Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Tolles Buch für den Einstieg oder zum Auffrischen von Wissen., 24. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch bietet eine tolle Möglichkeit, um einen Einstieg ins Thema Genetik zu erlangen, bzw. sein Wissen wieder aufzufrischen und zu festigen. Es ist übersichtlich und sinnvoll gegliedert und fasst die wichtigsten Inhalte ohne Abschweife und "Überflüssigkeiten" zusammen. Elementare Begriffe sind fett gedruckt, was auch innerhalb des Fließtextes eine gute Orientierung und Übersichtlichkeit gewährleistet. Die Formulierungen sind einfach und präzise, sodass man immer gut folgen kann. Ich bin sehr zufrieden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Als Einstieg und für Schule und Studium geeignet, 10. Mai 2014
Das Buch wurde mir im Rahmen meines Pharmaziestudiums zur Verfügung gestellt.

Ich finde die Aufmachung des Buchs gut. Es ist Übersichtlich gestaltet, am Ende der Kapitel befindet sich jeweils eine kurze Zusammenfassung und Multiple-Choice Fragen, mit denen man sein Wissen noch einmal festigen kann.

Ich würde sagen, dass es besonders für Schüler und Studenten mit Interesse am Thema geeignet ist.
Ich selbst hätte es mir für das Studium jedoch nicht gekauft, da die Genetik bei uns nicht so wichtig ist, als das ich mir dafür ein eigenes Buch angeschafft hätte.
Als Hintergrundlektüre oder zum Nachschlagen, wofür ich es jetzt nutze, kann ich es allerdings empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen gut zum Lernen geeignet, 16. Januar 2014
Da auch dieses Buch aus der „Verdammt clever“ Reihe stammt, orientieren sich Aufbau und Layout sehr am Buch „Molekularbiologie“. Und eigentlich kann man auch über dieses Buch genau das gleiche sagen:
Ein gutes Buch, das dank Kurzzusammenfassungen, Querverweisen und Frageteilen am Ende jeden Kapitels eine schöne Lernhilfe darstellt. Alle Themen werden verständlich erklärt und durch Abbildungen veranschaulicht. Leider gibt es hier ebenfalls nur Schwarzweißabbildungen, die zum Teil etwas unübersichtlich sind. Allerdings wir der Lesefluss in diesem Buch weniger durch Abkürzungen gestört.
Alles in allem, auch angesichts des verhältnismäßig günstigen Preises, ein empfehlenswertes Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen als Einstieg und zur Prüfungsvorbereitung, 1. Dezember 2013
Die für ihre sachlich fundierten und gut verständlichen Lehrbücher bekannte Reihe verdammt clever! hat Zuwachs bekommen. Die Autoren Hugh Fletcher und Ivor Hickey widmen sich dem großen und komplexen Thema „Genetik“. Hugh Fletcher unterrichtet an der School of Biology and Biochemistry der Queen’s University of Belfast in Großbritannien in den Fächern Molekularbiologie, Genetik und Genomforschung. Ivor Hickey bildet Lehrer am Science Department des St. Mary’s University College, ebenfalls in Belfast, aus.

Der Themenkomplex Genetik beinhaltet eine Fülle von einzelnen Fachgebieten, die in diesem Kurzlehrbuch strukturiert und prägnant präsentiert werden. Auf über 300 Seiten wird ein Überblick über die wissenschaftlichen Felder Molekulargenetik, Organisation des Genoms, Vererbung, Populationsgenetik und Evolution sowie die Humangenetik in abgeschlossenen Kapiteln geliefert. Die Texte geben den Inhalt klar strukturiert an den Leser weiter. Den Anfang bildet eine kurze Inhaltsangabe, gefolgt von zahlreichen schwarz-weißen Abbildungen zwischen den verständlichen Ausführungen zum entsprechenden Thema. Eine didaktische Lerneinheit wird abschließend mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Informationen beendet. Durch diesen schematischen Aufbau kann der Leser Schritt für Schritt sein Grundlagenwissen aufbauen und in späteren Kapiteln an praxis- und forschungsrelevanten Themen festigen. Dem Konzept von Kurzlehrbüchern folgend bietet das Buch den nötigen Überblick und stellt somit ein optimales Mittel für Einsteiger in die Welt der Genetik sowie für Prüfungsvorbereitungen dar. Für vertiefende Einblicke oder bei Verständnisschwierigkeiten muss sicherlich auf ausführlichere Literatur zurückgegriffen werden.

Das Buch Genetik eignet sich selbstverständlich für Studenten der Biowissenschaften und der Biochemie. Um die Grundlagen der Genetik umfassend darzustellen, beschäftigen sich die Autoren mit den wichtigsten Themen rund um DNA und Gene wie Struktur der DNA und RNA, Genexpression, Gene in ein- und mehrzelligen Organismen und vieles mehr. Weiterhin werden die Mechanismen der Vererbung über die Mendel’schen Vererbungsregeln bis hin zu Entwicklungen bei speziellen Organismen vorgestellt. Außerdem kommen die Themen Populationsgenetik und Evolution ebenfalls nicht zu kurz, da sich dieses Kapitel von Selektion, Polymorphismen und Artenbildung bis hin zu Phylogenetik und Evolution des Menschen erstreckt. Ein strukturiertes Lernen wird nicht nur durch den Kapitelaufbau und die Zusammenfassungen ermöglicht, zusätzlich befinden sich über 80 Fragen mit Antworten im Anhang des Buches, sodass das Wissen gleich im Anschluss oder später überprüft und vertieft werden kann. Besonders spannend und aufschlussreich begegneten mir die praxisorientierteren Kapitel „Humangenetik“ und „Anwendung der Genetik“. Hier werden Erbkrankheiten kurz erklärt, Ursachen und Folgen genannt sowie generelle molekulargenetische Pathomechanismen diskutiert. Außerdem wird die Bedeutung in der Forensik, Biotechnologie und weiteren Disziplinen durch zahlreiche Beispiele veranschaulicht. Deshalb eignet sich das Buch genauso gut für Studenten der Pharmazie und Medizin sowie als Einstiegswerk für alle naturwissenschaftlich Interessierten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen übersichtlichen Einstieg in die Grundlagen der Genetik, 11. November 2013
Wie schon das Buch Molekularbiologie gibt auch "Genetik" vom gleichem Verlag einen guten und vor allem übersichtlichen Einstieg in die Grundlagen der Genetik.
Beginnend mit dem Aufbau der DNA und deren Regulation und Reparatur, über Mutationen, Organisation des Genoms, Vererbung, Evolution bis hin zur Humangenetik und deren Anwendung bietet dieses Buch kompakt zusammengefasst einen sehr guten Überblick.
Die erläuterten Stichwörter helfen dabei, sich schneller in die einzelnen Themengebiet einzuarbeiten und so besser zu verstehen. Beigefügte Kommentare helfen vor allem, den theoretischen Teil besser und schneller zu verstehen. Das Buch ist komplett S/W gedruckt und enthält neben den Erläuterungen anschauliche Grafiken, Tabellen und Schemata. Es eignet sich gut für Einsteiger oder zum Wiederholen der Grundlagen im Studium.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Lehrbuch für den Start ins Studium, 5. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Genetik: fur Biologen, Biochemiker, Pharmazeuten und Mediziner (Verdammt clever!) (Kindle Edition)
Das Buch eignet sich sehr gut für den Start ins Studium, z.B. Genetik-Veranstaltungen im Bachelor. Es führt in einige wichtige Themengebiete ein. Auch gut geeignet für Leute, die Biologie/Genetik als Nebenfach haben oder sich einfach für Genetik interessieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen