holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen124
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Dezember 2013
Die Box kam per DHL wie von Amazon gewohnt schnell und einwandfrei verpackt. Danke hierfür.

Die Box besteht aus schwarzer Hartpappe die ziemlich steif ist und eine gute Materialdicke aufweist. Sie macht einen sehr stabilen eindruck. Die Box ist matt-schwarz bedruckt und an jeder Seite sind die Gesichter der Hauptdarsteller abgebildet. Das FSK16-Logo lässt sich abziehen!
Abmessungen der Box: HxBxT: 19x19,5x20cm

Nimmt man den Deckel ab blickt einem Dr. Housemit einer Tablette (Vicodin ist es nicht. Diese sind nämlich weiß!) auf der Zunge entgegen. Alle 8 Staffel-Boxen sind 22mm dicke Overlaps der Firma Scanovo. Alle als 6er Overlap außer die 4. Staffel diese ist eine 4er da Staffel vier aus nur 16 Folgen auf eben 4 DVD`s besteht. Die DVD-Inlays sind jeweils Wendecover (ohne FSK-Logo!).
Rechts befindet sich ein kleines Handbuch mit einigen Zitaten von House, die Staffeln mit einzelnen Folgen-Namen und eine Beschreibung der wichtigsten Figuren der Serie. Entimmt man alle 8 Staffeln aus der Pappschachtel befindet sich unten in einer Aussparung das Dr. House Verbandset. (Mini-Format. Besteht aus: 1x Verband, einpaar Gazen, einigen Pflastern, einer Verband-Schere und 2 Sicherheitsnadeln)

Die Bindqualität ist ziemlich gut. Jediglich die erste Staffel die im 4:3 Format enthalten ist ist minimal "körnig". Der rest der Staffeln sind im 16:9 Format und sehen auch besser aus. (wurde alles auf einer PS3 abgespielt)
Die deutsche Tonspur auf Staffel 1-6 ist nur im 2.0 Format enthalten. Ist zwar schade, da die deutsche synchro meiner Meinung nach hervorragend ist, aber ich schau die Folgen sowieso lieber auf Englisch an. Staffel 7+8 sind jeweils im 5.1 Format vertont. Die Englische Tonspur ist grundsätzlich 5.1. Untertitel gibt es zu allen Episoden in Deutsch sowie in Englisch.
Die Gesamt-Spielzeit beträgt etwa 7450min. Zu jeder Staffel gibt es zudem ca. 30 bis 60 Minuten Bonusmaterial (Interviews, Tour durch das Set, Outtakes, etc.) Einige Folgen enthalten eine Tonspur mit Kommentaren vom Regisseur.

Ich hoffe ich konnte helfen.
0Kommentar|68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2015
Staffel 2 bietet auf Blu-ray einen absolut unhörbaren deutschen Ton.
Die Dialoge sind so was von leise, über den TV kann man das nicht anschauen. Man versteht so gut wie nichts. Musik und Effekte übertönen alles.
Nur mit vielen Einstellungen am AV Receiver konnte ich ein halbwegs hörbares Ergebnis erzielen.
Dynamikkompression auf höchste Stufe und die Centerbox bis kurz vor Maximum aufgedreht. Nein Universal, das war nichts!
Hier ist ein Umtausch nötig, so kann man die Staffel nicht anschauen. Eine Zumutung!

UPDATE 02/2015:

Universal startet eine Umtauschaktion, die BDs habe ich aber noch nicht erhalten.
Blu-ray mit Rückadresszetel an:

Universal Pictures Germany GmbH
z. Hd. Frau Kerstin Heitmann
Blu-ray Dr. House Season 2 Umtauschaktion
Christoph-Probst-Weg 26
20251 Hamburg

UPDATE 08/2015:
Ich bin so sauer!
Nach ewigem hin und her hatte mir Universal eine Austauschbox für Staffel 2 geschickt, mit einem Brief, in dem die Fehler zugegeben und behoben wurde.
Dreist: Es waren die selben Disks mit den selben Fehlern und der selben Innenringnummern (Pressung). Somit wurde da nichts korrigiert!
Auf Anfrage bei Universal, ob hier vielleicht die falschen Disks versendet wurden, kam keine Antwort.
Wochen später, auf Nachfrage über Facebook, gab es auch null Reaktion. Thema totgeschwiegen!
Das ist eine Sauerei und als Kunde fühle ich mich absolut über den Tisch gezogen. Dazu wurde man noch angelogen.
Nein, bei Universal werde ich mir nun 3x überlegen, ob ich mir von denen noch eine DVD oder Blu-ray kaufe.
Selten habe ich mich als Kunde so ver*rscht gefühlt.
55 Kommentare|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 5. Juli 2015
Vor dem Kauf der kompletten Serien-Box habe ich mir hier diverse Rezensionen durchgelesen und war doch skeptisch.
Schlechtes Bild, schlechter Ton, usw. sollten angeblich in dieser Sammlung Standard sein.

Davon kann ich leider nichts erkennen.
Sowohl Bild als auch Ton sind bei mir sehr gut.
Ja, die erste Staffel gibt's nur im 4:3 Format. Klar, damals war 16:9 auch noch nicht Standard. ;-)

Zusätzlich zu den Episoden gibt's jede Menge Bonusmaterial und Infos rund um Dr. House.
Finde ich ebenfalls ausreichend und sehr informativ. (Man muss sich allerdings schon sehr dafür interessieren.)

Hab die Box im Angebot für 65€ gekauft und bin sehr zufrieden.
Wer Dr. House für sein "House-Kino" möchte, kann dieses Box-Set kaufen und wird es nicht bereuen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2014
Was für ein Ding!!! Als Dr. House Fan war ich es leid ständig die wöchentlichen Folgen auf RTL zu schauen da dort immer von Folge A nach Folge G, dann wieder zu B und zurück zu T gesprungen wurde. Ich habe nie richtig den Anfang gesehen sondern immer nur Häppchen. Bei den Online Videotheken (amazon, whatchever etc.) gab es auch keine Alternativen da diese dort schlichtweg nicht verfügbar waren (amazon) oder garnicht erst im Programm waren (whatchever). Also musste dieses Teil her.
Klar ein hoher Preis, aber wenn man bedenkt das man hier über 7000 (!) Minuten dem Menschenfeind, Zyniker, Griesgram und doch auch das Genie Dr. Gregory House zuschauen darf wie er einen komplexen Fall nach dem anderen zusammen mit seinem Team löst und auch an die nachhaltige Wirkung dieser Box denkt (die werde ich sicherlich noch später mit meinen Kindern schauen ;-) ) dann geht das schon in Ordnung. Kleiner Tipp am Rande: Es geht im Netz auch etwas günstiger als hier oder beim örtlichen Media Markt. Billiger.de ist immer ein guter Wegbegleiter. Zum Schluss noch ein paar Wörter über diese starke Box: Zum äußeren Erscheinungsbild brauch man nicht viel sagen, ist genauso wie auf der Abbildung. Das 'Medikit' ist ein ganz sympathisches Gadget. Sollte ich mich nun selbst verletzen, brauche ich dank des Tupfers, den alkoholischen Desinfektionstüchern, dem Verband und zuletzt mit dem Klebeband nicht mehr "Ist hier vielleicht jemand Arzt?" rufen und kann mich selbst versorgen. Hätte ich nicht erwartet, coole Idee.
Ganz umgehauen hätte es mich allerdings, wie auch schon in einer anderen Rezension hier beschrieben, wenn eine (natürlich leere) Vicodin Dose mit der typischen Beschriftung dabei gelegen hätte. Das wäre der Knaller gewesen! Zudem liegt eine kleine Broschüre dabei die einige interessante Wörter über Greg geben und auch dem Team, sowie dem Background der Serie.

Alles in allem... ein schönes Teil das optisch im Regal einiges her macht. Nun kann der Serienspaß beginnen!!

Gruß
Danlo
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 13. Oktober 2014
Diese Rezension bezieht sich auf die Komplette Serie und ist daher nicht komplett Spoilerfrei.

Kauf Intention:
Bin ein Fan der Serie und hatte fast alle folgen im TV gesehen. Doch um alles zu sehen musste ich mir natürlich noch die DVD's zulegen.

Grundkonstellation:
Jeder lügt. Das ist die Weltanschauung, welche Dr. Gregory House vertritt. Er ist ein renommierter Diagnostiker am Princeton-Plainsboro Teaching Hospital. Er bekommt die Fälle bei denen andere nicht mehr weiter wissen und löst die Fälle ohne Kontakt mit den Patenten zu haben, da diese seine Wahrnehmung verändern würden. Dies ist auch besser so, da er mit anderen Menschen schlecht auskommt und diese ihn auch nur selten mögen. Dies liegt daran, dass er ehrlich und sarkastisch ist. Er ist Drogensüchtig, nachdem ihm ein Muskel aus dem Oberschenkel entfernt wurde und seithe runter schmerzen leidet.Ihm zur Seite steht ein Team aus 3 Fachärzten, die für ihn die Arbeiten übernehmen sollen auf die er keine Lust hat.Sein einziger Freund ist der Onkologe Dr. James Wilson, der ihm des öfteren mit Rat unterstützt.Mit seiner Chefin Dr. Lisa Cuddy verbindet er eine Hassliebe, welche des öfteren stark brodelt.

Entwicklung der Serie:
Die Serie bleib sich stets treu. Lediglich einige Änderungen im Cast gab es im Laufe der Serie, was aber die Grundausrichtung nie ernsthaft änderte.Die Serie ist stets so aufgebaut, dass Dr House einen Fall bekommt, welchen niemand lösen konnte und nun er als letze Hilfe eingesetzt wird. Im Laufe der Diagnose und Behandlung kommt es immer wieder zu Rückschritten und meist löst House den Fall, indem er durch eine andere Begebenheit plötzlich den Heureka Effekt erzielt.

Genre:
Krimi/Arztserie

Die Charaktere:
- Dr. Gregory House
ist ein Arzt, welcher genial im Erkennen von Krankheiten ist doch im gleichen Maße unfähig ist mit Menschen umzugehen. Er weißt starke Auffälligkeiten zum Asberger Syndrom auf.

- Dr. Eric Foreman
ist ein aufstrebender Arzt, welcher versucht unter House zu lernen um später eine eigene Diagnoseabteilung zu bekommen. Er weisst Charakterlich leichte Ähnlichkeiten zu House auf, was dazu führt, dass auch er bereit ist über grenzen hinaus zu gehen.

- Dr. James Wilson
ist der beste Freund von Dr. House und sein genaues Gegenteil. Er ist besonnen, ruhig und geht auf seine Patienten ein. Oft führen Gespräche mit ihm zur Lösung des Falles

- Dr. Lisa Cuddy
ist die Leiterin des Krankenhauses und die einzige die bereit ist, House einzustellen und ihn machen lässt was er will. Des weiteren verbindet Cuddy und House eine Hassliebe welche die Stimmung im Krankenhaus oft zum kochen bringt.

Darsteller:
Hugh Laurie/Dr. Gregory House (auch Bekannt aus 101 Dalmatiner, Stuart Little, Der Flug des Phoenix)
ist ein britischer Schauspieler, welcher sich mit dieser Rolle unsterblich machte. Ein großer Teil des Erfolges der Serie beruht auf seinem Schauspielerischen Talent. Wenige Schauspieler schaffen es einen solchen Charakter zugleich hasserfüllt und liebenswert darzustellen

Omar Epps/Dr. Eric Foreman (auch Bekannt aus Die Indianer von Cleveland II, Shaft - Noch Fragen? )
spielt den Facharzt sehr gut und schafft es, dass man seine Rolle ebenfalls mag, obwohl seine Intensionen meist nicht liebenswert sind.

Robert Sean Leonard/Dr. James Wilson (auch Bekannt aus Der Club der toten Dichter)
spielt den besten Freund gut jedoch fällt er schauspielerisch etwas ab, was jedoch auch daran liegt, dass sein Charakter recht langweilig angelegt ist.

Lisa Edelstein/Dr. Lisa Cuddywar
in den 80/90ern dass was Paris Hilton heute ist, eine Partymaus ohne richtige Ziele im Leben (nannte sich Lisa E.). Um so erstaunlicher spielt sie hier eine sehr gute und glaubhafte Rolle.

Bild und Ton:
an Bild und Ton gibt eigentlich nichts auszusetzen. Die DVDs und Blurays entsprechen dem Stand der Technik jedoch sind die Blurays den DVDs hier klar vorzuziehen .

Ähnlich Serien:
- Sherlock
- Elementary
- Emergency Room
- Medical Investigation

Staffelanzahl:
8 mit 177 Episoden

Geplantes und rundes Ende?:
Das Ende war von vornherein geplant und erzählt die Handlungsstränge zu Ende.

Heute noch zu empfehlen?
Auf jeden Fall. Die Serie ist noch nicht angestaubt

Interessantes:
- Die Serie wurde entwickelt als Sherlock Holmes im Krankenhaus. Hierzu wurden viele Parallelen eingepflegt (Drogensucht, Hochnäsigkeit, hohe Intelligenz, Analysen nur mit Augenkontakt, Musik spielen zur Entspannung, Hausnummer 221B).
- Sir Arthur Conan Doyles Sherlock Holmes beruht auf seinen befreundeten Arzt Dr. James Bell, einem Diagnostiker.
- Dr. James Wilson entspricht Dr. John Watson und Holmes House was sich auch an den ähnlichen Namen wiederspiegelt.
- Hugh Laurie gewann nie einen Emmy Awards für diese Rolle!
- Die eigentliche Titelmelodie ist Teardrop von Massiv Attack. Für diese gab es jedoch keine Rechte in Deutschland weshalb wurde für große Teile des europäischen Marktes ein eigener Titelsong komponiert.
- Aufgrund der Serie wurde ein Mann in Marburg gerettet, da der Arzt aufgrund einer Folge auf die Lösung des Falles kam (Eine Kobaltvergiftung aufgrund eines defekten Implantats)
- In vielen Fällen wird Lupus und Sarkoidose vermutet, was sich, vor allem beim Lupus, als Running Gag etablierte
- Kal Penn (Dr. Lawrence Kutner) trat aus der Serie aus weil er Berater für Obama wurde
- David Shore, der Macher von House, wusste nicht dass Hugh Laurie Brite ist, da er beim Casting so perfekt den Amerikaner gab.
- Jesse Spencer und Jennifer Morrison waren im wahren leben auch ein Paar und sogar verlobt.
- HOUSE steht in amerikanischen Krankenhäusern für History Of USE, womit Drogenabhängige gemeint sind,
- Laurie dachte zu beginn, dass Wilson der Hauptcharakter ist, da der Charakter House nicht beliebt sei.

Kurzum:
Diese Serie ist, ungelogen, super gut.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2016
Von der ersten Folge packt dich Greg und du kommst nicht von ihn los. SÜCHTIG MACHENDE SERIE MIT TOLLEN SCHAUSPIELERN
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2016
Gleich nach der Ankunft habeich die Dvds geöffnet und eingelegt kann nur sagen top.
Die erste Staffel ist zwar nur 4/3 bildformat aner wenn man sich die anderen Rezensionen durliest weiß man das ja und wer ein authentisches Dr House erlebnis haben will dem kann ich diese Box nur empfehlen .
Sie ist ein Blickfang und musthave für jede gute sammlung von Filmen und Serien
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2015
Erwartung hat sich für den Beschenken erfüllt nur leider ist Staffel 6 doppelt enthalten und Staffel 1 fehlt dafür. Wäre schön wenn man diesen Fehler bezüglich Verkäufers korrigieren würde. Alles andere hat ansonsten alles super geklappt.
review image
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2015
Wir schauen die Serie auf Englisch mit englischen Untertiteln.

In den folgenden Episoden fehlt dieser - weshalb es Abzüge gibt:
Staffel 2, Disc 2, Fehlverhalten - deutsche Untertitel doppelt vorhandn
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2016
Ich kann es nur weiter empfehlen hat mir sehr gefallen und bin voll und ganz zu frieden mit dem Produkt
Vielen Dank und gerne wieder !!!! :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden