einer Wurlitzer oder Rockola Box. Probiert es aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial!!!, 10. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Egal, welches Gerät wir koppeln, ob Iphone Ipad oder das S3... es fkt. problemlos! Der Sound ist gigantisch für das kleine Kraftpaket. Wir nutzen es als Küchenradio, da der Radioempfang sehr lausig war. Jetzt kann ich alles über die Radioapp hören, was ich mag. Radio, Hörbücher etc... ich kann es nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen VORSICHT ! Nicht kompatibel zu Sony Z Modellen !, 9. April 2015
Von 
Patrick Juch (Brüggen-Bracht Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Hallo,

positiv:

Sehr gute Verarbeiteung
Top Klang
Ladefunktion fuer Smartphones
Lange Akku Laufzeit

Negativ:

Nicht Bluetooth Kompatibel zu Sony Z Modellen, es kommt nur ein Klangbrei raus.
Hersteller schieben sich Schuld gegenseitig in die Schuhe !
Sobald man aber alternatives OS auf das Sony spielt (z.Bsp. Cynaogenmod) funktioniert es.

Mit Samsung Geraeten und Nexus 7 Tablet keine Probleme !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den Preis ok.., 5. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Philips AS360/12 Dockingsystem für Android mit Micro-USB (Bluetooth, MP3-Link, Internetradio-App) Grau/Silber (Personal Computers)
Da wir für unsere Gartenlaube etwas transportables haben wollten und nicht nur immer in der Laube stehen lassen wollten kam für uns nur ein kleineres Gerät in Frage.
Daher haben wir uns länger umgeschaut und konnten auch in den großen Märkten nichts finden. Der Preis sollte max.120 Euro sein.

Das Gerät kann nun wirklich alles was versprochen wird. Über ein Android Widget bekommt man nach der aller ersten Suche super schnellen Bluetooth Empfang.
Unsere Handys waren hier das Samsung S3 und das S4. Diese wurden sofort erkannt und in der Dockingstation auch aufgeladen. Zusätzlich kann man noch ein weiteres Gerät mit Kabel aufladen.
Vorsicht ist allerdings bei unseren Geräten beim einlegen in die Dockingstation geboten. Ungewöhnlich großen Kraftaufwand erforderte dies.Natürlich geht man dann etwas ängstlich dran.

Akkus wurden nicht mitgeliefert und meine eigenen waren wohl zu schlapp um es mal ohne Kabelverbindung zu probieren. Das nur zur Info. Ist aber meist so. Daher ok.

Klangtechnisch konnten wir zwischen Bluetooth Verbindung und Kabelverbindung keinen Unterschied bemerken. Allerdings kann ich die Meinung vieler Rezensionen hier nicht ganz teilen.
Für mich ist es absolut kein Klangwunder. Sicherlich hat es einen wirklich passablen Klang. Denke ich kann das an Hand meiner bereits zur Verfügung stehenden Multimedia Boxen ganz gut unterschieden. Ich vergleiche das mal zwischen meiner Micro Anlage (ca 89 Euro), PC Gravity Boxen,meiner Magnum Koncept Teufel E Anlage und meinem Music Man. Natürlih ist mir der Größenunterschied klar und das spielt sehr wohl eine Rolle.

Die Gravity habe ich für 65 Euro erhalten und sind klangtechnisch der Philips Dockingstation hoch überlegen. Von der Teufel Anlage (damals ca 220€) ganz zu schweigen(klar!). Zudem habe ich noch einen Music Man auf meinen Nachtisch für 20 Euro.Nur etwa ein fünftel Dick. Natürlich kann dieser mit der Dockingstation nicht mithalten. Wenn ich allerdings den Preis von 115 Euro(außerhalb Amazon) und den 20 Euro vergleiche bin ich nur noch enttäuscht von dem Klang. Nicht das dieses Gerät schlecht ist. Um Gottes willen. Aber meiner Meinung nach sind die Bluetooth Boxen aktuell einfach noch überteuert weil sie noch nicht so eine große Rolle spielen. Auch meine Micro Anlage die auch recht klein ist ist der Dockingstation überlegen. Da sie an den Boxen nur keine Verbindung zum Gerät hat ist diese immer blöd zu transportieren. Der Winter hat sie dann fast komplett geschafft.

Aber noch mal. Der Klang ist wirklich ok für die Preisklasse. Meiner Meinung nach liegen die Stärken eher Richtung Pop. Klangtechnisch spielt es seine Stärken eher in den Höhen aus. Bei den vielen Lobpreisungen habe ich von dem Bass wesentlich mehr erwartet. Da war ich von dem Musicman für 20 Euro mehr als überrascht.

Insgesamt bekommt man ein wirkliches gutes Produkt. Seine Stärken spielt es eher in kleineren Räumen voll aus wo man mal nebenbei Musik hören möchte. Und die schnelle Verbindung ist echt Top!

Möchte man allerdings noch einen besseren Klang und kein großes Gerät, sollte man eher eine Micro Anlage in Erwägung ziehen. Diese sind auch meist schon für den Preis erhältlich. Geräte mit guten Bewertungen sind hier in dieser Preisklasse Klangtechnisch "noch" leider überlegen. Bin sicher das in den nächsten jahren hier einiges passieren wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein echter Hingucker, 27. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde das Teil sehr schön und es erfüllt seinen Zweck. V.a. die großen Zahlen, die einstellbare Helligkeit und das Aluminium-Finnish machen etwas her.
Punktabzug gibt es für die Halterung: Ich muss immer ziemlich fummeln, bis das S4 sitzt und Kontaktschluss hat - selbst dann wackelt es noch! Ich frage mich auch, warum man überhaupt über Bluetooth koppeln muss - geht das nicht auch digital über den Stecker?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen klein aber laut, 27. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben diesen gebraucht gekauft um ein paar Euro zu Sparen. Die Lautsprecher sind für 3 Watt (an beiden Seiten je 3 Watt macht zusammen 6Watt) sind gut ausgeglichen. An den meisten Handys kann man den Sound nach Wünschen anpassen.
Ich nutze ihn als Möglichkeit mein Handy über Nacht aufladen zu lassen und morgens weckt mein Handy mich mit dem Philips.
Klasse Kombination.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Mittelmaß, 18. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips AS360/12 Dockingsystem für Android mit Micro-USB (Bluetooth, MP3-Link, Internetradio-App) Grau/Silber (Personal Computers)
Für diesen Preis ist die gelieferte Klangqualität nicht die Beste. Ich nutze diesen Lautsprecher nur ab und zu um mal Musik direkt von meinem Telefon zu hören. Sollte man sehr guten Sound haben wollen, dann muss man aber zu besseren und teureren Geräten greifen. Leider kann man auch nicht den Bass direkt einstellen. Immerhin lädt sich das Telefon gleich auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen